PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Mein neuer 159 1.9 JTDM



Seiten : [1] 2

Manuel
16.08.2011, 12:50
Hallo Leute,

Nettes Forum habt ihr da.

Habe seit einigen Tagen meinen Alfa :)

Bin sogut wie alles schon gefahren Renault - Audi - BMW - VW aber war nie so richtig zufrieden.
Ich hoffe ich werde mit meinen Alfa gute Erfahrungen machen.

Daten:
Alfa Romeo 159 1.9 JTDM 8V Distinctive
Erstzulassung: 05/2007
Km-Stand: 78.000


Hier mal ein Bild:
20780

ImageShack® - Online Photo and Video Hosting (http://imageshack.us/photo/my-images/232/20110811193032.jpg/)

Ich freue mich über Antworten.

lg Matitz

_TRF_
16.08.2011, 13:04
viel Spaß mit deiner hübschen Bella :) - Wirst du deinem 159er etwas verändern?

Manuel
16.08.2011, 13:15
Hallo,

danke :)

also erst einmal hätte ich gerne schöne 18 Zoll Felgen - hab aber gehört das man nur Reifen mit 45 Querschnitt montieren darf und nicht so wie üblich 40 bei 18 Zoll, stimmt das? Welcher Hersteller würde sich empfehlen?

als nächstes wird er sicher 30mm Tiefer - könnt ihr da irgendwelche Federn empfehlen?

lg Matitz

_TRF_
16.08.2011, 14:22
also ich habe nur 235/45/18 98W XL und 235/40/19 96Y XL eingetragen (ob Du auch verstärkte Reifen mit dem 8V brauchst, weiß ich nicht )
Allzuviele Hersteller gibt es da eh nicht - im Moment habe ich die Contiental SportContact2 oben, in 235/40/19

Da ich das original Alfa Ti-Sportfahrwerk verbaut habe kann ich über andere Federhersteller nichts sagen,
mit den Ti Federn bin ich jedoch höchst zufrieden :)

Manuel
16.08.2011, 15:23
Oh deine Felgen sind echt fesch :) - genau diese Suche ich sind die Originalen Ti oder?

Falls du mal einen weißt der die heribt oder änliche 18 od. 19 Zoll gib mir bitte bescheid - komme auch aus Österreich - Velden am Wörthersee.

lg

dave145
16.08.2011, 16:29
Willkommen im Forum und viel Spaß mit dem schönen Alfa.

Rudolf
16.08.2011, 17:00
Herzlich willkommen und viele Grüße an den Wörthersee.

_TRF_
16.08.2011, 18:56
Ja sind die Ti Felgen, die gefallen mir auch am besten, wobei ich noch Spurplatten verbauen möchte.
Die Ti Felgen gibt's hin und wieder auf ebay oder willhaben - meine waren original dabei, wobei ich
mir noch ein gebrauchtes Set für den Winter gekauft habe..

mooris
16.08.2011, 19:56
TI Felgen hätte ich neu und original da :)

Jochen
17.08.2011, 00:10
Herzlich Willkommen!
Bei deiner Autofarbe bieten sich doch auch glatt dunkle Felgen an.:)
Ich selbst hab meine in Anthrazit Pulvern lassen.
http://www.alfa-romeo-portal.de/arcommunity/mitglieder-alben/jochen/album/meine-neue-bella/15594-sommerreifen-1.jpg
Nico hier hat Anthrazit lackieren lassen
Klick (http://www.alfa-romeo-portal.de/arcommunity/alfa-romeo-159-brera-spider-939-84/tragf%E4higkeitsindex-einhalten-beim-alfa-159-a-21146/index2.html#post325943)

Manuel
17.08.2011, 08:16
Danke an alle,

ja ich habe mir auch schon schwarze bzw. anthrazit Felgen überlegt. Das Gute daran ist das im Typenschein 235/40/19 und 235/45/18 schon eingetragen ist. :)

Falls jemand schöne 18 oder 19 Zoll für den 159 aufspürt - bitte bei mir melden :)

lg Matitz

fire2k3
19.08.2011, 16:36
Herzlich willkommen im Forum und viel Spaß mit deiner Bella, möge Sie dir immer ein treuer Wegbegleiter sein. Und nicht vergessen: immer schön Alfas grüßen, falls noch nicht bekannt :-).

MatteoRusso
19.08.2011, 18:40
Booaaa sieht das geil aus echt ;) ein Alfa in Rot echt *TOP*

checki88
19.08.2011, 21:14
sehr schönes teil :)

Manuel
23.08.2011, 17:19
Hallo Leute,

Würde jetzt sehr günstig an Alufelgen kommen. Nehme die 17 Zoll im Winter und diese 18 Zoll im Sommer.
Würdet ihr diese empfehlen? Oder zu klein bzw. nicht schön genug für einen Alfa?

Laut Anzeige müssen die Felgen auf einen Alfa 159 passen obwohl Sie vorher auf einen Opel waren stimmt das?
Alufelgen 8Jx18 Zoll, 5x110, OPEL, SAAB, ALFA Brera-Spider-159
danke

21159

lg Matitz

mooris
23.08.2011, 17:22
ist korrekt! passen! wobei lass dir die et noch nachreichen um 100% sicher zu gehen!

_TRF_
23.08.2011, 23:15
Die Felgen wirken halt kleiner dadurch, dass die Strahlen nicht ganz zum Rand gehen....
Ich persönlich finde, dass es schönere für den Alfa 159 gibt.
Aber eigentlich müssen sie DIR gefallen :-->>

Manuel
24.08.2011, 08:02
Hallo,

Die haben ET 35 also passen sie oder?

Ich müsste 225/45/18 montieren das es erlaubt ist ohne eintragung?

Ja es gibt sicher schönere - aber diese würde ich für 200€ bekommen deshalb :)
lg

_TRF_
24.08.2011, 08:59
Die 225/45/18 Reifen müßtet Du Dir aber auch eintragen lassen, da nur 235/45/18 eingetragen sind.
Das sollte aber nicht das Problem sein, da die 225/50/17 Reifen einen ähnlichen Umfang aufweisen.
Du mußt halt den richtigen Tragfähigkeitsindex & Geschwindigkeitsindex nehmen. (eventuell sogar verstärkte Reifen (XL)),
damit Du die dann eingetragen bekommst...

An und für sich müßtest Du die Felgen auch eintragen lassen...

Manuel
24.08.2011, 09:26
Hm... Wenn ich 235/45/18 montiere muss ich die nicht eintragen?

Also wäre es am besten wenn ich mir nächsten Sommer die orignialen TI 19 Zoll kaufe die ich dann nicht eintragen muss?
Aber wir ich es verstanden habe, darf ich dann auch nicht irgendwelche Reifen(z.b. Nankang und die ganzen China produkte) montierten sonder nur verstärkte mit hohen Geschwindigkeitsindex?
lg

_TRF_
24.08.2011, 09:56
Die Reifenmarke ist egal, solange der Tragfähigkeitsindex und Geschwindigkeitsindex eingehalten wird.
Ob Du verstärkte Reifen (XL) brauchst oder nicht siehst Du im Zulassungschein...

Die Originalfelgen in Verbindung mit den Reifentypen im Zulassungschein sind eintragsungsfrei..., jegliche
andere Kombination wäre in Ö. eintragungspflichtig.

Diese Felgen müßten eingetragen werden, da sie eine geänderte EinpressTiefe haben, aber ich kenn
kaum jemanden, der das macht... (auch hier geht es um die Tragfähigkeit, etc)

ps
Allerdings würde ich keine Billigreifen montieren...

Manuel
25.08.2011, 08:17
Hallo,

Danke für deine Hilfe - ich werde mir nächsten Sommer die 19 Zoll TI kaufen. :)

Dann hätte ich noch ein anliegen - habe das normale standard Radio verbaut und laut Bedienungsanleitung sollte dies auch MP3-CDs lesen.
Habe jetzt versucht eine MP3-CD abzuspielen aber es schreibt CD Error.

Muss ich da ein bestimmtes MP3 Format brennen?

lg

_TRF_
25.08.2011, 09:28
schau mal hier nach:

Betriebsanleitung Alfa 140 - ALFA 159 Deutsch (http://aftersales.fiat.com/ELUM/main.aspx?nodeID=222135135&languageID=3&markID=2&modelID=939000000&valID=939000000&prodID=939000001&isExaminer=)

Da kannst Du alle möglichen Anleitungen downloaden - unter anderem auch für's Radio....

Einfach Baujahr auswählen -
Wenn Du in der unteren Auswahlbox "Broschüre" auswählst: AR 159 - Bedienungsanleitung etc
Wenn Du in der unteren Auswahlbox "Anhänge" auswählst: Anleitung für Radio, Blue Me&Nav, etc..

Welche Formate der Radio spielen etc, steht alles in der Bedienungsanleitung...

möglicherweise hast Du aber auch beim Brennen der Mp3-Cd die CD nicht abgeschlossen?!...

Manuel
25.08.2011, 10:00
Danke für den Hilfreichen Link,

Ich habe tatsächlich die CD nicht abgeschlossen also auf „Leave Open“ habe aber das bei meinen vorigen Radios auch gemacht aber da war das nie das Problem.

Ich werden die nächste „finish CD“ brennen – vielleicht ist das die Ursache.
lg

_TRF_
27.08.2011, 08:10
und? geht's jetzt?

Manuel
27.08.2011, 08:19
Leider nein.

Habe auf jede erdenkliche weiße versucht eine MP3 CD zu brennen.

Aber das Radio schreibt immer CD Error – kann das sein das ich kein MP3 Habe?

Dann würde es aber nicht in der Betriebsanleitung stehen oder?

Und wenn ich 2mal auf CD drucke erscheint am Display AUX – also so als hätte ich USB aber im Handschuhfach ist kein USB Stecker.
hm...

lg

_TRF_
27.08.2011, 22:08
scheinbar hast du doch das "billigere", nicht mp3 fähige, Radio/CD drinnen.
Da hilft jetzt wohl oder übel nur mehr tauschen....

Attacke
27.08.2011, 22:56
Schöner roter 159er und mit den Ti-Felgen steht der im nächsten Sommer richtig super da :thumb:

Manuel
12.09.2011, 12:13
Hallo Leute,

Ich komme jetzt zu 19 zoll Ti Felgen.

Nun bin ich wieder ein bisschen skeptisch

Wie werden die Ti Felgen auf meinen 159 ausschauen? Weil er hat ja das Originalfahrwerk und ist ziemlich hoch.

Mit den 19 Ti wird er ja noch höher oder?

Dann habe ich mir schon überlegt meine Bella 3cm tiefer an die Straße zu bringen mit Tieferlegunsfedern aber dann werden ja die Querlenker und andere Teile schneller beeinträchtigt und sind schneller kaputt?

Noch ein Punkt ist – dann wird er auch an Leistung einbüßen müssen? Oder merkt man das nicht so?

Brauche Tipps danke :)

mfg Matitz

Marten
12.09.2011, 12:43
Wieso soll er höher werden, der außenumfang sollte doch gleich bleiben.
Langsammer wird er, weil die Felgen mehr wiegen.

_TRF_
12.09.2011, 12:46
Wird schon nicht so schlecht aussehen :) - Kleine Leistungseinbußen und etwas höhere Spritverbrauch wirst wahrscheinlich auch haben.
Dafür liegt er besser und sieht (noch) besser aus.

Tieferlegung um 3cm mit Federn ist ok, beim Orginalsportfahrwerk sind ja auch nur andere Federn drinnen.
Allerdings mußt Du die Tieferlegung in Ö. eintragen lassen und das kann mitunter schwierig und mühsam werden.
(11cm Mindestbodenfreitheit an der tiefsten Stelle !) ungefähr +0,7 cm an Bodenfreiheit gewinnst Du mit den 19 Zöllern gebenüber den 17 Zöller - sprich er wird
ein bißchen höher, aber das tut der Optik keinen Abbruch.

Manuel
12.09.2011, 13:01
Hi,

Danke für die Antwort.

Hm ich denk mir nur, dass dann die 3cm Tieferlegung nicht so auffallen werden wenn er mit den 19 Zoll eh um +0.7cm höher ist, dann sind es lediglich 2.3cm tiefer und das wird den freundlichen Polizisten nicht so auffallen denk ich mir.

Blöd ist es nur wenn die Versicherung aussteigen würde – aber bei 2.3cm – hm weiß nicht was ich machen soll.

Mfg
Matitz

_TRF_
12.09.2011, 13:05
Das Problem ist nur, dass Du mitunter auch kein Pickerl bekommen wirst, wenn Du
die Federn nicht eintragen läßt. - manche sind da sehr genau...

und wenn Du die 19 Zöller auch nicht im Zulassungschein eingetragen hast, wird's
bei der Abnahme der Tieferlegungsfedern noch mühsamer, da die Einzelgutachen nicht
reichen. Du brauchst ein Gesamtgutachten von Tüv Österreich über Felgen & Federn

Manuel
12.09.2011, 13:18
Bei den Federn sieht man doch nicht gleich das das Tieferlegungsfedern sind oder?
Also mit dem Pickerl habe ich kein Problem - mir gehts einzig und allein darum ob die Versicherung bei einen Möglichen unfall Zahlt? hm.

Die 19 Zoll sind eingetragen - anbei Screen von meinen Zulassungsschein
22473

mfg

_TRF_
12.09.2011, 13:27
natürlich sieht man die Federn.... - die sind nämlich meistens andersfärbig - zu mal ein Profi erkennt das natürlich sofort....

Bei einem Unfall kann die Versicherung natürlich Regress bei Dir fordern, wenn der Unfall durch das Serienfahrwerk vermieden hätte werden können.
Natürlich erlischt durch den Umbau die Zulassung, falls Sie dich mal - ohne Eintragung - erwischen und eine saftige Strafe gibt's dazu...

Leider müssen sämtliche Änderungen - außer mit ABE (allg, Betriebserlaubnis) - eingetragen werden. Eine allfällige ABE ist aber immer mitzuführen.
Fahrwerke & Federn mit ABE gibt's leider nicht.

Manuel
12.09.2011, 13:39
Ich werde mich mal schlau machen was mich das Kosten würde mit den Federn eintragen.

Bei meinen Vorigen Auto hatte ich 19 zoll mit 40cm Federn und garnix war eingetragen. Hatt nie Probleme mir Pickerl oder den Polizisten.

Aber bei den Alfa trau ich mich das nicht mehr - da ich jetzt Teilkasko habe und er mir zu viel wert ist.

naja mal sehen wie er nur mit den 19 Ti ohne Tieferlegung ausschaut - hab wo anders gelesen das das nicht so toll aussieht.

mfg
Matitz

_TRF_
12.09.2011, 14:09
Das Problem sind nicht die Kosten der Eintragung (ca EUR 40), sondern das Procedere bei der Eintragung.
Die sind da nämlich extrem genau. Bei meinem alten A4 (10,6cm statt 11cm) mußte ich wieder das
Originalfahrwerk einbauen, bei sonstigem Entzug der Zulassung. Aber vielleicht sind sie ja in Kärnten etwas kulanter...
Tieferlegung von Fahrzeugen - Anzeige bzw. Antrag (http://www.wien.gv.at/amtshelfer/verkehr/organisation/fahrzeugaenderung/tieferlegung.html)

Manuel
12.09.2011, 15:37
Ok – dann werde ich mal meinen tiefsten Punkt messen. Sonst schauen sie auf nichts oder?

Ich glaube das ich trotz der 3 cm Tieferlegung mit den 19 Zoll Felgen über 11cm Bodenfreiheit habe.

Und wenn es um ca. 1 cm zu wenig ist dann werde ich den Wagen vor der Überprüfung noch mal aufheben dann sind die Federn gezogen das bringt mir dann auch den 1 cm J bis der wieder einsitzt dauert es dann 100km.

_TRF_
12.09.2011, 17:55
meistens ist der tiefste Punkt unterm Auto - zb Abstand bis Motorschutz, etc.

Bei der Abnahme wird das Auto auf die Bühne gestellt und ein geeichter 11cm Block unter dem Auto durchgeschoben.
Wenn er irgendwo anstößt, ist die ganze Abnahme schon wieder vorbei....

Hier noch ein kleiner Auszug meines Merkblattes damals:

Fahrwerkstieferlegung
Was ist bei Fahrwerkstieferlegungen zu beachten

* Die minimale Bodenfreiheit von 110 mm darf nicht unterschritten werden. Das Fahrzeug muss eine Schwelle 800 mm breit, 110 mm hoch, besetzt mit 75 kg, berührungslos mittig überfahren können. Die minimale Bodenfreiheit unter den Seitenschwellern im Türbereich darf die 110 mm ebenfalls nicht unterschreiten.
* Eine Unbedenklichkeitsbescheinigung des Fahrzeugherstellers, ein Gutachten des TÜV´s bzw. eines berechtigten Ziviltechnikers ist vorzulegen, in dem alle vorgenommenen Änderungen wie Fahrwerk, Felgen, Reifen, Spurverbreiterungen, Radabdeckungen etc. berücksichtigt werden.
* Der Einbau solcher Fahrwerke darf nur durch eine Fachwerkstätte vorgenommen werden.
* Ein Fahrwerksvermessungsprotokoll ist vorzulegen.
* Auf die Einhaltung der Auflagen und Bedingungen (z.B.: Scheinwerfereinstellungen, ALB-Reglerjustierungen) in den Gutachten ist zu achten.
* Durch den Erlass GZ. 190.500/8-II/B/5/00 vom 3.8.2000 wurde folgende Mindestfreigängigkeit für geänderte Rad/Reifenkombinationen festgelegt:
Es ist eine Freigängigkeit unter Verwendung der "größten" genehmigten Rad/Reifenkombination in allen Belastungs- und Betriebszuständen gegenüber Fahrwerksteilen von > 5 mm bzw. gegenüber Karosserieteilen von > 10 mm zu gewährleisten.
Daraus ergibt sich, dass die genannten Freigängigkeiten auch im ungünstigsten Betriebszustand eingehalten werden müssen. Dieser wird in der Regel dann eintreten, wenn das, bis zu seinem technischen Höchstgewicht ausgelastete Fahrzeug dynamischen Belastungen im Fahrbetrieb ausgesetzt ist. Eine rein statische Prüfung ist deshalb nicht ausreichend.
* Die gesetzlichen Bestimmungen zum Anbau der Beleuchtungseinrichtungen sind einzuhalten. ( z.B. Mindesthöhe des Abblendlichtes,Höhe der Blinker,usw...)
* Bei Schraubfahrwerken muss eine eindeutig sichtbare Sicherung gegen eine nachträgliche Veränderung der Fahrzeughöhe eingebaut sein, damit die tiefste Stellung nicht unterschritten werden kann. Diese soll unlösbar oder nur mit erheblichen Aufwand entfernbar sein.


HINWEIS: Die Praxis hat gezeigt, dass bei Fahrwerkstieferlegungen, bei welchen sehr knapp an die erforderlichen 110 mm herangegangen wird, nach einiger Zeit durch das natürliche Setzen der Federn Probleme eintreten. Durch die sich dann ergebende Bodenfreiheit von weniger als 110 mm weist das Fahrzeug einen schweren Mangel auf und sowohl im Zuge einer §57a- (Pickerl-) Überprüfungen, als auch bei Strassenkontrollen kann kein positives Gutachten mehr ausgestellt werden.

_TRF_
12.09.2011, 18:46
Aber wenn Du das Alfa Romeo Seriensportfahrwerk einbaust, sind die Federn farblich nicht zu erkennen. :roll:
Und im Typenschein/COC Papieren/Zulassungsschein steht nichts über das Seriensportfahrwerk.
(Die Höhen sind von/bis angegeben) - Somit sollte es beim Pickerl kein Problem geben...

Manuel
13.09.2011, 07:57
Das wäre auch eine Überlegung wert :)

bekommt man das Originale Seriensportfahrwerk bzw nur die Federn irgendwo im i-net? Oder gibt es das nur beim Alfa Händler?

danke für deinen Tipp :)

selli
13.09.2011, 20:26
Schau dir meinen Vorstellungsthread an. Da siehst du wie es ausschaut.!
Sieht ziemlich hoch aus,aber habe die Bilder gleich nach dem Wechsel gemacht und da war noch nicht richtig eingefedert.
Find es eigentlich okay wie es ist. Kann ja nochmal nen Bild machen!
:winkewinke:


Ich werde mich mal schlau machen was mich das Kosten würde mit den Federn eintragen.

Bei meinen Vorigen Auto hatte ich 19 zoll mit 40cm Federn und garnix war eingetragen. Hatt nie Probleme mir Pickerl oder den Polizisten.

Aber bei den Alfa trau ich mich das nicht mehr - da ich jetzt Teilkasko habe und er mir zu viel wert ist.

naja mal sehen wie er nur mit den 19 Ti ohne Tieferlegung ausschaut - hab wo anders gelesen das das nicht so toll aussieht.

mfg
Matitz

_TRF_
13.09.2011, 20:45
Ja der gehört echt tiefer ! - sieht ja einem Crosswagon sehr ähnlich...

selli
13.09.2011, 20:59
Ja der gehört echt tiefer ! - sieht ja einem Crosswagon sehr ähnlich...

Aber wie gesagt das war direkt nach dem Räderwechsel,ist jetzt ein Stück tiefer und sieht besser aus.
Aber wie schaut es mit den Original TI Federn bzw. Sportfahrwerk?! Wo bekommt man das her bzw. was kostet der Spass denn 40mm Federn sind mir zu viel...

_TRF_
13.09.2011, 22:12
Ich würde mal bei deinem Alfa Händler nachfragen... - billiger sind sicherlich die Sachen von Eibach, etc

Manuel
19.09.2011, 10:41
Hallo Selli,

Mich würde interresieren wie deiner jetzt im eingesessenen Zustand aussieht.

Kannst eventuell noch ein Foto machen?

danke

selli
19.09.2011, 19:31
Hallo,


sorry wollte ja Bilder machen.
http://s1.directupload.net/images/110919/temp/aowie78h.jpg (http://s1.directupload.net/****/d/2652/aowie78h_jpg.htm)

Leider etwas dunkel, mache morgen nochmal im hellen ein Bild.


Hallo Selli,

Mich würde interresieren wie deiner jetzt im eingesessenen Zustand aussieht.

Kannst eventuell noch ein Foto machen?

danke

_TRF_
19.09.2011, 20:05
ich hab's dir mal im ein bißchen aufgehellt....

22823

welche federn sind das nochmals?

selli
19.09.2011, 20:10
Cool :-)

Na ist das Serienfahrwerk.

Manuel
20.09.2011, 08:02
Hallo,

Dankeschön - das schaut garnicht so schlecht aus.

Wenn meine Limo gleich tief ist dann lass ich es auch Original - aber ich glaub meiner ist höher hinten :(

lg

selli
20.09.2011, 16:21
Bitte :-)

Aber deine Limo sollte eigentlich genau so "hoch" sein?!

Manuel
21.09.2011, 07:53
Normal schon, hm ich denk mir nur das der sportwagon hinten schwerer ist deswegen sitzt er tiefer?

_TRF_
22.09.2011, 05:56
Der SW ist (bei selber Motorisierung) schon schwerer, aber dafür hat er auch andere Federn drinnen.

Manuel
27.09.2011, 10:03
Hallo,

Das Thema Felgen ist schwer :)

Jetzt überlege ich mir ob ich mir die Brock Velos Kaufe in 18 Zoll - schauen ziemlich gut aus auf dem Foto.

Aber ob die auf einer roten Limo auch so wirken? Dort sind sicher 225/40/18 montiert statt 225/45/18 denk ich?
23295

_TRF_
27.09.2011, 20:26
In einem Felgenkonfigurator kannst du dir deinen Alfa mit den Felgen ansehen,
die Farbe des Wagens wählen, bzw höher oder tieferlegen
zb hier: http://rcdesign002.mx-live.com/default.aspx

23315

you slightly gotta google....

Manuel
29.09.2011, 13:25
Hallo,

Ich habe schon wieder einmal eine Frage – ich muss mir Winterreifen für meine 17 Zoll Felgen bestellen.

Aktuell sind Sommerreifen in der Größe von 225/50/17 montiert – da ich nicht so einen hohen Reifen haben möchte wollte ich fragen ob man 225/45/17 auch montieren darf bzw. kann?

danke

_TRF_
29.09.2011, 14:54
Montieren kannst Du natürlich die 225/45/17 auf die Felgen,

aber du darfst das nicht da der Abrollrumfang wesentlich
kleiner ist.

Der 225/50/17 Reifen ist 65,7 cm hoch, der 225/45/17 ist 63,4 cm hoch.

Somit ist auch der Abrollumfang kleiner als beim 50ziger Reifen.
Zudem verringert sich die Bodenfreiheit um ca 1 cm, was im Winter auch nicht so toll ist.

Pptisch schaut der Reifen auch nicht gut aus, da er kleiner ist und somit noch mehr Luft
zwischen Reifen und Radkästen ist.

Ganz abgesehen davon, dass Du diese Reifendimension natürlich eintragen müßtest.

Manuel
29.09.2011, 15:01
Hm – in Verbindung mit einer 35mm Tieferlegung schaut der Wagen ja dann viel besser aus denk ich mir.

Nur ob das in Winter so gut ist ist fraglich.

Ob die lieben Polizisten das gleich bemerken das der Reifen kleiner ist glaub ich nicht – die schauen nur drauf wie viel Zoll die Felgen hat und ob es eingetragen ist.

_TRF_
29.09.2011, 15:32
Wenn dir die Polizisten auf die Nicht typisierte Tieferlegung draufkommen,
sind die Reifen sowieso das geringste Problem :mrgreen:

aber es obliegt natürlich jedem selber....

Manuel
29.09.2011, 16:13
Es fahren so viele 159 rum mit 18 Zoll mit 225/40/18 und 35mm Tieferlegung. Und das schaut dann viel besser aus.

Es ist nicht so extrem Auffällig ist mit der Tieferlegung - der 159 schaut eh aus wie ein Sportwagen :)

Ich muss mich bis morgen entscheiden wie ich es machen will.

Ich glaube ich werden die 225/45/17 Reifen nehmen und dann noch die H&R Federn mit 35mm.

_TRF_
30.09.2011, 08:04
Bin auf Deine Entscheidung gespannt.....

Manuel
30.09.2011, 08:07
Hab mich nun doch für die 225/50/17 Variante entschieden.

Villeicht liegt es auch an meinen Alter (20) warum mir das Auto ohne Tieferlegung nicht gefällt.

Aber irgendwie trau ich mich nicht mehr ohne Eintragung rumzufahren.

Schade der 159 wäre mit 35mm tiefer richtig Sportlich und Schick. :(


btw. hast du schon mal dein Standlicht gewechselt? Bei meiner Bella leuchtet Seit Heute auf linkes Standlicht prüfen.

_TRF_
30.09.2011, 09:29
Kluge Entscheidung! Auch mir gefallen Wagen mit Sportfahrwerk vieeeel besser als ohne, deswegen achte ich schon beim Kauf darauf, dass eines drinnen ist :)
bzw. bestelle es gleich mit dazu :) wobei der Alfa 159 auch ohne Sportfahrwerk sehr sportlich aussieht im Vergleich zu manch anderen Autos.
Audi ohne Sportfahrwerk hat wesentlich mehr "Luft" zwischen Reifen und Kotflügel.

@Standlicht: Standlichwechsel ist eh einfach... - steht in der Betriebsanleitung...
H7 Lampe kaufen - Deckel aufdrehen - Lampehalterung raus - Kabel vorsichtig abziehen - Federklammer lösen - alte Lampe raus - neue Lampe einsetzen (nicht am Glas anfassen, bzw Handschuhe anziehen) - Federklammer fixieren - Kabel anschliessen - Lampenhalterung rein - Deckel zu drehen.

Ich glaube diese Anleitung zu schreiben dauer länger als die Lampe zu wechseln....

Manuel
30.09.2011, 09:37
Da hast du recht - aber bei meinem Budget war ich froh das ich mir überhaupt ein bj. 2007 Auto mit 70tkm leisten konnte was Einigermasen nicht dem Standard entspricht und sich so manche Leute beim umdrehen um das schöne Rote Auto zu bewundern ;) mit 20 hat man halt noch nicht die Kohle um sich einen Ti zu leisten ;)

ok danke werde es gleich am WE ausprobieren - habe wo gelesen das die Federklammer gerne abbricht und dann die Lampe in dem Scheinwerfer rumkugelt und man Sie nicht mehr rausbekommt.

mal sehen

lg

_TRF_
30.09.2011, 09:56
"Vorsicht ist die Mutter der Porzellankiste..." - auf keinen Fall mußt Du dafür Kraft aufwenden, um die Federklammer zu lösen"

Du hast schon recht... als ich 20 war, fuhr ich nur mit alten Rostlauben herum ala VW Käfer - wobei ich meine Alfasud dann
doch schon ziemlich gerne gehabt habe :)

Manuel
03.10.2011, 08:51
Hallo,

Schon wieder bin ich lästig – aber ich finde zu den Thema nichts. J

Würde meinen 1.9 JTDM 8v gerne einen Chiptuning unterziehen.

Meint ihr es ist Ratsam? Oder sollte ich es lieber lassen? Durch das Chiptuning hätte ich dann Weniger Verbrauch mehr Leistung und mit der geringen Laufleistung 80tkm ist es doch nicht schlecht für den Motor?

amigo
03.10.2011, 09:02
kann ich nur empfehlen,agr raus tuning rein und du glaubst du fährst einen anderen wagen,ist zumindest bei mir so

Manuel
03.10.2011, 09:15
Hallo,

Danke - das AGR komplett raus oder wie? Gibts dafür eine Anleitung?

lg

amigo
03.10.2011, 09:17
is lange und breit im forum beschrieben und diskutiert

Andre
05.10.2011, 21:43
Alfa Romeo Portal | Guter Geschmack muss nicht einsam machen! - Reparaturanleitungen (http://www.alfa-romeo-portal.de/arcommunity/bereich/alfa-romeo-reparaturanleitungen-werkstatt/30/)

Manuel
11.10.2011, 15:58
Hallo Leute,

Habe mir Heute meine Ti Felgen aus Deutschland Importiert – der Preis war super, jedoch sind die Reifen abgefahren.

Ich werde mir nächsten Sommer aber neue Reifen montieren, anstatt 235/40/19 nehme ich 235/35/19.

Die werden mit Verbindung von 35mm Tieferlegung viel besser aussehen und sind obenhin noch 50% billiger.

Auf meine Frage beim Gesetz ob dies Erlaubt sei – meinte man nur das man kleinere Reifen immer montieren darf. Es muss halt mit dem Abrollumfang übereinstimme und das liegt noch in der Toleranz.

Eine Felge ist leicht zerkratz deswegen überlege ich mir die Felgen Pulverbeschichten zu lassen in einem dunklen Anthrazit.

lg

_TRF_
11.10.2011, 17:43
Da kommst Du dann aber ziemlich tief daher, da du durch den Wechsel von 235/40/19 auf 235/35/19 nochmals
1,2 cm an Bodenfreiheit verlierst. Da wirst zu ziemlich überall aufsitzen...

aber optisch schauts sicherlich gut aus.

Manuel
11.10.2011, 20:05
Da bin ich mal gespannt.
Habe mit einen geredet der hat einen 150 SW und hat ihn 35mm Tiefergelegt und fahrt mit 225/40/18 herum - Das sah spitze aus und er meinte mit dem Aufsitzen hat er kein Problem ledeglich wenn er eine steile Auffahrt oder Abfahrt z.b. Tiefgarage hintunter fährt sitz er mit der Schnauze leicht auf weil der 159 so eine lange Front hat.

Da ich Großteils auf Autobahn und Landstraße unterwegs bin und mein Carport auch keine steile Einfahrt hat werde ich kein Problem haben.

Rudolf
11.10.2011, 20:07
Bin schon auf Deine Erfahrungen gespannt.

In meiner Gegend würde es wohl problematisch werden.:-(

_TRF_
12.10.2011, 07:59
aber bitte nachher nicht jammern, wenn's beim 'Pickerl'/TüV Schwierigkeiten gibt....
beim ÖAMTC oder Alfa Werkstätte, brauchst damit dann nimmer antanzen.

Manuel
12.10.2011, 08:08
Hallo,

So extrem sind die 35mm auch wieder nicht - mein 159 schaut doch aus wie ein Country und ich denke mir wenn er 35mm tiefer ist fällt das nicht so auf.

Das mit dem Pickerl ist mein Kleinstes Problem ;)

Manuel
12.10.2011, 08:20
Das ist ein SW mit 35mm Tieferlegung mit Eibach Federn und 19 Zoll 235/35/19

Also so tief schaut das nicht aus.


23855

amigo
12.10.2011, 08:56
bist du dir sicher das du die 235/35/19 ohne eintragen fahren darfst,nach meiner rechnung bist du über den toleranzwerten,hab nämlich auch schon überlegt auf diese zu wechseln.

Manuel
12.10.2011, 09:07
Hallo,

Hab mir nun mal 2 Dimensionen Ausgerechnet.

1. 225/40/19
1. 235/35/19

2385623857

amigo
12.10.2011, 09:15
iregnwo hier im forum war eine toleranzumrechnungstabelle, du mußt innerhalb von 3% toleranz liegen,und zwischen 235/40/19 und 235/35/19 waren es 6,1% wenn ich mich jetzt richtig erinnere

Manuel
12.10.2011, 09:25
Wenn du dir meine 2 Bilder im vorigen Post anschaust siehst du beim 2ten Foto das der Reifen 235/40 zum Reifen 235/35 eine Geschwindigkeitsabweichung von 3.5kmh bei 100kmh hat. Das sind 3.5% :)

Ich werde definitiv 235/35/19 Montieren. Ob Toleranz erlaubt oder nicht.

1. Schaut es 10mal besser aus

2. Bin ich kein Geldsch... das ich mir die 2 mal so teuren Reifen kaufe.

:)

amigo
12.10.2011, 09:29
ja sicherlich schauts besser aus und auf alle fälle billiger,aber was nützt dir das bei einen unfall mit personenschaden wennst reifen aufzogen hast die net erlaubt sind,dann wirds erst richtig teuer

Manuel
12.10.2011, 09:33
*quote*
Wenn du dir meine 2 Bilder im vorigen Post anschaust siehst du beim 2ten Foto das der Reifen 235/40 zum Reifen 235/35 eine Geschwindigkeitsabweichung von 3.5kmh bei 100kmh hat. Das sind 3.5%
*unquote*
*unquote

_TRF_
12.10.2011, 13:08
Du hast Recht. Der Wagen auf dem Foto sieht nicht so tief aus. Liegt sicherlich auch daran, dass er nicht die Ti Schweller verbaut hat.

Ich weiß nicht, ob der Wagen auf dem Bild, alles eingetragen hat. Aber er hat auf jedenfall ein dt. Kennzeichen oben, und
in Dt. sind sie bei der Eintragung wesentlich kulanter als bei uns. Aber das Risiko nimmst Du ja in Kauf, iw Du schon
geschrieben hast.

amigo
12.10.2011, 13:14
bleibt jetzt immer noch die frage ob die 235/35/19 in die toleranzgröße fallen oder nicht, und ob die bei uns entragsfrei montiert werden dürfen

Manuel
12.10.2011, 13:26
@amigo
laut diversen Reifenrechnern fallen Sie in die Toleranzgrenze - aber da müsste man seperat bei der Prüfstelle anfragen bzw einen Finden der dies schon getan hat

@ _TRF_ ich würde am liebsten die Originalen TI Federn einbauen die um ca. 2cm tiefer sind und wie wir ja festgestellt haben nicht eingetragen werden müssen weil diese im Typenschein nicht angeführt sind und somit als Original gelten. Sind aber leider viel zu überteuert.

Di TI Schweller wären auch eine Überlegung damit schaut der Wagen dann tiefer aus und müssten eventuell garnicht tiefergelegt werden. Wie viel kosten die Original und im Nachbau?

_TRF_
13.10.2011, 09:42
Seitenschweller kosten so > EUR 300,-- , wobei die Teile noch lackiert werden müssen.
Die original Ti Schweller sind sicherlich teuerer.

noobontour
13.10.2011, 12:20
Ein Problem bei deinem Umruestvorhaben koennte der Traglastindex der Reifen werden.
Wenn du mal ein wenig googelst wirst du feststellen, daß es kein leichtes Unterfangen sein wird die 235/35 R19 auf deinen "Dicken" eingetragen zu kriegen.

Manuel
13.10.2011, 12:38
Das mit dem Eintragen ist so eine Sache. Es gibt glaub ich für die Originalen Ti Felgen garkein Gutachten.

Hatte auf meinen BMW Touring auch 235/35/19 und der hatte mindestens 150kg mehr wie der Alfa und diese habe ich ohne Probleme eingetragen bekommen. Der Traglastindex ist das kleinste Problem.

noobontour
13.10.2011, 13:14
Leider ist das massgebend, was in deinem Fahrzeugbrief drinsteht.Bei mit z.B. 98 !!
Ob der BMW schwerer war oder nicht spielt dabei leider keine Rolle.Die Firma Alfa Romeo macht hier mit Ihrer Freigabe den Spielverderber.

amigo
13.10.2011, 13:15
hab ich gerade gefunden wegen der %tialen abweichung

Rad-Reifenkombinationen:

Sonderräder müssen mit Anbaugutachten für Ihr Fahrzeug versehen sein, oder zumindest mit Radfestigkeitsgutachten. Falls Rad-Reifenkombinationen ohne Anbaugutachten angeboten werden, solltest Du unbedingt beachten, dass sich dies im Bereich der geprüften ET-Grenze befindet. ET-Erweiterung bis 2% durch Sonderabnahme von uns eintragungsfähig. ET-Erweiterung ab 2% und ohne Vergleichsgutachtenmöglichkeit sind nicht eintragungsfähig. Hierfür müsstest Du die Fahrwerksfestigkeit nachweisen. Reifenfreigabe vom jeweiligen Reifenhersteller sind vorzulegen. Rollumfang beachten !! Tachoangleichung eventuell erforderlich bei einer Abweichung bis 2.5% kleiner, oder bis 1.5% größer als Serie.

Manuel
13.10.2011, 13:41
Da check ich Alfa Romeo sowieso nicht – Die Marke steht ja bekanntlich für Design und Sportlichkeit. Aber dann so eine Wurschtgummi Dimension eintragen……. Da kann man sich doch nur ärgern

noobontour
13.10.2011, 13:54
Wusstest du etwa nicht, daß dein Alfa nebenberuflich Linienbus ist :-D.

Manuel
14.10.2011, 12:11
Leider wusste ich das mit dem Linienbus bis dato noch nicht :)

Naja schauma mal was jetzt raus kommt - ich will unbedingt den 235/35/19 Reifen :)

_TRF_
14.10.2011, 13:15
aber nachdem jetzt eh der Winter kommt, hast ja noch ein paar Monate Zeit nachzudenken und zu überlegen.

Rudolf
14.10.2011, 15:19
So ist es.

Und im Winter fahre ich ja immer die 16-Zöller:-)

Manuel
21.10.2011, 10:05
Hallo Leute,

Habe mir gestern mal die 19 Zoll Ti Felgen drauf gemacht. :cool:

24043



24045
Also Vorne würde er mir von der Höhe passen – aber hinten ist er Extrem hoch!! Fast so wie ein SUV.

Die Bella war zwar 1 Stunde auf der Hebebühne aber ich glaube nicht das die Feder hinten noch viel nachsitzen wird?


24044


24046

Wobei im Verhältnis zu dem Foto war er da schon tiefer?!


Oder was meint ihr? Tieferlegen oder nicht? :?:

lg

amigo
21.10.2011, 10:10
muß runter

dave145
21.10.2011, 10:44
Um Gottes Willen...bitte ... RUNTER MIT DEM BOCK!!! :)

SACOR159
21.10.2011, 12:13
Bisschen Tiefer vielleicht :-D! und dann wird sie mit dem TI felgen richtig toll aussehen:thumb:

Manuel
21.10.2011, 17:02
Habt ihr euch das Bild im eingessenen Zustand mit den 17 Zöllern auch angesehen?

Der is dort sicher um 3cm tiefer als wie nach dem Aufheben. Deswegen weiß ich nicht. Wenn ich Ihn um 35mm tieferlege ( es gibt keine anderen Federn) dann ist die Gefahr groß das ich mit den Ti Felgen irgendwo schleife.

Villeicht ist es am besten mal 1 Woche mit den Ti Felgen zu fahren und zu schaun wie viel er noch nachsitzt.

Gio86
21.10.2011, 18:32
Du könntest aber das Ti Sportfahrwerk verbauen, und dann ist er um 2 cm tiefer.

noobontour
21.10.2011, 19:48
Du könntest aber das Ti Sportfahrwerk verbauen, und dann ist er um 2 cm tiefer.

Genau DAS waere auch meine Empfehlung.In Verbindung mit den "ti" Felgen passt das von der Hoehe wunderbar.Wenn du noch tiefer gehen solltest, musst du auf die Kotfluegelinnenschalen aus Moosgummi aufpassen.Bei meinem "ti" passierte es auf einer etwas laengeren Fahrt mit drei Personen und vollem Kofferraum, daß der Reifen hinten rechts ein Loch reingeschliffen hat.

_TRF_
21.10.2011, 21:44
Aber wenn Du tiefer legen läßt, mach's erst wieder im Frühling...

Manuel
22.10.2011, 10:39
Danke für die Tipps.

Das mit dem Ti Sportfahrwerk habe ich mir auch gedacht.

Der Ti hat aber nur andere Federn die um 20mm Tiefer sind - aber ich habe noch keinen Shop bzw. Händler gefunden der diese Verkauft?! Hm

_TRF_
22.10.2011, 11:06
aus einem anderen Forum:

entgegen der landläufigen und auch lange meiner Meinung hat der TI auch andere Stoßdämpfer. Diese haben eine andere ET-Nummer und sind mit einem gelben Punkt mit grünem Kreis markiert (zumindest VA), Herstelleraufschrift ist Sachs.

Manuel
24.10.2011, 19:02
Hallo Leutz,

Habe mir nun die Eibach Prokit Federn 30-35mm bestellt.

Ob ich mit dem Einbau bis Frühjahr warten kann weiß ich nicht - dafür ist die Verlockung einfach zu groß Sie einzubauen :)

_TRF_
24.10.2011, 19:07
na dann viel Spaß! Was kostet der Kit? und der Einbau?

Manuel
25.10.2011, 09:42
Also der kit kostet 153€ und der Einbau kostet mich nichts wird bei kumpel in der Werkstatt verbaut..

_TRF_
25.10.2011, 12:53
das ist natürlich günstig :) - bin schon gespannt auf die Fotos

Manuel
25.10.2011, 17:28
Danke :)

nochmal ne Frage nebenbei.

Bei meiner Bella wurde das erste Service bei 30000km und das zweite bei 64000km gemacht

Wann ist das nächste fällig? Laut Bordcomputer steht Servicedaten 12262km? Also muss ich erst bei 12200km das Service machen?

hm..

_TRF_
25.10.2011, 18:48
Lt Handbuch muss das nächste Service bei 90.000 gemacht werden, aber es spricht nix gegen ein früheres Service bzw jährliches Service

SACOR159
25.10.2011, 18:50
Danke :)

nochmal ne Frage nebenbei.

Bei meiner Bella wurde das erste Service bei 30000km und das zweite bei 64000km gemacht

Wann ist das nächste fällig? Laut Bordcomputer steht Servicedaten 12262km? Also muss ich erst bei 12200km das Service machen?

hm..

Das heisst,das du noch 12262 Km fahren kannst,bis der Service wieder fällig wird:wink:

_TRF_
25.10.2011, 20:51
Also Ölwechsel würde ich schon 1x im Jahr machen - wegen DPF Reinigung & Ölverdünnung

Rudolf
25.10.2011, 21:03
Kostet auch nicht die Welt. Ich habe nach zwei Jahren bei 29.000 Km dafür € 260,-- bezahlt.

Manuel
26.10.2011, 10:23
Hallo,

Ja Öl wird bei mir alle 10000km gewechselt... ich fahre im Jahr fast 30000km also 3 mal im Jahr

Und das Service wird normaleweise auch immer beim Kumpel in der Werkstatt gemacht.. aber ich bin am überlegen ob ich es nicht von einem Fachbetrieb bzw Öamtc durchführen lasse - weil ich bis jetzt ja ein Lückenlosen Serviceheft habe.

SACOR159
26.10.2011, 15:00
Hallo,

Ja Öl wird bei mir alle 10000km gewechselt... ich fahre im Jahr fast 30000km also 3 mal im Jahr

Und das Service wird normaleweise auch immer beim Kumpel in der Werkstatt gemacht.. aber ich bin am überlegen ob ich es nicht von einem Fachbetrieb bzw Öamtc durchführen lasse - weil ich bis jetzt ja ein Lückenlosen Serviceheft habe.

Also deine gute vorssätze alle ehren,aber jede 10.000 Km für ein Diesel müssen ja nicht sein:wink: Bei dir müsste es jede 30.000 Km fällig sein! Ich warte auch nie bis letzter sekunde (bei mir sind es jede 35.000 Km) Ich würde sagen wenn du es jede 20.000 Km machst würde sich dein 159er schon genug drüber freuen :wink:

_TRF_
26.10.2011, 17:03
ich würde auch sagen, dass das Ölwechselintervall von der Anzahl der DPF-Reinigungen abhängt.
Das Problem dabei ist, dass dabei geringe Mengen an Diesel ins Motoröl kommt und dieses somit
verdünnt. Alfa und viele andere Hersteller erreichen die zum DPF Freibrennen notwendige
Temperatur nur durch zusätzliches Einspritzen von Diesel.

Wieoft hast Du denn Motoröl nachfüllen müssen?
Wahrscheinlich nicht oft, oder?
Der Ölstand war wahrscheinlich immer sehr hoch, bzw knapp unter oder über MAX.

ABER: Jeder Motor braucht ein bißchen Öl und durch die Ölverdünnung durch Diesel
fällt dir der Verbrauch gar nicht auf. Das Problem dabei ist, dass Diesel nicht genügend
schmierende Wirkung hat und bei starker Ölverdünnung ein kapitaler Motorschaden droht.

Also immer brav Ölwechsel und Ölstände kontrollieren, bzw hin und wieder am Motoröl
riechen bzw mit den Fingern reiben. Wenn's schon nach Diesel riecht, wie bei einem
Arbeitskollegen ist es höchste Zeit.

Manuel
28.10.2011, 11:25
Ich habe meine Bella noch nicht so lange um sagen zu können wie viel Öl er braucht.

Bin jetzt 7000km gefahren und hatte nur 2 mal eine DPF Reinigung und der Ölstand war immer gleich - also schlimm finde ich das nicht.

Ich bleib trotzdem dabei jede 10000km wird das Öl gewechselt :)

PuntoED
28.10.2011, 12:49
Bin jetzt 7000km gefahren und hatte nur 2 mal eine DPF Reinigung und der Ölstand war immer gleich - also schlimm finde ich das nicht.


Dann hast du die restlichen Regenerationen schlichtweg nicht mitbekommen. Meiner macht es bei ca 800km und das ist schon recht weit. Also 3500km/Reinigung, geht einfach (leider) nicht

Manuel
28.10.2011, 12:57
wie gesagt ich habe echt immer drauf geachtet.... ich fahre 95% Autobahn und ich schau immer auf die Momentanverbrauchsanzeige und ich habe die Reinigung erst 2 mal bemerkt..

aber es kann alles sein :)

Manuel
05.11.2011, 16:34
Hallo Leute,

Was haltet ihr davon wenn ich meine Ti Felgen in Gold lackiere so wie diese hier:
24467

Ist mal etwas anderes und es passt meiner Meinung nach sehr gut zum Rot?

mfg
Matitz

_TRF_
05.11.2011, 16:47
mir gefällt's nicht...

Rudolf
05.11.2011, 18:36
Um ehrlich zu sein, ich würde es nicht machen.

MatteoRusso
05.11.2011, 19:25
Ein hoch auf die Freiheit :mrgreen: :-->>

Manuel
07.11.2011, 08:14
Also ich finde es schön – ein richtiger Eyecatcher.

Will mal etwas anderes haben – das normale Silber hat doch jeder und bei Schwarz wirkt mir die Felge zu klein.

Andere Alternativen gibt es zu Rot nicht.
:)

amigo
07.11.2011, 08:18
eine alternative gibt es immer

Manuel
07.11.2011, 12:26
War wäre deine Alternative amigo? :)

amigo
07.11.2011, 13:12
hochglanzpolieren oder verchromen mit rotem stern in wagenfarbe, sicherlich 1000 mal edler als gold, oder nur mal als beispiel schwarz mit rot,dann fällt der viele gummi weniger auf ,was du doch möchtest
24523

Manuel
07.11.2011, 13:23
Ob die kombi Rot + Rot so gut aussieht? Das wird dann ja auch zuviel Rot?

meinst so wie das hier:
24524

amigo
07.11.2011, 14:08
nein es soll nur ein dezenter stern in rot sein oder nur von der narbe aus richtung bett das rot rausnebeln,das felgenbett sollte silber, chrom oder poliert sein
meine ti felgen habe ja so vertiefungen in den speichen,überlege mir gerade diese in rot und der rest in chrom
24525

Manuel
07.11.2011, 14:40
Oh das schaut natürlich gut aus – wenn dann würde ich nur den Stern rot machen und das andere Silber lassen.

amigo
07.11.2011, 14:43
klar alles andere wäre zuviel rot

Manuel
07.11.2011, 16:20
Mal sehen was mein Lackierer für den Stern in Rot sehen will :)

Wo steht denn der Farbcode beim 159? oder weiß einer meinen auswendig?

Andre
08.11.2011, 21:13
Schau mal an der Heckklappe, da sollte der Aufkleber sein.

Manuel
10.11.2011, 08:29
So Leute,

mein Ti Fahrwerk ist nun da – werde ich wenn ich Zeit finde am Wochenende verbauen… bin schon gespannt :)

Meine Ti Felgen habe ich auch schon für den nächsten Sommer – fehlen allerdings noch die Reifen, welchen Gummi würdet ihr empfehlen?

Eventuell werde ich mir noch 2 Ti Seitenschweller gönnen – steht aber noch in den Sternen :)

Lg Matitz

dave145
10.11.2011, 08:32
Na wenn schon denn schon ... mit Seitenschweller :)

Manuel
10.11.2011, 08:44
Wenn dann eh nur gebrauchte :) mit 20 gibt die Tasche noch nicht soviel her^^

Manuel
14.11.2011, 08:19
Guten Morgen,

Es ist vollbracht – am Samstag haben wir das Ti Fahrwerk verbaut. :)


Laut ersten Messungen war er vor dem Einbau Vorne bei 70cm und Hinten 72cm von Boden bis Kotflügel.

Nach dem Einbau ist er Vorne bei 68,5cm und Hinten bei 70cm – wobei man sagen muss das er mit Sicherheit noch nachsitzen wird auf den ersten 1000km.

Werde in 1 Woche noch einmal Messen – aber mir Gefällst jetzt schon sehr gut. :)

Vorher:

24718


Nachher:
24717

_TRF_
14.11.2011, 11:23
Als ich kann kaum was sehen, dass der tiefer ist - zumindest auf deinen Fotos
ich hab's deswegen ein bißchen aufgehellt - und da sieht er genauso hoch aus
wie vorher...

24720

Manuel
14.11.2011, 12:15
Als ich kann kaum was sehen, dass der tiefer ist - zumindest auf deinen Fotos
ich hab's deswegen ein bißchen aufgehellt - und da sieht er genauso hoch aus
wie vorher...

24720

Die 2cm wird man auf den Fotos vll schwer erkennen da der Winkel ja nicht identisch ist.

Aber das Maßband wird doch nicht lügen.

Kannst du mal bitte bei deinem bei Gelegenheit messen wie viel cm du von Boden bis zum Höchsten Punkt beim Radlauf hast?

*edit*
Er wird wahrscheinlich noch nachsitzen - kann bis zu 1tkm dauern

_TRF_
14.11.2011, 15:11
Der Abstand hängt natürlich auch von den Rädern ab!

Mit meinen 225/50/17 Winterreifen habe ich an der Vorderachse 66cm und an der Hinterachse 66,5 cm.
Mit den Ti 19 Zöllern sind es ca 1,5cm mehr.

Welche Reifen hast Du denn montiert?

Manuel
14.11.2011, 15:14
Habe auch 225/50/17 montiert - das heist deiner ist noch um 2cm tiefer als meiner.

Das kann ja nicht sein das er noch 2cm nachsitzt??

Das würde ja bedeuten das mein 159 gegenüber deinen Ti vorher 4cm höher war und nicht 2cm? Wie kann das sein?

*edit*
Und hinten war er dann mit den 72cm 6cm höher als der Ti?? Ich habe doch keinen 159 country.

_TRF_
14.11.2011, 15:47
mein mein 2.4 JTDM QTronic ist um einiges schwerer als Dein 1.9 Jdtm 8V :cool:
Ein bißchen wird er sich sicherlich noch senken...

Manuel
14.11.2011, 15:51
Ja aber das Fahrwerk stammt aus einen 1.9jtdm 150ps – also werden die Federn sicherlich dem Gewicht des Autos angepasst?

Oder hat da Alfa nicht überlegt? Und ist somit der 1.9 Ti gegenüber den 2.4 Ti höher?

Interessant zu wissen wäre jetzt noch den Vergleich mit einen 1.9 Ti – wie hoch der ist.

amigo
14.11.2011, 16:15
hi!

also ich hab auch mit 215/50/17 Winterreifen vorn und hinten genau 66cm mit ca. 2o l Sprit im Tank gemessen,auch wenn er sich noch etwas setzt aber sicherlich keine 2cm

Manuel
15.11.2011, 09:06
Ich hoffe die Bella senkt sich noch – ich möchte auch mindestens auf die 67cm kommen – sollte ja mit den Ti Fahrwerk kein Problem sein, auch wenn es nur der 1.9 ist.

Aber echt komisch das meiner Vorher VA 69cm und HA 72cm hoch war...Das sind weit mehr wie 2 cm unterschied als zum Ti

Manuel
17.11.2011, 08:52
Hallo Leute,

Habe gestern die angeblichen TI Federn mit meinen Standardedern verglichen und leider bin ich zum Ergebnis gekommen das diese Identisch sind.
Bin dann ab zum Alfa Händler um mir das zu Bestätigen und er meinte das Fahrwerk stammt zwar aus einen Ti aber die Federn sind die vom Standard Fahrwerk.

Also hat mich der Verkäufer übern Tisch gezogen – ich werde Ihn versuchen zu kontaktieren – das finde ich nicht richtig. Er hat es in der Anzeige stehen und er hat es mir am Telefon gesagt das das Fahrwerk komplett aus einem Ti stammt.

_TRF_
18.11.2011, 10:15
auf den Bildern hats auf jedenfall zu wenig tief ausgesehen... Ich hoffe Du kommst noch zu Deinen Ti Federn...

checki88
18.11.2011, 10:35
wo findet man denn in Österreich gebrauchte Teile für Alfa? Besonders Seitenschweller würden mich auch reizen :D


Wenn dann eh nur gebrauchte :) mit 20 gibt die Tasche noch nicht soviel her^^

Manuel
18.11.2011, 12:14
Der Verkäufer sieht sich keiner Schuld bewusst – Er habe das Fahrzeug Alfa 159 1.9 Ti mit 37tkm gekauft und dann das Fahrwerk ausgebaut und gegen ein Gewindefahrwerk getauscht.

Scheinbar hat der Vorbesitzer des Fahrzeugs die Ti Federn gegen Standard Federn ausgetauscht..

@checki88 ich habe meine Teile für die Bella alle aus Deutschland importiert J

Manuel
21.11.2011, 14:43
Hallo Leute,

Ich weiß nicht mehr weiter…. Habe Heute bei diesen Alfa 159 1.9 jtdm 8v die Höhe abmessen lassen.

Diese beträgt Vorne 67,4cm und Hinten 67,6cm – er hat 215/55/16 montiert Sommerreifen.

24829

Schaut euch mal den Abstand zwischen den Radkasten an und Vergleicht den mal mit meinen:

24830

Kann das sein das ich wegen meinen 225/50/17 Neuen Winterreifen so eine extreme höhe habe?? Vorne 69,5cm Hinten 70cm? Das trotz Ti Fahrwerks...

_TRF_
21.11.2011, 22:51
Die 215/55/16 sind schon um einiges kleiner als die 225/50/17 Reifen und mit den 16" ist er um ca 1cm
tiefer als mit den 17" Rädern.
Die neuen Winterreifen haben sicherlich mehr Profil als die Sommerreifen und sind somit nochmals höher
als die Sommerreifen.
Aber auf 2cm Unterschied kommst Du damit wahrscheinlich nicht.

Von den Bildern her sind beide ziemlich hoch - traurig, aber wahr :roll:

_TRF_
21.11.2011, 23:46
hier nur mal zum Vergleich - ein Ti mit 225/50/17 Winterreifen sollte so aussehen...:cool:

24852

SACOR159
22.11.2011, 00:02
hier nur mal zum Vergleich - ein Ti mit 225/50/17 Winterreifen sollte so aussehen...:cool:

24852

Gut schaut der aus:mrgreen:

Manuel
22.11.2011, 08:17
Hm… das versteh ich nicht, schaut euch mal den Abstand zwischen Reifen und Kotflügel an!!!
Der ist bei meinen sehr viel weniger als beim anderen 8v und trotzdem ist der ca. laut Messungen 2cm tiefer…
Das kann ich nicht glauben, zuerst hab ich geglaubt das liegt an meinen Maßband bzw. an meiner Messmethode.
Aber ich habe schon ca. 4 Maßbänder probiert und komme immer wieder aufs gleiche Ergebnis.

Eigentlich geht’s mir doch nur darum den Abstand zwischen Radkasten zu verkleinern. Aber das mit der Höhe kommt mir alles ein bisschen Spanisch vor.

_TRF_
22.11.2011, 20:56
so viel Unterschied ist da nicht zu sehen - die 16" Reifen sind halt schon um einiges kleiner als Deine.
und wieviel Profil noch auf den 16" Reifen oben ist, ist ja auch nicht zu sehen.
Aber ein guter neuer Sommereifen hat mindestens 8-9mm Profil oben, und wenn der schon
sehr abgefahren ist, ist ja auch erklärbar, wo der Unterschied herkommt.

Manuel
23.11.2011, 08:31
Ja das wird der unterschied sein... naja egal..

hab gestern mal was probiert - Haubebra - schaut meiner Meinung nach nicht einmal so schlecht aus, es ist auch ein super schutz für den Winter vor den Steinschlägen :)

24889

Rudolf
23.11.2011, 18:24
Ja das wird der unterschied sein... naja egal..

hab gestern mal was probiert - Haubebra - schaut meiner Meinung nach nicht einmal so schlecht aus, es ist auch ein super schutz für den Winter vor den Steinschlägen :)

24889

Meinst das Mädel? Wird ja dazu führen, dass Du öfter zu Hause bleibst und nicht so viele Kilometer fährst.

Scherz beiseite; Was hast Du dafür bezahlt?

PuntoED
23.11.2011, 20:02
Ja das wird der unterschied sein... naja egal..

hab gestern mal was probiert - Haubebra - schaut meiner Meinung nach nicht einmal so schlecht aus, es ist auch ein super schutz für den Winter vor den Steinschlägen :)

24889

Sieht total dämlich aus :knutsch:

Manuel
24.11.2011, 08:16
Meinst das Mädel? Wird ja dazu führen, dass Du öfter zu Hause bleibst und nicht so viele Kilometer fährst.

Scherz beiseite; Was hast Du dafür bezahlt?

:) bekommt man für 30€ bei ebay^^

naja ich lass es noch ein bisschen oben - vll übern Winter - is doch nen guter Schutz :)

selli
25.11.2011, 18:56
Bedank aber auch das du dir den Lack darunter kaputt machst wenn du ihn länger drauf läst. Staub und dreck geht dazwischen... Habe ich alles schon an meinen ehemaligen Corsa OPC durch! Mach den BRA lieber ab!

_TRF_
26.11.2011, 16:38
Nachdem heute ein 159 TI Limo (1.8 TBi) in meiner Gasse stand,
hab ich mal den Fotoapparat gezückt und das Maßband
in die Hand genommen.
Bereifung: 225/50/17 Winterreifen
Höhe vorne: 68,5 cm
Höhe hinten: 69,5 cm

hier das Bild
24944

und deiner im Vergleich:
24945

So groß ist der Unterschied nicht.

SACOR159
26.11.2011, 20:28
Ein bisschen zu eng geparkt denke ich!:mrgreen:

Manuel
28.11.2011, 08:17
Nachdem heute ein 159 TI Limo (1.8 TBi) in meiner Gasse stand,
hab ich mal den Fotoapparat gezückt und das Maßband
in die Hand genommen.
Bereifung: 225/50/17 Winterreifen
Höhe vorne: 68,5 cm
Höhe hinten: 69,5 cm

hier das Bild
24944

und deiner im Vergleich:
24945

So groß ist der Unterschied nicht.

Danke _TRF_ das hatt echt super weitergeholfen :)

Nach gestrigen nachmessen ist meiner vorne 68.5cm und hinten 69cm - ich denke jetzt hatt er sich eingesetzt...

Selli und Thomas haben ihre Bella auch nachgemessen (159 SW, Standartfahrwerk) - diese sind vorne 71cm und hinten ca 70.5cm also bin ich schon tiefer.

Irgendwie finde ich das komisch das der starke Ti SW nur 66cm hat..

lg

_TRF_
28.11.2011, 16:47
Ja. aber Du hast mit 19 Zöllern auch 70 und 71 cm Höhe.

Der weiße war glaube ich das Sondermodell Imola,
den habe ich heute beim Alfa Händler, nachdem ich meine Bella zum Beseitigen
eines Parkschadens abgegeben habe, ausgiebig besichtigt und mußte
feststellen, dass das Sondermodell Imola zwar die TI innenausführung,
sprich Leder, Alupedale, rote Armaturen hat, bei der Aussenausführung
jedoch nur die Seitenschweller und die Spiegelkappen hat.
Von einem Sportfahrwerk war da keine Rede.
Der weiße 159er von gestern hat wohl nur die Ti Zeichen nachgekauft.

Manuel
28.11.2011, 16:59
Selli und Thomas haben mit den 225/50/17 Winterreifen gemessen!

Das mit dem nur Schweller glaub ich nicht - da ist das Fahrwerk sicher auch verbaut.

Und wer sich ein 159 neu Kauft wird sich wohl nicht die TI Zeichen nachkaufen ^^ das sei doch den GTI Fahrern vorbehalten.

lg

P.S. Es sei denn mein Fahrwerk stammt auch aus der Sonderedition Imola (War aus einem 2009 BJ da gab es die doch schon oder) und deswegen habe ich nur die Original Federn!?!?

_TRF_
28.11.2011, 17:36
Sonderedition Imola gab es erst 2010.

Naja mit 70 cm ist er schon recht hoch - meiner hatte immer die 66 bzw 66,5 cm mit den 17" Zöllern.
In einem anderen Forum wurde das auch schon mal diskutiert und da lagen die TI's bei 65,5 - 67cm
mit 225/50/17 Reifen

Manuel
29.11.2011, 15:43
Mit vollem Tank warens Heute VA 67,5cm und Hinten 68,5cm :)

Naja bin mal auf die 19 Zoll Ti gespannt - im Notfall muss ich mir doch die Eibach Federn einbauen und wieder "Illegal" unterwegs sein.

Manuel
21.12.2011, 09:06
Hi Leutz

Ich melde mich mal wieder – könnte jetzt wirklich sehr günstig an eine Scheibentönung kommen.

Würdet ihr es bei meine Bella empfehlen und wenn ja welche Farbe bzw. Stärke?

Der einzige Nachteil ist das man die schönen Ledersitze nicht mehr so sieht J

batasale
21.12.2011, 18:42
Grundsätzlich finde ich eine Tönung der Scheiben gut. Ich würde aber niemals irgendwelche anderen Farben außer Schwarz nehmen und das auch nicht zu dunkel. Bei meinem finde ich die ab Werk getönten Scheiben schon fast zu dunkel. Es hat natürlich jeder einen anderen Geschmack aber so leicht schwarz getönte Scheiben an deinem Alfa könnte ich mir gut vorstellen. Vielleicht auch noch dunkle Felgen :thumb: Ansonsten ein echt schönes Teil!

Aldo
21.12.2011, 21:19
war nicht ein merkmal des TI pakets auch die rot lackierten bremssättel? die hat der weiße z.b. nicht...

Manuel
22.12.2011, 09:19
Grundsätzlich finde ich eine Tönung der Scheiben gut. Ich würde aber niemals irgendwelche anderen Farben außer Schwarz nehmen und das auch nicht zu dunkel. Bei meinem finde ich die ab Werk getönten Scheiben schon fast zu dunkel. Es hat natürlich jeder einen anderen Geschmack aber so leicht schwarz getönte Scheiben an deinem Alfa könnte ich mir gut vorstellen. Vielleicht auch noch dunkle Felgen :thumb: Ansonsten ein echt schönes Teil!

Mal sehen wie ich mich entscheide :) aber ich finde es gerade bei Deiner Schwarzen Bella sehr schick - da können die Scheiben garnicht dunkel genug sein^^

Wenn ich die Scheiben Töne würden ein wenig dunklere Ti Felgen sehr gut ausschauen das stimmt - Grau oder Schwarz

_TRF_
22.12.2011, 17:53
@Aldo: Ja, der Ti hat rot lackierte Bremssättel...



Der weiße war glaube ich das Sondermodell Imola,
den habe ich heute beim Alfa Händler, nachdem ich meine Bella zum Beseitigen
eines Parkschadens abgegeben habe, ausgiebig besichtigt und mußte
feststellen, dass das Sondermodell Imola zwar die TI innenausführung,
sprich Leder, Alupedale, rote Armaturen hat, bei der Aussenausführung
jedoch nur die Seitenschweller und die Spiegelkappen hat.
Von einem Sportfahrwerk war da keine Rede.
Der weiße 159er von gestern hat wohl nur die Ti Zeichen nachgekauft.

Aldo
22.12.2011, 18:47
jo wollte damit deine theorie untermauern ;)

Manuel
23.01.2012, 12:58
Hallo Leute,

Da meine Bella jetzt motorisch getuned ist ( AGR abgeklemmt und Software von ***) wird wieder an der Optik etwas verändert. :)

Ich hätte gerne wie schon öfters beschrieben Seitenschweller…

Da sind mir diese in die Augen gefallen und noch dazu passt der Preis… sehen schön dezent sportlich aus.

http://shop.alfisti.net/Tuning-Styling/Alfa-159/Body-Styling/Alfa-159-Seitenschweller::3291.html

Was sagt ihr dazu? machen oder nicht? + od. - ?!

Gruss Matitz

Aldo
23.01.2012, 17:25
die gefallen mir, sind schön dezent und sind nicht aus GFK, also wenn sie dir gefallen, würd ich sie kaufen... ;)

batasale
23.01.2012, 21:32
Im Vergleich zu vielen anderen Schwellern, sind diese wirklich schön dezent. Ich persönlich würde mir keine dran bauen aber wenn du schon länger suchst und sie dir gefallen wieso nicht :thumb:

Andre
23.01.2012, 21:35
KAUFEN

Manuel
23.01.2012, 21:40
KAUFEN

damit hast du mich überzeugt :-)

Manuel
30.01.2012, 12:11
Hallo Leute,

Hat sich ein wenig geändert! Habe mir jetzt die Ti Schweller Replica bestellt aus Italien :)

Schlappe 190 Euronen..

John Locke
30.01.2012, 16:19
Die TI Schweller sind auch die geilsten! Stell mal Bilder ein, auch vor'm Anbau und berichte, wie's mit der Qualität ausschaut. Will meinen dad nämlich auch vom unbedingten Nutzen der TI Schweller an seinem 159 überzeugen :D

Manuel
16.02.2012, 10:28
Hallo Leute,

Kann mir bitte einer auch mal meine Fahrgestellnummer überprüfen mit dem Programm? Andre vll?

ZAR93900007106415

Wäre sehr nett danke :)

Manuel
20.02.2012, 10:06
Hallo Leute,

Melde mich mal wieder mit einer Bitte..

Bald ist es soweit und die Sommerfelgen + Ti Schweller kommen rauf.

Ich wollte mir noch unbedingt neue Radbolzen besorgen, denn meine alten sind ziemlich Rostig.

Kan mir einer bitte die passenden Radbolzen für die Ti Felgen nennen, damit ich sie gleich bestellen kann ohne vermessen zu müssen?

lg und Vielen Dank :)

vonLeon
23.02.2012, 18:13
Das sind überall die gleichen Bolzen, Schaftlänge 25mm.

Manuel
26.02.2012, 16:40
Hallo Leutz :)

Es ist endlich vollbracht - wir haben am Freitag meine lackierte Ti Schweller montiert - bis auf einen blauen Daumennagel ist alles gut gelaufen.

Also ich meine der steht der Bella einfach sowas von gut und macht Sie noch 100 mal attraktiver :) was mein ihr?

Leider ist Sie noch nicht gewaschen aber fürs Erste reichen die Bilder.

2745827459

lg

Rudolf
26.02.2012, 17:58
Gefällt mir sehr gut.

Aldo
26.02.2012, 21:08
jep, sieht super aus!

Wolf20VT
27.02.2012, 05:00
wenn die Ti Räder dann noch drauf sind :thumb: vielleicht noch in bissl tiefer ?

_TRF_
27.02.2012, 05:33
Sieht wirklich sehr sportlich aus :)

Manuel
27.02.2012, 14:55
wenn die Ti Räder dann noch drauf sind :thumb: vielleicht noch in bissl tiefer ?

mit den Ti Rädern wird es super aussehen :)

Ich habe schon das originale Ti Fahrwerk verbaut... tiefer will ich nicht, wegen dem eintragen in Ö ist das ganze ziemlich aufwendig und teuer... leider

Wolf20VT
27.02.2012, 15:07
ah du stehst bestimmt schräg da, deswegen siehts hinten so aus als würde da ne ganze Hand hochkant reinpassen.
na dann passt ja, mich hat heute erst ein rotes Ti Stufenheck (sieht also genauso aus wie deiner dann) auf der Autobahn überholt. kann dir sagen :thumb:

Manuel
28.02.2012, 12:48
Ja da hast du recht mein Carport hat ein bisschen Schräge :) Auf der Geraden sieht er tiefer aus ;)

Manuel
28.02.2012, 12:58
Kann mir einer bitte verraten wie ich die Glühbirnen bei der 3ten Bremsleuchte auswechseln kann?

Bei mir ist eine Kaputt – finde aber keine Schrauben oder sonstiges?!

Danke :)

Spiderdriver
28.02.2012, 13:03
Ich meine, es ist vorgesehen, dass die 3. Leuchte nur am Stück inkl. Leuchtmittel gewechselt wird !?

Manuel
28.02.2012, 15:01
Ich meine, es ist vorgesehen, dass die 3. Leuchte nur am Stück inkl. Leuchtmittel gewechselt wird !?

Warum kann man dann die Glühbirnen einzeln kaufen bei Alfa und Online? Hm..

Manuel
10.03.2012, 11:26
Hallo Leute,

Es ist soweit die Sommerreifen sind montiert :) Also ich finde die Bella jetzt perfekt :)

27767

IS1310
10.03.2012, 11:58
Super die Felgen sind einfach zu geil.

Freu mich auch schon aufs ummontieren :-D

_TRF_
11.03.2012, 07:50
vorher war er schön - jetzt ist er wunderschön :)

Manuel
12.03.2012, 12:13
danke Leute :)

habe jetzt noch 2 weitere Bilder im gewaschenen Zustand und aus anderen Perspektiven hochgeladen :) Also die Ti Felgen sind wirklich Spitze - hätte nicht gedacht das die so Glänzen :)

2786127862

amigo
12.03.2012, 12:17
super jetzt fehlt nur mehr der passende hintergrund dazu:-->>

Manuel
18.03.2012, 19:26
Hey Leutz

Melde mich nach langer Überlegung wieder... Ich möchte jetzt doch tiefer zur Straße als das ti Fahrwerk..

Mir stellt sich jetzt die frage ob die Eibach Sportsline Federn mit einer Tieferlegung von 40-50mm oder doch die Eibach prokit mit 35mm...

Hat schon einer Efahrungen mit 40-50mm Tieferlegung in Verbindung mit den Ti Felgen? Müsste sich doch ausgehen oder?

Wolf20VT
18.03.2012, 19:58
bei den Sportline sollteste aber auch Bilstein B8 verbauen

Manuel
18.03.2012, 20:04
bei den Sportline sollteste aber auch Bilstein B8 verbauen
ist es mit dem Ti fahrwerk nicht möglich?

_TRF_
18.03.2012, 20:07
Den TüV bzw das Pickerl wirst Du damit nie bestehen. Auch nicht mit den Eibach 35mm.
Ebenso wirst Du in Österr. nach Veränderung des Fahrwerks keine Typisierung erhalten,
weil somit das österr. Gesetz gilt, welches Dir 11cm Bodenfreiheit vorschreibt.
Ohne Typisierung fahren wird halt sehr teuer und bei eine Tieferlegung von 40 bis 50mm
wirst Du auch in einer freien Werkstatt kein Pickerl mehr erhalten.

Aber meine Meinung kennst Du eh dazu.

Er meint damit, dass eine Tieferlegung von 50mm nur mit Federn sehr grenzlastig ist
und auch Dämpfer reingehören...

Manuel
19.03.2012, 08:22
Also das Pickerl ist kein Problem!

Die Blaukappen schauen bei uns eigentlich immer nur auf die Felgen, und die Bella hat ja ab Werk die Ti eingetragen - das ist der Vorteil :)

Mir geht es einzig und allein um die Frage ob es mit den Ti Felgen Probleme gibt wegen Radkasten, ob es da zum schleifen kommen kann?

Sollte das der Fall sein, dann werde ich mir die Prokit mit 35mm verbauen.

amigo
19.03.2012, 08:30
hi!
also ich weiß nicht was du hast ??
der wagen steht super schön da und meiner meinung ist jeder cm den du ihn tiefer legst fürn arsc..., du verbaust dir damit nur probleme,die unter umständen wie bereits erwähnt sehr teuer werden können

Wolf20VT
19.03.2012, 20:31
die 30er Eibach sind doch OK, da schleift auch nix :thumb:

flori159sw
21.03.2012, 13:55
Hallo zusammen,

also wenn du das Eibach Pro Kit nimmst, dann schleift da auch nix.
Ich hab 20" auf das Pro kit und siehe da, nichts schleift alles paletti:)
28107

Und wenn da 20"er passen, dann passen da die Ti Felgen erst recht.

Manuel
21.03.2012, 15:21
Hallo zusammen,

also wenn du das Eibach Pro Kit nimmst, dann schleift da auch nix.
Ich hab 20" auf das Pro kit und siehe da, nichts schleift alles paletti:)
28107

Und wenn da 20"er passen, dann passen da die Ti Felgen erst recht.


Flori was sind das für Felgen? Was kosten die? Die sind ja echt mal nice :)

flori159sw
21.03.2012, 17:40
Die sind von Brock, B24 8,5x20.
Also ich habe dafür knapp 2000€ bezahlt mit bereifung 225/35.
Ja ich find die auch nice:) und nächste woche kommen sie wieder drauf dann ist das Paket komplett was ich haben wollte:)

Yardie
21.03.2012, 19:24
Sieht sehr sehr chique aus, gefällt mir gut.

Wenn ich mal in Kärnten unterwegs bin sieht man sich ja vielleicht mal ;)

LG

Jochen
21.03.2012, 20:11
Du hast dir ja tatsächlich die ti-Embleme auf deinen Fake geklebt. Zum ti gehört einiges mehr als nur die Felgen drauf zu machen.=D&gt392;

Manuel
21.03.2012, 20:29
Du hast dir ja tatsächlich die ti-Embleme auf deinen Fake geklebt. Zum ti gehört einiges mehr als nur die Felgen drauf zu machen.=D&gt392;

Also ausen bin ich komplett mit Felgen Schweller und Fahrwerk

Innen hab ich natürlich nichts :)

Mir war es ohne irgendwelche Logos einfach zu kahl... :)

Manuel
04.04.2012, 12:22
So... meine Eibach Prokit Federn 35mm sind bestellt - am WE werde ich sie verbauen, gleichzeitig werden die Bremssättel in Gold lackiert.

Mein Ti Fahrwerk steht ab sofort zum Verkauf frei... wenn einer Interesse hat einfach melden :)

_TRF_
04.04.2012, 13:43
Du kannst es nicht lassen... :mrgreen:

hoffentlich gibt's dann beim Pickerl kein :cry:

Manuel
04.04.2012, 13:55
das stimmt Michael :)

Es macht einfach soviel Unterscheid aus wenn ein Auto richtig tief ist, bzw. bin ich einfach fanatisch danach tief zu sein :)

Beim Pickerl hab ich null Problem :)

Stressfaktor
04.04.2012, 14:02
Ich bin sehr auf Fotos vom Ergebnis gespannt!
Gerne auch vorher/nachher ;)

Gutes Gelingen! :prost2:

_TRF_
04.04.2012, 15:02
bin auch schon auf Bilder gespannt...

flori159sw
04.04.2012, 16:28
gleichzeitig werden die Bremssättel in Gold lackiert.

:)

Das klingt ja auch exotisch, bin auch sehr gespannt auf die Fotos:)

mike66
04.04.2012, 19:37
das stimmt Michael :)

Es macht einfach soviel Unterscheid aus wenn ein Auto richtig tief ist, bzw. bin ich einfach fanatisch danach tief zu sein :)

Beim Pickerl hab ich null Problem :) Pickerl ist nicht das Problem nur wenn etwas passiert, will niemand hoffen, dann gibts Probleme!!!! Für dich und den jenigen der das Pickerl ausgestellt hat!!!!:-(

Stressfaktor
04.04.2012, 20:28
Pickerl???
Klärt Ihr mich bitte auf? :??

_TRF_
04.04.2012, 20:31
Pickerl (=umgangssprachlich) in Österr. = Hauptüberprüfung in Dt.
Pickerl ist aber bei uns in Österr, nach 5 Jahren jährlich zu machen...
Neuwagen erstmalig nach 3 Jahren, dann nach 2 Jahre und danach jährlich,
jeweils ab dem Monat der Erstzulassung

Stressfaktor
04.04.2012, 20:34
Merci vielmals für die Aufklärung :thumb:
Und in Verbindung mit den anderen Federn gäbe es Probleme?

_TRF_
04.04.2012, 20:34
Und in Österreich sind Veränderungen am Fahrzeug, wie in Dt. auch,
anzeigepflichtig und abnahmepflichtig bei der Behörde.
Allerdings gilt bei nachträglicher Veränderung des Fahrwerks das österr. Gesetz,
welches besagt, dass die Mindestbodenfreiheit 11cm betragen muss und
das schafft nicht mal mein serienmäßiger TI.

Wenn zb das Fahrwerk serienmäßig eingebaut ist, gilt das EU - Gesetz und
nicht das österr. Gesetz der Mindestbodenfreiheit.

Stressfaktor
04.04.2012, 20:35
Da war ich dann wohl etwas zu schnell ;)
Abermals Merci! :thumb:

Allfisti
09.04.2012, 14:34
gleichzeitig werden die Bremssättel in Gold lackiert.

... ich kann´s nicht fassen und musste 2x lesen :shock:. Du hast wirklich einen ausgefallenen Geschmack :mrgreen:

Manuel
10.04.2012, 09:47
So Leutz,

Am Samstag war es soweit und wir haben gemeinsam mit 2 Kumpels meine Eibach Prokit Federn 35mm verbaut - Zeitaufwand ca. 3 Stunden

Nach Ersten Nachmessungen ist die Bella Vorne 68 und Hinten 69.5 cm tief/hoch – ich hoffe die setzten sich noch ein bisschen sonst wäre es noch immer zu wenig :P

Naja ich werde in 100km nochmals messen dann sollten sie die endgültige Tiefe erreicht haben.

Die Bremssättel kommen erst nächste Woche dran :)

P.s. hat einer Erfahrung mit Spurverbreiterung in Verbindung mit 35mm Tieferlegung und Ti Felgen? Wie viel kann ich and der VA und HA rausgehen?

Allfisti
10.04.2012, 09:50
... ist ja wenigstens schon mal eine Keilform :thumb:

Deine Frage mit Spurverbreiterung in Verbindung mit 35mm Tieferlegung hab` ich nicht verstanden. Hab`selbst die Eibach Prokit Federn drin mit 15 mm Spurverbreiterungen.

_TRF_
10.04.2012, 11:23
Bin schon auf vorher / nachher Fotos gespannt...

Manuel
10.04.2012, 12:15
... ist ja wenigstens schon mal eine Keilform :thumb:

Deine Frage mit Spurverbreiterung in Verbindung mit 35mm Tieferlegung hab` ich nicht verstanden. Hab`selbst die Eibach Prokit Federn drin mit 15 mm Spurverbreiterungen.

Hast du vorne und hinten 15mm Spurverbreiterungen drinnen? und da schleift nichts?

Kannst du bei Gelegenheit bitte mal deinen Abstand von Boden bis zum Radkasten messen? Wäre nett :) bzw. kannst dich noch errinnern ob sich deine Eibach Federn noch gesetzt haben?..

Allfisti
10.04.2012, 18:17
Hast du vorne und hinten 15mm Spurverbreiterungen drinnen? und da schleift nichts?

Kannst du bei Gelegenheit bitte mal deinen Abstand von Boden bis zum Radkasten messen? Wäre nett :) bzw. kannst dich noch errinnern ob sich deine Eibach Federn noch gesetzt haben?..

Ja, haben sich noch etwas gesetzt. In der Fahrzeugmitte hatte ich genau 30 mm gemessen - hinten und vorne in etwa auch. Mit den Spurverbreiterungen, vollem Kofferraum und weiteren 4 Personen hat es hinten rechts geschliffen bei Bodenwellen, so dass ich umbördeln musste. War aber nur minimal. Bei einigen Fahrzeugen hier im Forum geht es auch so, doch würde ich dir die 14 mm Platten empfehlen. Ggf. müsstest du noch einen abstehendes Kunststoffteil im Radkasten hinten etwas kürzen. Vorne geht es auf jeden Fall auch so.

Manuel
27.04.2012, 09:24
Also das poltern an der VA Links nimmt nach dem Federeinbau kein Ende :/

Ich werde am WE einmal den Kompletten Stoßdämpfer ausbauen und nachschauen ob vll irgendetwas locker bzw. falsch rum zusammengebaut wurde.

fire2k3
28.04.2012, 20:37
ein paar Fotos wie es jetzt nach dem Umbau aussieht wären toll!

Manuel
30.04.2012, 08:26
Hallo Leute,

Das Problem mit den Poltergeräusch haben wir gefunden – es war nur die Schraube beim Domlager locker. Wir haben diese mit den Schlagschrauber angezogen und endlich ist das Geräusch weg :) scheinbar wurde beim Einbau drauf vergessen.

Ich habe noch ein Bild hochgeladen – er steht mit den Eibachfedern schon tiefer da :)


29312

Für die Bremssättel war noch immer keine Zeit…

_TRF_
30.04.2012, 10:34
schön sieht er aus am Motorradparkplatz :)
Ist bei Euch erst so wenig los in Velden?
Der ganze Strandbadparkplatz ist ja wie ausgestorben...

aber das wird sich dann in 3 Wochen beim GTI-Treffen ändern.
Da mußt du die Bella sicherheitshalber in der Garage lassen....

Manuel
30.04.2012, 10:54
Danke – dieses WE war Sommeropening und somit schon einiges los :)

Wir waren am Samstag das erste Mal heuer im Strandbad und dort war noch nix los – bei 12 Grad Wassertemperatur kein Wunder :)

Warst schon mal im Strandbad?

Am Sonntag sind die Ersten GTI´ler aus Deutschlang schon beim Mischkulnig gewesen

In der Vorwoche kannst noch ohne Ängste durch Velden fahren aber beim Eigentlichen treffen von 16.Mai – 20. Mai würde ich jeden Raten sein Auto in der Garage zu lassen ;)

_TRF_
30.04.2012, 11:03
Es geht nix über Velden :thumb:
war als Kind & Jugendlicher (eine Tante hatte in der Bäckerteichstrasse ein Sommer-Häuschen)
oft dort und natürlich oft im Strandbad.
Immer wenn wir dort sind, essen wir beim Bacherlwirt - den mag ich :)

Beim GTI - Treffen war ich einmal - Mitte der 90ziger - da war's noch gemütlich

Manuel
30.04.2012, 15:21
Der Meinung bin ich auch :) Im Sommer ist es echt Traumhaft, dafür ist im Winter nichts los^^

Die Bäckerteichstrasse ist Wunderschön und voll Zentral – habt ihr das Häuschen verkauft oder?

Zum Bacherlwirt geh ich auch sehr gerne – spitzen Küche :)

_TRF_
30.04.2012, 19:57
Leider hat meine Tante das Haus Ende der 80ziger Jahre verkauft,
weil es ihr von Wien aus zu weit weg war um, eben mal übers
Wochenende hinzufahren und für 3 Wochen Urlaub im Jahr
wollte sie es nicht behalten und vermieten wollte sie auch nicht.
Leider - sind aber wunderschöne Erinnerungen :)
Und ab und zu bin ich auch noch dort, wobei es in letzter Zeit
schon lange nicht mehr der Fall war und Bella war noch gar
nie dort.

Manuel
22.05.2012, 14:28
Leute meine Bella ist verkauft...

Will mich hiermit als aktiver Nutzer verabschieden, ich werde aber das Forum noch weiterverfolgen, da es einfach das Beste ist :)

Der Grund warum die Bella weichen musste ist einfach dieser, das ich einen sehr guten Preis bekommen habe und mir so ein schöner Alfa für meinen täglichen Arbeitsweg von 70km einfach zu Schade ist.

Ich kann aber nur Gutes über Alfa berichten.

Und eines hat sich auch herausgestellt und zwar meine Bella hatte Gefühle.
Am Tag des Verkaufes ist die Beifahrertür einfach nicht mehr von ausen aufgegangen, das konnte ich dann nicht mehr beheben.
Die Bella wollte einfach nicht weg von mir.

lg Manuel :)

dave145
22.05.2012, 14:36
Schade.
Was wird denn jetzt dein Alltagsauto?
Darf man fragen was der 159 noch erzielt hat?

Manuel
22.05.2012, 15:04
Es wird ein 2005 Passat 1.9 TDI 105ps Sportline ohne DPF

Also ich habe noch 11.500 bekommen - und das obwohl das 90tkm mit Zahnriemen fällig war.

_TRF_
22.05.2012, 15:25
Na geh, schade! Bist jetzt vom GTI Treffen infiziert worden?!
Was hast denn für den Passat gezahlt?
Du hättest ja einen billigen Kilometerfresser mit Wechselkennzeichen nehmen können...

Allfisti
22.05.2012, 18:29
Es wird ein 2005 Passat 1.9 TDI 105ps Sportline ohne DPF

8O :?? #-o:totlach: :-#

Also ich habe noch 11.500 bekommen - und das obwohl das 90tkm mit Zahnriemen fällig war.[/QUOTE]

:thumb:

franz
03.06.2012, 15:16
Schade Manuel!!
Wie fährt sich den der Passat im Vergleich zur Bella?

Luigi156V6
25.03.2013, 23:49
wirklich schade... der Alfa in Rot sah Traumhaft schön aus!

eines Tages wirst du es Bereuen :D

Manuel
26.03.2013, 07:50
Hallo Leute,

Also ich muss euch ehrlich sagen das ich meine Bella schon vermisse.

Jedes Mal wenn ich einen 159 sehe denk ich an meine Bella zurück.

Naja leider wird man in meiner Ortschaft (Velden am Wörthersee GTI City :)) nur mit einen VAG akzeptiert...

Der Passat fährt sich gut muss ich sagen – der Verbrauch liegt ca 0,5 liter unter der Bella. Für einen Zahnriemenwechsel zahle ich 150€ (Kumpel ist Mechaniker bei Porsche)

BTW das Alfa Forum ist das Beste was es derzeit gibt – bei VW findet man nicht mal ansatzweise ähnlich gute!

Hier ein Aktuelles Foto vom Passat.

41524

amigo
26.03.2013, 09:34
is halt doch nur ein passat,wie du ihn an jeder ecke findest

_TRF_
26.03.2013, 09:37
Viel Spaß mit Deinem Passat - aber ich wette der 159er hat wesentlich mehr Aufsehen erregt in Velden.
Vorallem hattest Du einen echt schön hergerichtet - aber vielleicht wirst Du ja noch bekehrt.