PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Meine Julia



tobias.hehl
23.01.2012, 19:21
Hallo zusammen!

Ich bin stolzer Besitzer meiner Giulietta 1.4 TB Multiair Turismo.
Das ist mein erster ALFA und ich muss sagen, die Julia ist einfach nur klasse! Meine Freunde und Bekannten hab ich mittlerweile auch des Besseren belehrt,
die immer sagten: Wie kannst du nur wieder einen Italiener kaufen?! (Vorher hatte ich FIAT gefahren) Diese leute sind mittlerweile auch begeistert von dem Wagen.

Viele Grüße
Tobi

http://www.alfa-romeo-portal.de/arcommunity/mitglieder-alben/tobias-hehl/album/meine-julia/26332-giulietta-1.jpg

Rudolf
23.01.2012, 19:51
Sehr schönes Fahrzeug.

Und wieder ein Botschafter für Alfa:-)

Andre
23.01.2012, 19:54
Glückwunsch zum neuen Wagen und viel Spaß damit.:-->>

mooris
24.01.2012, 02:19
glückwunsch und viel spaß mit dem wagen!
falls du 18Zöller brauchen solltest kannst du dich gerne mal bei mir melden ;)

beste grüße
mauri

Michael
24.01.2012, 03:45
Herzlichen Glückwunsch zum neuen Auto. Ein Eibach Pro-Kit würde ihm noch gut stehen!

Tanja
24.01.2012, 10:18
Sehr schön gefällt mir sehr gut.
Viel Spaß mit der schönen Bella.

tobias.hehl
25.01.2012, 19:13
Danke für den Eibach-Tip! Ich bin da noch am überlegen... ;-) Hat da jemand Erfahrung, wie die Eibachs sich mit dem Sportfahrwerk der Julia vertragen? Da hatte ich bei der Bestellung damals mal ein Kreuzchen gemacht. :-)

Apropo Botschafter... Heute wurde ich beim Tanken von einem anderen Tankenden angequatscht. Er wollte sich mal in die Julia reinsetzen und fragte mich allerhand. Da hab ich doch grad mal Werbung gemacht. :-)

@ mauri: Das hätt ich früher wissen müssen. ;-) Dann hätte ich mir die Winter-17-Zöller gespart. :-) Für den Winter hab ich mir die Alutec Poison gegönnt. Die stehen der Julia gut! Wenn ich mal ein brauchbares Foto hab, stell ich´s sofort rein.

Rudolf
25.01.2012, 19:57
Apropo Botschafter... Heute wurde ich beim Tanken von einem anderen Tankenden angequatscht. Er wollte sich mal in die Julia reinsetzen und fragte mich allerhand. Da hab ich doch grad mal Werbung gemacht. :-)
.

Einem Golffahrer passiert so etwas mit Sicherheit nicht:-)

MatteoRusso
25.01.2012, 20:12
Danke für den Eibach-Tip! Ich bin da noch am überlegen... ;-) Hat da jemand Erfahrung, wie die Eibachs sich mit dem Sportfahrwerk der Julia vertragen? Da hatte ich bei der Bestellung damals mal ein Kreuzchen gemacht. :-)

Apropo Botschafter... Heute wurde ich beim Tanken von einem anderen Tankenden angequatscht. Er wollte sich mal in die Julia reinsetzen und fragte mich allerhand. Da hab ich doch grad mal Werbung gemacht. :-)

@ mauri: Das hätt ich früher wissen müssen. ;-) Dann hätte ich mir die Winter-17-Zöller gespart. :-) Für den Winter hab ich mir die Alutec Poison gegönnt. Die stehen der Julia gut! Wenn ich mal ein brauchbares Foto hab, stell ich´s sofort rein.

Herzlich willkommen auch von mir, schöner wagen bin neidisch^^ ....im positiven sinne...

Wenn du bei der bestellung Kreuz beim sportfahrwerk gemacht hast hast du au***atisch Eibach feder drinne also passt schon ;), ist der gleichen fahrwerk vom QV Quadrifoglio Verde.

daniel147evo
25.01.2012, 21:01
Hallo. Glückwunsch zum Auto.

Wenn Du das FahrWerk mit sportlicher Abstimmung genommen hast, ist es nicht das FW vom QV.Es ist nur etwas härter.Kannst aber beruhigt die Eibach Federn einbauen. Es ist nicht zu hart und sieht viel besser als das original "SUV " Fahrwerk. Du kannst es auch an der Giulietta von Tanja und Daniel sehen

Michael
26.01.2012, 02:49
Herzlich willkommen auch von mir, schöner wagen bin neidisch^^ ....im positiven sinne...

Wenn du bei der bestellung Kreuz beim sportfahrwerk gemacht hast hast du au***atisch Eibach feder drinne also passt schon ;), ist der gleichen fahrwerk vom QV Quadrifoglio Verde.

Das war beim 156 der Fall. Für die Giulietta gibt es, unabhängig von der sportlichen Fahrwerksabstimmung im Sportpaket, keine Tieferlegung ab Werk. Nur die QV ist ab Werk 15mm tiefer.

Das ist in der Preisliste etwas irritierend formuliert.

tobias.hehl
26.01.2012, 21:51
Einem Golffahrer passiert so etwas mit Sicherheit nicht:-)

Allerdings nicht!!!! :-)

tobias.hehl
26.01.2012, 21:52
Hallo. Glückwunsch zum Auto.

Wenn Du das FahrWerk mit sportlicher Abstimmung genommen hast, ist es nicht das FW vom QV.Es ist nur etwas härter.Kannst aber beruhigt die Eibach Federn einbauen. Es ist nicht zu hart und sieht viel besser als das original "SUV " Fahrwerk. Du kannst es auch an der Giulietta von Tanja und Daniel sehen

Ja, es ist "nur" die sportliche Abstimmung... Vom Fahren her ist das Ding schon gut. Aber recht habt ihr, das sieht doch ziemlich hoch aus... ;-)

Roli22
19.02.2012, 13:30
Sehr schöne Giulietta hast du da! Ich bin auch kurz vor dem Sprung vom Bravo zur Giulietta, aber dann packt mich immer die Vernunft!
Darf man fragen, was du bezahlt hast für deine bella???



Hallo zusammen!
Meine Freunde und Bekannten hab ich mittlerweile auch des Besseren belehrt,
die immer sagten: Wie kannst du nur wieder einen Italiener kaufen?! (Vorher hatte ich FIAT gefahren) Diese leute sind mittlerweile auch begeistert von dem Wagen.

Das Thema kommt mir bekannt vor, die hörten dass ich einen Bravo kaufte...


vlg Roli