PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ehemalige Corvetten Z06 von Villani



villani
07.08.2012, 21:40
Evt. sieht man dass ich gerade langeweile habe :popcorn: Stell ich euch noch meine ehemaligen V8 aus den USA vor:

Corvette C5 Z06 Jahrgang 2002

- 5.7 V8 Motor mit Original 411 PS und 550 NM
- Motor Optimierung mittels Callaway Honker und Abstimmung auf ca. 440 PS und 580 NM
- B&B Bullet Auspuffanlage

34081

34082

34083

Corvette C6 Z06 Ron Fellows Edition #392/399 Jahrgang 2007

- 7.0 V8 Motor mit Original 512 PS und 640 NM- Limitierte Ron-Fellows Edition Z06 399 Stück Weltweit
- Farbe weiss mit roten Akzenten (Aussen und Innen)
- Carbon Spoilerkit der ZR1
- Akrapovic Komplett Auspuffanlage mit Klappenschalter (+ ca. 15 PS und 20 NM)
- 10.5x19 285/30/19 und 12.5x20 335/25/20 auf Michelin SP2 ZR1 Pneus

34084

34085

34086

34087

34088

Marten
07.08.2012, 22:44
Bastelt akrapovic eigentlich auch was cus***-mäßig für alfa - wenn man zahlt?

diabolic
08.08.2012, 08:21
warum auch nicht?


schöne autos. wie hat mal jemand zur vette gesagt:
das ideale auto um spritsparend zu rasen.
(darauf bezogen, dass man bei 200km/h gerade mal 2000um/min drauf hat)

Alfo84
08.08.2012, 09:38
Ich wusste doch das mir dein Nickname bekannt vorkommt... Grüße von einem Carpassion User ;)

Schöne Vetten! Hast für die Z06 deinen gewollten Preis bekommen?

villani
09.08.2012, 09:49
@Marten, hmm denke bei Akrapovic selber wird das schwierig. Dann würde ich es persönlich eher bei Tony Capristo probieren. Erstens mal weil er ja das Hauptaugenmerk auf Italienische Autos hat (auch wenn es Ferraris, Maseratis und Lambos sind) und vorallem weil er in Deutschland ist. Aber ich glaube das lohnt sich nicht für einen GTV, eine Auspuff-Anlage kostet bei Capristo wie auch Akrapovic wohl mindestens 3000€, dass entspricht fast dem Marktwert eines Alfa GTV heutzutage.... Wenn einem die Kosten natürlich egal sind, würde ich es persönlich bei Capristo probieren.

@Diabolic, absolut. Die Gelbe hatte einen Durchschnitts-Verbrauch von 13 Liter, die Weisse von 15 Liter. Mein aktueller Novidem 350Z Roadster nimmt sich im Schnitt auch 13 Liter, läuft aber deutlich schlechter (ca. E46 M3 Niveau) als die gelbe C5 Z06. Zur weissen kein Vergleich, das sind Welten.

Wolf20VT
09.08.2012, 10:16
für max 1000€ (inkl. Downpipe beim Turbo) kannste dir in Deutschland bei jedem Auspuffbauer individuell was basteln lassen :cool:

Dino
09.08.2012, 10:20
Akrapovic "endrohre" (Carbon) also nur die zwei raus stehenden stücke hinten kosteten so viel wie ein ganzer Ragazzon ESD :D
Wobei mann beim 500 Abarth auch mit kanpp 600€ für einen Edelstahl nur ESD hin kommt. Hab da früher schon mal für einen Kolegen geschaut für seinen Mini S.

villani
09.08.2012, 10:25
Also die Komplett-Anlage die ich da an der Z06 dran hatte mit Carbon Endrohren und der FB für die Klappen kostet in der Schweiz Regulär 6500.- CHF was zur Zeit ca. 5400€ entsprechen würde. Für 1000€ wirst du bei Tony Capristo und auch Akrapovic wahrscheinlich einen feuchten Händedruck kriegen, mehr nicht :-D. Aber darum schreib ich ja denke für einen Alfa lohnt sich dass kaum. Dann lieber auf einen normalen Auspufbauer setzen und 1000€ entlöhnen, was auch nicht wenig ist für ne Auspuff Anlage.

Wolf20VT
09.08.2012, 10:54
oder einfach selber bauen :-)

Marten
09.08.2012, 11:13
oder einfach selber bauen :-)

Das hatten wir ja eh schon vor :-)
Nächsten Sommer?

Marten
11.08.2012, 16:13
Die Engländer ham ein bissl rumgespielt und für meinen EURO2 lohnt sich ein Fächerkrümmer gar nicht, aber gleich lange Hosenrohre.
Dann einen gescheiten Sportkat rein (ich versteh echt nicht die ganzen leute mit ihrem decat, das wär mir viel zu peinlich so stinkend durch die gegend zu fahren.
Supersprint 4Rohr ESD und MSD kosten zusammen 1300€.

Egal erstmal noch nen trecker kaufen. Die Saison hält der Zender eh noch.

Die Richtung ist naice


http://www.youtube.com/watch?v=p8VbOQUf8z8