PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Fiatecuscan für´s Handy oder PDA



Eddy
30.04.2011, 16:36
Ich habe gerade auf FES gesehen, der Yani hat erst mal eine Demoversion von FES für das Handy oder PDA herausgebracht.

Soll mit einem ELM 327 Bluetooth zu verwenden sein.

IIIBastiIII
30.04.2011, 17:41
Cool,dann wird FES ja bald auch interessant für Leute die leider kein Netbook oder Laptop besitzen :thumb:

Andre
30.04.2011, 22:12
Ich kenne noch eine andere geile Möglichkeit.
Wepad mit Windwos 7, so kann man dann alles easy per Touch bedienen.:thumb:

geheim5000
30.04.2011, 22:53
Edit: grad gelesen für windows mobile
sollte ich mein tp2 wohl doch noch nicht verkaufen ;)

Andre
30.04.2011, 23:19
TP2???

geheim5000
01.05.2011, 20:29
HTC Touch Pro 2
mein vorherieges gerät win mobile 6.5
nur da das ständig probleme mit dem display hatte hab ich auf HTC Mozart gewechselt

MadMax
01.05.2011, 20:39
Das ist ja super, ich hab noch einen alten MDA hier mit dem ich das mal ausprobieren werde.
Diese Bluetooth-ELM haben ja aber keine Dipschalter wie mein altes USB-ELM von Eddy, kann ich damit dann trotzdem alles lesen oder müssen wieder Schalter rein??

Gruß Maxi

Eddy
01.05.2011, 20:54
Die Umschaltung auf die verschiedenen Pins muss genau so gemacht werden .
Es sei den man möchte nur Steuerungen auslesen die das Standart ELM abdeckt
Also ohne Umschaltung zu lesen sind.

Die Mobile FES Version ist ja erst mal eine Testversion mal sehen was man letztlich damit machen kann.

Habe mir vor 2 Monaten schon mal ein Bluetooth ELM gekauft
Leider ist es ein v1.4 und aus irgendeinem Grund kann ich keine Verbindung herstellen .
Hab letzte Woche aber auch ein v1.3 gefunden und bestellt mal sehen ob das funktioniert.

Und ob es überhaupt ein v1.3 ist
Ich habe da letztens andere bekommen wie ich bestellt habe.

Belli
01.05.2011, 21:51
Soll Yani mal schön entwickeln... am besten noch für Anroid und IOS usw....

Eddy
01.05.2011, 21:55
Dann werde ich mir dann irgendwann auch so ein Modernes Handy kaufen müssen :mrgreen:

geheim5000
01.05.2011, 23:40
nen älteres mda 2 mit win mobile tuts zur not auch ;)
hab ich auch noch rumliegen mal schauen
würde es ja testen habe aber kein bluetooth elm
was kosten die so ca ?

Eddy
02.05.2011, 08:06
Bluetooth ELM ? zwischen 15-45 € in der Bucht
Nur die sind alleweg v1.4a

Und ich bekomme damit keine Verbindung hin .

geheim5000
02.05.2011, 08:50
hm den taugt das ja nichts
falls du eines mit version 1.3 findest und das alles gut zusammenarbeitet währe das auch interessant für mich ;)

guzzi97
02.05.2011, 10:48
Dann werde ich mir dann irgendwann auch so ein Modernes Handy kaufen müssen :mrgreen:

naja, selbst die mit WIMobo 6.1 (so wie mein Samsung i900 Omnia) ist mittlerweile für "nur" ~ 50€ zu haben.. :).
Mit insgesamt 16GB eine interessante Alterantive.
Das MDA 2 finde ich pers. zuuuuuuuu langsam, hatte es zwei Jahre und war am Ende echt entnervt, trotz gemoddeter Firmware..

Wäre cool, wenns eine PDA Version geben wird, dann müsst ich mir nicht immer das Netbook von meiner Frau borgen *g*
Dann müsste ich ja wahrscheinlich noch ne zweite Version kaufen, hmmm....

geheim5000
02.05.2011, 12:51
na solange die software vernünftig läuft reicht auch nen mda 2 ;)
je nachdem halt was man damit vorhat
und wm 6.1 läuft flüssieger als wm 2003

aber die neuen sind für den alltag gebrauch natürlich wesentlich besser

wie soll denn der umfang der software sein ?

Guido
10.08.2011, 18:58
Hat sich nochmal jemand mit dem BT ELM und der Handy Software beschäftigt?

Ich hab hier eins und komm mit dem Handy nicht drauf. Per Laptop funktioniert das aber Einwandfrei.

PuntoED
10.08.2011, 19:28
Frag mal den Belli

Eddy
10.08.2011, 19:35
Nein bisher noch nicht , ich muss mir noch ein Handy mit Windows 6 - 6.5 besorgen.
Dann kann ich eine Anleitung bzw. Installationsanleitung verfassen.

Guido
10.08.2011, 20:04
Soll ich eins sponsorn?
Hab eins liegen, das hat äußerlich schwer gelitten, das Windows funktioniert aber Einwandfrei

Eddy
10.08.2011, 20:24
Wie es aussieht ist mir Schnuppe , es muss nur funktionieren.

Danke gerne :thumb:

Guido
10.08.2011, 20:55
Dann schick mir deine Adresse per PN und ich schick es die Tage rüber :-->>

Travelstar
09.10.2011, 20:47
Hi,
hab's heute mal getestet. Hab mir dazu extra ein HTC Touch Diamond 2 mit Windows Mobile 6.1 gekauft da ich keine Lust hatte immer mit dem Notebook zum Auto zu rennen.
Das verbinden war etwas tricky, man muss das OBD Interface einstecken und dann direkt nach neuen Bluetooth Geräten suchen.
Nach der Paarung kann man wie gewohnt alle Daten auslesen und Löschen; nur die Öltemperatur fehlt.

Übersichtlich ist es leider auch nicht, hab mir das etwas besser vorgestellt (Zb.. das man während der Fahrt gewisse Parameter optisch live dargestellt bekommt)
Aber es langt um Fehler auszulesen und zu löschen.
Wünsche mir etwas das optisch etwas mehr aufgepeppt ist..aber dazu muss ich mir wohl erst ein Iphone anschaffen...

guzzi97
10.10.2011, 08:15
Wünsche mir etwas das optisch etwas mehr aufgepeppt ist..aber dazu muss ich mir wohl erst ein Iphone anschaffen...

..datt würde Dir nix nutzen, da die Software unter Windoof läuft.. :)

Travelstar
10.10.2011, 14:13
Das hab ich mir fast gedacht ;)
Hätte da folgende App im Sinn :
OBD-2 WLAN (Wi-Fi) Diagnose-Interfaces für iPhone, iPad, iPod (http://www.obd-2.de/produkte/obd-2-diagnosegeraete/fuer-iphone-ipad-und-ipod-touch.html)

jule
10.10.2011, 15:02
ich hab das hier (http://www.androidpit.de/de/android/market/apps/app/org.prowl.torque/Torque-Pro-OBD2-Auto) auf dem Samsung drauf - ist mit 2 oder 3 Euro auch nicht überbezahlt und funktioniert gut

guzzi97
10.10.2011, 15:52
die Software für das IPhone ist ja ein Schnäppchen.. :)

Ich such einfach nur eins welches mir den Öldrick sowie die ÖLtemp anzeigt, den Rest hab ich ja.. :)

Grüße

frontliner
17.11.2011, 09:37
Die Umschaltung auf die verschiedenen Pins muss genau so gemacht werden .
Es sei den man möchte nur Steuerungen auslesen die das Standart ELM abdeckt
Also ohne Umschaltung zu lesen sind.

Die Mobile FES Version ist ja erst mal eine Testversion mal sehen was man letztlich damit machen kann.

Habe mir vor 2 Monaten schon mal ein Bluetooth ELM gekauft
Leider ist es ein v1.4 und aus irgendeinem Grund kann ich keine Verbindung herstellen .
Hab letzte Woche aber auch ein v1.3 gefunden und bestellt mal sehen ob das funktioniert.

Und ob es überhaupt ein v1.3 ist
Ich habe da letztens andere bekommen wie ich bestellt habe.


Bluetooth ELM ? zwischen 15-45 € in der Bucht
Nur die sind alleweg v1.4a

Und ich bekomme damit keine Verbindung hin .

nur zu FES nicht oder auch zu keiner anderen Software




ich hab das hier (http://www.androidpit.de/de/android/market/apps/app/org.prowl.torque/Torque-Pro-OBD2-Auto) auf dem Samsung drauf - ist mit 2 oder 3 Euro auch nicht überbezahlt und funktioniert gut

mit welches Interface benutzt du?

Eddy
17.11.2011, 09:47
Meine vorigen Aussagen haben sich mittlerweile relativiert :-D

Es gibt auch einige BT Interface die ohne entfernen dieses R04 Widerstand funktionieren.
Und bei denen die nicht funktionieren muss "nur" dieser Widerstand entfernt werden.
Dann gehen die eigentlich alle.

Also einfach ein BT Interface kaufen und testen.
Falls es nicht funktioniert melde dich bei mir.
Das bekommt man dann schon hin.

frontliner
17.11.2011, 09:55
ok, danke. :thumb:
dann war der Beitrag den ich auf der FES Seite gefunden (mit dem Widerstand) schon gar nicht so verkehrt.

Eddy
17.11.2011, 10:12
Genau

Nur ist halt nicht so einfach zu sagen , diese gehen und diese nicht.


Falls du dir ein BT Interface bestellst.

Habe ich hier mal eine Installationsanleitung (http://www.alfa-romeo-portal.de/arcommunity/diagnosesoftware-obd1-obd2-can-bus-110/installationsanleitung-f%FCr-elm327-bluetooth-interface-22397.html) gebastelt.
Vielleicht hilft die dir

frontliner
17.11.2011, 11:13
hi, ist bestellt und die Anleitung hab ich auch schon gefunden.

Hab zwar das ganze schon per Kabel, find aber die Lösung auf dem Smartphone schon ganz nett.

Werde berichten wie und ob es funktioniert hat :-D

Danke :winkewinke:


P.S.: Welche Duc nennst du denn dein Eigen?

Eddy
17.11.2011, 12:51
P.S.: Welche Duc nennst du denn dein Eigen?


Ich selbst keine , hab ne Guzzi LM3
Freunde von mir haben welche , darunter auch ein ältere Königswelle
Und wenn da etwas dran ist kommen die vorbei zum Schrauben
Ich finde die Desmodromik aber ein tolles System , deshalb das Avatar

Finn
17.11.2011, 22:45
FES für Android Tablets wäre nochmal ne idee, dann würde selbst ich über eine Lizenz nachdenken ;)

Eddy
18.11.2011, 00:22
Es gibt einige die bei Yani nachfragen wann FES auch auf Android läuft.
Und Yani ist auch daran eine neue Version zu entwickeln.
Ob die aber dann auch auf Android läuft werden wir sehen.

AlfaOBD ist direkt daran eine für Androit zu zu machen.
Aber leider kommt AlfaOBD nicht an FES heran.

alfaeffect
18.11.2011, 01:46
Aber leider kommt AlfaOBD nicht an FES heran.

Wieso das nicht? Also ich finde schon. Einige Stg mehr, ich sag nur z Bsp Harrison :wink:
Gut englisch sollte man können. Ansonsten find ich die an sich gleichwertig.

Eddy
18.11.2011, 08:29
Stimmt schon AlfaOBD hat noch einige Steuerungen mehr in der Software.

Hauptsächlich meine ich damit die fehlende Scanfunktion , gerade für diejenigen die nicht genau wissen welche Steuerung in Ihrem Modell ist.
Spracheinstellunge kommt wahrscheinlich ab der nächsten Version.
FES hat ausfürlichere Erklärungen auch nur in Englisch.
FES ist wesentlich übersichtlicher Aufgebaut.

Und bei AlfaOBD bekommt man für die 50 € gleich beide Licensen für die PC und die Handy/PDA Version

alfaeffect
18.11.2011, 10:36
Stimmt schon AlfaOBD hat noch einige Steuerungen mehr in der Software.

Hauptsächlich meine ich damit die fehlende Scanfunktion , gerade für diejenigen die nicht genau wissen welche Steuerung in Ihrem Modell ist.

Muss ich Dich leider enttäuschen.

AlfaOBD will au***atically
detect the type and modification of the connected CU.


FES ist wesentlich übersichtlicher Aufgebaut.

Ist doch auch übersichtlich.

Kartenreiter Lesen/Löschen, Aktive Diagnose, Live Daten.

Eddy
18.11.2011, 21:00
Stimmt :oops: das hatte ich übersehen/lesen

frontliner
22.11.2011, 21:38
hi, Interface heute gekommen und mit dem von jule (http://www.alfa-romeo-portal.de/arcommunity/mitglieder/jule.html) erwähnten Programm funktioniert es perfekt.
Ist das jetzt auch ein gutes Zeichen das es mit FES auch geht (momentan kein Bluetoothdongle für mein Netbook).


@Eddy (http://www.alfa-romeo-portal.de/arcommunity/mitglieder/eddy.html)
wenn nicht, ist es ausreichend den erwähnten Widerstand nur zu entfernen oder muß wild rumlötete werden
(Bei einigen soll entfernen gereicht haben)

@guzzi97 (http://www.alfa-romeo-portal.de/arcommunity/mitglieder/guzzi97.html)
für Öldruck und Temp wird wohl ein Interface nicht reichen.
Da wirst du wohl nen Geber und Anzeigen verbauen müssen.
Hab das beim TS auch gemacht und denke nicht das der Diesel so nen Geber schon verbaut hat

Eddy
22.11.2011, 22:05
Ja richtig wenn es nicht funktionieren sollte ist es zu 95 % dieser Widerstand.

Und soweit ich weiß hat nur FES das Problem mit dieser Abgewandelten Sorte ELM Interface

Finn
19.02.2013, 14:49
mit welcher software kann ich unter android per bluetooth dpf sachen etc einsehen?

hab mir jetzt torque rauf gemacht und mal bisschen rumgeguckt, zeigt mir schon einiges an Werten an.

Gabs inzwischen nicht irgendwie ein release als mobile version?

Eddy
19.02.2013, 14:57
Das geht mit

AlfaOBD Android (http://alfaobd.com/download.html)

Und einem BT ELM Interface

Ein ELM hast du ja wenn du das Torque benutzt :-D

Esti
29.04.2013, 15:02
Hallo!

Ich wollte mich vor dem Kauf eines BT ELM Interface nochmal versichern, dass es auch das richtige für meinen 147er ist.
ELM327 OBDII V1.4 CAN-BUS Bluetooth Diagnostic Interface Inspection Schnittstell | eBay (http://www.ebay.de/itm/ELM327-OBDII-V1-4-CAN-BUS-Bluetooth-Diagnostic-Interface-Inspection-Schnittstell-/290888521336?pt=Elektroger%C3%A4te&hash=item43ba4e9678#ht_5810wt_1289)

Das wäre das Objekt der Begierde.

AlfaOBD hab ich bereits am Smartphone, bin gespannt ob das auch hält was es verspricht ;)

lg, fwaqo

Eddy
29.04.2013, 17:47
Hi fwaqo

Wenn du es nur mit AlfaOBD benutzen möchtest kannst du dieses ELM kaufen

Aber wenn du auch mit Multiecuscan deinen Alfa auslesen möchtest
dann kauf dir dieses ELM

BT ELM Interface (http://www.ebay.de/itm/151018227295?ssPageName=STRK:MEWAX:IT&_trksid=p3984.m1438.l2649)

Dies ist nach meiner Beschreibung umgebaut und mit dem geht auch CAN Bus Protokoll
mit Multiecuscan und AlfaOBD


Sende einen Gruß von mir (Eddy) an den Verkäufer

Gruß Eddy

Beiträge au***atisch zusammengeführt

Hi fwaqo

Wenn du es nur mit AlfaOBD benutzen möchtest kannst du dieses ELM kaufen

Aber wenn du auch mit Multiecuscan deinen Alfa auslesen möchtest
dann kauf dir dieses ELM

BT ELM Interface (http://www.ebay.de/itm/151018227295?ssPageName=STRK:MEWAX:IT&_trksid=p3984.m1438.l2649)

Dies ist nach meiner Beschreibung umgebaut und mit dem geht auch CAN Bus Protokoll
mit Multiecuscan und AlfaOBD


Sende einen Gruß von mir (Eddy) an den Verkäufer

Gruß Eddy

Esti
30.04.2013, 07:20
Hey, hab dieses Interface in nem anderen Beitrag von dir gefunden und es mir gestern schon gekauft.
Grüße hab ich natürlich auch ausgerichtet ;)

Werde es mit beidem, MES und AlfaOBD probieren. Von MES liest man ja mehr positive Sachen ;)
Bei AlfaOBD wirds allerdings die Freeware Version bleiben. Kann man mit der auch arbeiten, oder ist die zu stark eingeschränkt?

Liebe Grüße

Eddy
30.04.2013, 09:03
Bei diesen Interface von Herrn Ulbricht ist man wenigsten sicher das Sie auch funktionieren
Da ich Ihm einiges an Wissen über die Interface von mir weiter gegeben habe :-D

Jede Software hat Ihre Vorteile :wink:

Multiecuscan ist etwas übersichtlicher Aufgebaut
Aber für Leute denen Ihre englisch Kenntnisse nicht so ausgeprägt sind ist AlfaOBD ausnahmslos zu empfehlen

Da die aktiv Diagnose auch in deutsch beschrieben ist
bei Multiecuscan sind die Beschreibungen immer in englisch



Demo AlfaOBD :
The limitations of the demo mode are:
- Application run time limit of 15 minutes. Application quits after 15 minutes and you have to restart it to continue
- Only the first active diagnostic procedure in the list is available
- Manual connection feature is not available
All other features are fully operational. No time limit is imposed on the application in demo mode. "Error opening port" message might be displayed next. Dismiss it with "OK", it means the COM port set by default does not exist or it is already used by another application. Before starting to use AlfaOBD you will have to configure a valid COM port (see below).

Esti
30.04.2013, 09:24
Na sehr fein ;) Großes Lob an dich deine Hilfestellungen, Anleitungen, etc! Find ich toll, dass es wen gibt, der sein Wissen mit uns "Normalsterblichen" teilt!

Ich denk mal die 15 Minuten werden reichen um während der Fahrt nen Fehler auszulesen und zu resetten.
Für die längeren Arbeiten wird dann MES am Laptop benutzt, dem Englisch bin ich mir mächtig ;)