PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Mein neuer Alfa 159 TI TBI aufbereitet



Matthias1344
04.05.2011, 19:53
Hallo zusammen,

Habe den Alfa im März neu gekauft und bereits da hat mich der schlechte Zustand des Lacks gestört.
Nun wollte ich mal definitv was dagegen tun.

Gesagt getan...

Verwendete Produkte:
- Da eh alles runter sollte Meguairs All Purpose Cleaner für die 2 Eimer Wäsche
- Magic Clean Knete blau mit Wasser - Surf City Garage Wash n Wax Shampoomischung zum Kneten
- Dodo Red Mist als Glanzbooster nach dem Wachsen
- Menzerna Final Finish und Dodo Lime Prime fürs Polieren
- Dodo Supernatural Wax 2 Schichten
- für die reichlich vorhandenen Chromteile Autosol
- für die Kunstoffe im Innenraum Vinylex
- für die Lederausstattung Lexol Seife und Conditioner
- fürs Glas Megs NXT Glass Cleaner
- Aquartz IronX + Aluteufel Rot für die Felgen

Verwendete Hilfsmittel:
- Festool Rap 150 Rotationspolierer
- Polierschwämme Lake County Weiss und Orange für Menz Final Finish und Schwarz für Dodo Lime Prime
- Rot Weiss 80er Spotpads in Weiss für Dachsäulen, Fronstoßstange und Schweller
- Mikrofasertücher Lupus 500, Cobra Shamrock, Guzzler HD usw...
- Meguairs Applikatorpads
- Daytona Wheelbrush
- Papis guten alten Staubsauger nicht zu vergessen
- Gesamtdauer der Aufbereitung auf 2 Tage verteilt ca 8 Stunden

So los gehts...

Hoffe sie gefallen, lass sie mal unkommentiert.


http://i1112.photobucket.com/albums/k489/matthias1344/Aufbereitung%20Alfa%20159%20Mai%202011/50-1.jpg

http://i1112.photobucket.com/albums/k489/matthias1344/Aufbereitung%20Alfa%20159%20Mai%202011/49.jpg

http://i1112.photobucket.com/albums/k489/matthias1344/Aufbereitung%20Alfa%20159%20Mai%202011/48.jpg

http://i1112.photobucket.com/albums/k489/matthias1344/Aufbereitung%20Alfa%20159%20Mai%202011/44.jpg

http://i1112.photobucket.com/albums/k489/matthias1344/Aufbereitung%20Alfa%20159%20Mai%202011/57.jpg

http://i1112.photobucket.com/albums/k489/matthias1344/Aufbereitung%20Alfa%20159%20Mai%202011/56.jpg

http://i1112.photobucket.com/albums/k489/matthias1344/Aufbereitung%20Alfa%20159%20Mai%202011/55.jpg

http://i1112.photobucket.com/albums/k489/matthias1344/Aufbereitung%20Alfa%20159%20Mai%202011/54.jpg

http://i1112.photobucket.com/albums/k489/matthias1344/Aufbereitung%20Alfa%20159%20Mai%202011/53.jpg

http://i1112.photobucket.com/albums/k489/matthias1344/Aufbereitung%20Alfa%20159%20Mai%202011/52.jpg

http://i1112.photobucket.com/albums/k489/matthias1344/Aufbereitung%20Alfa%20159%20Mai%202011/51.jpg

http://i1112.photobucket.com/albums/k489/matthias1344/Aufbereitung%20Alfa%20159%20Mai%202011/50.jpg

http://i1112.photobucket.com/albums/k489/matthias1344/Aufbereitung%20Alfa%20159%20Mai%202011/47.jpg

http://i1112.photobucket.com/albums/k489/matthias1344/Aufbereitung%20Alfa%20159%20Mai%202011/45.jpg

http://i1112.photobucket.com/albums/k489/matthias1344/Aufbereitung%20Alfa%20159%20Mai%202011/43.jpg

http://i1112.photobucket.com/albums/k489/matthias1344/Aufbereitung%20Alfa%20159%20Mai%202011/42.jpg


Gruss

Matthias

Michel78
04.05.2011, 19:59
Sehr gut geworden. Ich hab mich heute Nachmittag auch am Anblick meines Arese nicht satt sehen können. Ist einfach geil, ein top gepflegten Lack zu haben.

Rudolf
04.05.2011, 20:21
Sieht top aus, die acht Stunden haben sich gelohnt.

Benjamin
04.05.2011, 21:12
Sieht spitze aus, wie ein neuer.

Dino
04.05.2011, 21:29
Klasse arbeit!
Super ergebnis und schöner TI !

Andre
04.05.2011, 22:20
Schönes Ergebnis!:thumb:

Giuseppe
04.05.2011, 22:30
super ergebniss, jetzt am besten dein wohnzimmer in einem showroom umfunktionieren und auto darin stellen, damit nix mehr am lack passiert :-D

philipp
07.05.2011, 23:11
klasse Ergebnis
ich würde die Kunststoffumrandung um die Scheinwerferringe, die Gitter um die Nebler sowie den Heckdiffusor noch in Wagenfarbe lackieren - ist ein Unterschied wie Tag und Nacht ;)

mooris
11.05.2011, 04:23
mein lieber mann! saubere arbeit im wahrsten sinne des wortes.

alerdings haben mich ein paar kleinigkeiten stutzig gemacht:

1. du benutzt den all prupose cleaner (APC) als shampoo?? :S ist das nicht viel zu aggresiv???

2. mit vinylex hab ich sooo schlechte erfahrungen gemacht sowohl im innen als auch im aussenbereich. es ist mir einfach vieeeeel zu speckig sieht aus als ob man ein ganzes stück butter über das armaturenbrett kippen würde, daher meine frage an dich war das auf dem kunststoff auch der fall? auf manchen autos habe ich es nämlich ziemlich gut verarbieten können, wie z.b. auf dem bertone von meinem vater.

3. mit dem autosol wäre ich etwsa vorsichtig das ist für meinen geschmack extrem aggresiv und macht leichte kratzer in die chromteile. zum "säubern und pflegen" würde ich da eher auf die meguiars chrompflege gehen mit der habe ich sehr gute erfahrungen gemacht.

ansonsten ein riesen lob! tolle arbeit respekt!

guzzi97
13.05.2011, 11:40
Wow...echt TOP Arbeit..

..da fällt mir ein, müsste meine beiden auch so langsam Fit für die Saison machen

Matthias1344
14.05.2011, 23:18
APC war nur zum entfernen der alten Versiegelung gedacht. Ist natürlich gänzlich ungeeignet als daily Wash.

Mit Vinylex hab ich im Innenbereich überhaupt nur gute Erfahrungen gemacht. Evtl. ein zweites mal nachwischen dann wirds definitv matt.

NXT Metal kenn ich und finds eher schlechter als Autosol, dabei total überteuert.
Bleibe bei Autosol. Bestes Ergebnis und super P/L

Gruss
Matthias

alfapazzo78
14.05.2011, 23:47
Einer der m.M. nach schönsten Alfas hier (zusammen mit Michaels 156) ! Genau mein Geschmack : 159 , Ti , TBI , schwarzmetallic und vor allem Limo !!!! Respekt