PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Airbagleuche geht nicht zu Löschen ??



sally1
15.10.2011, 14:46
hallo spezis,

habe schon den ganzen vormittag verpulvert um die aibagleuchte zu löschen mit fes. es geht einfach nicht und die sufu bringt alles andere , aber jetzt bin ich mir nicht sicher ob das überhaupt mit der demoversion geht????
ansprechen kann ich abs, aibag, ecu am spider.
hat da jemand ne antwort parat?? ist ein sporadischer fehler offener schaltkreis oder so.
danke schon mal :winkewinke:

Eddy
15.10.2011, 15:13
Hi

Wo ist der der offene Schaltkreis, das sollte doch angegeben sein ?
Denn wenn der Fehler noch besteht kann er natürlich nicht gelöscht werden.

Also Fehler beheben und danach den Fehlercode löschen.


Edit:

Ich weiss jetzt auch nicht aus dem Kopf ob das löschen mit der Demo funktioniert , vermute aber ja
Falls du aber die Vollversion dafür benötigst , wird das in einem sich öffnenten Fester angezeigt.

Belli
15.10.2011, 16:15
so isses... sag uns den genauen Fehler... und wir sagen dir was du machen musst ;-)

oft sind es die Stecker unterm Sitz, sofern Sitz / Seiten airbag vorhanden...

sally1
15.10.2011, 17:23
hey danke für die schnelle begleitung meines probl. das geht hier ja super schnell.

es war der fehler 0C habe einfach mal die batterie abgeklemmt 15 min. gewartet ,
wieder angeklemmt, zuvor mal nach dem kabel unterm beifahrersitz geschaut und dann konnte ich mit fes den fehler löschen.
aber das hättet ihr mir sicher auch geraten.

super Forum

Eddy
15.10.2011, 17:45
Was bedeutet ?


zuvor mal nach dem kabel unterm beifahrersitz geschaut


Bedeutet das den Stecker auseinander gezogen und wieder zusammengesteckt ?

Dann wird der Fehler bald wieder kommen.

sally1
15.10.2011, 18:59
hallo eddy,

ne nicht auseinander gesteckt, nur kontrolliert ob er zusammen ist. aber wieso sollter der fehler dann wieder kommen?
hatte mal vor paar jahren auch einen airbegfehler weil ich zu rasant über gleise gefahren bin, den hatte der adac dann gelöscht und er blieb weg.
dieser fehler tratauf nachdem ich die bremsen diese woche erneuert habe und ich den spider von der bühne nahm???? warum auch immer.

aber sollte einer was wissen , nur her damit ich lern gern dazu.

gr. ralf

Eddy
15.10.2011, 19:21
Falls der Fehler von den Steckern kommt
Liegt es daran das die minderwertigen Steckergehäuse zuviel Spiel haben und die Kontakte aufeinander reiben
Dieses Reiben ergibt Widerstandsschwankungen im Leitungssystem des Airbagsystems
Und da das Steuergerät nicht erkennen kann ob nur ein Stecker wackelt oder ein Systemteil ausgefallen ist geht die Warnleuchte an
und zwingt dazu das System überprüfen zu lassen.

Bei mir kam das auch an beiden Sitzen einmal vor und es hat ausgereicht die Kontakte mit einem Reinigungsspray einzusprühen
und das Steckgehäuse mit einem Kabelbinder so zusammen zu ziehen das die nicht mehr wackeln können.

Einige gehen hin und entfernen das Steckergehäuse und verbinden die Kabel direkt mit Lötverbindern oder Lötkolben.

sally1
15.10.2011, 19:32
ah ja, danke für den hinweis, aber so wie ich das gesehen habe sind das zwei einzelne kabelverbinder, kein kompletter stecker wie manihn sonst kennt bei solchen verbindungen.
vielleicht hat das mein vorgänger oder eie werkstatt schon mal geändert.

gr. ralf