PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Jetzt isser bei mir... Alfa 147 1.9 JTD Sportiva



Spiderdriver
04.07.2011, 15:15
Hallo,

wie evtl. einige von Euch mitbekommen haben, hatte ich die Ehre den 147 von alfapazzo78 zu übernehmen :wink:

Da ich mich keinesfalls mit fremden Federn schmücken möchte, gibt es die ganze Vorgeschichte zum Auto und alfapazzo78 hier zum nachlesen - http://www.alfa-romeo-portal.de/arcommunity/alfa-romeo-147-gt-91/mein-147-jtdm-16v-sportiva-12281.html

Aktuell habe ich das Auto in diesem super Zustand von alfapazzo78 übernommen (@Rob ich hoffe es ist OK für Dich, dass ich auf eines deiner Bilder verlinkt haben ... ansonsten kurze Mail bitte ;) )
http://www.alfa-romeo-portal.de/arcommunity/attachments/alfa-romeo-147-gt-91/17644d1306002577-mein-147-jtdm-16v-sportiva-alfa-mai-2011-013-jpg

Das Auto wird auf jeden Fall in diesem Zustand bleiben ... ich denke lediglich über ein kleines HiFi-Upgrade und eine Novitec od. Ragazzon Duplex nach. Ansonsten ist das Auto perfekt wie es ist.

Auf diesem Weg möchte ich alfapazzo78 noch meinen Dank und Respekt für dieses Auto aussprechen. Ich habe bisher noch niemanden getroffen, der ein Auto so gepflegt hat. Der 147 ist in einem absoluten Neuwagenzustand und könnte nicht gepflegter sein. Ich werde das Auto in Ehren halten :wink:

Demnächst wird es mal ein paar Bilder von meinen zwei Babies geben. Der Spider bekommt gerade eine Verjüngungskur in Form eines Zahnriemens verpasst. Sobald er wieder da ist gibt's ein paar schöne Bilder :cool:

Also bis dann mal.

Grüße
Manuel

alfapazzo78
04.07.2011, 19:46
Hey Manuel ,

vielen Dank , das zu lesen ist ein sehr grosses Kompliment für mich !!!!

Ich bin froh dass du sie nun hast und ich sie in sehr guten Händen weiss ! Ich wünsch dir allzeit gute Fahrt , viel Glück und viel Spass mit ihr !

:-->>

Ich hab alles dafür getan sie in diesem Neuwagenzustand zu erhalten , es gibt nur wenige die so "krank" sind wie ich :roll:

Pass gut auf sie auf ... ich könnt schon wieder :cry:

Andre
04.07.2011, 23:58
Glückwunsch hast dir wirklich ein schönes Auto geangelt!!!

Spiderdriver
05.07.2011, 09:55
Heute morgen habe ich das Auto zugelassen ! Die ZulassungsGebühren sind zwar eine Frechheit, wurden aber vor der Tür direkt wieder vergessen als ich das Schmuckstück in der Morgensonne betrachten durfte. In den schönsten Momenten fehlt immer die DigiCam :wink:

:-->>

Rudolf
05.07.2011, 19:57
Viel Vergnügen damit, sieht ja wirklich top aus.

MatteoRusso
06.07.2011, 00:13
Sehr sehr schöne exemplar hast du da mehr bilder bitte :)

Spiderdriver
14.08.2011, 20:57
Hallo Leute,

kurze Info zwischen drin .... das Baby steht in der Werke .... auf dem Weg nach Italien (Richtung Meran und gerade losgefahren, d.h. 10Km) nur noch geruckelt und zeitweise auf 3 Zylindern gelaufen, Motorleuchte an und VDC aus :cry:
Fehlerspeicher hat gesagt "p0203 Injektor 3 Zylinder kein Signal" d.h. kein Strom am Injektor.
Nachdem ich den Stecker einmal gezogen und wieder dran gemacht habe lief er wieder wie ne eins.
Wie auch immer .... wir haben alle Klamotten in den Spider gepackt und sind damit gefahren. Wetter war eh viel zu schön um geschlossen zu fahren :thumb:

Die Werke schaut sich die Sache jetzt mal vorsichtshalber an .... kommt wohl öfter vor, dass die Steckverbindungen zu den Injektoren nicht ganz wollen.
Mal schauen ... :roll:

mooris
15.08.2011, 18:23
klingt für mich nach einem kleinen wehwehchen ;)

Spiderdriver
15.08.2011, 19:51
Huhu... war wirklich nur nen kleines Wehwehchen mit großer Wirkung :wink: ....hab ihn gerade geholt .... diese gelbe Sicherheitsklammer an der Steckverbindung zum Injektor sitzt/saß wohl etwas locker und hat sich irgendwie (Motorvibration o.ä.) verselbstständigt und dadurch hat sich der Stecker etwas gelöst. Die Kabel zu den Injektoren sind wohl von Werk aus etwas knapp bemessen und haben hier und da etwas Zug, wodurch es leicht zu Kontaktschwierigkeiten kommt. Der Stecker wurde jetzt etwas nachgearbeitet und somit sollte alles wieder gut sein. In schlimmeren Fällen hat Alfa wohl noch ein Methode zur Nacharbeit in den Reparaturbüchern zur Hand (bekanntes Problem also). Hier werden die Kabel zu den Injektoren einfach verlängert und die Spannung rausgenommen. Wenn das auch nicht hilft werden alternativ ganze Kabelbäume auf Teilkulanz ersetzt (60% Alfa - 40% Kunde).

Mal schauen ob das bei mir jetzt hält ... aber insgesamt ich bin guter Dinge .....ansonsten mach ich das Auto platt :ueberzeug: ..... nee, war nur Spaß :totlach:

alfapazzo78
16.08.2011, 19:04
Dann mach ich dich aber auch platt Kollege :shock:

Spiderdriver
16.08.2011, 19:19
Ich bin größer als Du :happyyyy:....Spaß muss sein :wink:

Spiderdriver
16.08.2011, 23:30
Verflixt ... jetzt ist das Problem wieder da :(

http://www.alfa-romeo-portal.de/arcommunity/elektrik-elektronik-126/fehler-p0203-kein-signal-injektor-3-zylinder-motor-stottert-alfa-147-1-9-jtdm-22384.html#post339507

Spiderdriver
18.08.2011, 14:54
Hier mal nen Bild in vertrauter Zweisamkeit ;)
20832

mooris
18.08.2011, 18:30
die beiden sehen gemeinsam gut aus ;) gefällt mir :)

Spiderdriver
15.09.2011, 21:18
Inspired by :cool:
22602

hab ich erst mal zugeschlagen ..... Coming soon April 2012 :mrgreen:
225992260022601

_TRF_
15.09.2011, 21:30
schöne Felgen ! - Was für eine Dimension wird denn montiert werden?

Spiderdriver
15.09.2011, 22:30
Danke ! :)
8,5 x 18 ET 30 mit 215/40-18 rundum! ;)

Giuseppe
16.09.2011, 00:28
die felgen haben mir schon immer gut gefallen :-D

aber schade um die vorherigen, die waren auch super

Alfa141
16.09.2011, 05:20
aber ich schätze die vorherigen waren zu kleine der Breite schon xD aber 8,5 nicht schlecht

Spiderdriver
16.09.2011, 09:52
Ist ja nicht so, dass die DucatiCorse weg sind :)
Bin durch mehr oder weniger Zufall an einen 2. Satz von den DucatiCorse Felgen gekommen. Der 2. Satz geht weg und meine montierten werden erst mal eingelagert. Ich wechsel eigentlich nur, weil mir 7" einfach zu wenig sind und ich mit ner Spurverbreiterung nicht zufrieden bin, weil 1. geht er damit gleich auf die Radhausinnenkante bei minimal besserer Optik und 2. steh ich auf nen schönen "Tyrestrech" ;)

Und weil ich für die o.g. Schmidt CF zu geizig war (bin halt doch en Schwoab), hab ich die Kopie von MAM genommen .... die gibt es sogar mit TÜV-Gutachten für den 147 in 8,5x18. Also mehr oder weniger Freischein...gab's nicht viel zum überlegen :lol:
Hab sonst immer alles per Festigkeits-/Vergleichs- oder sonst irgendwelchen Gutachten eintragen lassen müssen und mit dem TÜV diskutiert :??:ueberzeug::mrgreen:

Muss gestehen, der Ex-147 von Serg (hier ausm Forum) hat mich auch mit zu dieser Entscheidung inspiriert...rein optisch :thumb:

Der nächste Step ist das Gewindefahrwerk, zeitgleich folgt der Aluunterbodendeckel
Übern Winter der doppelte Boden im Kofferraum inkl. Sub, Türen dämmen usw.
Ab April will ich den Heizölbrenner dann so fahren und eigentlich nichst mehr verändern :wink:

Hier mal ein Bild von Serg seinem alten 147 .... so ähnlich will ich ihn haben :mrgreen:
http://www.alfa-romeo-portal.de/arcommunity/mitglieder-alben/serg/album/serg-s-147er/7051-3.jpg

Spiderdriver
16.11.2011, 13:48
Inzwischen ist mein Gewindefahrwerk angekommen, was jetzt erst mal bis Januar/Februar neben den 18er Rädern verweilt (--> hier Shopempfehlung: www.pro-styles.de - Echt nen super Laden mit perfektem Service :thumb: ).

Mittlerweile habe ich auch mitm Kofferraumausbau angefangen bzw. die nötigen Teile dafür werden gerade beschafft und sind auf dem Weg zu mir :wink: --> 3 ESX X-Amps, 2 x 30er MDF-Ringe m. Falz, 2 Wege Compo vorne ESX, 2 Wege Koax hinten ESX, 5 Meter Alubutyl auf der Rolle, Formvlies, 35er Kabelset, 2 zusätzliche Cinchkabel f. 6 Kanal usw.

Steht viel Arbeit vor der kalten Tür :grin:

alfapazzo78
14.02.2012, 21:13
Na was macht meine Ex den ersten Winter draussen ??? Musste grad an sie denken , die arme :-(

Spiderdriver
15.02.2012, 09:47
Die Gute zieht es zuverlässig durch ! Kurzzeitig ist Ihr der Diesel wohl nicht so gut bekommen bei -18°C (gefroren) und hat dadurch ne Rauchwolke hinten rausgehauen als wenn es kein morgen mehr gibt .... aber die Magen/Darm-Grippe ist mittlerweile überstanden ;)

Muss echt sagen, bis auf den kleinen Aussetzer wg. Stecker Einspritzdüse 2. Zylinder, ist das echt nen zuverlässiges Autole. Haben schon einige Tausend Kilometer miteinander zurückgelegt. :thumb:

Hab noch ein paar Sachen vor und schon angefangen .....aber keine Angst, ist alles ordentlich bewusst und nicht verbastelt ;)
GFK, Carbon, Lack ....wenn es wärmer ist geht's weiter :cool:

poolboy
15.02.2012, 09:51
Lackierte GFK-Radmuttern im Carbon-look halte ich für sehr bedenklich :D

Spiderdriver
15.02.2012, 10:49
Och nee, jetzt hast mein Projekt fast verraten. :???:
Eigentlich wollte ich Gewicht einsparen indem ich CarbonRadschrauben und meine Felgen aus GFK nachbaue :totlach:

poolboy
15.02.2012, 11:06
Ich würde es mir patentierne lassen. Mit Löchern für die Gewichtsersparnis.

alfapazzo78
17.02.2012, 14:29
Haben schon einige Tausend Kilometer miteinander zurückgelegt. :thumb:

... wahrscheinlich schaffst du in einem Jahr was ich in 5 gefahren bin ;-) freut mich dass sie tapfer ist , sag ihr ganz viele liebe Grüsse von mir !!!

Spiderdriver
17.02.2012, 14:47
... wahrscheinlich schaffst du in einem Jahr was ich in 5 gefahren bin ;-) freut mich dass sie tapfer ist , sag ihr ganz viele liebe Grüsse von mir !!!

Ja, das werde ich wohl .... aktuell 40997 km :lol: ... d.h. rund 17Tkm in gut 9 Monaten :???::-(
Ich geb's weiter :thumb:

Spiderdriver
25.02.2012, 17:36
Heute hat's mich mal in den Fingern gejuckt .... kurze Trockenprobe ;)
274332743427435

Nächste Woche kommt dann das Fahrwerk rein und dann wird geschaut wieviel Luft nach unten ist !? :thumb:

Senfinator
04.03.2012, 08:49
schönes teil würde ich auch so lassen und nicht daran mehr verändern... die Freude wenn man ein neues Auto hat ist immer die beste hehe

Spiderdriver
14.03.2012, 17:19
Hallo Zusammen,

Gwindefahrwerk DTS SX ist verbaut und sieht aus wie (erwartet) ein AP (bzw. KW Basic Var. 1 in blau). Staubschutzkappen, Anschläge usw. tragen jedenfalls KW-typische Art.Nrn..
Bitte keine Diskussionen darüber, ich bin jedenfalls davon überzeugt ;-)

Fährt sich super schön und ist bis jetzt absolut zu empfehlen .... etwas straffer als EibachProFedern/StandardDämpfer... aber deutlich angenehmer zu fahren bei ausreichend Restkomfort.
Übrigens hinten 7,5 cm und vorne 6 cm Restgewinde ... braucht kein Mensch, aber was man hat, das hat man ;)

Räder hab ich jetzt mal probeweise drauf .... vorne passt es einwandfrei .... hinten muss gebördelt und der Teppich bearbeitet od. teilweise entfernt werden.

Hier die Bilder (leider HandyCam falsch eingestellt, sorry)
2792527926279272792827929

dave145
14.03.2012, 17:56
Rrrriiiiiiiiiichtig schick! :thumb:

Finn
14.03.2012, 20:38
kannst nochmal ein Bild genau von der seite machen? Gefällt mir echt gut ;D jetzt bin ich wieder am schwanken zwischen Eibach Pro System und DTS

poolboy
14.03.2012, 20:40
Heisses Gerät! ;)

Marten
14.03.2012, 20:59
Sorry aber mit den Felgen kann ich mich nicht anfreunden. Die QV-Felgen waren viieel besser.

Spiderdriver
15.03.2012, 19:47
Danke für das Feedback ;)

Ja, ich fand die QV bzw. DucatiCorse auch nicht schlecht. Mein Problem war eigentlich nur die Breite der Felgen ....7" war mir einfach zu wenig. Jetzt hab ich 8,5" mit dem gleichen Reifen und das ganze wirkt viel satter, was mich persönlich mehr anspricht.
Und noch dazu kommt der TyrestrechEffekt auf den ich total abfahre .... zwar felgenzerstörend aber optisch (mMn) lecker :thumb: ... u. das bekommt man mit ner Distanzscheibe so nicht hin. Wären die QV in 8,5" wären das die perfekten Felgen --> quasi OEM Style mit ner Megaoptik :cool:

Marten
15.03.2012, 20:02
Was für schlappen haste denn jetzt auf 8,5? da müssten ja eigentlich 245er drauf, sonst haste deine tyrestrech effekt mit der schrägen flanke. Das ist aber schädlich für Reifen und Felge.

M-IU14
15.03.2012, 20:11
Es soll auch sowas wie Spurplatten geben :-)

Spiderdriver
15.03.2012, 20:40
Jetzt hab ich 215/40 auf ner 8,5x18 .... lt. TÜV Gutachten auf dem 147 zugelassen ;) ... ist aber im Tuningbereich auch ne gängige Größe ... die Minis fahren auf ner 8,5er mit 215/35 rum :!: .... u. Tyrestrech wollte ich ja :thumb:

@M_IU14 .... Distanzscheiben bin ich kein Freund. Will ja das Möglichste rausholen ... bei Distanzscheiben hätte ich zwar das Rad weiter draussen, ABER auch die Reifenlauffläche, d.h. in diesem Fall wäre die Reifenlauffläche nicht mehr abgedeckt. Jetzt habe ich eine breite Felge mit nem schmalen Reifen --> die Felge steht über der Karosserie raus, ABER die Reifenlauffläche ist abgedeckt, was somit TÜVkonform ist.

Beispiel Flanke Reifen: 7" mit 215/40 --> I I ...... 8,5" mit 215/40 --> / \

M-IU14
15.03.2012, 21:14
Erinnert mich irgendwie an die Zeiten als die Leute noch 215/45 auf 9J 16" Felgen am Golf2 gefahren sind :-).
Aber passt schon. Sieht schon gut aus an Deinem!

Grüße


Arne

Spiderdriver
15.03.2012, 23:12
Ich hatte damals an meinem Punto II Räder in 9x16 und mit 215/40-16 rundum montiert. Ich komme davon nicht weg :lol:

Marten
16.03.2012, 00:52
autsch, von der 40iger Höhe bleiben dann aber auch nur noch 30 übrig :D

Spiderdriver
31.03.2012, 15:01
Mission complete ! :thumb:

So Leute,
Räder sind drauf, Fahrwerk ist drin .... alles vom TÜV eingetragen ;)

Was musste gemacht werden für die 8,5x18 ET30 mit 215/40-18 in Verbindung mit dem DTS SX Gewindefahrwerk ?
--> Vorne musste absolut gar nichts gemacht werden.
--> Hinten mussten beide Radläufe komplett angelegt werden. Dabei wurde der Teppich erhitzt und neu in Form gebracht. Dieser liegt jetzt schön im Radlauf an und schleift nicht mehr. Übergang zur Stoßstange musste auf beiden Seiten etwas bearbeitet/abgenommen werden. Passt und hat Luft !
D.h. im Grunde keine wilden/groben Karosseriearbeiten in dieser Kombination nötig !

Mittlerweile habe ich mit dem DTS SX Gewindefahrwerk die 1.000Km-Marke geknackt .... fährt sich wie am 1. Tag ... nichts rappelt/knackt/quitscht und fährt sich wie auf Schienen, schön straff mit ausreichend Restkomfort.
Wer das Fahrwerk bei der Wahl nicht in die engere Auswahl nimmt, weil er der Meinung ist "Billig?=>kann nur Schrott sein!", der ist selber schuld (nur meine Meinung! :cool: ).
Die nächsten paar tausend Km werden zeigen, wie gut das Fahrwerk wirklich ist!? Bis jetzt ist es jedenfalls mal super und ich bin sehr zuversichtlich :thumb:

So, hier jetzt mal Bilder vom Sommerkleid 2012
2836228363

Finn
31.03.2012, 15:06
wie ist eig die Seitenneigung in Kurven? Lehnt er sich rüber oder bleibt er schön gerade? ;D

Spiderdriver
31.03.2012, 15:17
Der lehnt sich klar noch rüber (sind ja noch Federn dran am Fw :lol:), aber bei weeeeeitem nicht so wie mit den Eibach Federn/Seriendämpfern. Geht in die Kurven wie auf Schienen und liegt dabei spurtreu ...auch Bodenwellen in den Kurven bringen das Fahrwerk nicht aus der Ruhe oder ins Schleudern. Also Seitenneigung ist deutlich reduziert, gibt mir jedenfalls ein sicheres Gefühl ...:wink:

Wolf20VT
31.03.2012, 15:43
noch ganz schön hoch, dreh den doch noch 2cm runter :mrgreen: sieht aber schon ganz gut aus :thumb:

Spiderdriver
31.03.2012, 16:01
Danke ! Nee, lass mal ! Der hat da noch so nen Unterbodenschutz vorne drunter, der geschätzte 5cm überm Boden flattert ...bei uns gibt es noch ne Straße mit ordentlichen Spurrillen. Wenn da Gegenverkehr kommt, muss ich stehen bleiben weil der UBS aufsetzt :??

Chris Cross
31.03.2012, 16:23
Schaut gut aus! Tiefe find ich ideal, Felgen wären mir persönlich etwas zu wuchtig, wobei das Design sehr schön ist. Wie war der Fahrwerkseinbau, wie lange hast du gebraucht?

dave145
31.03.2012, 18:34
Richtig schick! Macht mächtig was her.

poolboy
31.03.2012, 19:27
Geht doch! :D

Wolf20VT
01.04.2012, 09:32
Danke ! Nee, lass mal ! Der hat da noch so nen Unterbodenschutz vorne drunter, der geschätzte 5cm überm Boden flattert ...bei uns gibt es noch ne Straße mit ordentlichen Spurrillen. Wenn da Gegenverkehr kommt, muss ich stehen bleiben weil der UBS aufsetzt :??

war auch nur Spaß :prost2: musste mein Coupe auch wieder 2cm hochdrehen vorne da mein Kat nur 4cm übern Boden hing, kann auch nur direkt auf den spurrillen fahren da ich sonst in der Welle in der Mitte komplett hängen bleib

alfapazzo78
01.04.2012, 12:25
Hallo meine kleine Ex ...

schick siehst du aus , auch wenn ich dich schon sehr hübsch fand als du dich noch nach meinem Geschmack gekleidet hast .... ;-) nichtsdesdotrotz keim ein wenig wehmut in mir auf , ja ich vermisse dich doch ein wenig ... ich hoff er meint es gut mit dir !

Liebe Grüsse
dein 1. Liebhaber

Spiderdriver
01.04.2012, 13:45
@Chris Cross:
Fahrwerk war nach gut 2 1/2 - 3 Stunden zu zweit drin. Lediglich die langen Schrauben an der Hinterachsaufnahme haben etwas gezickt. Ansonsten alles ruckzuck verbaut.

@Alfapazzo:
Die Lady wird auch wie eine Lady behandelt. Bekommt fast alles was Sie will, so wie es sich bei echten Ladies gehört.
Ich denke man kann sehen, dass Sie sich in einem feinen Zustand befindet :wink:
Deiner ausserordentlichen Pflege ist übrigens zu verdanken, dass das Fahrwerk so einfach getauscht werden konnte. Zustand von unten quasi wie neu, bei einem fast 6 Jahre alten Alfa. Hat mein Mechaniker bisher so nicht gesehen :thumb:

alfapazzo78
01.04.2012, 14:06
schön , freut mich zu hören ! ja konnte ich auf den Bildern schon sehen dass du sie weiter gut behandelst !

Spiderdriver
01.04.2012, 15:14
Übrigens hab ich jetzt mal gemessen .... Radnabenmitte bis Bördelkante !

Vorne: ca. 32cm - Hinten ca. 34cm

Wenn mir jetzt noch einer die Serienmaße eines 147 sagt, kann ich genau sagen, wieviel tiefer er jetzt tatsächlich ist !?

Spiderdriver
26.05.2012, 14:48
Kleines Update:
- Projekt AGR Deaktivierung ist abgeschlossen .... D.h. Bellis Platte wurde verbaut und *** hat mir, nach mehreren Anläufen, ein nettes **** geschrieben.
Zuerst hatte ich eine Leistungssteigerung von +50Nm, gefolgt von einer Reduzierung mit +30Nm. Nachdem ich bei beiden ****s totale Probleme mit der Kupplung hatte.... habe ich nun keine Leistungssteigerung mehr. *** denkt, dass es wohl an meinem Motor (Serienstreuung) liegt, der ab Werk schon ausreichend Leistung/Druck erzeugt. Eine defekte Kupplung schließen wir beide aus, da er erst ca. 46 Tkm hat und mit dem Serien**** absolut problemfrei läuft.
Wie auch immer, *** hat div. Sachen am Serien**** geändert, wie z.B. die Anfahrschwäche behoben, Verbrauch gesenkt (erste Eindrücke gebe ich nach 2500 km bekannt), DPF-Intervalle angepasst.... jedenfalls hat man auf den ersten Metern schon eine Unterschied gemerkt. Die Motorcharakteristik ist wie ausgewechselt ... ich bin total begeistert :thumb:

Übrigens ist das DTS SX Gewindefahrwerk nach guten >4 Tkm immernoch geschmeidig wie am ersten Tag. ;)

Und hier noch ein kleiner Felgenschnappschuss von innen ...
30396

Finn
26.05.2012, 15:03
Übrigens hab ich jetzt mal gemessen .... Radnabenmitte bis Bördelkante !

Vorne: ca. 32cm - Hinten ca. 34cm

Wenn mir jetzt noch einer die Serienmaße eines 147 sagt, kann ich genau sagen, wieviel tiefer er jetzt tatsächlich ist !?

vom Boden bis zur Kante sinds bei mir an der VA 67 und an der HA 69,5 bei 215/45/17. Hilft dir das was? :D