PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 147 ruckelt im 1. Gang die ersten 15 Meter (Kaltzustand)



hupi1987
19.04.2011, 20:12
Nach einer woche als ich den 147 ts 2.0 gekauft habe fing er an im kalten Zustand die ersten paar meter zu ruckeln bis er dann über in den 2. gang geht.
Jetzt nach 3 Monaten zeigte er mir heute früh auf einmal an
Motoröl druck zu niedrig bin sofort in die nächste werkstatt und mit einen leichteren geldbeutel nach 20 minuten wieder gefahren und mit 1 liter mehr öl drin wieder weg. Mehr konnte er nicht machen der Fehler leuchtet weiterhin auf. Direkt zur nächsten Werkstatt wobei dieser mir morgen nach einen check bescheid gibt was dran ist.
Kann mir jemand sagen was das sein könnte und ob die zwei sachen zusammen hängen?
Danke schon mal für die antworten.

Andre
19.04.2011, 22:17
Lass dir das nächste mal den Ausdruck vom Fehlerauslesen geben, das kannst du dann hier unterstützend posten.

Belli
19.04.2011, 23:38
Nun ja... ich würd ja damit keinen Meter mehr fahren... und 1 Liter zuwenig Motoröl verursacht noch kein angehen der Motorölkontrolle...
Ölpumpe fritte oder die Pleulelager verabschieden sich... etc. p.p.

Gruß Belli

hupi1987
20.04.2011, 16:31
Danke für die schnellen antworten, also er wurde heute morgen fertig gemacht. Laut werkstatt war der ölregler verdreckt und am klemmen, jetzt ist alles wieder behoben. Hoffentlich für lange zeit.