PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Servolenkung ausgefallen



MiToKS1011
02.08.2012, 08:21
MiTo 1.4 aus 05/2009

Fahre aus meinem Hof raus und plötzlich vernehme ich ein akustisches Warnsignal, kurz darauf geht das Lenken total schwer! Ich hielt sofort an, hatte auch Glück das ich nur 5 kmh schnell war, lass mal das passiert bei Tempo 80 kmh in einer Kurve (ich meine umso schneller man fährt desto einfach geht ja das Lenken aber ich möchte es dennoch nicht erleben)!?!

In der Anzeige stand Servolenkung kontrollieren, das rote Lenkrad im Tacho leuchtete auf!
Auto darauf neu gestartet, alles wieder normal. Im Motorraum nach eventuellen Marderspuren gesucht, auch unterm Auto keine Servoflüssigkeit entdeckt. Jmd sowas schon mal erlebt? Ich nun das erste Mal =/

Pay87
02.08.2012, 14:47
Hört sich eher nach ein Elektronikproblem an, wenn denn keine Servoflüssigkeit fehlt. Für die Pumpe ist der Wagen ja eigentlich zu neu. Ich würde aber sicherheitshalber bei einer Werke nochmal checken lassen..

Satansbraten
02.08.2012, 20:18
...wie beim GP ...der hat keine Pumpe ;-)

PAM
02.08.2012, 20:19
...wie beim GP ...der hat keine Pumpe ;-)

Sieh' zu, dass Du an den Strand kommst, anstatt hier rumzufaseln ... Urlaub ist fast vorbei - schon gepackt? :wink:

Satansbraten
02.08.2012, 20:21
....wird bald die Lenkung zum Wechsel anstehen...720€+200 Arbeitslohn

MiToKS1011
02.08.2012, 23:14
....wird bald die Lenkung zum Wechsel anstehen...720€+200 Arbeitslohn

die lenkung kann ich günstig erwerben ... ein hoch auf meinen Arbeitgeber :)

Pay87
03.08.2012, 04:02
...wie beim GP ...der hat keine Pumpe ;-)

Wieder was gelernt!

dave145
03.08.2012, 15:52
Du machst sachen Kurtl :-o

MiToKS1011
06.08.2012, 11:01
Du machst sachen Kurtl :-o

seitdem is aber ruhe, ... mal sehen wann es wieder erscheint :D

analogwarrior
06.08.2012, 11:28
willst Du's da wirklich drauf ankommen lassen? Du schreibst doch selber:


lass mal das passiert bei Tempo 80 kmh in einer Kurve (ich meine umso schneller man fährt desto einfach geht ja das Lenken aber ich möchte es dennoch nicht erleben)!?!


Ich würd's auf jeden fall mal checken lassen, hast Du die Möglichkeit mal den Fehlerspeicher auslesen zu lassen?

Satansbraten
06.08.2012, 11:45
....kannste auslesen und löschen wie Du willst...bekanntes Problem schon bei den GPs....die Lenkung ist irgendwann fällig :wink: also weiterfahren und beobachten :popcorn:...und zum Servoausfall...bei niedrigen Geschwindigkeiten geht die schwerer..bei höheren ist das nicht das Ding, da logischerweise leichtgängiger lenkbar...es soll Zeiten gegeben haben, da gabs gar keine Servolenkung und es ging auch :cool: und wenn ich ohne Servo zurecht komme, könnt ihr das auch bäh

MiToKS1011
06.08.2012, 11:58
wenn ich zu glöckner fahre wollen die fürs gucken schon wieder geld, ... dazu bin ich einfach zu geizig, wegen jedem scheiß mit der kaare geld ausgeben, war mein 22 jahre alter mercedes en sparfuchs dagegen

SelespeedDriver
06.08.2012, 12:02
Nunja, eine nicht funktionierende Servolenkung geht einiges schwerer als ein normale Lenkung ohne Servo. ;-)
Meine Maggiwürfel hatten alle keine, als ich dann den Alfa bekam musste ich mich an das bisschen Feedback der Servolenkung erstmal gewöhnen.

Satansbraten
06.08.2012, 12:24
...aus 2009...könnste jetzt noch auf Kulanz wechseln lassen :popcorn:...nur die Frage, was Alfa an Prozenten auspackt :??

MiToKS1011
06.08.2012, 13:14
...aus 2009...könnste jetzt noch auf Kulanz wechseln lassen :popcorn:...nur die Frage, was Alfa an Prozenten auspackt :??

nunja die bei der alfa-hotline kennen mich inzwischen :D ... hab hab da schon so viel telefoniert und sch***e durch :D

analogwarrior
06.08.2012, 13:39
es soll Zeiten gegeben haben, da gabs gar keine Servolenkung und es ging auch :cool:

schon klar - aber es ist doch ein Unterschied ob man schon von Anfang an keine hat - oder das Teil plötzlich, wohlmöglich noch mitten in einer Kurve ausfällt - selbst wenn das lenken dann nur geringfügig schwerer fällt, kann das ja schon ausschlaggebend sein ob man die Spur halten kann oder nicht. ;)

Satansbraten
06.08.2012, 15:11
Servolenkung (http://de.wikipedia.org/wiki/Servolenkung)
...wenn die in einer Kurve ausfällt, durchfährste die doch meist mit einer höheren Geschwindigkeit und wie hoch ist der Lenkeinschlag in Kurven im Gegensstz zum Einparken....da kannste dann richtig kurbeln ohne Servo....:wink: ...den hältste in ner Kurve schon in der Spur selbst mit der Schrecksekunde bis Du realisiert hast, dass Du ab sofort beide Hände am Lenkrad brauchst :wink:

analogwarrior
06.08.2012, 15:44
mir wär's trotzdem zu Riskant :wink:

Satansbraten
06.08.2012, 15:50
mir wär's trotzdem zu Riskant :wink:
...man muß och mal was riskieren im Leben :totlach: :wink:

MiToKS1011
07.08.2012, 10:28
bisher is wieder alles gut :-D

dave145
07.08.2012, 13:31
Wäre mir zu riskant Kurtl, verkauf den Alfa und kauf die nen 190er :-P