PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Alfa 155 Steuerkette klappert / Servo öl nachfüllen



Vincentju
30.10.2011, 14:42
Hallo,

bei einem Wintercheck wurde bei meinem 155er festgestellt, das die Steuerkette klappert. Ich ging bis dahin davon aus, das es die Ventile sind, die ich demnächst einstellen wollte.
Ist es möglich die Steuerkette zu spannen? oder muss sie kurz über lang gewechselt werden.
Aktuelle laufleistung 175.000 km. Wie es die Vorbesitzer mit Wartung gehandhabt haben kann ich nicht genau sagen. (Teilweise Schlecht)

Außerdem wurde bei dem Check festgestellt, das mein Servo-öl stand zu niedrig ist. Wo kann man das Öl nachfüllen, und welches kommt da rein?

Vielen Dank im Vorraus

Mit freundlichen Grüßen
Vincent

Bubi93
30.10.2011, 17:26
Die Steuerkette kannst du nachspannen:

http://www.tvc.se/AR/Workshop_Manual/8 valve t.spark & V6.pdf

Guck da mal auf der Seite 00-26. Also Ventildeckel runter, Spanner lockern, 5. Gang einlegen und nach vorn schieben und halten und dann den Spanner wieder festmachen.

In die Servolenkung kommt laut Handbuch G.M. DEXRON II.