PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Unrunder Motorlauf nach Zahnriemenwechsel & Zylinderkopfdichtungs Tausch 1,9JTD 16V



mrbusiness
29.04.2012, 18:57
Hi,

musste den Zahnriemen tauschen und die Kopfdichtung.

Davor habe ich mir an der Kurbelwelle eine Makierung gemacht und in die Nockenwelle mit einem Dorn fixiert.

Als ich aber den Kopf runter hatte, habe ich die Kurbelwelle so gedreht, dass der 1. Kolben ganz oben war,
dies passte aber nicht mit meiner Makierung überein, ein Zahn weiter.

Aber da OT = 1. Kolben ganz oben, habe ich es so gemacht.

Nun läuft der Wagen zwar, teilweise aber klackernd, stotternd.

Also muss doch etwas nicht stimmen.

Ist es möglich, dass wenn die Nockenwelle abgesteckt ist, der Kolben wirklich nicht ganz oben sein muss, sondern ein Zahn davor?

zove156
29.04.2012, 19:10
dafür gibts ne schablone..
der punkt am kw rad muss ca auf 9 uhr stehen

mrbusiness
29.04.2012, 19:12
Ja,
nur ein Zahn hin oder her ist auch ca. 9Uhr.
Die Schblone wollte mein Alfa Händler auch gegen Pfand oder Gebühr nicht verleihen.

Kevin
29.04.2012, 19:31
Naja wenn es ein Pfand ist wo ist das Problem bekommst es doch wieder ;) Sonst wurde es ja schon gesagt das es dafür eine Schablone gibt.

mrbusiness
29.04.2012, 19:57
Ich würde ja Pfand oder Gebühren zahlen.
Mein Alfa Händler will es überhaupt nicht.
Weiß jetzt nicht ob ich es noch bei anderen versuchen soll.

Eddy
29.04.2012, 20:12
Was wird benötigt ?

Eine Schablone oder diese Schraubstifte ?

Camshaft Locking Pins (http://www.totallyalfa.com/index.cfm?fuseaction=main.dspProduct&id=17)

und

Crankshaft Locking Tool (http://www.totallyalfa.com/index.cfm?fuseaction=main.dspProduct&id=16)

Rupert Spoddig
23.07.2016, 20:31
Nun man sollte sich schon das richtige Werkzeug besorgen für so eine Arbeit. Also das Zeug kostet wirklich nicht die Welt und wenn man den Schaden ansieht was so ein falsch eingestellter Zahnriemen verursachen kann, steht das in keinem Verhältnis.

fabrim
23.07.2016, 21:36
[emoji23][emoji23][emoji23][emoji23][emoji23]
Sorry. Aber Schablone und 9 Uhr Stellung?! Habt ihr euch überhaupt vorher informiert? (Nicht Thread ersteller und Eddy)

Das was ihr so schön Schablone nennt, nennt sich in der KFZ-Welt Spezialwerkzeug bzw Arretierwerkzeug für KW und NW ohne diese kommt ihr nicht weit. Selbst wenn ihr euch an den KW oder NW Rädern einen Todpinselt. Das Nockenwellenrad muss für den Einbau des Zahnriemens gelöst werden.

Ihr benötigt beide Teile aus dem oberen link von Eddy UND einen Nockenwellengegenhalter zum festziehen der Schraube des NW Rades. Alles andere ist (Sorry für die Aussprache) Kindergeburtstag!!

Bei 90% der ZR die ich wechsele bekomme ich danach immer wieder eine Rückmeldung der Leute ob ich ihren Motor getunt hätte da dieser Urplötzliche seine gesammte Leistung her gibt. Leute! Beim Zahnriemen reden wir hier nicht mehr um Zähne sondern um mm bzw °

2° verstellte KW zur NW (nicht mal ein Zahn) und der Motor läuft keine Frage. Aber ca. gefühlte 10 - 20 PS weniger an Leistung.

FAZIT:
TUT EUCH SELBST UND VOR ALLEM EUREM MOTOR WAS GUTES UND SPART NICHT AM FALSCHEN ENDE!!!!!!! BBBIIIIIIITTTTTTTEEEEEEEEEEEEE!!!!!!!!!!!!! [emoji36]

OliBo
24.07.2016, 00:48
Rupert, der Fred hat fast 4 1/2 Jahre geschlafen, bevor Du ihn aufgeweckt hast...
:jesus:

fabrim
24.07.2016, 01:34
[emoji23] jetzt wo du es erwähnt hast.

baumschubser171
24.07.2016, 08:31
Oli... Musst Du ausgerechnet mit dem :jesus: von einer Auferstehung sprechen :mrgreen:

OliBo
24.07.2016, 09:57
Hey, das geht ok, heut ist Sonntag.

baumschubser171
24.07.2016, 10:00
Ab inne Kirche... Umso schneller gehts zum Frühschoppen :mrgreen: