PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Passt der 1,8 16v TS



Marcello
28.12.2011, 10:40
Hallo.
Würde mir gerne einen 1,8 16v TwinSpark aus einem 2001er 156er in einen 145 (Bj.2000 /Faceliftmodell), der derzeit mit einem 1,6 16v Twinspark ausgestattet ist?
Hintergrund: Der 145er hat einen Lagerschaden und wie lange der noch läuft ist fraglich. Ich könnte aber aus einem Unfallwagen eines Bekannten den 1,8er Twinspark für kleinste Mark haben.
Ich meine zu wissen, dass bei den TwinSparks der 145er Baureihe vor Facelift auch eine andere Einspritzung haben, womit sich der Umbau des kompletten Kabelsbaums erforderlich macht. Wie sieht es denn mit den beiden vorstehenden Motoren aus?

Auf so eine Aufwendige Wurschtelei habe ich kein Bock. Sollte möglichst passen vom Kabelbaum..... Quasi: Motor raus > Motor rein > Steuergerät wechseln....

GEHT DAS!!??

Dark-Alfa
28.12.2011, 11:22
im grunde unterscheiden die sich optisch ganz einfach voneinander.....

Plastikdeckel und Aludeckel.... war vorher ein Plastikdeckel drin, empfehle ich dir auch wieder einen mit Plastikdeckel zu verbauen.....

Wenn du den 1.6er auf 1.8er umbauen willst, brauchst du auf jeden fall auch ein 1.8er getriebe, und du solltest die Bremsen umbauen, da die Peripherie vom 1.4er und 1.6er gleich ist und der 1.8er und 2.0l.

Kann aber auch sein das du es so eingetragen bekommst, ohne die Bremsanlage umubauen ;)


grüße

DennyN80
28.12.2011, 11:26
Hi,das Getriebe ist nur anders übersetzt,würde aber auch passen..
Wichtig ist,das beide die selbe Abgasnorm haben,dann ist es Plug´n´Play..
Über die Bremsen kann man verhandeln,evtl. gehts wirklich ohne Umbau..
mfg

Marcello
28.12.2011, 12:24
Also. Beide haben schon die Kunststoffabdeckung.
Wenn ich euch also richtig verstehe, dann passt der Kabelbaum!?
Das Steuergerät muss ich doch aber auch tauschen, oder.

Bremse ist erstmal sekundäres Problem. Das Ding ist halt, dass der Motor wohl nicht mehr lange durchhält. Und ein neuer gebrauchter Motor kostet ja selbst in der Bucht ab 1300,00€ aufwärts.
Ggfs würde ich die Bremsanlage auch vom 156er übernehmen - falls das passt!
Nur Motor mit Getriebe kann ich für deutlich kleineres Geld bekommen!

MARCELLO

MatteoRusso
28.12.2011, 12:35
du brachst nicht nur den motor sondern auch :

* Motorsteuergerät
* Kabelbaum
* Wegfahrsperre steuergerät muss kompatibel sein mit dem Motorsteuergerät

Hmmm nicht so easy ;)

Dino
28.12.2011, 12:40
Ab 1500€ aufwärts gibts auch ein neuen 145,146 oder 156 die dann fahren. Musst halt schauen das nen guten erwischt aber wird wohl eher sinn machen und geht schneller :D
Ausser dein 145 ist was besonderes das du ihn unbedingt behalten willst dann motor billig suchen, oder nen schrott 145 wo der motor noch geht und der gleiche ist und dann motor raus und rein fertig.

DennyN80
28.12.2011, 12:56
Am besten ist es wenn Du mal hier beide Fahrgestellnummern reinschreibst,dann kann ich Dir sagen ob es paßt oder nicht.
mfg

Marcello
28.12.2011, 12:58
Also.... Es ist so. Ich habe noch keinen Alfa 145.... hätte aber einen in Aussicht (Sehr guter Zustand, kleines Geld). Passenderweise ist es halt so, dass ich ebenso für kleines Geld an einen 1,8er käme....

Nun stellt sich die Frage: Wer von Euch hat mehr recht.
Brauch ich nun den Kabelbaum, oder nicht?
Steuergerät ist kein Problem!!!
Gibt es beim Alfa für die WFS ein extra Modul....??

Ist ja schon wieder echt schwer!! Fünf Beiträge, bei denen unterschiedliche Meldungen kommen.

Das hilft mir nun gar nicht!!

Dark-Alfa
28.12.2011, 13:05
Da die 1.6er Peripherie warscheinlich nicht auf den 1.8er passen wird, wirste warscheinlich auch den Kabelbaum austauschen müssen, aber sicher bin ich mir da auch nicht.....


aber schau dir den 145er mal an.... der könnte interessant sein....der beschwert sich über ein klackern in einem bestimmten drehzahlbereich..... könnte Phasensteller sein..... aber auch einen lagerschaden.

Anschauen lohnt sich.


Alfa Romeo Alfa 145 1.6 Twin Spark Edizione Sportiva als Limousine in Stolberg (http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/showDetails.html?lang=de&id=155541747&pageNumber=1&__lp=1&scopeId=C&sortOption.sortBy=price.consumerGrossEuro&makeModelVariant1.makeId=900&makeModelVariant1.modelId=5&makeModelVariant1.searchInFreetext=false&makeModelVariant2.searchInFreetext=false&makeModelVariant3.searchInFreetext=false&minPowerAsArray=87&minPowerAsArray=KW&ambitCountry=DE&zipcode=51503&zipcodeRadius=200&negativeFeatures=EXPORT&tabNumber=2)

oder dieser hier.....

Alfa Romeo Alfa 145 1.6 Twin Spark als Limousine in Dossenheim (http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/showDetails.html?id=151876860&__lp=1&scopeId=C&sortOption.sortBy=price.consumerGrossEuro&makeModelVariant1.makeId=900&makeModelVariant1.modelId=5&makeModelVariant1.searchInFreetext=false&makeModelVariant2.searchInFreetext=false&makeModelVariant3.searchInFreetext=false&minPowerAsArray=87&minPowerAsArray=KW&ambitCountry=DE&zipcode=51503&zipcodeRadius=200&negativeFeatures=EXPORT&lang=de&pageNumber=1)

Marcello
28.12.2011, 13:42
Danke. Aber Nr2 ist zu teuer...

Und Nr1 ist mein Auto, von dem ich rede. Den habe ich mir gestern angeschaut. Das Klackern kommt aus dem Motorblockbereich. Entweder also Lagerschaden oder Kolbenkipper.
Mein Bruder (KFZ-Meister) war mit. Die haben auf der Firma (freie Werkstatt) eben einen 156er Unfallwagen stehen.
Das wäre eigentlich eine kostengünstige Symbiose. Weil der 145er in Stolberg ist so schon wirklich top!!! Die Sache mit dem Schlüssel und der Airbaglampe sind egal....

Nur müsste der 1,8er Motor reinpassen..... Und das halt plag´n´play....

DennyN80
28.12.2011, 15:28
Um es kurz zu machen,sind es beide Euro2 oder Euro3 Fahrzeuge passte es Plug´n´Play,aber sind es verschiedene Euro-Normen ist auch Einspritztechnisch einiges anders..
Im Grunde sind die Motoren gleich egal ob 1.4,1.6,1.8 oder 2.0 jedoch unterscheidet sich je nach Abgasnorm z.B. das Steuergerät und dann auch der Kabelbaum,aber es ist Möglich alles untereinander so zu tauschen das alles paßt..
Ich habe in meinem 96er 145 auch einen 2005er Motor drin(jedoch Motorleistung gleich),da wurde es einfach so umgebaut,das Teile von der neuen und der alten Generation kombiniert.
mfg

MatteoRusso
28.12.2011, 17:43
Um es kurz zu machen,sind es beide Euro2 oder Euro3 Fahrzeuge passte es Plug´n´Play,aber sind es verschiedene Euro-Normen ist auch Einspritztechnisch einiges anders..
Im Grunde sind die Motoren gleich egal ob 1.4,1.6,1.8 oder 2.0 jedoch unterscheidet sich je nach Abgasnorm z.B. das Steuergerät und dann auch der Kabelbaum,aber es ist Möglich alles untereinander so zu tauschen das alles paßt..
Ich habe in meinem 96er 145 auch einen 2005er Motor drin(jedoch Motorleistung gleich),da wurde es einfach so umgebaut,das Teile von der neuen und der alten Generation kombiniert.
mfg

Klar der 1.4 bekommt die gleiche menge sprit eingespritzt wie der 2.0 ;) :mrgreen:

Es ist software technisch alles anders luftmenge/einspritzmenge, Lambda etc.. etc.. ;) daswegen brauchst du auch einen steuergerät ;)

Kommt noch dazu das die WFS im motorsteuergerät ein code enthält der auch zu WFS steuergerät passen muss, ich würde es nicht machen ist zu aufwendig... ich kenne typen die einen BMW e46 1.8 auf 2.5 umgebaut haben und nicht geschafft haben es zu starten. 3000€ im sand gesteckt.... das auto wurde dann als teilenspender verkauft :D

DennyN80
28.12.2011, 21:42
Klar der 1.4 bekommt die gleiche menge sprit eingespritzt wie der 2.0 ;) :mrgreen:

Es ist software technisch alles anders luftmenge/einspritzmenge, Lambda etc.. etc.. ;) daswegen brauchst du auch einen steuergerät ;)

Kommt noch dazu das die WFS im motorsteuergerät ein code enthält der auch zu WFS steuergerät passen muss, ich würde es nicht machen ist zu aufwendig... ich kenne typen die einen BMW e46 1.8 auf 2.5 umgebaut haben und nicht geschafft haben es zu starten. 3000€ im sand gesteckt.... das auto wurde dann als teilenspender verkauft :D

Ich dachte es ist soweit klar..dann drücke ich es deutlicher aus..
Ein anderes Steuergerät(Spenderfahrzeug) wird sowieso gebraucht,ABER wenn von Euro2 Basismotor auf ein Euro3 Motor umgebaut werden soll,dann paßt das Steuergerät nicht mehr weil der Kabelbaum und auch der Steuergeräteanschluß anders ist.
Die Wfs kann umprogrammiert werden,das kann jeder Boschdienst oder jede Vertragswerkstatt und kostet auch kein Vermögen ca. 100€-150€ sind da schon viel(ich habe für Schlüssel neu programmen 50€ gezahlt).
Haha,der Fehler Deiner Bmw-Freunde lag mit Sicherheit nicht nur am Code..
Zum mitmeißeln:Auf das Steuergerät kann jeder herstellerspezifischer Code auf gespielt werden.
mfg

MatteoRusso
28.12.2011, 22:00
Ich dachte es ist soweit klar..dann drücke ich es deutlicher aus..
Ein anderes Steuergerät(Spenderfahrzeug) wird sowieso gebraucht,ABER wenn von Euro2 Basismotor auf ein Euro3 Motor umgebaut werden soll,dann paßt das Steuergerät nicht mehr weil der Kabelbaum und auch der Steuergeräteanschluß anders ist.
Die Wfs kann umprogrammiert werden,das kann jeder Boschdienst oder jede Vertragswerkstatt und kostet auch kein Vermögen ca. 100€-150€ sind da schon viel(ich habe für Schlüssel neu programmen 50€ gezahlt).
Haha,der Fehler Deiner Bmw-Freunde lag mit Sicherheit nicht nur am Code..
Zum mitmeißeln:Auf das Steuergerät kann jeder herstellerspezifischer Code auf gespielt werden.
mfg

Die codenummer vom WFS sind nur von alfa zu bekommen auf anfrage wegen gefahr von geklauten autos, also nicht so einfach zu bekommen... morgen klaue ich mir ein auto :mrgreen: fahre ich zu Bosch und lasse ich sie mir programmieren oder? neee geht nicht so einfach, es gibt ein bypass ist auch nicht ohne....

DennyN80
29.12.2011, 10:12
Dann wäre er der Erste bei dem es schwierig wird..Fakt ist das es möglich ist und so kompliziert ist das neu programmen nicht,hast Du denn in Italien andere Erfahrungen gemacht?!
Es gibt zahlreiche Motorumbauten wo eine Neuprogrammierung der Wfs nötig war(z.B. Alfa 145 auf V6 aus 155) und da gings doch auch,ebenso bei mir ich habe es bei einer Firma machen lassen die sich auf Steuergeräte-Reparaturen spezialisiert hat und das zum Spottpreis..
mfg

Marcello
04.01.2012, 20:55
Nungut. Man zankt sich hier also immer noch...

Eigentlich ist das Problem bei mir nicht mehr vorhanden. Habe mir einen anderen Alfa 145 gekauft. Mir hätte zwar grundsätzlich auch ein 1,4er gereicht, aber nun ist es sogar ein 1,8 TS.

Nichts für ungut...

DennyN80
04.01.2012, 20:57
Hier wird nicht gezankt sondern diskutiert:mrgreen:
mfg

Marcello
04.01.2012, 23:32
Wie auch immer.
Ich brauch´s nimmer. Aber vielleicht stellt sich ja bei einem mal das Problem. Wenn der dann noch die "Suche" benutzt,..... ;-)