PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : MiTo Blue&Me Radio Probleme mit USB bzw. CD Wechsler --> Lösung!



Belli
26.07.2012, 13:48
Hallo,

da das B&M Radio (Blaupunkt) im MiTo von Jule gelegentlich gesponnen hat... d.h. USB Sticks werden nicht erkannt, Loudlink (CD Wechsler Clone) etc. werden nicht erkannt... oder ohne Ton abgespielt...

alle aktuellen Updates gemacht, x-mal Batterie abgeklemmt... alles ohne Erfolg...

Gestern dann die Idee einfach am Radio mal die Sicherung zu ziehen... gesagt getan... UND es funktioniert wieder!!!!

Weil mir das natürlich auf den Docht geht jedesmal das Radio auszubauen, wenn das Ding wieder spinnt... liegt die Sicherung mit Verlängerung und Schalter nun im Handschuhfach...

Wenn das Teil wieder nicht will... einfach mal den Schalter betätigt und weiter gehts...

Grund dafür ist übrigens der im Radio vorhandene Pufferspeicher... der wird damit gelöscht... und dieser ist der Problemverursacher...

Gruß Belli

guzzi97
27.07.2012, 10:26
Hehe, wieder eine geniale "Belli"-Lösung..

Hmm, dennoch seltsam, denn ich habe mit meinem B&M MP3 innerhalb der letzten 5-Jahre ein einziges Mal
"resetten" müssen, da ging allerdings nix mehr..(und ich habe noch die "erste" SW-Version)

jule
27.07.2012, 11:25
bei mir wird der Stick in wunderbarer Regelmäßigkeit entweder nicht erkannt oder er zeigt mir zwar die Titel an, redet aber nicht mit mir :lol:

PAM
27.07.2012, 21:58
bei mir wird der Stick in wunderbarer Regelmäßigkeit entweder nicht erkannt oder er zeigt mir zwar die Titel an, redet aber nicht mit mir :lol:

Schatzi .. wenn Dein "Stick" nicht mehr mit Dir redet oder "erkannt" wird , hast Du *hust ... WIRKLICH ein Problem ... :roll:

...komm, wir gehen einen saufen ...

jule
29.07.2012, 13:04
ja, nech... :prost2:

guzzi97
30.07.2012, 07:46
Garantie haste keine mehr, oder ?
Wenn ja, dann das B&M-Stg. tauschen lassen, wenn nein, dann mit "Belli"-Lösung leben :)

Neuverliebter
20.12.2014, 11:25
Hallo:winkewinke:
zuerst einmal: ich bin ganz neu hier und auch erst seit 1 Monat in dem Alfa Fieber :yipi: Aber leider habe ich die gleichen Probleme nur leider keine Ahnung wie ich deinen Ratschlag befolge :?: gibt es dafür irgendwo eine Erklärung oder kannst du mir diese kurz beschreiben?

Liebe Grüße, der Neue :thumb: