PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Mein 159 2.4 JTDM



pate-diavolo
30.04.2012, 00:15
Hallo @all

Bei meinem 156 V6 hat die Kupplung die Hufen hochgerissen. Daher war es jetzt an der Zeit für einen neuen Renner.

Ich machte mich auf dei Suche nach einem 2.4 Diesel und habe diesen jetzt endlich gefunden. Am Freitag abgeholt und was soll ich sagen......Bin total begeistert. Klasse Maschine, jetzt werde ich mich natürlich mit der AGR & Co Geschichte auseinandersetzten.

Mein 156 hatte ich am Donnerstag bei Mobile eingestellt und am Freitag war er verkauft. Hatte ich ehrlich gesagt nicht mit gerechnet.

Hier noch ein Paar Bilder von meinem neuen.

Gruß aus Baden

Pate

2929529294292932929229291

_TRF_
30.04.2012, 06:33
schöne Bella hast du dir ausgesucht :) Was hat er denn für eine Laufleistung?

Satansbraten
30.04.2012, 08:32
..allzeit gute Fahrt :-->>

Manuel
30.04.2012, 10:49
Schön ist Sie :)

Kiesi
30.04.2012, 13:20
Schönes Teil, gefällt mir ;-)

Und mach mal die Agr- Deaktivierung mit ***s überarbeiteter ****, das wirkt Wunder... bei meinm unterum wesentluch besserer Durchzug und der Verbrauch ist auch um 0,7 Liter zurückgegangen :-)

pate-diavolo
30.04.2012, 16:50
Hy,
Laufleistung hat er 124.000 Km. Und absolut gepflegt, da habe ich echt ein gutes Exemplar gefunden.

Das mit dem AGR ist schon in Arbeit :-). War schon fakt als ich mich für einen Diesel entschieden hatte. Mehr Sorgen macht mir momentan die Bereifung. er hat leider Sägezahnbildung und daher ein lautes Abrollgeräusch. Habe sie jetzt mal diagonal getauscht. Aber was man im Netz zu dem Thema alles findet beruhigt nicht wirklich. Sind übrigens keine Billiheimer sondern Pirelli pzero rosso.

Rudolf
30.04.2012, 19:13
Hast wirklich ein schönes Exemplar gefunden, gratuliere.

Fubbelz
04.05.2012, 15:16
Sehr schöner 159er, allerdings wäre die helle Innenausstattung nix für mich. Die wäre ich dauernd am putzen :D

marcoc
06.05.2012, 02:16
Sehr fein! Genauso einer verfolgt mich ab und an zur Arbeit :-) Mittlerweile gibt es da einige, da könnte man eine kolonne bilden :D (zur schaffe). Stufenheck hätt mir auch sehr gefallen, aber ich entschied mich letztendlich für den sportwagon.

Jörg
02.09.2012, 13:14
Schöner Alfa!!!
Sag mal hast du das mit dem AGR schon gemacht? Wie teuer wird das? Habe auch einen 159 2,4 JTD.

_TRF_
02.09.2012, 13:44
Schöner Alfa!!!
Sag mal hast du das mit dem AGR schon gemacht? Wie teuer wird das? Habe auch einen 159 2,4 JTD.

Ist nicht teuer! Du brauchst nur eine Galletto 1260 Schnittstelle (ca EUR 15,--) und einen Laptop mit Windows.

Anpassungen *** (nur AGR raus ca 90 EUR, mit anderen Anpassungen ca EUR 190

Flashprogramm gibt's auf ***s Seite zun Download

und zieh dir mal den Thread rein: http://www.alfa-romeo-portal.de/arcommunity/alfa-romeo-159-brera-spider-939-84/abgasr%FCckf%FChrung-deaktivieren-dieselpartikelfilter-intervalle-verl%E4ngern-und-leistung-steigern-%96-so-geht%92s-24691.html

pate-diavolo
02.09.2012, 14:28
Also abgehängt habe ich das Steuerteil vom AGR sofort. Dann habe ich vor ca. 4 Wochen über Belli das **** mit Leistungssteigerung etc. gemacht.

Kann es nur empfehlen. Nach 4000Km mit dem neuen **** habe ich noch die selbsterlenten Werte zurückgesetzt. Hat auch nochmal`s bezüglich Laufkultur und Spontanität was gebracht.

Jörg
02.09.2012, 20:04
Wie abgehängt?

_TRF_
02.09.2012, 20:48
Den Stecker, meint er, damit das AGR nicht angesteuert wird.
Nur den Stecker ziehen verursacht aber zwangsläufig Fehler
im Steuergerät und die Motorlampe leuchtet.

pate-diavolo
02.09.2012, 23:03
Hatte anfänglich das Steuerteil abgeschraubt und mit Kabelbinder am Kraftstofffilter befestigt. TRF hat natürlich recht, es kommt ne Fehlermeldung. Diese hat jedoch keinen Einfluß auf den Betrieb.

Lieber eine Fehlermeldung ohne Auswirkung vom AGR wie unbezahlbare Reparaturen an Ansaugbrücke usw......................

Kruemel123
03.09.2012, 12:30
Ich wünsche Dir auch viel spass, mit Deiner Bella.
Schickes Auto:thumb:

ALFAntastisch
03.09.2012, 13:48
Glückwunsch zur Bella!!!
Farbe passt übrigens auch :mrgreen: