PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Motorsteuergerät ME 3.1



Alficoopi
08.08.2011, 21:23
Hallo,
kann man bei der Motronic ME 3.1 keinen Reset durchführen?
156 Selespeed Bj. 2000
Und ich kann zwar im Scan eine Klimasteuerung finden (Unbekannt), aber keine scheint kompatibel zu sein. Beim 156 Selespeed gibt es in der Auswahl ja keine und wenn ich andere 156er auswähle will sich Ecuscan nicht verbinden :(
Verwende die 3.2 Version
Vllt. weiss ja einer was :)

MFG Marc

Eddy
08.08.2011, 21:28
Hast du die Registrierte oder die unregistrierte Version ?

Agostinho
08.08.2011, 21:38
Das ist egal Eddy.
Beim 156 Selespeed ist kein resetten möglich.
Ist bei der ME 3.1 so. Warum das so ist weiss sicher Yani.

Ist also alles OK bei dir Alficoopi.

Alficoopi
08.08.2011, 21:45
:winkewinke:
Jo,,,danke, dann ist das wohl so :(
Ist natürlich registriert :)

Eddy
08.08.2011, 21:53
Und für deine Klima benutze die AlfaOBD Software die kann auch die älteren Klimasoftware lesen
müsste von Harrison sein.

Fiatecuscan kann nur etwas mit den Klima´s ab 02 etwas anfangen.

Belli
08.08.2011, 22:25
Das in der ME3.1 kein Reset drin ist liegt einzig und allein daran das dies gar nicht implementiert ist (Hardwareseitig) und daher auch keine Abfrage möglich ist...

Dies wurde von Bosch glattweg vergessen (absichtlich?)... dafür hat Bosch die ResetDisketten ins Leben gerufen damals... war wohl als Lizens zum Gelddrucken gedacht.

Das wurde mit der ME7.3.1 aber wieder abgeschafft weil es einfach nicht den gewünschten Erfolg gebracht hat. Bzw. beim flashen durch div. Werkstätten zuviel Mist gebaut wurde...
Ich sag nur... vergessen das Selespeed STG abzuklemmen... mit dem Erfolg das die MSG Software auf dem Getriebesteuergerät 1:1 vorhanden war... ;-) denn dem Bosch Flasher ist es schnurz in welchen Flash der das beamt... wenn die größe passt...
Und die passt, denn selbige Selespeed ECU fungiert in anderen Autos mit anderer Software auch als MSG... alles nur ne Frage der Software...