PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Radnabe demontieren



Suerlänner
01.02.2012, 17:36
bekomme die scheiß 36er Schraube nicht von der Radnabe. Nuß zu dick. . die geht nur 5mm drauf. jemand nen tip für mich? Brauch ich spezialwerkzeug?

Eddy
01.02.2012, 17:40
Ja , dafür gibt es Nüsse mit dünner Wand damit man da ran kommt.
Ich habe meine Konisch angeschliffen damit ich richtig in die Nabe komme

Michel78
01.02.2012, 17:49
Hab meine 36 Nuss auch ca 2cm abgedreht. Geht dann einwandfrei, vorausgesetzt Du lässt das Auto am Boden und hast Stahlfelgen, durch die Du schrauben kannst.
Ich brauchte dann noch einen LKW Schlagschrauber, nachdem mein 3/4 Zoll Hazet Knebel abgerissen war.:shock:

Suerlänner
01.02.2012, 18:43
mmh, ok. werd mir dann eine nuß friesieren. gesichert ist die Mutter aber nicht mehr, woll?

Michel78
01.02.2012, 19:27
Die Mutter müsste in die Kerbe der Achswelle eingeschlagen sein. Einfach einen Schlitzschraubenzieher rein treiben.