PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : AGR & Co. ausproggen nun auch beim 156, 147 etc. möglich...



Belli
29.01.2012, 20:04
Hallo,

wer es noch nicht mitbekommen hat... die Modelle mit EDC15 Motronic können nun auch behandelt werden.

Also AGR aus und Leistungssteigerung etc. etc.

Gruß Belli

Finn
29.01.2012, 20:23
hab ich vorhin schon per FB gesehen, mein Galetto ist auch angekommen also kanns losgehen :D

kuuhju
10.02.2012, 09:58
Guddn,

hab den Thread beim 159'er verfolgt. Also einfach *** anschreiben und der empfiehlt einem dann was zu tun ist? Werde es mal versuchen ;)

Danke für die Info!

Kaje

guzzi97
10.02.2012, 10:47
@ Kaje : nu ja, erstmal das **** auslesen (nach ***s Anleitung) dann an seine eMail Adresse schicken und die "Wünsche" äussern..

Demnach gibts dann den Spendenhinnweiss, nach Eingang der Spende gibts das **** per eMail und dann kanns auch schon los gehen :)

Es gibt im Grunde zwei "****s" :
- AGR raus, DPF-Reiningung Zyklus verlängern und ein paar weitere Kleinigkeiten -> die "preiswerte" Alternative
- wie oben, zusätzlich "Tuning", oder Sonderwünsche (so wie ich, dass z.b. mein Turboloch verschwindet...) -> die "teuerste" Alternative

Gruß

kuuhju
10.02.2012, 11:12
Nun ja, gegen ein bisschen Tuning ist ja nichts einzuwenden, hätte gern ein bisschen mehr Leistung ;) Gibt es irgendwelche Empfehlungen außerdem dem AGR, was bei einem 156'er gemacht werden sollte? Vielleicht kann sich ja jemand melden der das schon bei dem Modell gemacht hat und welche der beiden Angebote besser ist ;)

Es ist ein 156'er mit 85KW/115PS 1,9 JTD 8V BJ 01/2003 mit dem EDC15 und knapp 115.000 km gelaufen. DPF Reinigung ist bei mir kein Thema^^
Auslesen geht ja bei EDC15 innerhalb von Sekunden hab ich gelesen, da die Datei nur knapp 250 kb groß ist.

Noch was: Spricht *** eigentlich deutsch?

Bin echt heiß darauf :thumb:

Finn
10.02.2012, 18:00
er kommt aus Deutschland ;) Englisch nur zum internationalen Publikum ;D

Edit: haben die Facelift 147 (Mjet) auch das EDC15? x)

der Mjet 16v steht als EDC16 drinne

Finn
12.02.2012, 15:48
Laut *** muss man beim 147/156 genauer hingucken, anscheind wurden beim FL auch andere Steuergeräte genutzt. Speziel beim 147 Mjet wird nun ein EDC 16 verwendet.

Für den 8v einfach den Eintrag des 16v verwenden ;D

Treiber: BOSCH EDC16+ C39

guzzi97
13.02.2012, 10:51
..ich habe neben der Nm anhebung (+30%, ist aber wieder draußen)..ihn zusätzlich gebeten :
- dass der Motor schon ab ~ 1.000 giri Kraft entfaltet, vorher erst ab ~2.000 giri
- mein "Turboloch" ab dem dritten Gang (zw. 2.200 und 2.500 Einbruch von ~ 0.3 Bar, mann merkte deutlich ein "ruckeln"..

Beides hat ***, nach zusendung von LOG-Daten und dem orig.-****, zu meiner 1000% zufriedenheit umsetzen können..

Am besten, kontakte ihn einfach, er kommt aus Germany und spricht prefekt deutsch :)