PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Alfa 155 von Raptor155



Seiten : [1] 2

Raptor155
19.02.2011, 15:50
So, da habe ich es auch mal geschafft, mich hier anzumelden.
Nachdem ja so ziemlich jeder hier ist. :-D

Kurz zu meiner Person:

Mein Name ist Roland, ich bin 20 Jahre jung und komme aus dem tollen Mannheim. Ich gehe noch zur Schule und in der Freizeit beschäftige ich mich liebend gerne mit unseren Karren. ;-)
An dieser Stelle mal ein Gruß an Giuseppe. :-P

Und nun stelle ich mal meine Karre vor.
Es handelt sich um einen Alfa 155 2l 16V TS (noch, dazu später mehr) Super in weiß, Baujahr 1995. Momentan knapp 118TKM drauf.

Aber ganz so original ist er auch nicht mehr.

- Koni Fahrwerk mit Eibach Federn
- OZ Superleggera in 7x17" mit 2cm Spurplatten pro Rad
- OMP Domstrebe
- Sandtler Typ S Scheiben rundum mit Sparco T-51 Belägen
- Chip
- Supersprint Fächerkrümmer
- K&N 57i
- Ragazzon Komplettanlage ab Kat mit Mittelrohr und 2x70 DTM Endrohren
- Katersatz
- Hörmann Frontschürze
- Hörmann Heckflügel
- QV Schweller
- Heckschürze vom 164 QV
- Kriegsbemalung
- Sparco Lenkrad
- Sparco 3" Vierpunkt- Gurte
- Alu Pedale

Das müsste es eigentlich gewesen sein.
Aber Bilder sprechen mehr als Worte. ;-)

1448114480

Nun zu oben genanntem in Bezug auf den Motor. Ich hatte eigentlich vor, einen Kompressor draufzusetzen, allerdings verwarf ich die Idee wieder, da ich ein gutes Angebot für einen Unfall Spider mit 3l V6 24V bekam. Ihr könnt es euch schon denken. Der Motor darf im 155 Platz nehmen. :D
So sieht das Schmuckstück aus:
1448214483

Laufen tut das ganze noch gar nicht. Aber wenn, dann mit mechanischer Drosselklappe aus 164 und Steuergerät+ Kabelbaum aus 164 QV.
Ob ich den 2l 16V diesen Monat noch ausbauen kann, weiß ich noch nicht, da bei mir bald Abitur vor der Tür steht und ich dementsprechend lernen muss. Aber Zeit ist ja genug vorhanden- bis August wollte ich fertig werden.

So, das war es erstmal von meiner Seite, wenn sich Updates ergeben, werde ich diese natürlich posten. ;-)http://www.alfa-romeo-portal.de/arcommunity/images/misc/pencil.png

poolboy
19.02.2011, 15:55
Schicke Ding.........................Viel Erfolg bei deinem Vorhaben!

diabolic
19.02.2011, 16:10
welcome.

Giuseppe
19.02.2011, 16:26
hey roland endlich haste es geschafft, schön, freut mich das dein umbau bisher gut läuft, weisst ja das ich das projekt geil finde,
stell doch mal dein GTA ebenfalls vor :-)

gibs eigentlich für mitgliederanwerben ein sternschen für mich? :-D hehe

Raptor155
19.02.2011, 16:29
Den GTA kann ich auch mal vorstellen. Aber damit warte ich noch, bis ich wieder ein paar Bilder schießen kann. :-D

Andre
19.02.2011, 17:45
Sehr schöner Wagen.=D&gt392;

Rudolf
19.02.2011, 18:30
Tolles Auto und tolles Projekt! Bitte unbedingt über den weiteren Fortschritt berichten.

Aldo
19.02.2011, 19:24
ach haste dich auch mal endlich im kuschelforum angemeldet? willkommen hier und hau immer fleißig updates vom v6 umbau rein!!! wird sicher saugeil!

Linds155
20.02.2011, 16:49
Very very nice !!

Olli
20.02.2011, 18:11
Ein herzliches Willkommen! :wink: Darf ich dich mal fragen was ich falsch mache!? :mrgreen: Du machst gerade ABI und kannst zwei so geile Autos dein Eigen nennen! :shock: :oops:

Raptor155
20.02.2011, 18:13
Naja, der GTA gehört meinem Dad und der 155 läuft auch auf seinen Namen, da es sein altes Auto war. ;-)
Allerdings darf ich Benzin und sonstwas zahlen, was ich will. :-D

Olli
20.02.2011, 18:25
Ja, dann weis ich was ich falsch gemacht hab! :mrgreen: Mein Dad stand in den 90ern auf Ford Cosworth Modelle und so sieht seine Autohistorie auch aus. :lol:

Markus:QV
20.02.2011, 18:29
Na wenn du da mal nich in Ungnade fällst wenn du dich hier rumtreibst. :)

Herzlich Willkommen auch von mir.

Raptor155
20.02.2011, 18:36
Ja, dann weis ich was ich falsch gemacht hab! :mrgreen: Mein Dad stand in den 90ern auf Ford Cosworth Modelle und so sieht seine Autohistorie auch aus. :lol:

Da siehst du. Mein Dad fährt seit den 90ern nur Alfa. :-D

@ Markus
Brief erhalten? Passt alles? ;)

Markus:QV
20.02.2011, 19:13
Jo, hab dir doch eine Nachricht auf a-visione geschickt ;).
Danke noch einmal dafür.

Raptor155
20.02.2011, 19:20
Kam mal wieder keine Nachricht an.
Aber gut zu wissen. ;-)

Raptor155
05.04.2011, 18:01
So, heute habe ich dann endlich den 2l aus dem 155 bauen können. Morgen geht´s an den Kabelbaum. ;)
15856

Marten
06.04.2011, 12:33
Viel Erfolg. Ich hab was in Zukunft was ähnliches vor, will aber nen 155V6 möglichst mit Motorschaden als Basis nehmen.

Raptor155
06.04.2011, 12:49
Ist auch besser, als ein TS. Da muss dann nicht so viel bzgl. Elektrik gemacht werden.
Habe heute den Kabelbaum fast raus bekommen, morgen mache ich mal weiter.

Marten
08.04.2011, 17:39
Das hört sich doch gut an. Da werd ich demnächst mal auf dich zurückkommen.

alficionado
13.04.2011, 14:02
Da merke ich mal wieder, wie sehr ich meinen 155er vermisse, schnüff. So endgeile Hocker...

Geiles Projekt. Wenn Du damit mal zum Ring kommst, gib Bescheid, ich wohne da in der Nähe, mein Kumpel hat auch einen 155er.

Ich drück Dir die Daumen!

Aldo
13.04.2011, 14:57
du wohnst in der nähe vom ring? wo denn? schick mir mal ne pn, kennen wir uns? :mrgreen:
ich bin mit meinem 155 häufiger am bzw aufm ring hehe ;)

Raptor155
07.05.2011, 21:09
Motor drin. ;-)

1701017011

Aldo
07.05.2011, 21:12
sehr sehr geil!

twin
07.05.2011, 21:17
Top!!

Andre
07.05.2011, 21:40
Coole Sache. Was hast du da unten Links verbaut? Einen Ölkühler?

Aldo
07.05.2011, 21:43
ja den müsste dein GTV doch auch da haben, oder?!

twin
07.05.2011, 22:03
Hab ick och. :) Nur nicht da.

Andre
07.05.2011, 22:03
Bin ich mir garnicht so sicher. Glaube eher nicht, wäre mir schon aufgefallen.

Raptor155
07.05.2011, 22:42
Jap, der serienmäßige Ölkühler vom Spider bzw GTV. Den müsstest du auch haben, wie Aldo schon schrieb.
Wohl irgendwie versteckt...

Raptor155
09.05.2011, 19:04
Heute wieder in der Werke gewesen und mal die Ansaugbrücke montiert und die Benzinleisten ausgetauscht. (War wegen Rücklaufleitung von Benzin nötig)
Drosselklappe passt noch nicht ganz, weil die ABS Elektrik im Weg ist, aber das wird schon. ;-)

17052

Marten
11.05.2011, 20:16
Sieht sehr schick aus. Erstaunlich viel Platz fürn 3.0 24V. Hätt ich mir enger vorgestellt.

Raptor155
14.05.2011, 11:44
Keine Sorge, das ist eng. Vorne am Ventilator wird es eng und seitlich, wo der ZR ist, sowieso. Zur Spritzwand hin ist erstaunlich viel Platz.

poolboy
14.05.2011, 11:48
Habt ihr mal die Kosten grob überschlagen ? Mich würde interessieren was so ein Umbau letzten Endes kostet.

Marten
14.05.2011, 16:29
Hmm das wär auch noch was- den Motor nach hinten verschieben, dann hat man nen Front Mittelmotor :D

phil93
14.05.2011, 16:40
Fehlt nur noch das Sperrdifferential, um es den ganzen Möchtegern-Porschefahrern auf der Schwarzwaldhochstraße richtig zu zeigen;)

Aldo
14.05.2011, 16:46
na, hier fährt doch keiner rennen auf öffentlichen straßen... ;)

phil93
14.05.2011, 16:58
*hust*

Ich habe in einem Monat einen Satz Reifen verbraucht;), aber die hatten schon nur noch 5mm.

Ich fahre ab jetzt immer die alten Reifen, die ich im Geschäft bekomme, runter das macht richtig Spaß;)

Raptor155
17.05.2011, 20:46
Habt ihr mal die Kosten grob überschlagen ? Mich würde interessieren was so ein Umbau letzten Endes kostet.

Zuviel. :D

Problem mit der DK gelöst, habe eine andere genommen und bei der Gelegenheit auch eine andere Ansaugbrücke. ;-)
17562

Jetzt noch die Stoßdämpfer modifizieren, damit sie an die Achsschenkel passen und am Wochenende baue ich sie dann wieder ein, der Wagen bekommt neue Bremsscheiben+Beläge+Stahlflex rundum und die Hosenrohre werden auch angepasst.

Bremse:
17563

Brembo GT wärmebehandelt rundum, EBC Yellowstuff und Stahlflex. ;)

Andre
18.05.2011, 00:26
Sehr schön, viel Erfolg weiterhin.

Marten
18.05.2011, 08:01
Was für ne Ansaugbrücke und DK isses denn nu geworden?
Ham die originalen Bremsen genug Bumms für die Scheiben und Beläge, oder willst du da ggf. noch GTA oder andere Bremsen draufschrauben bzw. sinds schon?

Raptor155
18.05.2011, 09:21
Ansaugbrücke und DK vom 164 3l V6 24V, war es vorher wohl doch nicht. ;-)
Bremsanlage wird sowieso die vom GTA, also die 305er, die hat genug Bums in der Kombination..

Marten
18.05.2011, 14:42
Ja denk ich, dass die 305er genug zupacken kann.
Wie kommst du mit der Elektrik vorran?

Raptor155
18.05.2011, 14:43
Elektrik wird im Juni erledigt, da bekomme ich Hilfe, weil ich davon keinen Plan habe. :-D

Vorhin habe ich die Stoßdämpfer fertig bekommen, da muss jetzt nur noch neuer Lack drauf und dann sind sie bereit zum Einbau.

Aldo
18.05.2011, 14:54
wenn der fertig ist musst du unbedingt mal zum nürburgring kommen ;) mach dir halt ne race-schürze für die nordschleife, beim 155 haste die frontschürze doch in 15min gewechselt... ;)

Raptor155
18.05.2011, 14:59
Die Schürze bekommt eh Schnellwechselsystem. Die beiden Originalaufnahmen vorne an der Schürze werden abgesägt, dass man sie rausziehen kann, ohne Grill und alles andere abzubauen und es werden Edelstahlwinkel vorne am Schlossträger an den beiden Originalpunkten angeschraubt. Dann kriegt er von oben im oberen Stoßstangenteil zwei Schrauben und das war´s. Schwer zu beschreiben.. :-D
Von unten habe ich eh keine Schrauben mehr, links und rechts jeweils ein Kabelbinder und das reicht. Halt hat es so genug. ;-)

Kann dann theoretisch mit Originalschürze auf der Nordschleife kesseln. Freundin ins Gepäck und ein Tagesausflug.

inizio
18.05.2011, 15:23
Weltklasse Projekt!! Mehr kann ich nicht dazu sagen :-->>

Das der Busso Motor in den Motorraum reinpasst hätt ich nicht gedacht.
Immer aufn aktuellen Standhalten:thumb:

MfG

Inizio

Aldo
18.05.2011, 15:36
wieso denn nicht? ist doch alles tipo plattform... 145, 146, 155, 156, 147, GT, Spider/GTV 916, (inkl. aller GTAs) und da ist der motorraum nur marginal verändert... ;)

Raptor155
18.05.2011, 18:58
Richtig. Außerdem ist´s ein Arese. :-D

Überrollbügel könnte durchaus auch reinkommen, aber da muss ich noch eine Information von meinem Vitamin B bekommen.

inizio
18.05.2011, 20:59
Erklär mal den Unterschied zwischen Busso-V6 und Arese-V6??
Abgesehn davon das Busso der Familienname des Ingenieurs ist und Arese der Ort :)

MfG

Raptor155
18.05.2011, 21:11
Die Busso Motoren sind für mich alle 12 Ventiler, die Arese sind für mich alle 24 Ventiler. ;-)

twin
18.05.2011, 21:24
Ist er denn im Innenraum auch so schick auf Racing getrimmt?

Raptor155
18.05.2011, 21:26
Innenraum ist weitestgehend original. Er hat ein Sparco Lenkrad, kriegt die Armaturenbrettleiste da noch aus Carbon, Recaro Poles (wenn ich sie günstig finde) und eventuell einen Überrollbügel.

twin
18.05.2011, 21:36
Mhh, na gut Gewicht ist ja auch nicht so schlimm, schließlich wiegt der V6 auch geschätzte 20kg mehr als der TS. Dann fährt er sich nen bischen "harmonischer", als wenn alles leer ist.

Aldo
18.05.2011, 21:46
jo so 20kg mehr motor machens echt aus :mrgreen:
dafür hat er sich ja die klima wegrationalisiert -> ausgleich! :D

Raptor155
19.05.2011, 15:25
Richtig. :-D
Klima braucht eh keiner. Wird zwar anstrengend auf der Autobahn, vorallem, weil ich im Sommer nach Ungarn kessle, aber mei..

Marten
19.05.2011, 15:40
Vielleicht noch die Batterie in die Reserveradmulde?

Raptor155
19.05.2011, 15:47
Nene, die kann bleiben, wo sie hingehört. ;-)

twin
19.05.2011, 16:33
Warum nicht. Nicht nur der Vorteil der Gewichtsverteilung, sondern auch der Platz der im Motorraum entsteht, ist zu beachten.

Raptor155
19.05.2011, 16:49
Habe ich mir schon überlegt. Aber da noch ein dickes Kabel bis nach hinten zu ziehen...

twin
19.05.2011, 16:52
Ich habs gemacht. Ansonsten läuft ja nichts zusätzlich nach hinten. Oder haste auch noch ne Hifi-Anlage drin? Dann hörts mir aber auf mit Racing... :??

Raptor155
19.05.2011, 16:58
Was heißt Hi-Fi Anlage.. habe Alpine Radio mit Tuner im Kofferraum und vier Lautsprecher, das war´s... Wo hast du das Kabel durchgeführt?
Als "Verteiler" könnte ich ja das Geraffel vom Alfa Spider nehmen, der hat die Batterie auch hinten...

Eine genauere Überlegung wäre es dann doch wert..

twin
19.05.2011, 17:06
Ich dachte jetzt noch nen Verstärker... Na dann ist gut.

Hinter der Spritzwand, da wo der Wischermotor ist, ist ganz rechts am Fahrer ein Loch, wenn man da durch geht, kommt man am Sicherungskasten raus. So hab ich es beim 145 gemacht. Der 155 dürfte da ja nicht wirklich unterschiedlich sein.

Raptor155
19.05.2011, 17:10
155 müsste da gleich sein, ja. Und wo hast du es durch den Innenraum geführt? Seitlich oder in der Mitte?
Was für einen Querschnitt hat das Kabel?

twin
19.05.2011, 17:19
Habe ich seitlich lang geführt. Den Querschnitt habe ich sehr dick gewählt: 35mm². Im BMW z.B. sind die auch recht dick und da wollte ich kein Risiko eingehen.

Raptor155
19.05.2011, 17:21
Ist auch verständlich.
Muss ich mal drüber grübeln..

Marten
20.05.2011, 10:14
Ist doch ne Aufgabe während du auf die Leuts für die Motorsteuerung wartest :D

@twin Müsste die batterie im Kofferaum nicht so eine ohne Ausdünstungen sein?

twin
20.05.2011, 10:18
Ich habe nur nen Ablauf nach draussen gemacht. Nach was anderem hat mich noch keiner gefragt.

Raptor155
20.05.2011, 11:09
Ist doch ne Aufgabe während du auf die Leuts für die Motorsteuerung wartest :D

@twin Müsste die batterie im Kofferaum nicht so eine ohne Ausdünstungen sein?

Habe erstmal für Samstag genug zutun. ;-)
Achsschenkel vom GTV einbauen, die Stoßdämpfer zurückbauen, komplette Bremse erneuern, Leitungen machen, entlüften, Hosenrohre anpassen. Nächste Woche kann ich dann mal einen Nachmittag für die Verlegung der Batterie opfern. ;-)

Raptor155
22.05.2011, 18:23
Sodale, die Bremsen sind alle getauscht. Bis auf die Stahlflex hinten, da hat sich eine Schraube geweigert, darum wurde das verschoben. Geht ja relativ fix. ;-)
Antriebswellen und Achsschenkel vom GTA sind drin, die 305er GTA Bremse ist drauf, die Konis wieder drin- passt alles wunderbar. :-)
Allerdings glaube ich, dass die hinteren Sättel fest sind. Bedeutet, dass ich nochmal ran muss, sie auseinandernehmen muss und wieder gängig machen muss. Allerdings dauert´s noch ein wenig. Erstmal mündliches Abi, danach Abiball und dann kann ich wieder. :-D

So long:

17661

Markus:QV
23.05.2011, 20:16
sehr fein :)

twin
23.05.2011, 20:24
Kannst du bitte noch ein Infos für den Umbau auf die Brembo mitteilen?

Antriebswellen und Achsschenkel vom GTA und dann? Fürn 2.0TS wird das wohl so nicht passen?

Raptor155
23.05.2011, 20:40
Antriebswellen (wobei das für dich uninteressant ist) und Achsschenkel vom Spider 3l. (auch GTV)
Radlager und Radnabe für 155 V6.
An der Aufnahme zum Stoßdämpfer dünner geschliffen, am Dämpfer ein neues Loch gebohrt. Das war´s.
Wer nicht schleifen und bohren will, holt sich Dämpfer für das V6 Modell.

twin
23.05.2011, 20:44
Danke.

Also doch vom Fiat Coupe alles nehmen? Naja, mal guckn...

Aldo
23.05.2011, 20:54
ups da war ich wohl zu lange auf der seite bevor ich mal gepostet hab :D

poolboy
23.05.2011, 21:32
Ich hab im englischen Forum gelesen das beim 2.0TS die Sättel vom Mito (150/170PS) passen sollen (pnp).

Markus:QV
25.05.2011, 09:27
Sach mal, dann brauchst du die Adpater doch gar nicht mehr.
Hab hier nämlich noch einen Satz 305er Brembos vom Coupe, die könnte ich mit deinen Adaptern anbauen :).

twin
25.05.2011, 09:52
Aber dann passen min. 17" nur drunter, oder??

Raptor155
25.05.2011, 10:06
16" geht auch noch. ;-)
Allerdings habe ich 2cm spurplatten drauf, sonst würden die oz kollidieren.

@Markus
Habe ich dir nicht die Zeichnung geschickt? :-D

twin
25.05.2011, 10:09
Ich war noch der Annahme das es nicht wegen der ET nicht klappt, sonder weil die Felge einfach nicht rüber passt. Du fährst doch 17"? Oder hab ich mich da verguckt?

Raptor155
25.05.2011, 10:35
Ja, ich fahre 17". Allerdings fährst du auf dem Coupé mit den Originalfelgen ja auch 16".
Oder es gibt auch 16" Felgen serienmäßig für den 156 GTA mit dieser Bremse. Also das klappt. ;-)

twin
25.05.2011, 10:38
Die Originalen mögen ja passen, aber die 16"-Zubehör-Dinger sind bis jetzt bei jedem Umbau nicht rübergegangen. OZ, Zender..

Raptor155
25.05.2011, 11:13
Hm, dann weiß ich es nicht.
Normalerweise müsste es aber gehen.

Allerdings ist´s mir eh wurscht, weil ich ja 17" fahre. :D

twin
25.05.2011, 11:20
Kann dir ja auch wurscht sein. :) Hätt ja sein können das da nochmals ne Bestätigung kommt, ob da auch 16" rüber gehen, oder eben nicht.

Auf jeden Fall, super Projekt.

Markus:QV
25.05.2011, 11:27
16" geht auch noch. ;-)
Allerdings habe ich 2cm spurplatten drauf, sonst würden die oz kollidieren.

@Markus
Habe ich dir nicht die Zeichnung geschickt? :-D

Hab eh 17" Ultraleggra drauf. Ja du hast, aber ich noch niemand gefunden der mir die Adapter fertigt.
Also bräuchte ich die von dir :D:

Raptor155
06.06.2011, 15:21
Alles klar, ich schaue mal nach, wo ich sie überhaupt habe.

Heute mal das Batteriekabel nach hinten verlegt. Nun brauche ich noch eine neue Bremsleitung, weil sich eine Schraube weigert.
Zusätzlich schwirrt mir die Frage im Kopf rum, ob ich die Eibach Federn behalten kann. Sind ja eigentlich für den 4 Zylinder gewesen, oder ging das über die ganze Bandbreite?

frontliner
06.06.2011, 15:55
Gab es die Eibach überhaupt für den 2.5?
Auf der Eibachseite steht nämlich nix.
Nur 2.0TS

Raptor155
06.06.2011, 17:04
Das dachte ich mir auch, dann ist es ja egal. ;-)

Raptor155
24.06.2011, 17:38
Neuen Ölkühler hat er auch bekommen. Sicher ist sicher. ;-)

Klick mich. (http://m.flickr.com/#/photos/rolandoridiculous/5865944509/sizes/m/)

Aldo
25.06.2011, 08:19
chic. wie weit bist du denn? ;) wann kanns losgehen?

Raptor155
25.06.2011, 10:28
Gute Frage. Muss noch die Hosenrohre anpassen und dann kann die Elektrik gemacht werden. ;-)

Raptor155
11.07.2011, 23:23
Samstag wird die Elektrik gemacht. Wenn die Karre läuft, gibt's ein Video. ;-)

Raptor155
17.07.2011, 12:52
Gibt Probleme.
Relais für die Benzinpumpe will nicht schalten. Müsste eigentlich bei Zündung an für 10 Sekunden schalten. Passiert aber nicht. Relais an sich ist in Ordnung...

Kann´s an der WFS liegen? Ist Bosch Motronic 1.7 aus 164 QV.

DennyN80
18.07.2011, 21:53
Hi,bist du sicher das Deine Version schon ne Wfs hat?
Beim 155 gabs ja auch zwei Versionen eine mit und eine ohne.
Prüf doch erstmal ob Spannung am Relaissteckplatz anliegt.
mfg

Raptor155
18.07.2011, 23:12
Das war ja die Frage. Bin mir nicht sicher... Notfalls wäre anderes Steuergerät samt Schlüssel mit Transponder und Ringantenne vorhanden. Spannung liegt an.. An einem Pin komplette Spannung, am anderen nur knapp 9 Volt. Aber Relais gibt halt nicht frei...

DennyN80
19.07.2011, 14:27
Du kannst mir ja mal die Steuergerätnummer geben und ich versuche es in Erfahrung zu bringen.
würde es denn laufen wenn Du das Relais überbrückst?

Raptor155
19.07.2011, 14:31
Das haben wir nicht probiert. Steuergerätenummer kann ich dir heute noch durchgeben. Fahre mal kurz hin später...

DennyN80
19.07.2011, 14:35
alles klaro!

Raptor155
20.07.2011, 17:36
Habe das andere Steuergerät ohne WFS probiert- selbes Problem.

DennyN80
21.07.2011, 11:47
Hast Du jetzt mal probiert die Relaisschaltung zu überbrücken?
Oder die Benzinpumpe mal direkt auf 12V zu hängen?
Kommt eigentlich ein Zündfunke?
mfg

Raptor155
22.07.2011, 14:40
Alles nicht probiert, nein. Jemand anderes macht die Elektrik. Der sucht grade nach einer Lösung..

Marten
26.07.2011, 00:48
Das ist bitter. Ich drück die Daumen. Aber ich bin da zuversichtlich.

Marten
16.08.2011, 21:34
Was macht die Elektrik?

Raptor155
22.08.2011, 22:11
Ist um einiges weiter, aber noch nicht fertig. Haben demletzt mal den Motor über den Anlasser drehen lassen. ;-)
Im September sollte er laufen. :-)
Jetzt fahre ich erstmal auf Pässefahrt, danach geht's weiter!

Marten
23.08.2011, 09:35
Jetzt fahre ich erstmal auf Pässefahrt, danach geht's weiter!

Mim Fahrrad? ;-)

Raptor155
23.08.2011, 09:37
Nein, mit dem GTA. :-P

Marten
23.08.2011, 10:57
155 GTA? :shock: ;-)
Viel Spaß und mach schöne Bilder.:winkewinke:

Giuseppe
23.08.2011, 11:18
nein er hat noch einen 156 GTA

Marten
23.08.2011, 11:43
Das weiß ich auch. Ich glaube auch echte 155er GTAs gibts auf öffentlichen Straßen gar nicht.

Raptor155
25.08.2011, 10:36
Einen gibt's in Italien (vielleicht ja auch noch einen).
Geh mal auf flickr und gib da 155 GTA stradale oder so ein. ;-)
Aber momentan gehe ich den Leuten in Stuttgart mit dem Schweizer CSC Spezialauspuff auf die Nerven. :-D
Gestern stand ein silberner GT auf dem Lidl Parkplatz neben mir- älterer Herr. Als ich dann Motor anließ, hat er gegrinst und was gesagt, aber ich hab's nicht gehört. Habe dann einfach auch gelacht und bin gefahren. :-D

Marten
25.08.2011, 13:15
Och schade ich bin grade gar nicht in Stuttgart, sonst hätt ich ihn mir mal angehört.

Raptor155
26.10.2011, 14:45
Der Wagen dürfte bald laufen (oder er tut es mittlerweile sogar schon) und ich kann ihn wohl bald holen. Das heißt, zum Akademischen müsste ich damit fahren können. Es werden zwar noch ein paar Arbeiten anfallen und der TÜV muss auch noch gemacht werden, aber irgendwie klappt alles schon. Auch wenn die Zeit knapp ist. :-D

Während der Wartezeit habe ich aber natürlich meine Augen offen gehalten und mir einen Heigo Überrollbügel ergattert. :-)

24162

Ohne C-Säulen-Abstützung, aber die kann man sich auch selbst basteln. ;)

Marten
26.10.2011, 15:43
Für deinen Racer tut das wohl auch not.
In meinen GTV komm ich ja so schon nur schwer rein :D

Letztens auch voll Lustig beim Tunnel vom Marienplatz nach Vaihingen raus. Ein Spider 3.0 beschleunigt schön in den Tunnel rein, ich beschleunige schön raus :D
Hat sich gut angehört.

Raptor155
26.10.2011, 15:54
Ich habe Angst, mit dem 155 durch Stuttgart zu fahren, die Straßen vertragen sich bestimmt nicht so mit der Härte meines Fahrwerks.. :-D

Marten
26.10.2011, 16:50
Die sind in Stuttgart aber besser als in mannheim :D

Raptor155
26.10.2011, 17:03
Das halte ich für eine Lüge!

_TRF_
26.10.2011, 18:39
Bin schon sher auf's Endergebnis gespannt ?

hast Du schon ein paar Bilder? :thumb:

twin
26.10.2011, 22:48
..
Während der Wartezeit habe ich aber natürlich meine Augen offen gehalten und mir einen Heigo Überrollbügel ergattert. :-)

24162

Ohne C-Säulen-Abstützung, aber die kann man sich auch selbst basteln. ;)

Wo haste den denn her?

DennyN80
28.10.2011, 17:35
Schaust Du bei Sandtler nach,das gibts mehrere Käfige fürn 155 und auch den einen oder anderen fürn 145.
mfg

twin
28.10.2011, 20:47
Ich brauch ja keinen, wollt ja nur nachfragen ob er den gebraucht bekommen hat.

Raptor155
28.10.2011, 20:50
Gebraucht, ja. ;-)

twin
28.10.2011, 20:52
Sowas gibts noch. Habe mich damals dummundduselig gesucht. Und dann neu gekauft.

Raptor155
29.10.2011, 12:54
Ja, war auch sicher Glückstreffer. Habe sofort gehandelt! :-D

Raptor155
07.11.2011, 13:47
Wenn jetzt nicht noch etwas Unerwartetes dazwischen kommt, hole ich den 155 am Freitag ab.
Dann direkt zur Abnahme beim Akademischen (hoffentlich geht's) und Samstag fahre ich damit. So der Plan! :-D
Bilder und Videos gibt's dann auch. ;-)

Raptor155
17.11.2011, 19:17
Auto geholt, rennt wie Hölle. :-)

Akademisches fuhr ich vier Runden, danach ist mir der Stahlflexschlauch geplatzt, weil er sich aufgescheuert hatte. :-D
Schade, aber was soll´s. Neuer schon drin. Heute war ich ihn mal waschen, wollte auch noch Video machen, hab´s aber vergessen. Folgt noch. ;-)
Alles geht, bis auf Tacho (Geschwindigkeit vorerst sowieso nicht, ansonsten ist der Tacho momentan komplett ausgefallen, muss ich nochmal alles durchmessen- ging nämlich) und ABS, weil ein Sensor noch fehlt.

DennyN80
17.11.2011, 19:45
Auto geholt, rennt wie Hölle. :-)

Akademisches fuhr ich vier Runden, danach ist mir der Stahlflexschlauch geplatzt, weil er sich aufgescheuert hatte. :-D
Schade, aber was soll´s. Neuer schon drin. Heute war ich ihn mal waschen, wollte auch noch Video machen, hab´s aber vergessen. Folgt noch. ;-)
Alles geht, bis auf Tacho (Geschwindigkeit vorerst sowieso nicht, ansonsten ist der Tacho momentan komplett ausgefallen, muss ich nochmal alles durchmessen- ging nämlich) und ABS, weil ein Sensor noch fehlt.


da bin ich ja gespannt:popcorn:
mfg

Giuseppe
17.11.2011, 20:59
ich glaube im mercato beim gegnerforum ist gerade nen käfig für einen 155er drinne

Raptor155
17.11.2011, 21:11
Sah ich. Aber habe ja schon einen!
BTW. Nur Bügel, kein Käfig. ;-)

Raptor155
12.12.2011, 19:45
So, hier mal ein Video zum Abschluss des Jahres.
Auto abgemeldet und momentan fahre ich einen 155 V6 12V als Winterauto. :-P

Alfa 155 3.0 V6 24V - YouTube (http://www.youtube.com/watch?v=zgC9_L7j4Es&feature=youtu.be)

Aldo
12.12.2011, 20:04
verrückter mongo! :D

Raptor155
12.12.2011, 20:12
Ich will´s so lassen, es klingt so toll. :D

phil93
12.12.2011, 20:27
Wie sich der Geselle beschwert "IST GUT JETZT!!":D

Bubi93
12.12.2011, 20:32
Sehr schön! Jau, lass ihn so! :mrgreen: Aber wo ist der schicke Hörmann-Spoiler?

Raptor155
12.12.2011, 21:02
Liegt rum, muss noch montiert werden. Aber erst mit neuer Heckklappe! Habe ja im Winter Zeit. ;-)

Bubi93
12.12.2011, 21:06
Das stimmt. Was kommt da für ein Auspuff drunter? Die Ragazzon-Anlage, die du auch beim 16V hattest? Das muss ja hart geil klingen :mrgreen:

Marten
12.12.2011, 21:11
Gefällt mir, komm bastel dir doch einen Klappen auspuff. Und wenn dann ein AMG 63 neben dir steht und du die Klappe aufmachst fällt dem das gebiss raus :D

phil93
12.12.2011, 21:13
Decatted Mercedes C63 AMG BRUTAL SOUND!! - YouTube (http://www.youtube.com/watch?v=c33wnxuxAKg)

Glaub' ich weniger:mrgreen:


Ich bin ja in einem AMG Performance Center angestellt, da gibt's teilweiße schon ganz schöne Oschis mit 700PS und mehr. Macht Spaß mit denen Probefahrten zu machen:-D

Muss mal schauen, wo ich die Bilder vom SLR mit 780PS habe.

Raptor155
12.12.2011, 22:40
Das stimmt. Was kommt da für ein Auspuff drunter? Die Ragazzon-Anlage, die du auch beim 16V hattest? Das muss ja hart geil klingen :mrgreen:

Da kommt ab Kat Rohr in 63,5mm dran und Ragazzon Edelstahl ESD oder eine Shortbox von powersprint.
Bisher fuhr ich mit dem 63,5mm Rohr und einem Stahl Ragazzon. War gar nicht soooo laut, aber echt nett. ;-)

Muss ich alles noch testen und so.

phil93
14.12.2011, 14:00
Was ist denn eine short box, ein kleiner Schalldämpfer?

Raptor155
14.12.2011, 18:49
Ja, kleiner Dämpfer. Durchmesser x Länge: 125 mm x 250 mm

Schaust du:
25331

Marten
14.12.2011, 19:19
Wieso nicht Supersprint? Die sind zwar teuer aber imho klingt alfa am besten mit denen

Raptor155
15.12.2011, 12:47
Ragazzon passt schon. ;)

Raptor155
04.01.2012, 15:25
Und endlich gibt´s leckere Sitze. :-)

25949

dave145
04.01.2012, 16:26
Geil! :thumb:

Aldo
04.01.2012, 18:13
nice!

Marten
16.01.2012, 15:57
Roland ein Vorbild für dich?

http://www.youtube.com/watch?v=bW7mwCO2eOg&feature=related
Linds155 ist hier im Forum mit dem gelben 155 unterwegs.

Raptor155
18.01.2012, 11:53
Nett!
Meiner geht zumindest ähnlich vorwärts. :D
Diese Scheinwerfer Inlets habe ich vor Weihnachten auch bestellt. ;-)

Aber momentan komme ich nicht wirklich zum Schrauben, auch wenn ich liebend gerne würde. Auto in Mannheim, ich in Stuttgart und nur alle zwei Wochen zu Besuch in Mannheim. Nächste Woche geht´s dann aber ran, bisschen was machen. Überrollbügel soll rein und ich checke mal, warum die Tachoeinheit keine Beleuchtung hat.

Ratte
24.01.2012, 10:26
Was für Scheinwerferinlets meint ihr?

Raptor155
24.01.2012, 13:25
Diese hier.

26536

Ratte
24.01.2012, 13:42
Danke, das schaut ja mal geil aus. Was kostet sowas und wo bekommt man die her?

Raptor155
24.01.2012, 13:54
Musst dich mal bei den Holländern anmelden und dort Max artc52 fragen.
Kosten belaufen sich bei mir auf 48€ samt Versand.
Allerdings muss ich schon lange drauf warten. :D

Marten
24.01.2012, 14:12
Aber Xenon darfste doch trotzdem nicht einbauen? Oder greift da die Baujahrabhängige ausnahmeregel?

dave145
24.01.2012, 14:14
Da gibts ausnahmeregeln ???

Ratte
24.01.2012, 14:16
Wenn ihr mir jetzt noch verratet, bei welchen Holländern ich mich anmelden muss, dann wäre das schick :-)

Marten
24.01.2012, 14:37
Klar gab es eine Ausnahme, und zwar bei Fahrzeugen bis Erstzulassung 01.07.2000 und Umrüstung bis zum 01.04.2000.
Und die bestand darin, dass eine Eintragung der Ausnahme im Fahrzeugschein erfolgte, dass ein Betrieb der Xenon-Scheinwerfer ohne ALWR / SWRA genehmigt ist.

Hat sich aber erledigt, das hätte bis 2000 eingetragen sein müssen und man hätte für Xenon zugelassene Scheiwerfergehäuse gebraucht.

Ich glaube, Roland meint den kollegen (http://www.gruppo-radicale.ch/phpBB3/viewtopic.php?t=12327&p=224258) hier. Er hat zumindest auch die Blenden ;-)

Raptor155
24.01.2012, 15:37
Das sind nur Platten, die du in den Scheinwerfer machst und fertig. Kein Xenon, nichts.

Ich brauch bei der Karre doch kein Xenon.. :-D

Genau den Herrn meine ich. Melde dich mal Hier (http://www.artc155.nl/phpbb/index.php) an und wende dich an ihn. ;-)

DennyN80
28.01.2012, 18:59
Hi,hast auch die Batterie nach hinten verlegt?!
Was hast Du für nen Querschnitt?
Ob Du den Wagen auf Euro3 eintragen lassen kannst?!
mfg

Raptor155
28.01.2012, 19:30
Ja, habe ich! Querschnitt, puh. Habe ich jetzt vergessen. Glaube 20er! Muss ich nochmal nachsehen.
Euro 3 weiß ich nicht, glaube aber eher nicht..

DennyN80
28.01.2012, 19:38
Meinst nicht das sowas möglich wäre?
mfg

Raptor155
28.01.2012, 19:45
Müsste ich mal in Erfahrung bringen. ;-)

twin
28.01.2012, 19:59
Ich habe 35mm2 genommen. Wie bei nem BMW Serie ist. Ich erlaube mir mal den link zum Nachbar-Forum: twin's QV aus Berlin! - Seite 23 - Most Viewed Cars - Alfa-Power.de (http://www.alfa-power.de/2611-twin-s-qv-aus-berlin/thread23.html#post219427)

DennyN80
28.01.2012, 20:05
@Lars Hehe..mußt Du immer das selbe machen wie ich ich hab auch im 155 35mm2..:thumb:
mfg

twin
28.01.2012, 20:10
Sicher ist sicher. :thumb: nur das ich deinen 155 noch nicht live gesehn hab.

DennyN80
28.01.2012, 20:37
Ja..der steht wohlbehütet in München..
mfg

Marten
31.01.2012, 14:11
Ich glaub ich würd den nicht auf Euro3 umtragen lassen, so bleibt viel mehr raum zum optimieren.

diabolic
31.01.2012, 14:28
die abgasnorm wird au***atisch vom spenderfahrzeug bei der abnahme übernommen :thumb:
von daher muss man sich halt überlegen, aus welcher karre der motor samt rest stammt ;)

euro2 ist am günstigsten, was unterhalt und aufrüstmöglichkeit angeht.

Aldo
31.01.2012, 20:00
es sei denn den lieben politikern fällt nächstes jahr ein, dass euro 2 auf stufe der euro 1 norm gestellt wird von der steuer :mrgreen: dann fängste aber an zu fluchen ;)

DennyN80
31.01.2012, 20:05
Das wird auch mal passieren,spätestens wenn Euro6 kommt,wird alles andere herab gestuft.
Von irgendwas muß der Euro doch finanziert werden...
Momentan spricht wirklich allles für Euro2..
mfg

Aldo
31.01.2012, 20:22
aber wenn der spender euro 3 hatte würd ich auch euro 3 eintragen lassen, aus oben genanntem grund...

Marten
31.01.2012, 20:27
Kann man eigentlich den GTV z.B. durch einbau der Krümmerkats zu Euro 3 verhelfen?

Aldo
31.01.2012, 21:07
nein die einspritzanlage ist ne ganz andere ;)

Raptor155
01.02.2012, 11:32
Habe mich am Wochenende mal den Recaros gewidmet. Zuerst die originalen Konsolen mit Laufschienen verwendet und per Adapter den Sitz da drauf. Leider kommt er zu hoch.
Glücklicher Weise kam am Samstag auch noch die Konsole von Sparco für den 155 an. Also wieder ab in die Werkstatt und nochmal probieren, diesmal ohne Laufschienen.
1. Die Passgenauigkeit dieser Sparco Konsole ist unter aller Sau! Mit viel Hämmern und quälen konnte ich sie grade so montieren.
2. Sitz ohne Laufschienen immer noch zu hoch. :D

Jetzt habe ich die Scheiße am Dampfen. Meine Überlegung: Zwischen den beiden Holmen auf dem Fahrzeugboden Winkel einschweißen und den Sitz zwischen den beiden Holmen versenken, je nach Gusto. Laufschienen dazu und gut ist. Lasse grade von meinem Dad abchecken, ob der Sitz überhaupt zwischen die beiden Holme passt oder nicht.
Ansonsten bleibt wohl nur der Weg des Abflexens. :(

Wer denkt sich auch so eine scheiß Konstruktion wie im 155 aus. Italiener...

Marten
01.02.2012, 11:38
Die Frage ist doch eher, was ham die Recaros fürn Unterbau. Die standartsitze sind doch auch nicht so hoch?

Raptor155
01.02.2012, 11:42
26833

Schließt ziemlich gleich mit dem Sitzunterboden ab.

twin
01.02.2012, 12:33
Was ist mit meiner Uni-Variante, die ich auch drin habe?! Damit würde es passen.

Raptor155
01.02.2012, 12:40
Glaube ich nicht, denn der 145er Unterboden sieht anders aus, denke ich...
Habe nun kein Bild von mir zur Hand, aber die Holme am Fahrzeugboden verlaufen nach hinten abfallend. Du musst das erstmal ausgleichen und das habe ich ja mit der Sparco Konsole probiert. Geht ja auch, aber da ist der Sitz immer noch zu hoch..

twin
01.02.2012, 12:44
Nach hinten ablaufend?? Mhh, ich glaub das ist doch auch so..

Raptor155
01.02.2012, 12:51
Guckst du, habe ich was gezeichnet. :D
Hoffentlich erkennt man, was ich verdeutlichen will!

26842

twin
01.02.2012, 12:55
Schick! Muss ich mir mal anguckn...

Raptor155
01.02.2012, 12:58
Also auf einem Bild von dir aus dem Thread sieht es bei dir nicht so aus. Das heißt, bei dir ist der Holm gerade.
Und bei mir muss ich halt dann eine Konsole haben (rot) um das auszugleichen.

26843

Das Lustige am 155 ist ja auch, dass unter dem Sitz die Lüftung für den Fußraum der hinteren Passagiere verläuft. :D
Da guckt da auch nochmal was aus dem Fahrzeugboden hervor, was die ganze Sache wohl schwieriger macht. Oh Mann, wäre die Karre wenigstens hier, könnte ich mir genügend Gedanken machen.

twin
01.02.2012, 13:05
Lüftung haben wir auch unterm Sitz.

DennyN80
02.02.2012, 13:12
Ist ja auch kein Wunder..beide Autos sind immernoch auf ein und der selben Tipo-Plattform gebaut,ist weitestgehend alles gleich,egal ob Sitzbefestigung oder Laufschienen.
mfg


P.s. bei meinem 145 ist das selbe Problem mit Königsitzen das die recht hoch sind aber mittlerweile ist es mir Wurscht.

Marten
02.02.2012, 13:21
Roland, bei dem Teil, das du gepostet hast sind ja vorne mehrere Löcher. kann man darüber die Neigung des Sitzes einstellen?
Wenn ja bräuchtest du das Gefälle ja nicht auszugleichen, sondern hängst den Sitz einfach tiefer in diese Schiene ein.

Raptor155
02.02.2012, 13:24
Geht leider nicht, der hängt im zweiten Loch von unten. Beim ersten ist das Gefälle nicht ausgeglichen und je weiter höher ich gehe, umso schräger nach hinten geht er. :D
Wird wohl darauf hinauslaufen, dass ich die Holme am Fahrzeugboden abflexe und neue baue, die samt Laufschienen gerade so hoch sind, dass der Tunnel der Belüftung nicht stört. Falls das zu tief ist, schraube ich ihn einfach ein Loch höher und dann passt es sicher. ;-)

Marten
02.02.2012, 13:33
Sitzt hinten überhaupt noch wer? Sonst flex doch die Belüftung ab.
Ich weiß nicht, wies mim eintragen aussieht, wenn du dir da selber eine Konsole hinschusterst bzw. die Sitzaufnahme an der Karosse veränderst.

Raptor155
02.02.2012, 14:45
Theoretisch sollte, wenn man wollte, hinten auch noch jemand sitzen können. ;-)
Wie es damit beim TÜV aussieht, weiß ich auch nicht. Aber leider gibt es keine andere Möglichkeit.
Und die Fahrzeugaufnahme ist jetzt auch nicht aus dem dicksten Blech, insofern kann ich die Situation nur verbessern.

Die ganze Karre beim TÜV vorzuführen wird sicher sowieso eine lustige Angelegenheit. :D

Marten
02.02.2012, 15:07
Die paar mal wird er doch aber ohne Lüftung auskommen ;-)

Raptor155
02.02.2012, 15:20
Der kommt auch komplett ohne Klima aus. :D
Aber DEN Luxus wollen wir den Leuten dann doch noch gönnen, wenn der Komfort schon gegen 0 geht.

Marten
02.02.2012, 15:49
Oder hast du etwa probleme mit Bohnen ;-)

Raptor155
03.02.2012, 12:03
Nein, nein. :D

Mich nervt halt nur, dass ich hier in Stuttgart rumgammle und das Auto in Mannheim steht. :(

Raptor155
16.02.2012, 10:54
So, zwei neue Hosenrohre vom GTV bestellt. Augenmerk lag bei mir primär auf dem Vorderen, damit ich noch mehr Bodenfreiheit habe. Hintere Flansche müssen nur durch 2 Loch Flansche ersetzt werden und gut ist. ;-)

ABS Kabelbaum vom 156 ist auch bestellt und ein passendes ABS Steuergerät wird auch aufgetrieben. Alten Stecker auseinandernehmen, Kabel im neuen Stecker an passender Stelle wieder rein und noch eine Kleinigkeit, dann sollte ich auch einen funktionierenden Tacho haben. :)

Neuer Ragazzon ESD kommt auch bald und dann kann die TÜVerei beginnen. :D

twin
16.02.2012, 16:12
Sehr cool. Es geht voran. Aber die Ragazzon-Teile finde ich technisch trotzdem nicht so klasse. Sound ist ja OK, aber da würd ich eher was mit mehr Durchsatz einbauen.

Raptor155
16.02.2012, 19:09
Dann habe ich es beim TÜV nachher noch schwerer. ;-)
Reicht ja schon, dass bis zum ESD alles selbst gebaut ist!

twin
16.02.2012, 19:19
Ich hab da noch ne Idee, aber die will ich hier nicht äussern. :mrgreen:

Raptor155
16.02.2012, 20:04
Dann PN. :-D

Raptor155
23.02.2012, 12:44
Endlich, nach 15 (!!!!!) Tagen Postweg von NL nach D, sind sie hier. Die DTM Scheinwerferplatten.
Ich mag sie. Evlt. noch ein paar kleine Anpassungen. Mal schauen. ;-)

27414

twin
23.02.2012, 12:45
Ich find die nicht so dolle.

Raptor155
23.02.2012, 13:05
Du findest gar nichts dolle. (siehe GTV Autodelta Thread) :D
Wart ab, bis sie eingebaut sind.

Neue Hosenrohre sind auch da, Samstag wird mal angepasst.
Dann schaue ich auch, ob ich die ABS Elektronik vom 156 einfach auf meinen Hydraulikblock umstecken kann. Ist ja beides 5.3...

Aldo
23.02.2012, 16:41
was haben die gekostet?

twin
23.02.2012, 17:43
Du findest gar nichts dolle. (siehe GTV Autodelta Thread) :D
Wart ab, bis sie eingebaut sind...

Man könnte den Eindruck bekommen, aber deinen Umbau find ich trotzdem super!

Raptor155
23.02.2012, 19:40
Das schmeichelt. ;-)

@Aldo

48 Öcken samt Versand habe ich gezahlt.

Bubi93
23.02.2012, 20:45
Einbauen einbauen einbauen! :-D

Andre
23.02.2012, 20:48
Und dann wieder abbauen, weil unschön. :-)

Raptor155
23.02.2012, 22:57
Nö, ich mag den Look! ;-)

Marten
24.02.2012, 22:45
Viel Erfolg mim ABS und der restlichen elektrik.
Ich glaub ich mag die Blenden auch ;-)

Raptor155
26.02.2012, 18:37
Auch hier gibt´s was Neues.

Vorderes Hosenrohr angepasst, muss nur noch der Flansch geschweißt werden. Hinteres Hosenrohr wird zurückgeschickt, weil´s nicht passt. Beim Vorhandenen wird das Flexrohr erneuert. Damit wäre das auch erledigt.
Nun brauche ich nur noch passende Kohle für den Ragazzon ESD. :-D
Dann ist die Auspuffanlage komplett und ich zufrieden.

ABS Elektrik konnte ich nicht machen, weil kein passender Block samt Elektrik da war. Muss ich ander mal machen!

Bubi93
26.02.2012, 20:54
Los, Scheinwerfer-Inlets einbauen! :wink:
Ist das eigentlich Tüv-konform?

Raptor155
26.02.2012, 21:11
Scheinwerfer sind auseinandergenommen, Glas wird gereinigt und dann wieder mit Inlets eingebaut. :-P
Die beeinträchtigen in dieser Größe nicht die Lichtausbeute! Also sollten sie TÜV-konform sein..

Aldo
26.02.2012, 21:17
falls es überhaupt auffallen sollte... ist n sondermodell/sportversion :mrgreen:

Raptor155
02.03.2012, 13:21
So sieht´s aus.

Habe grade wieder eine Rückmeldung bzgl. TÜV erhalten. Beim ersten TÜV hat´s nicht geklappt, der wollte den Umbau nicht eintragen, nun sieht es beim zweiten TÜV anders aus. Der hatte nur eine Frage zur Brembo Bremse (ob mit Adapter oder direkt verschraubt) und der Powersprint Abgasanlage, die selbstgebaut ist. (Wollte wissen, ob da eine Nummer drauf ist)
Nun habe ich alles durchgegeben und warte auf weitere Rückmeldung, die kriege ich Montag!

Habe nur Befürchtungen wegen dem Powersprint Gedöns, da ist ja keine Nummer drauf, weil es nur Construct-Teile sind. :-/

Marten
02.03.2012, 20:17
Ich drück die Daumen.

twin
02.03.2012, 21:42
Ich drück die Daumen.

Ich auch!!

Aldo
02.03.2012, 21:50
ich net so, dat glück is mit die dummen ;)

Senfinator
04.03.2012, 07:32
schöne Lackierung gefällt mir

Raptor155
08.03.2012, 13:23
Neue News bzgl. TÜV!

Diesmal ist eine Eintragung aller Teile möglich. Bis auf die Powersprint Anlage, die wird nur vielleicht eingetragen, das muss sich der Prüfer dann vor Ort anschauen und entscheiden. ;-)

Einziges Problem: Ich muss 200km fahren. Aber das mache ich dafür. :D

Ragazzon ESD, anderer ABS Block und ein ABS Sensor sind bestellt, bald geht´s weiter! Am Wochenende erstmal die neuen Hosenrohre montieren.

Raptor155
10.03.2012, 13:40
Hosenrohre sind ready. Auspuff kommt nächste Woche, dann ist die Abgasanlage komplettiert und ich fahre vielleicht mal eine Runde mit roter Nummer. :-D

Marten
10.03.2012, 17:34
Hört sich doch gut an.

Raptor155
10.03.2012, 17:53
Im wahrsten Sinne. :-D
Achja, Scheinwerfer sind auch bereit!

2778127782

Bubi93
10.03.2012, 19:18
Der Hammer!

Raptor155
19.03.2012, 13:26
Am Freitag ging es auf die Zulassungsstelle, das Auto mal hier in Stuttgart mit einem Wunschkennzeichen anzumelden. Natürlich als Saisonfahrzeug ab Mai. :D
Also hieß es: Nummer ziehen und warten. Aber das Schicksal bescherte mir folgende Nummer:

28070

Konnte ja nur gut werden. :D
Nach einer halben Stunde war ich dann dran und wickelte alles ab. Alle zufrieden, ab Mai kann ich fahren, jeah.
Danach ging es wieder nach Mannheim, denn der Postbote brachte mir den tollen Ragazzon ESD und die PU Buchsen für die Stabis. Am Samstag habe ich die Auspuffanlage dann soweit fertig gestellt. Das Mittelrohr muss an den Steckverbindungen nur noch komplett geschweißt werden, weil es da undicht ist. Noch ein Halter und alles ist ok. Testlauf gab es auch, klingt relativ human. War ja kalt und der Pott ist ja eh neu. :D

2807228071

Nächstes Mal kommen dann die PU Buchsen rein, damit hat sich das auch erledigt. Rückmeldung bzgl. TÜV bekam ich auch, Kostenpunkt 1100€. Alles wird eingetragen. ;-)

Und jetzt mache ich mich mal an die Beschriftung des ABS Kabelbaums, damit ich auch weiß, welches Kabel wohin führt. :D

Raptor155
04.04.2012, 16:04
Neuer TÜV ist ausfindig gemacht und es wird alles eingetragen. Auch die Hörmann Geschichten und der Überrollbügel. Somit habe ich dann kaum noch Sorgen. :-D
Auspuff wird an den Verbindungen grade geschweißt und kommt nächste Woche wieder ran. Dann fahre ich die Karre nach Hause und kann dort in Ruhe das ABS angehen.
In der Zwischenzeit habe ich meine Armaturenbrettleiste wieder bekommen. ;-)

28530

Und weil mir heute langweilig war und ich ja genug Platz für Aufkleber habe, habe ich mir noch selbst einen Aufkleber zurechtgebastelt.

28531

Darf sich dann auf der Heckklappe das Leben schön machen. :D

dave145
04.04.2012, 17:42
So muss das sein ;-)

SelespeedDriver
04.04.2012, 19:22
Ist das Echtcarbon?

Raptor155
04.04.2012, 19:51
Leider nicht. Folie tut's fürs erste auch. :-D

Aldo
04.04.2012, 20:56
du alter nachmacher! :D

Bubi93
04.04.2012, 21:44
War das eigentlich mal ne "Holzleiste"? Weißt schon welche ich meine, haben die TS Super ja z.B. immer drin.

Raptor155
04.04.2012, 23:48
Wen mache ich denn nach? :-O

Jap, war eine Holzleiste. Habe auch noch eine zweite im Keller. Wollte ich immer mit Carbon laminieren, aber so passt es vorerst auch!

Aldo
05.04.2012, 19:04
http://www.alfa-romeo-portal.de/arcommunity/mitglieder-alben/aldo/album/156-sw-2-5-v6/9656-s6009909.jpg
http://www.alfa-romeo-portal.de/arcommunity/mitglieder-alben/aldo/album/156-sw-2-4-jtd/20837-s6000112.jpg
http://www.alfa-romeo-portal.de/arcommunity/mitglieder-alben/aldo/album/alfa-155/4653-winter-outfit.jpg
;)

Raptor155
05.04.2012, 21:23
Meiner ist schwarz!
Und ich habe fast doppelt so viel Hubraum.
Nichts habe ich nachgemacht, pf. :D

Das Originalemblem habe ich auch, aber das passt ja nicht zum Konzept.

Aldo
05.04.2012, 22:21
na die idee, die dahinter steckt, ist die gleiche, 1.6 draufkleben, wo eigentlich was größeres drin is... :-P

Raptor155
06.04.2012, 11:55
Mist, erwischt. :D

Raptor155
16.04.2012, 13:07
So, Auto steht zuhause. Auspuff ist nun komplett gemacht. Klingt durchaus "nett" und hat auch ein paar Knaller dabei. :D

28828

ABS Kabelbaum ist schon zu 90% beschriftet, in zwei Wochen geht es weiter.
Überrollbügel wollte ich am Wochenende einbauen, erwies sich aber als schwerer, als gedacht, weil die Aufnahmen ein wenig verbogen waren/sind. Eine Seite passt nun, die andere muss noch zurecht gebogen werden.
Momentan ist er gelb, so kann er natürlich nicht bleiben. :D

Drum stellt sich mir nun die Frage, ob ich ihn mattschwarz lackiere oder in Wagenfarbe, also weiß... Finde ich beides nett.

Bubi93
16.04.2012, 13:34
Na, knicken bei dir die Haubendämpfer auch schon ein? :lol: Echt nervig...vor allem, wenn man oft dran schrauben muss. :-D
Für den Bügel würde ich jetzt spontan schwarz sagen, matt.

Ich freue mich aufs Sound****!

Aldo
16.04.2012, 21:05
ich wär auch für schwarz ;)
mein 155 fährt endlich wieder :D

John Locke
16.04.2012, 21:28
Jo mattschwarz is gut fürn Bügel, hab ich auch in meinem Sommerspielzeug.

Giuseppe
16.04.2012, 21:32
und schwarz matt bekommste auch selbst ganz gut hin, falls mal was ausgebessert werden muss :-D

Raptor155
16.04.2012, 22:23
Tendiere auch zu mattschwarz. Dann noch nette weiße Aufkleber drauf (halten die bei mattem Lack überhaupt?) und gut ist.
Allerdings muss ich noch mit Heigo abklären, ob sie mir den Aufkleber mit der Typennummer neu schicken können. Ansonsten entweder weglassen oder scannen und dann als Aufkleber neu drucken lassen.

John Locke
16.04.2012, 22:28
Also bei mir hälts. Halt schön entfetten vorher. Haben die Nummern? Mein Wiechers hat zwar son ABE mäßiges Beiblatt aber keine Nummer, also bevor de dir da die Mühe machst frag doch erstma beim TÜVer ob des Not tud

Raptor155
16.04.2012, 22:36
Jaja, hat eine Nummer. Gutachten habe ich auch, allerdings für eine andere Version, sprich andere Nummer. Also auch das brauche ich. :-D
Aber ist ja nur kurzes Telefonat. ;-)
TÜV geschieht in einem Zug mit der Motoreintragung, da frage ich dann nicht viel. :-D

twin
16.04.2012, 23:23
Bin für schwarz-matt. Ist mein Heigo auch. :thumb:

Raptor155
17.04.2012, 12:29
So, mit Heigo telefoniert. Gutachten und neuer Aufkleber mit Typennummer ist kein Problem! :-)

Raptor155
18.04.2012, 13:33
Neuer Gedanke:

Weil ich mich nicht so recht mit dem Gedanken des umgebauten ABS anfreunden kann und vermutlich noch mehr Probleme auftauchen würden, habe ich mal stark überlegt.
Es gäbe von Stack Pulssensoren für die Tachos. Allerdings konnte mir bei ISA-Racing keiner sagen, ob das mit dem originalen Tacho funktionieren würde.
Drum überlegte ich und kam zum Ergebnis, dass der 155 ja einen Tachogeber auf dem Getriebe sitzen hat. Schnell im Handbuch gestöbert und herausgefunden, dass der 16 Signale pro Umdrehung bekommt. Da ich den Tachogeber aber nicht ins Getriebe, sondern an die Antriebswelle bauen will, so wie den ABS Sensor, bringt mir das nicht viel, da das Tonerrad an der Antriebswelle 42 Zähne hat, also 42 Signale pro Umdrehung liefern würde. Telefon in die Hand genommen, bei alfisti.net angerufen und zusammen philosophiert. Die bieten ja einen Signalwandler für Tachos an. Und der kann das Signal passender Weise angleichen. :-D

Jetzt muss ich nur noch meinen alten Tachogeber rauskramen und nächstes Wochenende testen, ob sich am Tacho was tut, wenn ich den Geber an das Tonerrad der Antriebswelle halte. Wenn ja---> Signalwandler kaufen, Halterung bauen und Geber dort befestigen. Dann muss ich mein ABS nicht auseinanderpflücken. :-)

Raptor155
26.04.2012, 14:19
Mal mit einem handelsüblichen Fahrradtacho getestet, ob man ein Signal am ABS Tonerrad abgreifen kann. (Sensor ist ja der gleiche)
Funktioniert leider nicht. :(

Aber: Magnet an ein drehendes Teil befestigen (Antriebswelle oder ähnliches) und mit dem Tachogeber Signal abgreifen, per Signalwandler umwandeln und freuen. ;-)

Aldo
26.04.2012, 19:08
du bist mir n vogel, das prinzip ist beim raddrehzahlsensor ja ein anderes als beim fahrradtacho, beim raddrehzahlgeber ist der magnet im geber und durch das tonrad wird das magnetfeld geschnitten/umgelenkt und dadurch entsteht im sensor eine spannung ;)

Raptor155
26.04.2012, 20:05
Das weiß ich ja, aber da der Ring magnetisch ist, dachte ich, es geht. :-D

Aldo
26.04.2012, 21:01
der ring ist normalerweise nicht magnetisch... ;)

Raptor155
26.04.2012, 21:21
Meiner ist es. Leicht.

Raptor155
01.05.2012, 15:41
Weitere Recherchen und Gespräche ergaben, dass ich den originalen Tachogeber vergessen kann/soll und eher einen induktiven Näherungsgeber verwenden soll. Dieser liest aber nicht am ABS Ring ab, sondern wird die Schrauben des Gelenks der Antriebswelle als Takt nutzen, sofern es denn funktioniert- muss ich ausprobieren. Der kommt diese Woche an. ;-)
Ölthermometer ist drin (Peilstabgeber), neue Anzeige kommt auch morgen und wird auf einer Carbonplatte zusammen mit anderen Anzeigen montiert und nimmt in den Lüftungsdüsen oben platz, wo das Radio mal war.
PU Stabibuchsen sind montiert. Allerdings entdeckte ich dann ein bisschen Rost und beim Rumpulen ergab sich dann folgendes:

29346

Also alles mit Rostumwandler eingepinselt, danach das Loch mit Glasfaserspachtel zugeklatscht und Unterbodenschutz drüber.

29347

Auf der anderen Seite (Beifahrerseite) ist die Geschichte noch schlimmer, da bröseln ganze Teile ab. Das ließ ich vorerst bleiben. :D

Tja, nun muss ich halt abwarten, ob das mit dem Geber klappt. Wenn ja, ist alles super. Dann nur noch Kleinigkeiten beseitigen (Haltepunkte vom KAT klappern, weil sie an die vorgesehenen Haltepunkte an der Karosserie klatschen. Da kommt noch die Flex zum Einsatz)
Kühlwassertemperaturanzeige geht auch. Der Wagen klingt geil (und das mit neuem Ragazzon) und knallt. So muss es sein. Ende Mai die erste größere Reise nach HH, mal schauen, wie er das verkraftet.

Aldo
01.05.2012, 15:53
das portaltreffen is aber doch nicht im mai... :-P

Raptor155
01.05.2012, 17:09
Nö, aber Urlaub mit Freundin. :-D