PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Noch einer macht Probleme



driver777
24.05.2012, 15:50
Hallo, ein Selespeed macht großes Problem. Das Auto ist von meinen Bekannten, Alfa 156, Bj. 2003, Motor Benzin 2.0TS SeleSpeed.
So wie er erzählt hat, fuhr er ganz normal in der Stadt und dann in der 2 en Gang ging einfach der Motor aus, ging garnicht mehr seit dem an, Zündung geht an, alle Kontrollleuchten gehen auch an, dann gehen alle aus außer eine Leuchte leuchtet immer (es ist eine Getriebe Leuchte), wenn man den Motor startet, dreht der Anlasser garnicht, mann konnte sagen dass der Anlasser hin ist, aber warum ist dann der Motor von aleine ausgegangen. Was bedeutet diese Kontrollleuchet von der Getriebe genau, oder leuchtet die immer solange man das Auto nicht gestartet hat.
Ich kann das Auto zwar an die Diagnose anschliessen, aber es würde erst übernächste Woche gehen, mal schaun was es sagt.
Es ist nur so Frage hier, vielleicht hatte jemand genau so ein Problem schon.

SelespeedDriver
24.05.2012, 16:27
Ohne Fehlerauslesen hat das alles keinen Sinn, denn es hat ja nen Grund warum die Lampe vom Getriebe angeht ;-)

Belli
24.05.2012, 16:59
Keine Anlassfreigabe = kein Motorstart möglich...

ohne Diagnose kommt man da nicht weiter.

driver777
24.05.2012, 21:45
alles klar, danke, werden wir mal demnächst mal dranhängen.