PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : LPG Autogas



dave145
12.10.2010, 08:02
Hallo liebes Forum,

ich denke seit Tagen über das Thema LPG nach. Es gibt bei mobile.de einen roten 156 GTA mit Gasumbau. Und nun frag ich mich...is des was für mich??

Was sagt ihr?
Vorteile?
Nachteile?
Wartung?

Danke im Vorraus für alle Antworten :thumb:

Eddy
12.10.2010, 08:42
Ich habe mir vor 2 Jahren eine Gasanlage eingebaut. Und kann nur sagen ich würde das immer wieder machen. :thumb:


Vorteile :
Man spart zwar nichts aber man fährt doppelt so weit :-D

Nachteile:
Ein zusätzliches Treibstoffsystem ist verbaut an dem auch mal ein Fehler sein kann
Man muss einen guten Umrüster finden was sehr schwierig sein kann.
Kein Reserverad ; ca. 25 Kg weniger Zuladung ;

Wartung:
Je nach System fast Wartungsfrei


Gruß

dave145
12.10.2010, 10:46
Danke für deine Antwort!!
Ich glaube das ist eine Prins Anlage in dem GTA. Naja...ich bin mir nicht sicher, außerdem hat er, mit 138.000km, für meinen Geschmack zuviele Kilometer gelaufen. Schade.

Eddy
12.10.2010, 11:40
Ja da ist eine Prins eingebaut.
Das ist eine gute Gasanlage ( Marktführer in D) aber nicht mein Ding da ich persönlich keine Verdampferanlage möchte.

Man hat halt so seine Vorstellungen :-D

Ich bin eher ein Freund von Flüssigeinspritzung, ist halt reine Gefühlssache
Wobei man ja ein Auto meist nach Gefühl käuft.

Falls du einen mit eingebauter Gasanlage findest mach eine Ausgiebige Probefahrt und lasse ab besten noch mal den TüV oder Dekra ansehen.

Gasanlageneinbau ist Handwerk und es gibt gute und schlechte Handwerker
Nicht das du ein Wagen käufst mit dem du beim nächsten TüV Probleme bekommst.


Gruß

dave145
12.10.2010, 12:01
Ach, da gibts auch noch verschiedene Arten von Gasumbauten? Na herzlichen Glückwunsch! Da hab ich null Plan von :-D
Naja, ansich ... brauch ich kein neues Auto. Meinen GTV hab ich auch erst ein halbes Jahr. Aber da ich oft vom GTA träume,
dachte ich mir ich frag euch erstmal.

Super, danke für die super Informationen! Mal eben hin fahren und probefahren kann ich leider nicht...ist dann doch etwas weit weg :-)

Eddy
12.10.2010, 12:36
Ja ist wie bei allem ein weites Themal

Flüssigeinspritzungen : Vialle und ICOM die spritzen das Flüssige Gas direkt in den Ansaugtrakt in dem es gasförmig wird.

Verdampferanlagen : Prins, BRC, Landi, Lovato usw. bei denen geht das flüssige Gas durch einen Verdampfer der in den Kühlkreislauf angeschloßen ist und wird dort verdampft. Dann wird das gasförmige LPG in den Ansaugtrakt eingespritzt.

Grob gesagt.
Flüssigeinspritzer haben eine Pumpe
Verdampfer haben eine Verdampfer

guzzi97
12.10.2010, 13:47
@ Eddy : und wie sind die Preise ?

diabolic
12.10.2010, 13:54
mahlzeit.


wenn du dich für den wagen interessierst, dann suche dir doch vorab den nächsten
tüv oder dekra stützpunkt heraus und rufe dort mal durch, ob die die gasanlagen auch
vor ort prüfen können/dürfen. zusammen mit nem allgemeinen fahrzeugcheck bist du dann
fast auf der sicheren seite.

handelt es sich um einen seriösen verkäufer, so wird er der untersuchung auch zustimmen.

Eddy
12.10.2010, 14:16
@ Eddy : und wie sind die Preise ?


??
Wie das mit Preisen so ist! von/bis

Die liegen so von 2100 - 3000 € je nach Anlage und Mühe die sich der Umrüster gibt.
Also mit dem Mittelwert sollte man schon rechnen.
Wobei der nichts über die Qualität des Einbaus aussagt. Leider !

Leider tummeln sich in diesem Gewerbe viele herum die wenig Ahnung haben.
Andererseits ist der Preiskampf da der zu immer schnelleren Einbau zwingt.

Es ist wirklich schwierig einen guten Umrüster zu finden. Am besten einer in der Nähe damit man dem direkt auf die Füße treten kann.
Bringt nur nichts wenn es dem nach einiger Zeit nicht mehr gibt.

zove156
19.04.2011, 14:43
Und wieso spart man da fast nix Eddy? O.o
Bei minimalem mehr Gasverbrauch und knapp halbem Preis spart man ne ganze Menge möcht ich behaupten O.o!

Eddy
19.04.2011, 14:53
Und wieso spart man da fast nix Eddy? O.o
Bei minimalem mehr Gasverbrauch und knapp halbem Preis spart man ne ganze Menge möcht ich behaupten O.o!

Wo habe ich das geschrieben ? kann diese Aussage von mir nicht finden !

Minimal mehr Gasverbrauch ???

Wenn der Mehrverbrauch dauerhaft unter 10% ist sollte man sich Sorgen machen
pauschal Gesagt , deutet dies auf zu magere Verbrennung hin.


Gruß

zove156
19.04.2011, 20:30
Vorteile :
Man spart zwar nichts aber man fährt doppelt so weit

Naja 10% sind bei 10l 1l und das is für mich minimal :D..

Ich hab ja auch umgerüstet ;).. Hab ne Lovato :D
Und bin Fan davon... obwohl ich wenn ich wieder zu hause bin nochmal ran muss.. denn irgendwas haut nich hin.. entweder is irgendnen Filter dicht oder die Anlage ist jetzt minimal undicht irgendwo.. weil er wenn man Leistung abrufen will auf Sprit umschaltet.. und er verbraucht mir seit 2 Tagen zu wenig...
Mal sehn was da los is :D

Eddy
19.04.2011, 22:57
Ja ok aber der Sinn in meinem ( lustigen) Satz ist aber ein anderer

Mit meinen 10 % Mehrverbrauch liege ich auch schon extrem im unteren Bereich
den normalerweise sind die schon zu wenig
Aber es gibt immer noch Umrüster die behaupten eine Anlage so einstellen zu können das kein Mehrverbrauch entsteht.
Diese Umrüster sollte man meiden.

Eine Lovato ist eine Verdampfer die sind nicht mein Bereich aber da muss man mal in die Steuerung reinsehen oder den Mapsensor prüfen falls verbaut.

Der Filter wird es eher weniger sein denn ich denke deine Anlage ist noch nicht so alt ( denke ich) und Harze und Wachse verstopfen den Filter nur langsam
Auch kommt es darauf an wie dein Einspritzdüsen liegen ( nicht nach hinten gekippt)

Aber das kennst du sicherlich alles

Und dies waren für mich auch (mit) die Gründe ein flüssigeinspritzer Einzubauen.

Lasse mich doch mal hören an was es lag ??

Gruß

zove156
20.04.2011, 10:42
Ja mach ich :D..
Naja sie hat ja bis Freitag tadellos funktioniert...
Nur dann auf der Autobahn.. fehlte aufeinmal oben rum extrem Leistung... und jedes mal beim minimal beschleunigen schaltete er direkt um auf benzin -,-..
Und jetzt verbraucht er arg wenig-,-.. aber hab im moment keine Möglichkeit zu gucken was ist.. Kabellage sieht alles gut aus.. Leitungstechnisch auch erstmal..
Und weiter hab ich bis nächsten Dienstag erstmal keine Möglichkeit zu gucken was los is...
Und denn mal sehn..
Aber die Jungs von Lovato haben mir schon falsche Einschraubadapter für Verdampfer und Multivalve mitgeschickt und sonne Späschen-,-..
Also würd es mich jetzt nicht wundern.. wenn sich irgendwas verabschiedet hätte.. aber denn dürfte mal einer von den Jungs seinen Arsch bewegen.. und mir das schick machen.. denn langsam hab ich da keine nerven mehr für :D.. aber mal sehn was los is :D

Eddy
20.04.2011, 11:39
Jo , pauschal hört es sich so an das er zu mager läuft , is klar

musst halt mal sehen warum

zove156
05.05.2011, 20:36
Also Multivalve erneuert :D..
Jetzt rennt er wieder wie die Hölle :D.. zumindest fürn 1,6er :D..
Das scheint es gewesen zu sein :D..
Is ja noch Garantie drauf :D