PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Was ist da wohl kaputt gefroren?



Suerlänner
14.02.2012, 09:43
Moin Leutz.
Ich liege zur zeit Im Kh und habe jetzt durch meinen freundlichen Nachbarn gehört , das da eine grße Pfütze unter meinem Auto ist. Klasse.
er selber meint das es Kühlwasser ist. super.
Habe es vorm winter eigentlich ausgetestet, aber dann stimmte wohl mit der spindel wohl was nicht.

Frage: Was könnte mir da kaputt gefroren sein?

DennyN80
14.02.2012, 09:55
Hi,gute Besserung erstmal!
Wenn Du Glück hast ist es "nur" der Kühler,die kommen meist zuerst..
mfg

p.s. ist es noch der erste Kühler?

Suerlänner
14.02.2012, 10:03
Danke danke, für die genesugswünsche.
ja ich gehe davon aus das es noch der erste Kühler ist. na klasse. ich hoffe der aus dem schlachtwagen ist dann i.o.
ist es ein großer aufwand diesen zu wechseln?

DennyN80
14.02.2012, 10:10
Fährst Du viel mit dem 155 bzw ist das Dein Altagswagen?
Wenn ja dann hole Dir lieber einen neuen Kühler,dann hast Du lange Zeit Ruhe damit.
Also Kühler wechseln ist beim 155 mit Ts-Motor recht einfach,weil das ist wenigstens Platz.
Problematisch wird nur die untere Kühlertraverse sein,die sind meistens durchgegammelt..
mfg

Suerlänner
14.02.2012, 10:20
ja es ist mein alltagswagen und recht zuverlässig auch noch. ja die traverse war bei dem schlachte auch oppe. was kostet mich sowas wohl und wo bekomme ich wohl so eine traverse her?

DennyN80
14.02.2012, 10:28
Ich habe vor 3 Jahren 75€ dafür bezahlt,die gibts nur beim Vertraglichen aber ich weiß nicht ob diese noch erhältlich sind:??.
mfg

Raptor155
20.02.2012, 22:22
Also ich habe von oben getauscht, geht auch relativ leicht.
Traverse, wo Scheinwerfer verschraubt sind, abschrauben, nach oben klappen und Kühler raus.