PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Motor dreht hoch beim Schalten



Ebola
27.03.2012, 13:50
Moin,
ich hab ein problem mit meinem 156 2.0l Selespeed.
Heute morgen in die Stadt gefahren keine probleme beim Schalten. Ein paar Stunden später wieder los gefahren nach 10 min ist der Wagen an der Ampel beim losfahren abgesoffen. Danach bei jedem anfahren ruckt er als ob die Kupplung durch rutscht und dreht bei jedem gang wechsel hoch auf 4000-5000 umdrehungen wen ich den Fuß vom gas nehme (damit er nicht so hoch dreht) dauert es einen moment bis er Schaltet. So bald der Gang drin ist Fährt er als ob nichts ist. Die Warn leuchte Blinkt nicht oder ähnliches. Der Wagen ist Bj. 2000 hat 119000 Km runter. Zahnriemen wurde bei 100000 gemacht. Hat eine neu Hydraulikpumpe gekriegt vor 4 monaten die alte war nach 6 monaten defekt. Zum glück Kulanz.
Da bei meiner Werke Autotechnik Arents heute kein Termin frei ist wegen Tüv. Hoffe ich das ihr mir helfen könnt.

MFG
Michael

Ebola
27.03.2012, 18:33
Update: Gerade Einkaufen gewesen mit dem Auto. Jetzt ist nichts mehr. Keine ahnung was das war.

Belli
27.03.2012, 20:37
Sobald der wieder richtig heiß ist, macht der das wieder!

Fehler auslesen...

liegt wahrscheinlich an altem Hydrauliköl im EV0... das Problem ist bekannt...

EV0 ausbauen, reinigen und Öl ablaufen lassen....

denn das Öl im EV0 der Kupplungssteuerung bekommt man anders leider nicht getauscht.

Gruß Belli

Ebola
28.03.2012, 07:33
Dann werde ich mal zu meiner Werke fahren da kostet das aus lesen nichts.

Hab hier im Forum gesucht und bei Belli auif der seite. Wo genau sitz das EV0???

DinoHunter
28.03.2012, 09:44
Wenn du dich bei Belli angemeldet hast, solltest du eigentlich die Zeichnungen vom Hydraulikblock gefunden haben : Selespeed Anleitung und Dokumentation (http://www.selespeed.de/)

Ebola
28.03.2012, 16:07
Japp hab ich im nach hinein gefunden.
War heute in der Werke gewesen und hab aus lesen lassen.

1 Sporadischer fehler wurde gefunden. Verbindung zwischen Batterie und einem Poti war gestört oder so ähnlich.

Der Druckstift war verstellt das haben sie auch noch mit gemacht.

Seit dem keine Probleme mehr.