PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wertschätzung Originalfahrwerk Giulietta qv



Wo0oT
01.07.2012, 17:40
Hi Leute,

da mir die Suche bisher noch nicht weitergeholfen hat komm ich nicht drum herum eine eigene Anfrage zu starten. Ich habe mir in meine Giulietta QV November 2011 ein Gewindefahrwerk einbauen lassen und bin nun am überlegen ob ich das Originale verkaufen soll, habe aber leider keinen Schimmer welchen Wert dieses Fahrwerk hat (hat ca 10.000 km runter).

Vielleicht könnt ihr mir einen kleinen Tip geben wo ich ansetzen sollte, möchte es weder verschenken noch für einen Wucherpreis verkaufen, sollte einfach eine faire Hausnummer sein.

Viele Grüße

kuuhju
01.07.2012, 17:49
Guddn,

ein mögliches Problem bei solchen Geschichten ist, das die Giulietta ein sehr junges Fahrzeug an sich ist. Viele kommen im Moment noch nicht in den Genuss kaputter Stoßdämpfer und ich denke du wirst wahrscheinlich keinen Preis erzielen der dich glücklich macht. Ich würde es einfach bei Ebay reinsetzen und schauen was du bekommst. Alles ist besser als es einstauben zu lassen.


Lass knacken!

diabolic
01.07.2012, 18:03
für das QV-fahrwerk gibt es sicherlich einen markt.
wieviel du da erzielen kannst ... :??


entweder in der bucht ab 1€ reinsetzen und schauen was
passiert, oder mal ganz frech startgebot bei 200€ festlegen
und laufen lassen.

wichtig ist, dass du dann auch erwähnst, dass du es wegen
gw-fw das zu verkaufen hast und mit nem beleg kommt das
doppelt seriös rüber.

es gibt ja auch welche die verkaufen unfallerzeugs.

Wolf20VT
01.07.2012, 18:31
ich würde das Originalfahrwerk auf jeden Fall behalten !!! macht sich immer besser wenn man ein Fahrzeug zum Verkauf später mal auf Originalzustand rückbauen kann:thumb:

Finn
02.07.2012, 05:59
oder gut einlagern und wenn die Giuliettas auf dem Markt in die Tage kommen (Kaputte Stoßdämpfer etc) verkaufen ;)

Ist natürlich auch immer für Leute interessant die aus ihrer Nicht QV-Bella was machen wollen (Hat doch -20mm ?)

Wo0oT
02.07.2012, 13:41
Hey Leute,

danke für die zahlreichen Rückmeldungen. Klingt natürlich logisch das wahrscheinlich jetzt noch nicht viele Leute ein solches Fahrwerk suchen werden. Werde es wohl daher erstmal eintüten und noch etwas behalten bis es vielleicht eher gebraucht wird ;)

Die Variante das Fahrwerk zu behalten falls es mal zurückgebaut werden muss ist natürlich auch ein Argument, wobei ich sagen muss das ich mit dem momentan eingebauten Gewindefahrwerk sehr zufrieden bin und ich keineswegs vorhabe die Giulietta in den nächsten 6-7 Jahren zu verkaufen.