PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : **Alfa 156 QV**



Seiten : [1] 2 3

Cuore-Sportiva
02.02.2011, 00:32
Hiermit darf ich euch meinen neuen Schatz vorstellen:

Gestern frisch erworben und mit dem Hänger "nach Hause" gebracht. Zum Fahrzeug selbst wird noch nicht mehr verraten als ihr auf den Bildern zu sehen bekommt :cool:

Ich sage nur: Vom 156 gab es keinen QV, also bastel ich ihn mir nach eigenen Vorstellungen eben selbst! Z.Zt. steht das Wägelchen bei der Firma PS-Schulze in Hünfeld (Stammwerkstatt bei mir um die Ecke).

Updates werden in Kürze folgen :thumb:13929139301393113932

P.S: JA, das da rechts IST ein Renn-GTA! ;)

Andre
02.02.2011, 09:54
Da es ein V6 ist und du ihn zu PS-Schulze gebracht hast, ahne ich Böses.:mrgreen::thumb::-->>

SelespeedDriver
02.02.2011, 10:52
Wow ein 156er mit Xenon und dann kein GTA, Respekt :-)

Cuore-Sportiva
02.02.2011, 11:30
Hatte ihn auch richtig günstig geschossen ;) Kommt aus 2. Hand mit 233TKM auf der Uhr, hat ein paar optische Mängel wie gebrochene Griffschalen hinten, hier und da einen Kratzer, undichter Wasserkühler... 3000 sollte er noch kosten, angesetzt wurde er vor 4 Monaten sogar für 3800. Mitgenommen habe ich ihn für 2000 :D

Ansonsten steht er für die Laufleistung top da, beide Vorbesitzer Italiener (Vater und Sohn), Garagenwagen, Scheckheftgepflegt bei Alfa, alle Wartungsintervalle brav eingehalten, der Unterboden sieht aus wie geleckt, kein Rost: Weder von außen noch von innen unterm Teppich. einfach Top! :thumb:

EDIT: Modelljahr UND Eerstzulassung 2002: Innenraum Facelift, schwarzes Leder, Sitzheizung, orig. Radio mit Telefon, Xenon, Tempomat, ASR, Multifunktionslenkrad, Bose-Sound-System, usw... nur das Schiebedach fehlt glaube noch zur Vollausstattung, oder? :??

Dino
02.02.2011, 12:24
233TKM ???
Da wird wohl der Motor neu überarbeitet.

Cuore-Sportiva
02.02.2011, 14:26
da wird gar nix mehr überarbeitet ;) da kommt ein neuer Motor rein :)

Dino
02.02.2011, 15:16
da wird gar nix mehr überarbeitet ;) da kommt ein neuer Motor rein :)

Ja oder so dachte ich mir das !

Da bin ich mal gespannt was dabei raus kommt ;)

Giuseppe
02.02.2011, 15:17
also wenn der neu aufgebaut wird dann bitte umlackieren :-)

wenn du ein schiebedach brauchst ich hab eins vom 147er hier könntest du ja verbauen :-D

Dani91
02.02.2011, 18:25
dein projekt hört sich ja spannend an. Bin auf weiteres gespannt

Aldo
02.02.2011, 22:33
schnieke, kommt ein 3.0 oder sogar noch mehr hubraum rein? :mrgreen:
sehr geil, gefällt mir!

Cuore-Sportiva
02.02.2011, 23:54
@ Giuseppe: Sicher kommt da ein neuer Lack drauf ;) Ich würde nie im Leben einen metallic-grünen Wagen fahren... Okay, außer einem Jaguar XJ V8 in British Racing Green, aber dafür bin ich noch nicht alt genug *g* Da sprechen wir nochmal in 30-40 Jahren drüber ;) Habe mir sogar schon einen Lack rausgesucht, ein wirklicher Leckerbissen. Im Großen und Ganzen steht die Optik des Wagens übrigens auch schon fest, Details werden allerdings erst mit den ersten verfügbaren Fotos enthüllt :thumb:

@ Aldo: Anfang nächster Woche werde ich euch das neue Herz präsentieren ;)

EDIT: @ Giuseppe: Danke für dein Angebot, aber ich bin kein Fan von Schiebedächern ;) Daher bleibt es wohl oder übel erstmal bei dir liegen! :winkewinke:

Michael
03.02.2011, 00:24
Glückwunsch. Bin sehr gespannt auf das Ergebnis. Und den 147 behälst du trotzdem?



Da es ein V6 ist und du ihn zu PS-Schulze gebracht hast, ahne ich Böses.:mrgreen::thumb::-->>

Rückrüstung auf 1,6 Eco natürlich. Ein V6 ist nicht mehr zeitgemäß. :lol:

Benny
03.02.2011, 00:51
Denk dran.
die 3,7er sollen nicht lang halten ;) :D

Ich bin gespannt ;)

Dino
03.02.2011, 08:25
Denk dran.
die 3,7er sollen nicht lang halten ;) :D

Ich bin gespannt ;)

Da sollen die aufgeladenen länger leben, aber ein einfacher 3,0 würde auch schon reichen finde ich nur mehr ist ja immer besser :D

diabolic
03.02.2011, 08:52
in den weiten des netzes habe ich einen vertreter der 3.7er gattung ausgemacht,
der doch tatsächlich nach dem umbau schon über 80.000km runter hat und lediglich
penibel seinen service absolviert hatte. allerdings nach eigenen angaben und der
umbau wurde von autodelta in uk gemacht und auch dort wohl gewartet.

ich finde auch, dass der alte v6 wohl der schönste gebaute motor überhaupt ist
und dass da überhaupt ein gedanke verwendet wurde, den auch optisch schön
zu konstruieren ... :thumb:

ich bin auch kein fan von grünen autos, aber grün ist stark im kommen,
vor allem auch dieses dunkle grün. du hast also ohne eine neulackierung
gute chance demnächst im aktuellen trend zu liegen :mrgreen: <<auch grün :)
da einem selbst das ding aber gefallen muss, lack ab! :letsrock:

technik ist eh wichtiger und selbst wenn es nur nen neuer 2.5er v6 werden
sollte, ist das doch nen feines auto. sind wir mal gespannt, was nachher draus
gemacht wird.

Dino
03.02.2011, 08:56
Bei einem neuen 2,5 denke ich hätte es sich mehr rentiert einen schön gepflegten zu kaufen anstatt alles auf serie neu auf zu bauen. Aber wir sind ja alle gespannt :)

Andre
03.02.2011, 09:29
Bin gespannt für welchen Motor von Schulze du dich entscheidest, die Preis sind da ja echt heftig.

Dino
03.02.2011, 10:01
Bin gespannt für welchen Motor von Schulze du dich entscheidest, die Preis sind da ja echt heftig.

Aber die sind doch glaub ich so wie Neu, oder ?

Cuore-Sportiva
03.02.2011, 12:24
@ Michael: Der 147 steht zum Verkauf, siehe hier: Gebrauchtwagen: Alfa Romeo, 147, 2.0 Twin Spark Distinctive, Benzin, (http://www.autoscout24.de/Details.aspx?id=bijxtz3mogav)

@ Benny: Der 3.7 hatte für mich auch seinen Reiz, klar handelt es sich bei dem Motor um ein absolutes Hubraum-Monster (in der V6-Klasse). Aber zum einen gestaltet sich ein Umbau wesentlich aufwändiger und kostenintensiver und zum anderen kommt der von dir genannte Aspekt der Haltbarkeit dazu, hatte auch selten etwas gutes über den 3.7-Umbau gehört. Für den kompletten Aufbau stehen knapp 12.000 Euronen zur Verfügung, ein 3.7 käme also nie in Frage ;)

@ Andre & Dino: Die Motoren sind komplett revidierte Motoren, also ein alter, neu aufgebauter Motor. Aber da ich ja regelmäßig bei Ihnen in der Werke bin und auch schon des Öfteren Gelegenheit hatte über so manche Schulter zu sehen und viel dazu zu lernen kann ich mit gutem Gewissen behaupten, dass die Mitarbeiter dort mit Herzblut dabei sind und alle ihre Arbeiten äußerst penibel durchführen! Die auf der Homepage ersichtlichen Motorpreise gelten nicht für mich ;)
Alex bekommt das ganze durch gute Beziehung zu Sonerkonditionen :mrgreen:

@ diabolic: Mag sein, dass Grüntöne stark im Kommen sind, aber ich persönlich finde diese Farbe einfach nur widerlich :D Zudem passt es nicht so wirklich zu meinem geplanten QV-Konzept, also kommt es runter ;) Zudem bin ich der Meinung, dass markante Autos auch eine markante Farbe haben sollten, ich habe mich mit meinen Fahrzeugen schon immer gerne kenntlich gemacht und aus dem Rest der Masse abgehoben :mrgreen:
139621396313965139661396713964

Aldo
03.02.2011, 16:08
@ diabolic: Mag sein, dass Grüntöne stark im Kommen sind, aber ich persönlich finde diese Farbe einfach nur widerlich :D Zudem passt es nicht so wirklich zu meinem geplanten QV-Konzept, also kommt es runter ;) Zudem bin ich der Meinung, dass markante Autos auch eine markante Farbe haben sollten, ich habe mich mit meinen Fahrzeugen schon immer gerne kenntlich gemacht und aus dem Rest der Masse abgehoben :mrgreen:

wieso passt das denn nicht zum QV projekt? wofür steht denn QV? na?
RICHTIG, für QUADRIFOGLIO VERDE
und was heißt das?
RICHTIG, GRÜNES vierblättriges Kleeblatt ;)

Cuore-Sportiva
03.02.2011, 19:12
Aldo, ich weiß wofür QV steht ;) Wenn man es ganz genau nimmt, würde ein grünes Fahrzeug auch passen. Aber zu meinen persönlichen Vorstellungen des Projekts passt es einfach nicht ;) Lediglich das Kleeblatt wird in grün vorhanden sein, der Rest wird alles nur nicht grün :D

Schweinelachs
03.02.2011, 19:35
wow, ich bin auch übel gespannt darauf was du daraus machst! auf jeden fall wünsch ich viel erfolg bei dem projekt! denk aber dran uns auf dem laufenden zu halten mit bildern und berichten!

Benny
03.02.2011, 19:35
So hart finde ich die Preise von denen gar nicht.
Besonders wenn man bedenkt das es sozusagen "neue" Motoren sind.

Ach ja. Die Tage bestell ich dort nen Getriebe ;)

SelespeedDriver
03.02.2011, 20:41
So hart finde ich die Preise von denen gar nicht.
Besonders wenn man bedenkt das es sozusagen "neue" Motoren sind.
Naja neu, eher general überholt ;-)

Ach ja. Die Tage bestell ich dort nen Getriebe ;)
Wurde ja auch mal Zeit :mrgreen:
Und vergess deinen Zahnriemen nicht, sonst haste nachher ein neues Getriebe, aber den Motor platt, weil der Riemen gerissen ist :lol:

Cuore-Sportiva
07.02.2011, 21:45
**Update**

Heute Mittag habe ich ein kurzes Telefonat mit Herrn Rene Schulze geführt: Der Motor ist heute fertiggestellt worden, morgen gehts los mit dem Einbau und Mitte bis Ende dieser Woche kann ich den Wagen abholen! Die Vorfreude steigt ins Unermessliche!! :)

Aldo
07.02.2011, 21:56
das ging ja fix, cool!

Cuore-Sportiva
07.02.2011, 23:40
Die Jungs dort sind einfach top... Bevor ich mich zur Firma Schulze gewagt hatte hab ich alle in Fulda durch gehabt... und alle waren nicht zufriedenstellend -.- Der eine hatte beim 145 die schweller auf der bühne krummgebügelt und es mir nur mit einem "tut mir Leid..." gebeichtet, der nächste hat meinen fahrzeugschein verschlappt und steif und fest behauptet er hätte ihn mir wiedergegeben, er könne sich 100%ig daran erinnern... bis nach ung. nem halben Jahr das Telefon klingelte:" Herr Bickert wir haben einen Fahrzeugschein von Ihnen noch hier"... Ich könnt euch noch Storys erzählen, das ist der Wahnsinn... Dann mit letzter Hoffnung den Wagen zum Schulze gebracht und nur noch mehr als zufriedenstellende Erfahrungen gemacht... Domstrebe geschenkt bekommen die noch so rumlag, ich durfte mir beim ersten Besuch direkt die Werkstatt ansehen und allen mal über die Schulter sehen, Rene erklärte mir an Hand eines 3.0 12V wie ein Motor grunderneuert wird... und das alles mit Leidenschaft und funkeln in den Augen.... Einfach Wahnsinn, so sollte das ablaufen.

Dino
08.02.2011, 01:18
Warum hast du nicht lackieren lassen bevor der Motor rein kommt, so hätte der motorraum auch noch schön mit gelackt werden können.

Aber bin echt voll gespannt was da rein kommt ich Tippe auf 3,0 24V
Aber ein 3,5 wäre die krönung :D

Cuore-Sportiva
10.02.2011, 18:55
**UPDATE**

Beinahe ist es soweit, Mädels und Jungs, MORGEN FÄLLT OSTERN AUF WEIHNACHTEN ;) Der heutige Tag begann mit einer DPD-Lieferung meiner bestellten Teile von Bremse und Fahrwerk, über Karosse und Motor bis hin zum Schlüsselanhänger passend zum selbsternannten "QV-Projekt" ;) Was es sonst alles genau war? Mhhhm, ich weiß es komischerweise nicht mehr :D ;)
Zudem habe ich heute mal einen kleinen Ausflug zur Werkstatt unternommen um mal nach meinem Schätzchen zu sehen: Der neue Motor ist drin, im Getriebe wurden alle Lager erneuert, ebenso die Kupplung, beide Flexrohre und die Querlenker an der VA. Morgen wird das Kätzchen das erste mal schnurren :)

Hier die Bilder...

14198141991420014201142021420314204

Andre
10.02.2011, 21:17
Da hast du aber fleißig geschoppt bei der Konkurrenz. Viel Spaß und Erfolg beim Verbauen der Teile.:thumb:

Cuore-Sportiva
10.02.2011, 21:47
@ Andre: Ich weiß, man sollte mich dafür köpfen :mrgreen:

Aber ich bekomme dort mittlerweile eben gute Preise, weil ich schon immer alles dort bestellt habe... Für den 145, den 147 und eben jetzt den 156 ;) Daher rührt der Wind :winkewinke:

Aldo
10.02.2011, 21:50
welche farbe wirds denn jetzt?

Cuore-Sportiva
10.02.2011, 22:05
Ich dachte an einen Rot-Ton ;) Es soll definitiv etwas kräftiges werden! Das Rosso Miro/Nuvola gefällt mir ja ganz gut, hatte da per Google viele GTA-Bilder gefunden. ALlerdings wäre ein Rot was weniger Perlmutt- sondern eher ins dunkle schimmert in meinen AUgen schöner ;)

Könnte mir da jmd. weiterhelfen? Muss nicht aus der Alfa-Palette sein ;)

Aldo
11.02.2011, 07:18
also men favorit ist im moment rosso 8C ;)

dave145
11.02.2011, 08:46
14211

Diese Farbe kommt auf einem 156er sicher auch sehr sehr sexy ;)

Giuseppe
11.02.2011, 08:55
oh ja das blau kommt gut, aber das dach dann glanz schwarz

dave145
11.02.2011, 09:12
Könnte das mal jemand Fotoshoppen?

Jones147
11.02.2011, 09:21
14215

einmal schnell drübergepinselt...

dave145
11.02.2011, 09:25
Sieht doch klasse aus! Danke! =D&gt392;
Kann man sowas auch auf ner 156er Vorlage machen? Also das blau drauf?

Cuore-Sportiva
11.02.2011, 09:49
Das sieht schon scharf aus, mir gefällt das blau an sich auch gut ;) Aber sie soll rot werden, das blau wirkt mir für das Projekt zu kühl. Ein kräftiges Metallicrot wirkt dann eher rassig und strahlt hitziges Temprament aus... :)

Jones147
11.02.2011, 10:12
Sieht doch klasse aus! Danke! =D&gt392;
Kann man sowas auch auf ner 156er Vorlage machen? Also das blau drauf?

klar, aber viel aufwändiger und nicht so schön!

14216 14218

mal das Originalbild hinzugefügt.

dave145
11.02.2011, 10:13
14217

;)

dave145
11.02.2011, 10:14
klar, aber viel aufwändiger und nicht so schön!

14216

Der Bildtitel ist geil! :D
Danke dir! Mir gefällts übrigens sehr gut :)

Cuore-Sportiva
11.02.2011, 12:04
200806_alfa_8c_spider.jpg (http://www.alfa-romeo-portal.de/arcommunity/attachments/alfa-romeo-156-92/14217d1297415591-%2A%2Aalfa-156-qv%2A%2A-200806_alfa_8c_spider-jpg)

:wink:



Sagt mal... das 8C-Rot... Ich kenne das irgendwie kräftiger und reizender als das auf dem Bild, es geht so sehr ins Weinrot...

Aldo
11.02.2011, 12:46
das kommt auf die lichtverhältnisse an!
http://www.alfa-romeo-portal.de/arcommunity/mitglieder-alben/aldo/album/essen-motor-show-2010-11-29/12595-s6000001.jpg
http://www.alfa-romeo-portal.de/arcommunity/mitglieder-alben/aldo/album/essen-motor-show-2010-11-29/12583-s6009981.jpg
http://www.alfa-romeo-portal.de/arcommunity/mitglieder-alben/aldo/album/essen-motor-show-2010-11-29/12575-s6009982.jpg

Giuseppe
11.02.2011, 12:54
14215

einmal schnell drübergepinselt...

genau so, das gefällt mir bisher am besten (besser als das 8c rot)

Dino
11.02.2011, 13:01
8c Rot ist doch extrem teuer, wie wir schon in meinem tread diskutiert haben. Ich bin noch immer für das Nuvolari Rot oder wie das Heist bei der neuen giulietta ist etwas dunkler als das Alfa rot.

SelespeedDriver
11.02.2011, 13:24
Das sind jawohl zwei verschiedene Farben beim 8C und der Giulietta, das sieht doch ein Blinder mit Krücke.....
Kein Licht der Welt kann die Farben so unterschiedlich aussehen lassen.

Cuore-Sportiva
11.02.2011, 13:33
Nobbi, ich bin ganz deiner Meinung... Fakt ist, das Rosso Competizione, als auch das Rosso Miro/Nuvola sieht absolut geil aus... Ich denke einer der beiden Töne wird es auch werden.

Michael
11.02.2011, 13:43
**UPDATE**

Beinahe ist es soweit, Mädels und Jungs, MORGEN FÄLLT OSTERN AUF WEIHNACHTEN ;) Der heutige Tag begann mit einer DPD-Lieferung meiner bestellten Teile von Bremse und Fahrwerk, über Karosse und Motor bis hin zum Schlüsselanhänger passend zum selbsternannten "QV-Projekt" ;) Was es sonst alles genau war? Mhhhm, ich weiß es komischerweise nicht mehr :D ;)
Zudem habe ich heute mal einen kleinen Ausflug zur Werkstatt unternommen um mal nach meinem Schätzchen zu sehen: Der neue Motor ist drin, im Getriebe wurden alle Lager erneuert, ebenso die Kupplung, beide Flexrohre und die Querlenker an der VA. Morgen wird das Kätzchen das erste mal schnurren :)

Hier die Bilder...

14198141991420014201142021420314204


Lässt du eigentlich ein Q2 verbauen?
Sehe ich da auf dem dritten Bild einen Novitec Frontspoiler? Was kommen für Felgen drauf?

Cuore-Sportiva
11.02.2011, 13:49
Michael, du bist extrem aufmerksam *g* Ja, unter anderem kommt ein Novitec-Frontspoiler an den Wagen ;) Außerdem befinden sich die Dachlippe und der Heckflügel in dem Karton! :)

Felgen kommen vorerst die alten meines 147 drauf: OZ Ultraleggera in 8x17. Denke aber, dass jenachdem wie sie ohne welche im Radhaus stehen noch Spurplatten drunterkommen. Muss mich jetzt auf die Socken machen, René Schulze hat gerade angerufen, in ca. 1 Stunde wird das Kätzchen schnurren! Es wird per Kamera festgehalten, heute Abend gibt's also wieder neue Feeds! ;)

dave145
11.02.2011, 14:03
Meine Fresse, da haste aber was investiert ;)

Cuore-Sportiva
11.02.2011, 17:52
Bei dem Projekt geht ordentlich Kohle übern Tisch, ja :D
Ich hatte das letzte 3/4 Jahr in einem von Fuldas Nr.1-Cafés gearbeitet, sehr selten weniger als 12 Stunden pro Tag, sechs mal in der Woche. Da mir die Zeit zum Geld ausgeben gefehlt hat und Lohn-, als auch Trinkgeldtechnisch gut was dabei rumgekommen ist war das Projekt entstanden ;)

Übrigens hier das Video zum ersten Motorstart:
http://www.youtube.com/watch?v=_EHaad4ihPA ;)

Leider hat meine Kamera beim ersten Versuch nicht so gewollt wie ich, aber bis ich's gerafft hab, lief der Motor schon :-/

Es ist ein 3,0 V6 24V aus dem Alfa 166 verbaut worden. Komplett neu aufgebaut mit erleichterter, feingewuchteter Kurbelwelle :) Habe heute direkt mit Rene die erste Testfahrt von 50km unternommen und muss sagen: FUOCO, FUOCO!! :D Die Einfahrphase beträgt ~500km unter 3500-Touren, bis 1000km unter 4500-Touren und bis ~1500km unter der 5500-Touren-Marke. Folglich war noch nichts mit richtig Spaß, aber selbst im unteren Drehzahlband juckts ganz gewaltig im Fuß und jede kleinste Pedalbewegung wird perfekt umgesetzt, sogar kräftiger als ich erwartet hatte :)

Bei 1500km machen wir dann einen Ölwechsel mit Filter und ab da kanns dann losgehen ;) Montag-Mittag kann ich meine "Bestia" abholen, dann gehts weiter mit den restlichen Umbauten die ich selbst mit einem guten Freund (KFZ-ler) durchführen werde: Brembo-Bremsen mit EBC-RedStuff, Stahlflexleitungen, Domstrebe, Auspuff, etc... Ich kann's kaum abwarten :)

twin
11.02.2011, 18:18
Sehr geil!!! Gefällt mir! Ist doch schön, wenn die V6 weiter leben!!

Cuore-Sportiva
11.02.2011, 18:26
Auf jeden Fall!! Die V6 sind wundervolle Maschinen, laufen seidenweich und lässig und wenn man die leistung braucht ist sie da. bei 1500 Giri aufs Gas und los gehts... Ich hab mittlerweile ja schon ein paar V6 verschiedener Konzerne probegefahren, auch den VR6 von VW... Jeder hat seinen Reiz aber kein einziger hatte annähernd einen so ausgeprägten Charakter wie der Arese! Und da wirds auch niemals eine Diskussion geben, Arese V6, was anderes kommt gar nicht in die Tüte!! ;)

Benny
11.02.2011, 18:46
Der der Arese ist schon nen geiles Werk.
Kann man nichts gegen sagen.
Nicht nur wie er läuft und die Kraftentfaltung.
Auch die Langlebigkeit und die Optik passen :D

Sehr geil.
Irgendwie hab ich mit nem 3.0 gerechnet :D
Sauber gemacht. Auf den rest bin ich schon sehr gespannt ;)

Cuore-Sportiva
11.02.2011, 19:16
Ich glaube mit einem 3.0 haben die meisten gerechnet ;)
Aus meiner Sicht ist es einfach die optimale lösung um den 156 giftiger zu machen. Ein 3.2 V6 zieht zu viele sonstige Umbauten mit sich (Achsschenkel, etc), ein aufgebohrter 3.5 wäre ohne Frage das Non-Plus-Ultra, hat aber einen schlechten Ruf und er ist in der Anschaffung extrem teuer (nahezu fast das doppelte). Leistung hat man mit dem 3.0 V6 auch genug und gerade die erleichterte Kurbelwelle setzt nochmal einen obendrauf, ohne einen gigantischen Kostenaufwand.

Aldo
11.02.2011, 19:46
denk aber dran dass man beim einfahren nicht nur die drehzahl fein dosiert sondern auch das gaspedal, also kein vollgas ;) das vergessen die meisten...

Cuore-Sportiva
11.02.2011, 20:11
Danke für den Hinweis, Aldo ;)
Rene hatte mich heute ausführlichst geschult, was das Einfahrprogramm anbelangt, ich weiß also bescheid.

P.S. Mach morgen Fotos vom Fahrwerk und schick sie dir rüber ;)

Marten
11.02.2011, 20:12
Am besten von nem hohen Berg im Leerlauf runterrollen :D
Nein Scherz - das ist eher schlecht für den Motor.
Aber ich glaube das kriegst du schon hin ;-)

Cuore-Sportiva
11.02.2011, 21:07
:D:D ich dachte, das soll man immer so machen? :D:D

das denk ich auch ;)

MadMax
11.02.2011, 21:39
Sehr schön, wünsch dir viel Spaß mit dem Geschoss!!
Sehe de 3,0 bei Umbauten eigentlich auch als die logische Wahl, wie du gesagt hast, Leistung mehr als man normal braucht und die Kosten halten sich halbwegs in Grenzen.

Bin gespannt auf das Endergebnis.

Gruß Maxi

dave145
11.02.2011, 21:53
Bekommt man den 3.0 eigentlich problemlos eingetragen?
Gabs ja nie in dem Wagen... ?!

Dino
11.02.2011, 23:39
Schön der 3,0 ;)
Ne frage was musste da jetzt gewechselt werden, nur motor und halterungen Fertig oder was kommt dabei noch dazu. Das könntest mal auflisten wäre sicher für andere interesant !

Andre
12.02.2011, 00:15
Schöne schnelle Arbeit, ein Lob an PS Schulze!!!! Viel Spaß mit deiner neuen Bella!!!

Giuseppe
12.02.2011, 00:28
super gerät :-) top arbeit

Aldo
12.02.2011, 02:34
Das sind jawohl zwei verschiedene Farben beim 8C und der Giulietta, das sieht doch ein Blinder mit Krücke.....
Kein Licht der Welt kann die Farben so unterschiedlich aussehen lassen.
klar sind das zwei unterschiedliche lacke, die giulietta ist bei weitem nicht so aufwändig lackiert wie der 8C aber die farbe heißt trotzdem rosso 8C... und ist auch trotzdem total geil...

Blackline
12.02.2011, 15:01
Klasse Sache, top!
Ich weiß nicht was ihr gegen das grün habt, ich find das Pornös vor allem mit OZ eine gute Wahl, den Wagen gut runter schrauben und dann die OZ in 18 Zoll besorgen ;)

Cuore-Sportiva
12.02.2011, 21:50
mal sehen, er sieht lacktechnisch schon extrem böse aus, also neuer lack muss auf jeden Fall drauf, egal ob rot, grün oder schwinchenrosa mit gelben punkten :D:D
werde ihn definitiv erstmal richtig waschen, vllt auch polieren, dass der ganze grünspan runter ist ;) Und dann sehen wir mal wie das grün überhaupt mal aussieht!

Dino
12.02.2011, 22:35
Wenn den Lackieren willst brauchst ihn vorher nicht zu Polieren ;)
Ob das grun noch gut ist oder nicht kannst du doch nach dem Waschen schon sehen, ob es sich rentiert den zu Polieren oder nicht.

Cuore-Sportiva
13.02.2011, 12:54
Ja klar ;) Erstmal wird er gewaschen... und dann mal sehen, vielleicht schaut das grün im sauberen zustand ja sogar ganz gut aus und es bleibt dabei.

Aldo
26.02.2011, 18:21
gibts news? ;)

Cuore-Sportiva
27.02.2011, 22:12
Ja, es gibt News ;) Nur leider nicht so viele wie erwartet, das Projekt wurde auf Grund eines familiären Zwischenfalls für kurze Zeit unterbrochen! AAABER:

In großer mühseliger Arbeit ist der ringsum gammelige und wie eine Frühlingswiese blühende Auspuff ab Kat gegen eine Ragazzon Anlage mit dem guten alten Mittelrohr (:D) ersetzt worden. Der Ausbau dauerte schätzungsweise 2 Stunden, nachdem wir radikal mit der Flex V-Schnitte ins Rohr gesetzt haben um es krummzubiegen, dass wir ihn an anderer Stelle einwandfrei komplett durchsägen konnten... Arbeitsmaterialien waren hierbei eine viel zu kleine Schleifscheibe (wie das eben immer ist wenn man was braucht :D), ne Eisensäge, viel Wut und ein paar Schlüssel um sie quer durch den Hof werfen zu können *g* Zudem wäre eine Schutzbrille nicht schlecht ;)

So, Abgasanlage ist drunter, klingt angenehm, muss aber noch ein paar tausend Kilometer gefahren werden, bis sie richtig brummelt. Neben der Bgasanlage haben wir uns auch direkt um die Bremse an der VA gekümmert: JA, die alte Bremsanlage ist drin geblieben! Rene Schulze hatte mir aus Erfahrung vergewissert, dass die kleine 284mm-Bremse mit einigen Modifikationen ausreicht. Verbaut wurden:

Vorderachse
- Brembo GT-Scheiben (gelocht, hochgekohlt und zusätzlich wärmebehandelt)
- EBC Red-Stuff-Bremsbeläge
- Stahlflexbremsschläuche

Hinterachse (größere Bremse ab Werk ab BJ'02 ca!)
- reguläre Brembo Scheiben in Erstausrüsterqualität
- EBC Red-Stuff-Bremsbeläge
- Stahlflexbremsschläuche

Da ich es kaum erwarten konnte bin ich praktischerweise (wenig Verkehr hier in der Gegend) die ganze Nacht noch durch die Rhön gefahren um die neue Bremsanlage einzufahren (knapp 400km). Nachdem die Scheiben nach Anweisungsheft bereits nach knapp 40km eingefahren waren brauchen die Beläge laut Anweisung ca 350km. In dieser Zwischenzeit "singt" es bei normalem Fahren ohne Betätigung des Bremspedals höllisch laut, was aber nach den beiliegenden Heften durch die Farbschicht auf den EBC's auch normal sei. Kurzum: Bremse am Mittwoch-Abend verbaut, eingefahren und heute bremst es wie die Hölle, ohne Rubbeln, Quietschen, SIngen o.Ä. :) Dass sich das Verhalten doch so stark verändert wollte ich Anfangs auch nicht glauben aber diese Kombination kann ich hier jedem nur wärmstens ans Herz legen! Zudem sind meine neu errungenen Zender Siena in 8x18 auch im Laufe der Woche eingetrudelt ;)

Bilder sind natürlich auch direkt gemacht worden:
147481474914750
1475114752

Aldo
27.02.2011, 22:22
wieso denn nur redstuff und nicht yellow?
die fotos gehen leider nicht :-(

Cuore-Sportiva
27.02.2011, 22:26
Die Frage hatte ich Rene auch gestellt... Er meinte für meinen Gebrauch mit 3-4 gelegentlichen motorsportlichen Events im Jahr reichen die RedStuff temperaturtechnisch vollkommen aus, die Yellow's sind nochmal ne Ecke teurer und fressen sich zu sehr in die Scheiben bei krasser Betätigung. Und vom Fahrgefühl her kann ich wirklich sagen, die Red's verrichten ihren Dienst ohne Wenn und Aber einwandfrei.

P.S. Um die Bilder kümmere ich mich sofort

Aldo
27.02.2011, 22:34
also mit den siena kommt bestimmt geil, aber warum hast du ne DTM anlage genommen? das sieht (sorry) voll ***** aus am 156 :-P vor allem weils bei dir noch so weit aus der schürze rausguckt :-P nix für ungut nur meine meinung ;)

Cuore-Sportiva
27.02.2011, 22:43
Aldo, jeder darf seine Meinung hier frei äußern ;) Und genau das werde ich jetzt auch tun: Ich find's auch zum Kotzen, hatte mir das ganz anders vorgestellt :D Aber gut, Fakt ist, das Ding ist dran und es gibt nichts was man nich anpassen könnte ;) Ich lass mir da was einfallen, was dann auch die nächsten Wochen noch mit umgesetzt wird!

Aldo
27.02.2011, 22:48
also von der optik find ich meine anlage die ich am 156 V6 hab (zender/remus edelstahl) super, der klang ist auch perfekt, nur leider viel zu leise :-( selbst mit MSD ersatzrohr... ich überlege da auch ernsthaft noch was anzupassen, aber beim euro 3 v6 gibts ja nicht mehr viel was man machen kann... vielleicht noch die fächerkrümmer aber die sind ja schweine teuer... :-(

Cuore-Sportiva
27.02.2011, 22:50
An die Fächerkrümmer dachte ich auch schon, aber wie du schon erwähnt hast kosten die ein vermögen... Die vier Kats die unsere EURO3-Modelle haben, sind das alles Metallkats oder ist da auch irgendwo Kermaik-Abfall drin? ;)

Aldo
27.02.2011, 22:53
die im krümmer sind metallkats und die hinteren keramik (glaub ich)

Dino
27.02.2011, 22:54
Wenn du das noch ändern willst mit dem ESD kannst du doch die Rohre gerade schneiden oder ganz weg schneiden und endstücke rein schweißen.

Sonst sehr gutes projekt ;)

EDIT : sehe gerade mir dem gerade abscheniden würde es dann zu kurz werden.

Cuore-Sportiva
27.02.2011, 23:00
dann könnte man ja die Keramik-Kats durch Metallkats tauschen... Das macht die ganze Geschichte vielleicht nur ein wenig lauter, aber dafür müsste es doch ein wenig kerniger klingen und beim runterschalten ein wenig mehr husten oder? Nebenbei gibt's mit Sicherheit bei Abstimmung nochmal ein Plus von 3-5PS.

Aldo
27.02.2011, 23:06
ich überlege schon immer ob man nicht einfach euro 2 krümmer anpassen könnte hehe dafür müsst ich mir mal einen satz euro 2 krümmer irgendwo besorgen...

MadMax
27.02.2011, 23:15
Muss man wohl nur etwas verlängern, schau mal im Alfavisione da hat es einer beschrieben wie er sie angepasst hat.

Gruß Maxi

Cuore-Sportiva
27.02.2011, 23:32
Aldo, die Idee gefällt uns beiden ganz gut, glaub ich ;)

Aldo
27.02.2011, 23:43
jap :mrgreen: dann die hinteren kats noch durch metallkats ersetzen... ;)

Cuore-Sportiva
27.02.2011, 23:43
Richtig, dann klingts doch gleich viel schöner :)

Aldo
28.02.2011, 23:39
kommando zurück, vorkats sind auf jeden fall metallkats! ich glaub die hinteren dann auch... hmm...

Michael
01.03.2011, 00:09
Bilder sind natürlich auch direkt gemacht worden:
14752

Also ich habe auch von Raggazon MSD und ESD verbaut, allerdings mit geraden Endrohren. Die Endrohre haben aber nicht nur ne andere Form, sondern stehen auch deutlich weniger über.:??

1478314784

Cuore-Sportiva
06.03.2011, 00:41
Soooooo.....

Der Motor hat nun seine 2000km-Marke erreicht, am Donnerstag wurde der Motor durchgespült und neu mit 10W60, sowie einem neuen Ölfilter bestückt! Die Testfahrt wurde anschließend zusammen mit René Schulze durchgeführt: Und gerade zu diesem Punkt fehlen mir die Worte! Das ist kein Auto mehr, das ist eine Ausgeburt der Hölle! Selbst laut René läuft der Wagen gefühlt wesentlich besser als ein GTA! Als ich ausstieg schlotterten mir die Knie wie nach einer Stunde brachialem, rücksichtslosem Kartfahren... Ist das Pedal durchgedrückt reißt der Wagen vehement an den Achsen, die Tachonadel jagt geradezu nach oben, ab 4000 Giri faucht die Ragazzon-Anlage und es kommt zu einem regelrechten "Turbo-Schub"... Ich bin begeistert! :)

Die Auspuffanlage haben wir übrigens auch gemeinsam gerichtet ;) Das mIttelrohr wurde mittels Schweißgerät erhitzt und ein wenig zurechtgebogen, weil es leicht an dem Hitzeschutzblech anschlug. Als nächstes schoben wir den Endschalldämpfer ein wenig weiter auf das Mittelrohr und befestigten neue, steifere Auspuffgummis. Nun sitzt der Pott wesentlich besser und gefällt mittlerweile sogar ganz gut! :)

Bilder folgen!

Aldo
06.03.2011, 00:50
sag mal ist schwungrad, kupplung (sind die nicht eh gleich?) und getriebe vom 2.5er geblieben? hast du jetzt auch mal ausfahren können? tacho anschlag? :mrgreen:

Cuore-Sportiva
06.03.2011, 20:10
Schwungrad und Kupplung sind neu verbaut worden, allerdings alles original 2.5er Parts. Zudem sagte René er hat das Schwungrad minimal erleichtert, "für das Sahnehäubchen" erklärte er mir. Das Getriebe ist ebenfalls vom 2.5er, lediglich ein etwas längerer 6. Gang wurde verbaut.

Bei der Testfahrt hatte René ihn selbst bis zum Tacho-Anschlag befeuert, ohne Schwierigkeiten oder langer "Wartezeit". Ich persönlich habe mich bisher nicht über die 200 gewagt, mit dem Original-Fahrwerk und den 205er-Schläppchen ist mir mehr noch nicht so geheuer :lol:

Aber der Karren reißt mir wirklich die Wurst vom Brot :mrgreen:

Aldo
06.03.2011, 23:52
hör auf so zu schwärmen ich bin schon auf der suche nach nem 3.0 V6 für meinen 156 :mrgreen:

Cuore-Sportiva
07.03.2011, 01:05
Aldo...:mrgreen:

Entschuldige bitte die Schwärmerei, aber ich kann gar nicht anders ;)

Das mag jetzt vielleicht für so manchen total bescheuert klingen, aber ich liebe mein Schätzchen so sehr, dass sie jeden Morgen und Abend ein Küsschen aufs Lenkrad bekommt :engel1: =D&gt392;

Dino
07.03.2011, 01:20
Freu mich auch für dich und wünsch dir lange spaß mit deinem baby ;)

Markus:QV
07.03.2011, 07:03
Jungs.... nu ist gut..... ihr babbelt wie die letzten *****. Küßchen hier, Schätzchen da...... Baby dort... Das löst bei mir leichte Übelkeit aus.
Man das Ding ist aus Stahl und marschiert voran.
So ist es gut und so soll es sein, deswegen muss man doch nicht gleich zur Schwulette mutieren :D.

Aldo
07.03.2011, 09:37
is de säääle, de italiänische sääle, arrrrr!

http://www.youtube.com/watch?v=VD3zGL0vEKE

Giuseppe
07.03.2011, 15:31
also meine mum bekommt das verdeck ohne probleme zu :-D

Aldo
07.03.2011, 16:46
ja ist nur die frage, wer es eingestellt hat... da muss man ganz klar fiat die schuld geben, wie kann man so ein auto als pressefahrzeug hergeben, die müssen doch normalerweise extra nochmal durchgeguckt sein... bei anderen marken werden pressefahrzeuge extra präpariert, das weiß ich weil ich einen kenne der das macht... nur FIAT ist da zu blöde für... die geben richtige gurken an die presse raus... :roll:

Benny
07.03.2011, 20:42
Doofe Frage.
Was für Felgen haben die GTA´s da drauf?

Michael
12.03.2011, 00:32
Doofe Frage.
Was für Felgen haben die GTA´s da drauf?

Dürften diese AZEV Felgen sein:


AZEV TYP M CLASSICO (http://www.azev.de/alufelgen/typ-m-classico/)

Cuore-Sportiva
07.04.2011, 02:22
So meine Herren...

Nach einer kurzen Pause und einigen Strapazen des Lebens melde auch ich mich mal wieder zurück und fahre mit einigen Infos daher ;)
Seit letzten Wochenende sind die "alten" Sommerräder meines 147 montiert:

OZ Ultraleggera in 8x17 mit 215/40-17 Hankook V12 Evo (klebt wie Pattex *g*)

Zudem habe ich heute, nach einer gewissen Einfahrzeit, mal ein Sound**** der Ragazzon-Anlage erstellt. In meinen Augen könnte der Klang noch etwas zunehmen (insbesondere das Bollern bei Gaswegnahme ist mir zu gering). War heute bereits bei meiner Werkstatt und erkundigte mich bezüglich dem Thema 200-Zeller statt den beiden Keramik-Katalysatoren. Außerdem habe ich für euch ein Tachovid erstellt um mal ein wenig die gute Arbeit des PS-Schulze-Teams zu unterstreichen ;) In knapp unter 6 Sekunden gehts rauf auf die hundert!

Hier die Links, Kommentare sind wie immer herzlich willkommen!


http://www.youtube.com/watch?v=W3EUhILfBJU

http://www.youtube.com/user/CuoreSportiva#p/a/u/1/qjEsGUj0-c4

Dino
07.04.2011, 02:35
Sieht Flott aus :shock:

SelespeedDriver
07.04.2011, 10:26
Dat sind aber 7 Sek ;-)

Cuore-Sportiva
07.04.2011, 13:48
@ Nobbi, haben wir da unterschiedliche Zählweisen? :D

Bei sek.4 gehts los, bei sek.11 sind wir bei 100... oder rechne ich da was falsch *kopf kratz*

EDIT: Tatsache, es sind 7!!! Sorry ;) Aber das geht so nicht, da muss noch was gemacht werden :mrgreen:

SelespeedDriver
07.04.2011, 13:50
Öhm, nee, hatte mitgezählt, auf die Zeit vom Video hatte ich gar nicht geachtet. :lol:
sorry my fault :-)

twin
07.04.2011, 15:41
Ist ganz schick! Aber kann man da mal was am Kilometerstand machen?? Das würde mich total wirre machen.

Dino
07.04.2011, 15:52
Ist ganz schick! Aber kann man da mal was am Kilometerstand machen?? Das würde mich total wirre machen.


Beim 156 wäre das ganz einfach, hab selber schon mal die instrumente getauscht. Hatte 230TKM drauf die in Weiß/Grün wollte aber die Schwarz/Rot haben und hab mir bei ebay für 50€ rum geschoßen eingebaut fertig. Gehts gleich direkt hatte dann am ende 100TKM was halt der neue Tacho drauf hatte. Natürlich habe ich das dann beim Händler angegeben mit den KM was aber so oder so nicht mehr intresiert hat weil meiner ein fall für ersatzteile war nach dem Unfall.

Neu kostet das für den 156 um die 200€ dann mit 0km :)
Aber bei intresse einfach in ebay schauen da sind auch GTA Tachos drinne aber in wie fern die funken weil da ja bis 300km/h geht weiß ich nicht.

SelespeedDriver
07.04.2011, 15:56
EDIT: Tatsache, es sind 7!!! Sorry ;) Aber das geht so nicht, da muss noch was gemacht werden :mrgreen:
Ha!!
Kannste mal sehen, ich kann im exakten Sekundentakt zählen :-D

Aldo
07.04.2011, 22:05
der auspuff sieht soooo scheiße aus :-P

Cuore-Sportiva
08.04.2011, 01:44
ach Aldo, weißte :D:D Hack noch auf mir rum ;)

So'n GTA-Tacho wär schon Bombe, finde den auch vom Skala-Design her ganz chic, looks like Ferrari :) Stellt sich nur eben die Frage ob das alles harmoniert, weiß da zufällig jemand was?

Dino
08.04.2011, 01:53
Ich bin der meinung das dieses warscheinlich klappen wird, da du ja den ganzen Tacho tauschst und nicht nur die Blätter. Aber Garantieren kann ich es dir nicht hör dir lieber noch ein paar meinungen an ;)

PS : Der Giuseppe kann dir warscheinlich diese Frage beantworten, da der ja von 2,0 auf GTA umgebaut hat kann er sich vieleicht an die geschichte mit dem tacho noch erinnern ob das so geht oder ob das über was anderes läuft.

Giuseppe
08.04.2011, 14:47
bei meinem 147er gehts, aber der beste ansprechpartner dafür ist wohl der roland, er hat doch sein 1,6er tacho auch gegen den GTA getauscht, bei gelegenheit werd ich den mal darauf ansprechen, viell hat er sogar noch was da

Cuore-Sportiva
08.04.2011, 21:57
all zu schwer kanns ja nicht werden, oder? sind ja beide V6, hab mal gehört dass es von R4 auf V6 und umgekehrt Probleme wegen des Signals geben soll, aber von Ori-2.5-V6-Tacho auf GTA-Tacho kann ja nicht so derbe werden denke ich.

Aldo
08.04.2011, 22:29
na du hast ja das glück dass deiner auch schon ein facelift is...

Cuore-Sportiva
12.05.2011, 21:35
So, Mädels ;)

das schöne Wetter heute hat mich ganz schön im Fuß gejuckt und da ich glücklicherweise auch mal wieder frei hatte (uuh, ein Wunder :D) hab ich mich kurzerhand entschlossen euch nochmal neues Videomaterial zukommen zu lassen ;) Viel Spaß...

Aso und Aldo :D Ich weiß, dir gefällt der Auspuff nicht ;) :D


http://www.youtube.com/watch?v=CoQIm6ay8nw

http://www.youtube.com/watch?v=DfptJ3799Bk

http://www.youtube.com/watch?v=XNkP1AiKRPU

Dino
12.05.2011, 22:09
Schönes Auto und unten rum der schöne V6 klang aber dieses Ragazzon Fauchen mag ich garnicht :(

Olli
12.05.2011, 22:41
Ich find dein Projekt klasse, aber hattest du dir nicht die Sienas geholt!?

Deik
12.05.2011, 23:32
Der Aupuff sieht echt scheiße aus ;-)

Aldo
13.05.2011, 12:08
ja saugeile karre... aber hab ich schon gesagt, dass der auspuff scheiße is? :lol: ;)

mooris
13.05.2011, 14:39
klasse wagen. nur wolltest du nicht den wagen umlackieren? und hattest du nicht noch irgendwelche teile die zu verbauen sind?

Cuore-Sportiva
13.05.2011, 18:10
Immer mit der Ruhe Jungs ;) Mir mangelt es momentan zu sehr an Zeit, daher geht das Projekt leider nur schleichend voran. Lackiert wird er noch in Rosso Miro (Perlmuttrot-Met.), die Sienas liegen im Keller, müssen allerdings vorher noch zum Felgendoc. Zudem werden bei den Ultraleggeras erstmal die Reifen runtergefahren, da kommen dann für div. Events Semi-Slicks rauf. Fahrwerk ist noch Original weil mir noch die Eibach-Stabis fehlen, will nicht 2x alles auseinanderreißen müssen, sondern Stabis, Dämpfer, Feder, Powerflex-Buchsen, alles in einem Zug. Nächstes Jahr kümmert sich der Sattler dann um den (kompletten!!) Innenraum, alles wird in feinstem Leder erstrahlen, hier wird aber noch fleißig geplant, daher gibts noch nicht wirklich Infos.

Eins nach dem Anderen ;)

Aldo
13.05.2011, 18:12
seeehr geil hört sich das an!!! weiter so! :mrgreen:

147ts uedem
13.05.2011, 19:31
naja scheiss auspuff. ist so corsa like

Benny
13.05.2011, 23:32
ähhhm, wurd schon erwähnt das der Auspuff scheisse aussieht ? :D:D:D:D:D

Andre
13.05.2011, 23:37
Ihr seid doch bekloppt!

twin
14.05.2011, 10:12
Auf deiner To-Do-Liste fehlt übringens noch: neuer Auspuff :totlach:

Ansonsten ganz nett, auch die OZ, aber biste schonmal die Zender im Vergleich gefahren? Dann willste die Zender doch nicht mehr.

Aber was für eine Farbe soll das sein? Perlmuttrot? Kann ich mir jetzt nichts drunter vorstellen.

Marten
14.05.2011, 11:05
Ich glaub das hier ist rosso-miro (http://i15.photobucket.com/albums/a351/stuartalfa/My%20GTA/8ab799c2.jpg)
Ein bisschen der Vorgänger zu rosso competizione.

twin
14.05.2011, 11:07
Auch wenn da son Perlmutt drin wäre/ist, gibts dich wirklich schickere Farben, wenn man schon alles neu lackiert.

Cuore-Sportiva
16.05.2011, 00:57
ImageShack&#174; - Online Photo and Video Hosting (http://imageshack.us/photo/my-images/502/p1010064vz5.jpg/)

Auf diesem Bild kommt die Farbe besser rüber ;) Hatte sie einmal live gesehen und sie sieht dermaßen umwerfend aus!! Wahnsinn einfach ;) und sie wird es definitiv, das steht ganz außer Frage! :)

Thema Auspuff: Sicherlich gibt es optisch schönere... Ich hatte mir das ganze auch anders vorgestellt. Aber fakt ist, dass das Ding jetzt erstmal drunterhängt und auch alles Geld kostet. Ich sitze IM Auto und sehe ihn nicht, der Klang ist ohnehin Endrohr-unabhängig. Bevor ich jetzt wieder Geld für nen anderen ESD oder Schweißarbeiten rauswerfe, investiere ich es anderweilig ins Auto oder mach nen schönen Kurzurlaub. Wenn erstmal der Rest über die Bühne ist, die Novitec-Teile dran sind, der Lack drauf ist usw, dann gehts an den Auspuff! ;)

Aldo
16.05.2011, 02:25
die farbe ist schön. und den auspuff reden wir uns schön. ok? :mrgreen: ;)
ich fang an:
besser n auspuff der scheiße aussieht als einer der dir unterm arsch wegrostet! :mrgreen:

Benny
16.05.2011, 06:08
Rostige ESD´s können aber auch geil klingen :D:D:D:D:D

diabolic
16.05.2011, 11:28
ist das der gleiche lack, wie das magmarot?
sieht dem nämlich sehr ähnlich.
da bekommste nur recht schnell probleme mit
dem ausbleichen, wenn du keinen uv-stabilen
klarlack hast. also hier beim klarlack nen paar euro
mehrausgeben und auf nummer sicher gehen!

alternativ würde so ein pearl-rot-matt auch cool
aussehen, ist dann aber recht pflegeintensiv ;)

Dino
16.05.2011, 11:35
ImageShack&#174; - Online Photo and Video Hosting (http://imageshack.us/photo/my-images/502/p1010064vz5.jpg/)

Auf diesem Bild kommt die Farbe besser rüber ;) Hatte sie einmal live gesehen und sie sieht dermaßen umwerfend aus!! Wahnsinn einfach ;) und sie wird es definitiv, das steht ganz außer Frage! :)

Thema Auspuff: Sicherlich gibt es optisch schönere... Ich hatte mir das ganze auch anders vorgestellt. Aber fakt ist, dass das Ding jetzt erstmal drunterhängt und auch alles Geld kostet. Ich sitze IM Auto und sehe ihn nicht, der Klang ist ohnehin Endrohr-unabhängig. Bevor ich jetzt wieder Geld für nen anderen ESD oder Schweißarbeiten rauswerfe, investiere ich es anderweilig ins Auto oder mach nen schönen Kurzurlaub. Wenn erstmal der Rest über die Bühne ist, die Novitec-Teile dran sind, der Lack drauf ist usw, dann gehts an den Auspuff! ;)

Von innen siehst du auch nicht viel von der aussen Farbe :D

Ne Spaß bei seite das Rot ist Geil, fand das schon klasse als ich das an dem 156 GTA aus der Schweiz hier im Portal gesehen habe. Nur würde mir in sachen Rot das giulietta (weiß nicht wie es genau heist, aber hab es schon live gesehen einfach klasse)Rosso besser gefallen oder ein leicht Dunkles Candy Red.

Cuore-Sportiva
28.09.2011, 22:09
So meine Besten... Auch meiner Einer ist nach eigentlich viel zu langer Zeit wieder hier! Und es gibt viele, viele interessante Neuigkeiten!

Das ehemalige Projekt "156 QV" wandelt sich dank vieler Inspirationen in das Projekt "156 QV Lusso"! :) Hierzu zählen leichte bauliche Veränderungen am Bose-System und eine komplette Fahrzeugdämmung/-dämpfung mit Alubutyl zur Reduktion von Blechschwingungen und Schaumstoffmatten (in feuchtigkeitsrelevanten Bereichen natürlich geschlossenzellig) zur Schallabsorbierung. Den Anstoss hat mir die Fahrt mit dem Jaguar meines werten Onkels gegeben bei welchem selbst bei Tempo über 200 auf der AB problemlos eine gemütliche Konversation möglich war. Ohne Reifen-, Wind- oder Auspuffgeräusche. Bisher wurden der Bereich unter und hinter der Rücksitzbank, sowie die Reserveradmulde mit Alubutyl verkleidet, Alles was blechern schepperte, vibrierte oder auch nur geringste Resonanz aufweist ist jetzt mucksmäuschenstill, an der Rückwand zw. Fahrgastzelle und Kofferraum klebt auch schon die erste Schaumstoffmatte, die Hutablage wurde ebenfalls von innen mit Alubutyl und Schaumstoff ausgekleidet. Heute mittag ist dann letztendlich auch der Dachhimmel rausgeflogen, allerdings ist mir die Butylrolle schon wieder ausgegangen und das Dach wurde leider noch nicht fertig...

Die Planung des zukünftigen Interieurs steht mittlerweile auch schon zu 90%, folglich wird der Himmel morgen früh schon zum Sattler gekarrt und in einem schicken Mix aus Leder und Alcantara veredelt, Schwarz mit roten Ziernähten, passend zur zukünftigen Außenfarbe!

Und die Bilder ;) Für Fragen, Anregungen oder Tipps bin ich ja ohnehin immer zu haben ;)

Marten
28.09.2011, 22:16
Das hört sich nach nem Plan an. Mein Dad fährt auch einen XF SV8, da komm ich aber mit Alubutyl nicht ran, dafür laufen die Räder zu laut :D
Haste Bilder gemacht?

Cuore-Sportiva
28.09.2011, 22:22
Vom Jaguar? leider nicht... Ist aber an sich auch ein relativ unspektakulärer S-Type, alles Original... Sein Sohn, mein Cousin hat dafür den Hübschen Schlitten der Familie ;) ein Coupe 2.0 20VT Limited Edition... Jedes Mal wenn ich diesen Wagen vorm Haus stehen sehe kribbelts überall

Marten
28.09.2011, 22:29
Oh eben waren deine Bilder noch nicht im Thread. Ich meinte die von deiner Karre.
Das Coupe geht sicherlich auch ordentlich. Hat er was am Motor gemacht?

Cuore-Sportiva
28.09.2011, 22:31
Das Coupe ist komplett Original bis auf die Auspuffanlage und Sommerräder. Aber selbst mit den 220 Turbo-PS feuert das Ding gut los ;)

Benny
28.09.2011, 22:39
Was meinste wird dein Auto nachher wiegen?

Cuore-Sportiva
29.09.2011, 16:19
Wenn alles fertig ist rechne ich mit einem Gewichtszuwachs von round about +/- 40kg. Wenn ich bedenke inwiefern sich die Geräuschkulisse im Innenraum nun schon verändert hat bin ich der Meinung das Mehrgewicht sei problemlos zu verkraften. Momentan sind ca 7qm Alubutyl verlegt, das macht um die 19,25kg im aktuellen Zwischenstand.

Marten
29.09.2011, 16:31
Gut, du nimmst ja aber auch die aktuelle Pappe raus, die wiegt ja auch was. Lohnen für den Komfort tut es sich auf jeden Fall.

Cuore-Sportiva
29.09.2011, 16:38
@ Marten: Raus kommt da nicht wirklich was ;) die Pappe kommt auch wieder rein und wiegt an sich so gut wie gar nichts (Kofferraumteppich-Schalen rundum, etc.) Bei dem Alubutyl gehts nur darum Resonanzen und Schwingungen welche von großen Blechteilen (Dach, Türen, Kotflügel hinten, Blech hinter Rücksitzlehne,...) erzeugt werden zu killen indem man DIESE Blechteile mit den Butylmatten erschwert (nebenbei natürlich sonstige Eigenschaften des Butyls als Dämmstoff). Die geschäumten Matten dienen dann zur Absorbierung der Schallwellen (Windgeräusche, Auspuff, andere Autos, Reifengeräusche, usw). Beides dann im Zusammenspiel hält das was drinnen ist (Musik) drinnen und das was draußen vorgeht (alle Arten von Geräuschen) draußen... Und bis jetzt geht mein Konzept wunderbar auf! :)

Marten
30.09.2011, 19:46
Hört sich sehr gut an. Ich werd wohl iwann auch was am GTV machen, so wie Andre das schon vorgemacht hat. Der GTV ist zwar schon ziehmlich leise, was Windgeräusche angeht, aber das reifenabrollgeräusch ist laut.

Aldo
30.09.2011, 21:09
so verschieden sind die geschmäcker, ich finds affengeil, dass mein leergeräumter 33 überall scheppert und poltert und man meint man sitzt direkt auf der straße, wenn man durch den regen fährt :D richtiges rennwagenfeeling :lol:

Cuore-Sportiva
01.10.2011, 15:04
@ Aldo: Keine Frage :mrgreen: Das hatte ich an meinem ersten Alfa, dem 145 auch so gemocht als er leer war... Alles zu spüren und zu hören was vor sich geht... Und ich muss sagen beides hat seine Vorzüge :)

Aber Fakt ist ja (mehr oder weniger vielleicht auch leider), dass der 156 nun ein großes Projekt für mich darstellt und er vor allem auch einige Jahre da bleiben soll. Und wenn die nächsten Jahre irgendwann Nachwuchs mitfahren sollte wäre es für ihn glaube ich ohne Rennwagenfeeling und ne bollernde/fauchende Raga-Anlage auf der Rückbank angenehmer. Und für die Nerven bei einer Reiseunternehmung ebenfalls *g*. Wenn ich an den 147 denke... au weiha :D War zwar immer geil den Klang zu hören, aber nach 200km auf der AB brauchte ich wegen Druck und Pfeifen in den Ohren erstmal eine Pause...

Also... der 156 wird die schnelle Luxus-Reiselimousine. Auch wenn er mir leer doch ganz gut gefiel ;)

Cuore-Sportiva
09.11.2011, 00:37
***NEWS, NEWS, NEWS***

Gestern Mittag bekam ich endlich den lange erwarteten Anruf! Mein Sattler meldete sich um mir Bescheid zu geben, dass ich meinen fertig bezogenen Dachhimmel abholen kann! :)
Ich machte mich direkt auf den Weg zur kleinen Shoppingtour und nahm direkt noch die Alcantara-Reste auf der Rolle und seinen "Spezial-Kleber" in Größe eines Marmeladenglases mit und machte mich wieder auf den Weg nach Hause... Den Rest des gestrigen und den kompletten heutigen Tag habe ich nun damit verbracht die A-Säulen mit den Alcantara-Resten zu beziehen und sämtliche Plastik-Peripherie vom Himmel zu schleifen, grundieren und passend in Schwarz-Seidenmatt zu lackieren... Die Endergebnisse lassen in meinen Augen absolut nichts zu wünschen übrig!

Comments are welcome ;)

24584245852458624587245882458924590245912459224593 2459424595

Dino
09.11.2011, 01:13
Wolltest du die nähte so oder war er nicht fähig es ohne zu machen ?

Giuseppe
09.11.2011, 01:23
ich hab mir damals eine doppelnaht in der mitte mit absicht machen lassen

Aldo
09.11.2011, 07:41
sieht geil aus! gefällt mir!

dave145
09.11.2011, 07:54
Sieht gut aus ... fein gemacht :)

Cuore-Sportiva
09.11.2011, 14:10
@ Dino: Die 3 roten Streifen in der Mitte waren gewollt und stellen lediglich Ziernähte dar. Im Bereich der Sonnenblendenwölbung wo Nähte gesetzt werden mussten sind sie in schwarz, dass man sie nicht auf Anhieb erkennt.

Heute gehts dann wieder weiter, die GSM Antenne hatte ich letzte Nacht noch demontiert, gereinigt und komplett neu abgedichtet, dass mir das Wasser nicht wieder reinkriecht. Heute kommt sie nun wieder rauf und der Himmel wieder rein, nachdem ich auch dort noch etwas mit Dämpfungsmaterialien gespielt habe. A-Säulen werden heute ebenfalls montiert, neue Spiegel für die Sonnenblenden sind geordert (Sind die bei euch nach den Jahren auch so sehr angelaufen und wirken "von hinten staubig"?).

Sobald Fortschritte zu erkennen sind bekommt ihr selbstverständlich wieder neue Feeds! :)

Beste Grüße aus der sonnigen Herbst-Rhön

Alex

Cuore-Sportiva
09.11.2011, 22:57
Update: Der Himmel und die A-Säulen habe ich heute Abend wieder eingebaut und das Endergebnis begeisterte mich! Kräftige Klopfer auf das Dach sind im Innenraum nun nur soch sehr leise zu vernehmen und auch die Windgeräusche aus den Bereichen obere Windschutzscheibe/Dach werden erfolgreich "weggeschluckt". Nachteil: Man hört nun allerlei Fahrgeräusche aus anderen Ecken, aber auch denen geht es nach und nach an dem Keim!

Bilder werde ich morgen nochmal machen, die Schnappschüsse von eben sind trotz Blitz eher von sehr magerer Qualität

twin
09.11.2011, 23:08
Wenn du jetzt alles so schick machst, wann willste den denn lackieren? Das grün sollte doch weg. Und dann wieder alles ausbauen??

Cuore-Sportiva
10.11.2011, 01:37
(Leider) wird der Wagen zum Lackieren nicht komplett zerlegt. Es werden nur die sichtbaren Flächen lackiert, zzgl. Motorraum. Aber das ganze ist auch halb so wild, weil ja ohnehin sehr viel Alubtyl verlegt ist/noch wird. Das Grün wird man zumindest am "komplett zusammengebauten Fahrzeug" nicht mehr sehen, auch im Motorraum nicht.

Giuseppe
10.11.2011, 02:06
und wenn du die tür aufmachst? bitte sag mir net das du das alles grün lässt, mach es doch gescheit wenn du schon dabei bist

Cuore-Sportiva
11.11.2011, 22:18
@ Giuseppe: Um Himmels Willen :mrgreen: Die Tür-Innenseiten werden schon mitlackiert, sonst siehts ja furchtbar aus. Es wird alles lackiert was irgendwie sichtbar ist ohne das Auto zu zerlegen. Auch die Türen, Kofferraum, Motorhaube, etc. Nur das Chassis selbst (richtiger Begriff?) bleibt an sich grün.

Bilder vom Interieur sind angehängt ;) Weil ich das bei Tag vergessen hatte gibts eben doch erstmal nur neu geschossene Nachtfotos...

246782467924680

revej
23.02.2012, 21:10
aaa das nette dunkel grün hatte mein erster 156er auch sah im dunkeln recht nett aus.

Aldo
24.02.2012, 10:54
gibts hier eigentlich was neues?

Andy_156
07.03.2012, 22:50
das würde mich jetzt auch interessieren:!: :??
aktuelle fotos!!! außen, innen und ein paar daten!!!! :popcorn:

Marten
08.03.2012, 01:06
Naja Daten, ist halt ein 3.0 24V drin (guter Motor ;-))
Was mich interessieren würde, ob der ESD noch dran ist :D

Cuore-Sportiva
11.03.2012, 13:09
Es gibt Neues! :) Der Winter hat mich beruflich ein wenig eingekapselt, zudem baue ich nebenher noch, da fehlt das Geld ein wenig...

ABER! Zum einen kann sich insbesondere Aldo und auch alle anderen die ihn "hässlich" fanden freuen, der Ragazzon DTM-Pott liegt in der Garage und wurde gegen eine CSC-Anlage vom 156 GTA (2x60mm gerade) getauscht (Danke René Schulze). Klanglich gefällt sie mir auch wesentlich besser muss ich sagen, Ragazzon fauchen adé, CSC Klangwunder Hallo! Zudem waren endlich die Eibach-STabis wieder lieferbar und somit konnte es ans Fahrwerk gehen. Verbaut sind mittlerweile das Eibach Pro-Kit (federn und Dämpfer) in Kombi mit den Eibach-Stabis und allen PU-Buchsen welche man nur kaufen kann *g*

Hatte die Gelegenheit und das schöne Wetter am Freitag auch mal direkt genutzt und habe die Bella mal die Serpentinen der Wasserkuppe in der Rhön hoch und runtergeprügelt, das Fahrverhalten gefällt mir :) Und weil so schönes Wetter war bin ich anschließend noch die Steinwand hochgekraxelt und habe den Ausblick genossen.

Was ist sonst noch die letzten Monate passiert? GTA-Saugrohre und Flanschplatten für die Zylinderköpfe sind nun da, 2,0qm Köpermatte Kohlefaser ebenfalls, zudem hab ich mir im Oktober letztes Jahr eine gebrauchte Supersport-Innenausstattung zugelegt, welche momentan beim Sattler steht und mit Alcantara/Leder-Mix bezogen wird. So... Ich glaube das wars... Zuletzt noch das ein oder andere Klang-Vid vom CSC...


http://www.youtube.com/watch?v=IrJVpyrxCOE&amp;feature=context&amp;context=C40c81 bfVDvjVQa1PpcFN7RzedKjEEo3sppd5AC6qO_I3LnLXxMJQ=


http://www.youtube.com/watch?v=XNzai3M7-vc&amp;feature=plcp&amp;context=C40c81bfVDvjVQa1PpcFN7Rze d KjEEo3sppd5AC6qO_I3LnLXxMJQ%3D
277912779227793

zove156
11.03.2012, 13:16
Sehr cool!
Gefällt mir :) !
Kommste Pfingsten zum NOS Treffen mit dem Bock ? :D

Cuore-Sportiva
11.03.2012, 13:20
Das hatte ich eigentlich vor, aber eine Freundin heiratet das Wochenende und ich soll den Trauzeugen spielen... Auf der einen Seite fühle ich mich geehrt, auf der anderen :ueberzeug:... Letztes Jahr hat's schon nicht geklappt...

Michael
12.03.2012, 16:42
Das hatte ich eigentlich vor, aber eine Freundin heiratet das Wochenende und ich soll den Trauzeugen spielen... Auf der einen Seite fühle ich mich geehrt, auf der anderen :ueberzeug:... Letztes Jahr hat's schon nicht geklappt...

Dann ist das jetzt schon ihre zweite Ehe? :)


Sind die Zender Felgen schon montiert? Bilder?

Cuore-Sportiva
13.03.2012, 22:29
Die Sienas sind leider noch nicht drauf... Müssen vor der Montage definitiv repariert werden, die Bordsteinschäden sind schon böse! Aber da auf den "alten" Ultraleggeras eh noch Gummi drauf ist was ich problemlos fahren kann, lasse ich mir da etwas Zeit. Spätestens nächste Saison kommen sie dann aber endlich drauf! :)

Marten
14.03.2012, 12:45
Falls du die ultraleggeras loswerden möchtest, kurze pn genügt ;-)
Finde deinen 156 übrigens sehr cool.

Cuore-Sportiva
23.03.2012, 22:01
Danke Marten, freut mich zu hören. Jetzt sind die Ultraleggeras erstmal wieder drauf. Aber falls sie über die Theke sollen, gebe ich gern Bescheid!

Es gibt übrigens Updates! Die Sitze sind fertig, genau so wie ich sie mir vorstellte, Mitte Mai zieht die Rückbank dann auch nach. Aber Bilder sprechen mehr als 1000 Worte ;)

28174281752817628177281782817928180

EDIT: Elektrische Lehnenverstellung, Seitenairbags, Lordosenstütze Fahrer- und Beifahrer und Sitzheizung ;)

Aldo
23.03.2012, 22:04
für meinen geschmack zu viel rot ;) aber die sitze sind geil... ;)

Cuore-Sportiva
23.03.2012, 22:10
Vor allem sitzt man in den Dingern... herrlich! Gar kein Vergleich zu den "Normalos", bei denen nach langer Fahrt immer der Hintern eingeschlafen war :D

Dino
24.03.2012, 01:17
Sehr Geil die sitze finde passt sehr gut, aber um es Perfekt zu machen sind die Hintern auch noch dran, oder sind die schon gemacht ?
Was hast du eigendlich für die sitze vorne bezahlt, nur rein intresse halber ?

Marten
24.03.2012, 02:10
Mitte Mai zieht die Rückbank dann auch nach.

Bei dem Alcantara bleibt der Hintern auch in Kurven, wo er hingehört.

Cuore-Sportiva
24.03.2012, 12:28
@ Dino... Mitte Mai hab ich Termin für die Rückbank. Der Preis für beide Sitze vorn war in meinen Augen sogar relativ human. 1530,00 für das neu beziehen inklusive Material, 5-Stufen-Carbon-Sitzheizung, bei beiden Sitzen mussten beide Wangenbügel neu verschweißt werden, weil gebrochen und die Lordosenstützen wurden bei beiden Sitzen repariert. Ist übrigens das Soul-Nappa-Leder von Audi.

Hatte die komplette AUsstattung inkl. Rückbank und Verkleidungen im Oktober für 150,00€ bei Ebay geschossen, da hatte ich die "Schäden" welche sich ja nur als Lapalien rausstellten gern in Kauf genommen

BIRNE
24.03.2012, 13:21
(http://www.alfa-romeo-portal.de/arcommunity/mitglieder/cuore-sportiva.html)Cuore verkaufst du jetzt deine normalen Ledersitze? Wenn ja für wieviel?

Cuore-Sportiva
24.03.2012, 15:58
Ich bin momentan noch am überlegen, ob ich sie nicht als Bestuhlung für den Balkon nehme, da ließe sich was schönes basteln. Falls sie weg sollen schick ich dir ne PN!

Cuore-Sportiva
26.05.2012, 13:32
So, es gibt neues... Jetz wo die Rückbank nun auch ausgebaut ist und beim Sattler passend zu den Vordersitzen ihr neues Kleid bekommt begann ich mit der Dämmung des Fahrzeugbodens. Also erstmal alles rausreißen, Vordersitze, Mittelkonsole, Luftführungen für den Fond hinten, Teppich und Schwermatten... Und siehe da, Überraschung: ROST! Anfangs dachte ich noch es wird übel, aber abgesehen von den Metallnippeln welche verbogen und somit dicht waren ist er glücklicherweise staubtrocken, vorne, hinten, in den Hohlräumen für die Luftführungen, alles super. Bilder gibts unten...

Hat denn jemand schon ähnliche Rostprobleme gehabt? Ich lese immer nur viel von Wassereinbrüchen wg. defekten Abläufen der Schweller, etc. Aber diese Metallnippel geben mir doch zu denken... Da ich das Alubutyl wieder über die Löchelchen verarbeiten möchte wie auch die Originale Bitumenmatte drauf war mache ich mir Sorgen, dass vllt wieder Feuchtigkeit entstehen könnte welche zu Rost führt. Soll ich diese Nippelchen nun offen lassen, kommt dort nicht gerade Wasser rein? Oder wird Feuchtigkeit durch den Fahrtwind unterm Auto rausgesogen? Oder soll ich die Blechnippel alle sauber hochbiegen und von oben und unten sauber mit Karosseriekit und Unterbodenschutz abdichten? Ich bin total überfordert und komme zu keinem Ergebnis, bitte um Rat!

30386303873038830389303903039130392303933039430395

Marten
26.05.2012, 13:46
Zu deinem Rostproblem kann ich leider nix sagen.
Aber kommt bei dir der originale Teppich wieder rein oder lässt du da auch was vom Sattler machen?

Cuore-Sportiva
26.05.2012, 13:51
Eigentlich wollte ich schon wieder den Originalen einsetzen, der sieht soweit noch sehr gut aus, nachdem ich ihn gründlich gesäubert habe. Obwohl ich mich glaube ich mal mit meinem Sattler kurzschließen werde was es denn kosten würde und welche Möglichkeiten man bezüglich des Teppichs hat... Vielleicht hat er oder auch ihr meine Forenkollegen Ideen und Anregungen?

Jetzt hast du mich wieder auf ne Idee gebracht :D

Marten
26.05.2012, 19:14
Andre hatte ja mal was beim GTV versucht, das ging aber überhaupt nicht in Form zu bringen. Deshalb frag ich ja, ob dein Sattler ggf. nen Plan hat.

Eddy
26.05.2012, 19:51
Dein Rostproblem ist eher kleines im Gegensatz zu einigen anderen hier im Forum
Da nach deinen Bildern nur wenig Wasser in den Innenraum gedrungen ist.
Woher bei dir das Wasser kam ist natürlich nicht so einfach zu sagen
könnte sein das allein im Winter durch Schnee und Regen über die Schuhe dieses
Feuchtigkeit herein kam.

Das Schwierige an den Blechlaschen ist den Kantenrost weg zu bekommen
wie du schon schreibst kann man die Laschen etwas verbiegen , entrosten, grundieren und mit Dichtungsmasse zusammen
wieder hinbiegen.

Wenn du dir mehr Arbeit machen möchtest dann kannst du auch die Laschen verschweißen verschleifen und dann versiegeln.
Da sonst immer über die Kanten der Rost vor kommen kann.

Cuore-Sportiva
12.08.2012, 14:05
**NEWSFEED**

Rostupdate: Das Wägelchen hat eine Woche beim Karosseriebauer verbracht. Alle Laschen am Unterboden wurden sorgfältigst geprüft, Rost wurde entfernt (bis auf der Ecke hinten sah er sogar erstaunlich gut aus) und auf der Beifahrerseite hinten wurden sie geschliffen, angelegt, verschweißt und verkittet... Er meinte damit hab ich jetzt erstmal die nächsten 5-6 Jahre Ruhe. Die vorderen behalten wir also die nächsten Winter stets im Auge.

Innenraum: GTA-Tacho und DZM sind endlich drin, die Rückbank war beim Sattler und selbst die beiden Türverkleidungen hinten sind fertig! Auf die Hutablage in Alcantara warte ich noch. Zudem sind die Türen hinten komplett mit Alubutyl und SCCA10 gedämpft und gedämmt. Auch die Türverkleidungen habe ich von der Rückseite mit Butyl und Mischfaservliesen verkleidet um zum einen mehr von der Bose zu haben und zum anderen Fahrgeräusche zu minimieren. Hier sind dann auch direkt die Hochtöner und der Plastik-Käfig vor den LS rausgeflogen. Der Käfig scheppert nur wieder und die Hochtöner von hinten verzerren das Klangbild...

Stichwort Bose: Nachdem nun Kofferraum und Türen hinten komplett fertig sind muss ich sagen, dass die ach so verachtete Bose-Anlage sogar richtig gut klingen kann... Schalldruck ist vollkommen top, es rappelt und scheppert nichts mehr, auch die Airbag-Kabel unter der Hutablage sind fixiert (Hauptgrund für Resonanzklappern durch den Woofer)... Alles in allem war's ne nervtötende und vor allem aufwändige Arbeit alles Klappern zu beseitigen aaber es hat sich bisher echt gelohnt, ein Unterschied wie Tag und Nacht!

An den Türen vorn bin ich seit gestern dran, Türfangband auf der Fahrerseite getauscht, Beifahrerseite kommt auch noch... Morgen hol ich dann neues Butyl, Schwermatten zusätzlich sind auch bestellt...

Ach ja und Bilder gibts natürlich auch wieder ;)

34191341923419334194341953419634197341983419934200 34201342023420334204

EDIT: Alles was bis jetzt gedämmt/gedämpft ist: kompletter Kofferraum, kompletter Fußraum, Mitteltunnel, alle Haltepunkte plus Woofer selbst unter der Hutablage, Bleche hinter und unter der Rücksitzbank, Türen hinten, B-Säulen

Materialien: Alubutyl (Audio-System), Schwermatten (ADMS), SCCA10 (geschlossenzelliger Schaumstoff für Nassbereiche), Mischfaservlies in verschiedenen Stärken und Kompressionsstufen (für verschiedene Frequenzbereiche)

Dino
12.08.2012, 14:08
Sieht echt super aus der innenraum gefällt mir Super !

Aldo
12.08.2012, 14:16
sieht richtig geil aus! weiter so!

Klaus Finanz
12.08.2012, 14:22
Rote Naht - endgeil!!! :thumb:

SelespeedDriver
12.08.2012, 20:04
Die Innenausstattung ist Top :thumb:

dave145
13.08.2012, 11:58
Sehr geil! Gefällt mir !

GTA Tacho?
Funktioniert das so ohne weiteres??

Cuore-Sportiva
13.08.2012, 12:46
@ Dave: Tacho und Drehzahlmesser vom GTA in kleinere V6 heißt absolut Plug&Play! Blenden lösen, 2 Schrauben vom Instrument plus Stecker ab, neuen rein, alles dran, fertig... Funktioniert perfekt, Geschwindigkeiten stimmen auch.

Einziges Manko: Im Bordcomputer erscheint eine Skala für die Öltemperatur, welche ohne dementsprechend nachträglich verbaute Sensoren nicht funktioniert. Aber das ist halb so wild und laut PS-Schulze auch noch machbar.

Gruß, Alex

dave145
14.08.2012, 09:50
Das find ich ja interessant.
Wie läuft das mit der Kilometeranpassung? Und sind die Sensoren für die Öltemperatur nachrüstbar?

Dino
14.08.2012, 10:21
Also ich kann sagen das beim 147, die KM anzeige beim wechsel blinkt das muss dann vom Freundlichen angepasst werden mit dem Diagnose gerät hat mich 30€ gekostet.

GTA tacho lassen die sich meistens aber Teuer bezahlen in ebay.....

Cuore-Sportiva
14.08.2012, 14:16
Mit dem GTA-Tacho hab ich damals ein Schnäppchen ergattert. Ein Privatverkäufer hatte DZM & Tacho zusammen in einer Auktion, hab's für rund 90€ inkl. Versand geschossen.
Diverse Alfa-Ersatzteilhändler wollen für die Tachos & DZM's dicke 190,00€ und mehr pro Stück, ich glaub es ballert :D Wer da kauft ist selbst Schuld! Ab und zu gibts schon mal den ein oder anderen der sie per klassischer 1,00€-Auktion verkauft, man muss nur die Augen offen halten.

@ Dave: Da ein Verkauf des 156 selbst im Notfall niemals eine Rolle spielen würde (mal ganz davon zu schweigen, dass ohnehin niemand einen gewünschten Geldbetrag anbieten würde.), läuft der neue Tacho jetzt einfach bei ~75.000km weiter. Der Originale hatte glaub ich knapp 250TKM. Die genauen Übergangs-km-Stände sind notiert, dass alle Wartungen, etc genau eingehalten werden können, aber ansonsten ist's schon okay so. Von Problemen á la blinkender Kilometerstand kann ich jedoch nichts berichten.

PLUG & PLAY :)

dave145
14.08.2012, 14:20
Klingt gut ... wenn ich mal groß bin mach ich das auch.

Cuore-Sportiva
15.08.2012, 17:58
*WHOOP WHOOP*

Meine Reifen sind heute gekommen! :) Wieder Hankook V12 Evo in 225/35-18 für die Sienas, welche diese Woche aufbereitet werden. Nächste Woche kommen sie dann drauf!

34299

dave145
16.08.2012, 09:56
Ich freu mich drauf. Dann nur noch ne vernünftige Wagenfarbe dann isser richtig geil :-P

Dino
16.08.2012, 10:25
Hast in der Mittelkonsole schon passende anzeigen gehabt zu den GTA Tacho ? Die vom standart 156 sind ja weiß/grün oder schwarz/orange

Aldo
16.08.2012, 11:47
nein, ist ja n facelift, dino, die hatten schwarz/rot oder silber/rot

Dino
16.08.2012, 13:10
nein, ist ja n facelift, dino, die hatten schwarz/rot oder silber/rot

Mit Schwarz/Rot meinst du das was es im serie 1 im Sportpaket gegeben hat, finde das sieht Orange aus die beleuchtung.

Aldo
16.08.2012, 19:07
nein mann facelift... :-P facelift hat rote beleuchtung!

34353 34354

Dino
16.08.2012, 19:31
Ja ok dann bin ich wohl Farben blind, für mich ist das ne mischung aus rot und orange :D Hat mein 147 doch auch die beleuchtung .....

Aldo
16.08.2012, 19:41
beim sportpaket stimm ich dir zu das is orange, aber facelift is definitiv rot :P also zumindest nachts, wenn das tageslicht dazu kommt wird aus rot natürlich eher orange ;)

Cuore-Sportiva
19.08.2012, 02:23
Ich schließe mich der wilden Diskutiererei mal an :D

Leider ist die Mittelkonsole noch silbernes Zifferblatt mit roter (JA, ROTER ;) ) Beleuchtung... Bin aber am überlegen ob ich mir nicht sogar kleine Scheiben im GTA-Look anfertigen lasse... also auch mit dem doppelten Rahmen und den kleinen Dreiecken ringsrum.
Die meisten Instrumente in schwarz für Benziner werden für rund 90€ angeboten, da müsste man mit einer Einzelanfertigung nicht viel teurer liegen (80-120 vielleicht?) Das wäre das Geld dann wenigstens wiklich wert...

@Ronny

An der Wagenfarbe wird auch noch gearbeitet ;) Rosso Miro oder Rosso 8C... Mal sehen was einfacher/günstiger ist wenn's vernünftig aussieht was die Lacktiefe und den Farbglanz anbelangt...

Dino
19.08.2012, 03:10
Ich schließe mich der wilden Diskutiererei mal an :D

Leider ist die Mittelkonsole noch silbernes Zifferblatt mit roter (JA, ROTER ;) ) Beleuchtung... Bin aber am überlegen ob ich mir nicht sogar kleine Scheiben im GTA-Look anfertigen lasse... also auch mit dem doppelten Rahmen und den kleinen Dreiecken ringsrum.
Die meisten Instrumente in schwarz für Benziner werden für rund 90€ angeboten, da müsste man mit einer Einzelanfertigung nicht viel teurer liegen (80-120 vielleicht?) Das wäre das Geld dann wenigstens wiklich wert...

@Ronny

An der Wagenfarbe wird auch noch gearbeitet ;) Rosso Miro oder Rosso 8C... Mal sehen was einfacher/günstiger ist wenn's vernünftig aussieht was die Lacktiefe und den Farbglanz anbelangt...

Die GTA Instrumente habe ich auch schon in ebay zu kaufen gesehen, würde da die originalen dazu nehmen sieht dann am besten aus. Im moment sind leider keine drin aber bei den ersatzteile Händler mal bischen durch Rufen und ich denke da findest du mit sicherheit was um die 100€ ;)

Cuore-Sportiva
20.08.2012, 22:20
Aber gerade die 100€ find ich ja gerade so überzogen... Zudem ich mir nicht sicher bin ob die nicht auch wieder Murks anzeigen... Die Tankanzeige bei meinen jetzigen Instrumenten schwankt ohne Ende, so dass ich mich nur noch nach dem Tageskilometerzähler richte und die Wassertemp. zeigt auch Mist. Steht schon immer nur auf knapp 75-80° und das Thermostat sowie die komplette Sensorik ist okay, Alfadiag/Examiner spuckt während normaler Fahrt 88-89°C aus... Die Anzeige zeigt regulär 75-80, geht in der Stadt auf 90° und höher, aber der reelle Wert im Examiner bleibt immer zw. 88-92°...

Da lass ich mir lieber professionelle Scheiben im GTA-Look anfertigen und dann gleich noch den Temp.-Wert in der Anzeige anpassen.

Wolf20VT
21.08.2012, 13:20
.. Die Tankanzeige bei meinen jetzigen Instrumenten schwankt ohne Ende, so dass ich mich nur noch nach dem Tageskilometerzähler richte und die Wassertemp. zeigt auch Mist. Steht schon immer nur auf knapp 75-80° und das Thermostat sowie die komplette Sensorik ist okay, Alfadiag/Examiner spuckt während normaler Fahrt 88-89°C aus... Die Anzeige zeigt regulär 75-80, geht in der Stadt auf 90° und höher, aber der reelle Wert im Examiner bleibt immer zw. 88-92°...




haaaaaaaaaa genau wie bei mir im Fiat :prost2:

Cuore-Sportiva
23.08.2012, 23:00
Na dann Cheers, Julien! :prost2:

War heute übrigens auch beim Sattler und konnte meine Hutablage abholen! Alles eingebaut, inkl. Kopfstützen, etc... Die Lautsprechergitter in den Türen und auf der Hutablage haben in dem Zug auch direkt neuen schwarzen Akustikstoff bekommen... Der alte ausgeblichene blau-graue sah ja furchtbar aus :D

Bilder gibts natürlich direkt morgen und wer meinen 156er nun auch mal live sehen will, kommt am Samstag nach Herten zum Italo-Forum!

EDIT...

Newsfeed! Die Sienas sind drauf und Bilder vom Innenraum gibts auch wieder obendrauf!
3456434565345663456734568345693457034571

Cuore-Sportiva
25.08.2012, 00:26
UP... Updates im letzten Beitrag (editiert) ;)

Giuseppe
25.08.2012, 00:38
ich hab gestern bei meinem onkel mit einem bekanntenam am selespeed eines neu dazugekauften 156 rumgewerkelt und der 156er war zufällig auch grün und hat mir sehr gefallen (ausser diese grüne stoffaustattung) ich wusste das das grün zwar gewagt ist aber mir hats dennoch irgendwie gefallen, ich muss sagen jetzt wo ich deinen mit den sienas sehe finds ichs extrem gelungen, die felgen passen auf der farbe und ich finds cool, die sitze sehen auch super aus, sind das die normalen nur umgesattelt? leder?alcantara?

ist alles sehr stimmig, ich würd nur noch die seitenblinker wechseln und die GTA scheinwerfer vorne reinmachen

Cuore-Sportiva
25.08.2012, 00:57
Das Grün sieht vor allem in der Sonne echt gut aus und gibt dem Wagen irgendwie Charme... Aber ich denke dennoch sähe er im Rosso Miro oder 8c besser aus... Zumindest war ich schon immer ein Rot-Fan.

Bezüglich den Blinkern und Scheinwerfern... schwarze Novitec-Blinker liegen bereits hier, genauso ein Satz alte Ori-Scheinwerfer... Lackiere das Innenleben dann noch schwarz und bastel das in die Xenons rein, GTA-Look mit Xenon gibts ja nicht und die originalen nochmal in schwarz zu kaufen ist finanziell dann doch zu heftig... Nur sind die Scheiben meiner Scheinwerfer so derbe zerkratzt, da müsste man mal in Erfahrung bringen, wie da noch was zu retten wäre...

Sitze sind an sich die Originalen Supersport-Sitze mit Lordosenstütze und elektrischer Lehne, Sitzheizung ist vom Sattler nachgerüstet... Leder ist das Audi-Soul und mittig eben schlichtes perforiertes Alcantara welches rot unterlegt ist.

Giuseppe
25.08.2012, 01:14
hab mir eben mal alles angeschaut, hatte länger nicht mehr mitverfolgt gehabt, super gemacht alles, gefällt mir sehr, glückwunsch zum tollen auto

Cuore-Sportiva
25.08.2012, 01:18
Danke Giuseppe... Obwohl es da auch viele Höhen und auch Tiefen gab... Viele Kleinigkeiten, abgerissener Kühlerschlauch, dann zwei Wochen später Ausgleichsbehälter defekt, 2x in kurzer Zeit also abschleppen lassen, weil leergelaufen, die Spritpreise, das klappern und rattern aus allen Gegenden in welchen Verkleidungen sind... Das hat mich schon immer wieder mal runtergezogen...

Aber es ist und bleibt mein Traum und Projekt... Ich zieh das durch und irgendwann steht er dann fix und fertig vor der Haustüre... Ich freu mich auf den Tag

Giuseppe
25.08.2012, 01:28
ich glaube du kennst mein eigenes projekt nicht, ich kenne gerade die tiefen extremst gut (soll nicht blöd klingen aber deine probleme hätt ich nur zu gern gehabt)

aber umsomehr versteh ich dich wenn du sagst du freust dich auf dein auto :-)

PS: ich würd mir das mit dem lack nochmal überlegen, ich find den so ziemlich gut bzw ich würd wenn ich neu lacken würd gleich die gelegenheit nutzen paar optische veränderungen an der karosserie zu machen :-D

Aldo
25.08.2012, 07:54
ach du wieder, giuseppe, kann ja net jeder auf so hässliche japanschürzen stehen :mrgreen:
ich find das auto pornös geil! schade, dass es kein SW ist :D den würd ich dann glatt klauen und das alles in meinen V6 SW bauen :mrgreen:

Cuore-Sportiva
25.08.2012, 08:37
Der Aldo wieder :D Wenn mein Auto mal wech ist weiß ich ja wo ich nachhaken kann... :ueberzeug:

Was die optischen Veränderungen anbelangt... Novitec Frontspoiler und neue Seitenschweller, die Originalen lösen sich überall... evtl wenns mir gefällt noch der Novitec Heckspoiler, das muss ich mir aber erst nochmal ansehen... Sonst nix, kein Cadamuro, kein Lester, kein Fast&Furious, nix, nada, niente ;)

Aldo
25.08.2012, 11:46
ich hätte da noch son cadamuro frontgrill in 147 optik :mrgreen:

Dino
25.08.2012, 12:53
ich hätte da noch son cadamuro frontgrill in 147 optik :mrgreen:

Die cadamuro grill´s sind doch am 156 total gay. Aldo lass den scheiß :D

Giuseppe
25.08.2012, 13:31
ich meinte eher die radhäußer als die stoßstangen :-)

japan? ich hab nix aus japan dran :-D

Aldo
25.08.2012, 16:59
naja mit "japanschürzen" mein ich immer dieses übertriebene "2 fast 2 furious" ;)
wollt dich ja nur ein wenig ärgern, giuseppe ;)

Giuseppe
25.08.2012, 18:44
nehm ich aber persönlich ;-) ​ahh was, weiss doch :-D

SelespeedDriver
25.08.2012, 18:54
Habe den Wagen eben live sehen können in Herten, ist fein gemacht, dezent und edel, sieht echt gut aus und das Grün ist echt mal was anderes, sieht gut aus :thumb:

Aldo
25.08.2012, 18:56
ich find das grün auch nicht mehr so schlecht, steht dem 156 eigentlich doch ganz gut...

fürs nächste treffen wär das doch was: grün/weiß/rot nebeneinander parken :D

Cuore-Sportiva
26.08.2012, 02:03
Ach Aldo... Wie nett, dass du an mich denkst, aber den Cadamuro-Grill darfst du sehr gerne behalten... Ich mag das Scudetto ;)

PAM
26.08.2012, 15:50
..die Farbe kommt mir irgendwie bekannt vor - ist das "Verde Tropico"? ...:shock:

Cuore-Sportiva
27.08.2012, 21:44
Nein, ist "Verde Acero" ;)

PAM
27.08.2012, 21:45
... auch ein wunderschönes, seltenes Grün :D

Dani91
31.08.2012, 19:17
stimmt, die Farbe hat was. Die Felgen stehen dem 156er auch sehr:thumb:

ALFAntastisch
31.08.2012, 23:22
Stimmt, die Farbe ist mal sehr ausgefallen. Sieht aber sehr gut aus.
Auch die Felgen sind passend!

Cuore-Sportiva
01.09.2012, 00:09
Die Felgen sind für den 156er in meinen Augen einfach wie gemacht... Das optische Gesamtbild ist wirklich wunderbar!
Aber ich wehre mich nach wie vor gegen das grün :mrgreen: Es gibt dem Wagen sicherlich irgendwo Charme, er wird aber trotzdem rot!

Michael
01.09.2012, 01:04
Ja die Felgen passen perfekt, für einen 156 mit Eibach Pro-Kit sieht er auch ziemlich tief aus. Würde an deiner Stelle noch den alten Nummernschildhalter vorne entfernen.

Hast du eigentlich auch mal einen normalen 156 2,5 gefahren und kannst mal einen Vergleich zum 156 3,0 abgeben?


Hast du schon mal daran gedacht, deinen alten Ragazzon Auspuff gegen Aldos Cadamuro Grill zu tauschen!? :)

Cuore-Sportiva
01.09.2012, 01:35
Ja mit dem Pro-Kit kam er schon gut runter! Muss auch sagen, dass er sich in der Kombi Pro-Kit, Eibach Anti-Roll und PU-Buchsen komplett vorn und hinten richtig gut fahren lässt... Nur vermisse ich bei sehr zügigem Kurvenfressen doch ein wenig die Ultraleggeras, da machen sich die schweren Sienas doch bemerkbar...

Normale 2,5er hab ich damals vor dem Kauf zu Hauf Probe gefahren, der 3,0 zieht deutlich besser untenrum raus und drückt auch bei hohen Geschwindigkeiten im Schub nochmal richtig vorwärts... Vmax auf der Geraden waren bisher mit den Ultraleggeras ca. 255km/h nach GTA-Tacho. Auf der Rolle hatte er 223,5PS Motorleistung und 288Nm im Durchschnitt aus 5 Läufen.

Da hat der Schulze gute Arbeit geleistet :thumb: Allerdings soll am Motor auch noch ein wenig passieren... Bin da gerade noch ein wenig am Stöpseln, aber das Konzept steht.

P.S. Ich glaube kaum, dass Aldo an der Raga-DTM-Flöte Interesse hat :D Wahrscheinlich genau so viel wie ich an seinem Cada-Grill :D

Aldo
01.09.2012, 14:32
so siehts aus, naja aber ich glaub son raga verkauft sich besser als son kacka :D

Dani91
01.09.2012, 14:53
ich wusste garnicht, das es den 3,0l im 156er gab. Dachte es gab nur 2,5 und 3,2.

Michael
01.09.2012, 16:54
ich wusste garnicht, das es den 3,0l im 156er gab. Dachte es gab nur 2,5 und 3,2.

So war es auch ab Werk, der 156 von Cuore-Sportiva wurde nachträglich von 2,5 auf 3,0 umgebaut. So stehts auch auf den ersten Seiten des Threads. :)

Giuseppe
01.09.2012, 17:58
diese umbauten wurden ziemlich oft gemacht da es ein sehr geringer aufwand ist

auto sieht wirklich top aus

Dani91
02.09.2012, 13:26
Aha. Was kostet so ein Umbau?

Cuore-Sportiva
02.09.2012, 21:27
Da ich mit René Schulze eine gute Freundschaft pflege und selbst viel am Motorumbau mitarbeitete gab's für mich einen Sonderpreis... Regulär denke ich ist man mit 6000-8000, je nach Aufwand dabei...

Dieser Preis ist allerdings reine Spekulation meinerseits und kann auch unrealistisch sein...

@ Giuseppe... Geringer Aufwand, korrekt, das meiste läuft wunderbar plug&play...

Giuseppe
02.09.2012, 21:29
jup der preis vom 2,5 auf 3l ist eher individuell anzusehen, motorwechsel (arbeit) jenachdem wieviel der einzelne eben dafür nimmt

apriliasascha
17.09.2012, 20:49
Das ist einfach ein wunderschön gemachter Wagen, ich beneide dich um den genialen Innenraum, ach um das ganze Auto.

Echt top gemacht.

Gruss, Sascha

revej
17.09.2012, 21:26
Kann zu den Umbaukosten nur von meinem Umbau sprechen war ebenfalls ein 156 2.5 auf 3.0. Der Motor(ohne Anbauteile) mit 300Km hat mich 1800 Euro gekostet der Umbau (umschrauben der Teile) inkl. Zahnriemen,Flüßisskeiten,Kupplung,usw... hat glaube 1100 Euro gekostet.

Dino
17.09.2012, 21:30
Soviel ich weiß ist das Plug and Play von 2,5 auf 3,0. Deswegen wenn mann schon einen 2,5 hat einfach nen guten motor auf ebay suchen und dann einbauen. Der Motor von Cuore-Sportiva ist aber glaub auch neu gemacht worde, oder ?

revej
17.09.2012, 21:53
Ja ist alles Plug and Play ausser bei einem Motor vom 166 da ist es ein ganz bissel mehr Arbeit aber auch nicht wirklich.

Aldo
18.09.2012, 15:05
mal interessehalber, was ist am 166 motor denn anders?

revej
18.09.2012, 15:22
Sorry das kann ich dir nicht sagen ist zu lange her. Habe mich auch nicht näher mit dem Motor beschäftigt da ich mich dann für einen 3.0er aus einem Thesis entschieden habe da mußte nur der Olfilterflansch gegen den von meinem 2.5er getauscht werden das wars.

Cuore-Sportiva
19.09.2012, 12:36
Korrekt, meiner ist komplett neu aufgebaut worden, 0,00km ;)

Hat sich übrigens wieder einiges getan, im Laufe der letzten Tage habe ich die GTA-Flanschplatten inklusive den 45mm-Ansaugrohren verbaut und den kleinen, verwinkelten, in meinen Augen kontraproduktiven Saugschnorchel unten am Luftfilterkasten gegen einen einfachen 30°-Winkel getauscht. Trotz der großen Resonanzkörper oben im Original-Ansaugtrakt ist das Sauggeräusch nun markanter zu hören.

Mit einem Eigenbau-Ansaugrohr ohne die Reso's hatte ich es auch versucht, aber dann schnorchelt der so bestialisch laut aus dem Motorraum, das war mir dann doch ne Ecke zu heavy! Zudem die Körper in meinen Augen auch garantiert eine Art Luftspeicher sind, welcher bei geringerer Drehzahl zu genügend Volumen führt und für Drehmoment sorgt.

Die Hohlräume der Türen sind nun auch komplett fertig was Dämmung anbelangt, lediglich auf der Beifahrerseite kommt noch eine Schwermatte rein. Bilder und Impressionen aus meiner neu errungenen Werkstatt gibts auch! :)

35463354653546635467354683546935470354713547235464

revej
19.09.2012, 12:52
Oh eine Grube nett nett die ist sehr praktisck. Sehr geile Farbe vom Wagen hatte mein 2.0er auch alle haben drüber gelacht ich fands schön.

ALFAntastisch
19.09.2012, 13:33
Werkstatt mit Kachelofen, RESPEKT!!!
Das ist ja urgemütlich, da könntest Du ja sogar drin wohnen.

Und ich muß es nochmal schreiben: Das Grün ist der Hammer. Ich würde ihn nicht umlackieren!!!

Cuore-Sportiva
19.09.2012, 15:30
Als wir die Werke vor knapp 3 Wochen übernahmen war sie ziemlich verwahrlost, dreckig ohne Ende, überall Fliegenlarven, Nester, Spinnen, Flecken, Putz von der Wand gesclagen, etc... Katastrophe, das reinste Naturschutzgebiet bei all den Viechern :D

Kachelofen, Druckluftleitungen, Beleuchtung (inkl. Tageslichtröhren vorn über und in der Grube), Steckdosen, Starkstrombuchsen und ein paar Regale konnten wir gegen einen humanen Betrag vom Vorbesitzer übernehmen, wären blöd gewesen wenn nicht, kann man ja alles gut gebrauchen ;) Obendrüber das Stockwerk hat nochmal die selbe Größe und wird als Lagerkapazität genutzt. Zudem kann sich eine Freundin (Tischlerin) dort oben auch noch austoben und hat ihre Ruhe.

Jedenfalls wollten wir es dann doch ein wenig gemütlicher haben und gerade zum Thema Alfa passte mir Rot ganz gut in den Kram... hier und da werden demnächst auch noch ein paar Bilder aufgehangen, somit wirds dann doch richtig wohnlich ;) Bin echt gerne dort muss ich sagen... Und ich hab den ganzen Krempel hier aus der Bude :D

Hier Bilder vom alten Zustand...

35473354743547535476

Und sobald wir alles fertig haben kommen dann noch Bilder im endgültigen Zustand

SelespeedDriver
19.09.2012, 15:39
Coole Halle :thumb:
Schade, dass du soweit weg wohnst, sonst würde ich bei euch mit einsteigen ;-)

Sehe ich das richtig, dass ihr nicht viel Deckenhöhe habt?
Ein Hebebühne würde da nicht passen oder?

Cuore-Sportiva
19.09.2012, 15:47
Ich find's sowieso schade, dass niemand von unseren Dauer-Portalo's hier um die Ecke wohnt... Dann ginge da vielleicht auch öfter mal was... Aber prinzipiell gilt... Wer mal in der Mitte Deutschlands unterwegs ist, ist jederzeit herzlichst eingeladen! :prost2:

Über das Thema Hebebühne hab ich mir auch schonmal Gedanken gemacht, allerdings zieht die Deckenhöhe da echt nen Strich durch... Höchstens eine kleine Bühne, welche das Fahrzeug nur ein Stück anhebt, dass die Räder freistehen... Unten in der Grube muss man ja auch mal nach links und rechts was machen, wo natürlich wieder kein Platz ist... Und auf Dauer mit dem Wagenheber ist auch nicht die Wucht...

Hozzy
19.09.2012, 15:48
Werkstatt mit Kachelofen, RESPEKT!!!
Das ist ja urgemütlich, da könntest Du ja sogar drin wohnen.

Und ich muß es nochmal schreiben: Das Grün ist der Hammer. Ich würde ihn nicht umlackieren!!!

Da passt doch auch die Wagenfarbe zum Kachelofen :thumb:

SelespeedDriver
19.09.2012, 15:50
Wer mal in der Mitte Deutschlands unterwegs ist, ist jederzeit herzlichst eingeladen! :prost2:
Sollte ich mal in der Gegend sein (sehr unwarscheinlich), schaue ich mal vorbei ;-)

Aldo
19.09.2012, 16:39
decke durchbrechen :D und dann rein mit der bühne :mrgreen: