PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Miguel´s 156 2.0 T.S.



MTC
26.07.2010, 00:20
Nach 3 Jahren muss ich meinen Wagen auch mal "Vorstellen"

Daten:

Alfa Romeo 156
2.0 Twin Spark
114 KW / 155 PS
Baujahr: 06/2000
Laufleistung: 140.000 Km

Gekauft: Dez. 2007

http://www.*****d.de/thumb/love3s3q5.jpg (http://www.*****d.de/image.php?img=love3s3q5.jpg)

1. Potaltreffen 2008

http://www.*****d.de/thumb/p1010321vo2.jpg (http://www.*****d.de/image.php?img=p1010321vo2.jpg)

Europameisterschaft:

http://www.*****d.de/thumb/p1000812t77.jpg (http://www.*****d.de/image.php?img=p1000812t77.jpg)

Auto vor zwei Wochen:

http://www.*****d.de/thumb/foto0138mfwgoccf.jpg (http://www.*****d.de/image.php?img=foto0138mfwgoccf.jpg)

Und jetziger Stand:

http://www.*****d.de/thumb/foto01724gqi.jpg (http://www.*****d.de/image.php?img=foto01724gqi.jpg)

http://www.*****d.de/thumb/foto0177ae0f.jpg (http://www.*****d.de/image.php?img=foto0177ae0f.jpg)^

http://www.*****d.de/thumb/foto0178afw6.jpg (http://www.*****d.de/image.php?img=foto0178afw6.jpg)

http://www.*****d.de/thumb/foto0176tg1g.jpg (http://www.*****d.de/image.php?img=foto0176tg1g.jpg)

Leider etwas verschwommen...

Repraturen:
- Kühler
- Bremsscheiben + Beläge
- Zahnriemen
- Alfa Zeichen vorne + hinten
- Scheinwerfer
- Nebelscheinwerfer
- Airbag Steuergerät

Tuning:

- Einbach Gewindefahrwerk von nem Portalo
- CSC Endschalldämpfer
- MSW 20 17 Zöller
- Anlage

So siehts aus!

MTC
26.07.2010, 11:48
Morgen!

Ich werd mich die Woche noch an meine Ansaugung setzten. Hört sich so an als ob er schwer Luft bekommt. Am Süd-Treffen bin ich Stefan´s Spider mit gleichem Motor nur sehr schwer hinter her gekommen.
Mal schauen was ich da mache. Fahr am Freitag in den ersten Urlaub und dann Tage später in den nächsten. Spanien 1.400KM, bis dahin sollte das gemacht sein. Mal schauen was sich da so machen lässt und ob ich ohne Hebebühne hinkomme. (Schrauben von Luftfilter werden warscheinlich wieder festgerostet sein)

Das nächste ist dieses nervige metallische Geräusch bei 2000-3000 u/min. Macht sich mit dem neuen CSC ESD nicht so gut. Ich hoffe immer noch, dass das die Dichtung zwischen Hosenrohr und KAT ist. AM Freitag hab ich schon, das Blech über dem ESD wieder fest gemacht. (Lag auf dem Auspuff auf) Leider war es das nicht. Werd ich wohl bei Fiat machen lassen, muss auch bis Freitag gemacht sein!

So...lange Story...kleines Problem...aber wie immer unter Zeitdruck.

Achja. Nachdem mit der TüV am Samstag um 11.30Uhr wieder vom HOF in Freiburg gejagt hat, weil ich zu spät dran war (30min vor Feierabend). Bin ich seit 3 Tagen mit nicht eingetragenen Felgen und Auspuff unterwegs...Mittwoch habe ich jetzt einen Termin bekommen...

Michael
29.07.2010, 02:57
Schickes Auto.:thumb: Die MSW Felgen sehe ich zum ersten mal an einem Alfa. Ist, glaube ich, eine Tochterfirma von OZ.

alfapazzo78
31.07.2010, 21:25
Na also wird doch langsam !!! Gefallt mir bis auf die Seitenblinker :-(

MTC
09.08.2010, 19:37
Ja MSW ist ne Tochterfirma von OZ. Die Felgen sind vom OZ designed.

Die Seitenblinker kommen als nächstes xD

MTC
13.02.2012, 23:29
Alben von MTC: Mein Auto! (http://www.alfa-romeo-portal.de/arcommunity/mitglieder-alben/mtc/album/mein-auto.html)

kuuhju
14.02.2012, 10:42
Guddn,

die Farbe deiner Bella kommt gut! Was hast du auf der Windschutzscheibe stehen? Links kann ich das Alfa Logo erkennen, aber den Schriftzug leider nicht. Schicker Wagen! ;)

Lass knacken!

MTC
25.02.2012, 18:01
Hab beidseitig das Alfa-Romeo Logo und in der Mitte steht www.alfa-romeo-portal.de (http://www.alfa-romeo-portal.de) :D Einer von den alten Aufklebern : )

alfapazzo78
04.04.2012, 10:49
R.I.P :-(

pbrosnan
04.04.2012, 20:02
R.I.P!?!?

Wäre schade - schöner Wagen....

Und bei Miguels Alfa passt ja nur der alte Andy Möller Kracher:

Mailand oder Madrid - hauptsache Italien.....

Andre
04.04.2012, 22:52
R.I.P :-(
Was ist denn passiert?

alfapazzo78
05.04.2012, 15:32
alte 2,0er krankheit , auf der autobahn ist ihm das herz geplatzt ....

Andre
06.04.2012, 00:08
Das ist ja nicht schön.

MTC
06.04.2012, 05:10
28556 Ja da ist es passiert. Kolben im 3. Zylinder gerissen. Das wars :'( . Saß eine Stunde mit Tränen in den Augen auf dem Standstreifen : (

Doof

Alfa Romeo Alfa 156 2.0 16V Twin Spark als Limousine in Ulm (http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?utm_medium=socialmedia&utm_campaign=generic&utm_source=facebook&id=160170230)

Sind 490€ zu wenig? Kann ihn leider nicht in Teilen verkaufen :/

Rudolf
06.04.2012, 13:23
28556 Das wars :'( . Saß eine Stunde mit Tränen in den Augen auf dem Standstreifen : (

Kann ich gut verstehen, mein Beileid.

_TRF_
06.04.2012, 17:20
Schade, um die den schönen 156 :(

Marten
06.04.2012, 21:13
Mein Beileid, aber bist ja noch jung, kommt sicher wieder ein Alfa.

MTC
09.04.2012, 13:00
Nun is er verkauft :/

Pitt-Alfa156_2.0TS
15.04.2012, 17:28
kann gut nachvollziehen wie du dich gerade fühlst. Meine hat erst 130tkm gelaufen und der Motor schnurrt wie ein Kätzchen auch sonst sind keine Beulen oder Kratzer zu finden aber nun ist er tot weil der Unterboden auf der Fahrerseite komplett durch ist und ich stehe vor dem Aus.
Sowas ist wirklich verdammt ärgerlich

Cloudy
17.04.2012, 15:04
Mein Beileid!

Ich hoff auch jeden Tag dass sowas nicht passiert.... Wieviel km hattest du denn drauf? Beim Rost hab ich noch nichts zu befürchten das sieht alles einwandfrei aus.

LG

Pitt-Alfa156_2.0TS
17.04.2012, 16:49
Mein Beileid!

Ich hoff auch jeden Tag dass sowas nicht passiert.... Wieviel km hattest du denn drauf? Beim Rost hab ich noch nichts zu befürchten das sieht alles einwandfrei aus.

LG
Etwas über 130tkm.....ich hatte noch neue Goodyear Vector 4 Season aufgezogen (Ganzjahresreifen) für den Winter und wollte mir im von einem bekannten schicke Alufelgen kaufen, na ja das Geld kann ich mir jetzt sparen.

MTC
19.04.2012, 01:22
170.000 km :)

MTC
30.06.2014, 12:41
Ein eigentlich sinnloser Beitrag, aber mit viel Emotion:

Angefangen hat alles 2008 mit der Suche nach dem ersten Auto. Da meine Firma zu CNH und damit zu Fiat gehört standen immer viele Alfa Romeos bei uns im Werk. Für mich war relativ schnell klar, es muss ein Alfa Romeo 156 werden. Einfach des Designs wegen. 1 Monat vor meinem 18. Geburtstag habe ich jeden Abend hab mich nach der Arbeit in meinen Alfa gesetzt und dort eine Zeit verbracht.

Er hat mich von der ersten Fahrt an überzeugt. War eleganter, schöner, sportlicher als seine deutsche Konkurrenz und in allen Bereichen ein Traum. Die ersten zwei Jahre blieb er im Orginalzustand. Ich war froh ihn mir in meiner Lehre überhaupt monatlich leisten zu können. Und so ging es auch zum ersten Portaltreffen an den Edersee. Damals zusammen mit Rob aus Ulm. Zum ersten Mal mit vielen Alfa Fans ein Wochenende verbringen. Für mich war es das Größte überhaupt und sogar meine damalige Freundin wurde total überzeugt. Auch jetzt noch, nach 5 Jahren, will sie unbedingt einen Mito.

Nach der Ausbildung ging es dann los. Eibach Gewindefahrwerk, MSW Felgen, Auspuffanlage.

Trotz seines Alters und der Tatsache, dass die meisten meiner Kollegen und Freunde neuere Autos hatten, blieb es mein Traumwagen.

Dann kam der Tag. Auf der Autobahn nach Stuttgart gab es kurz einen Ruck, dann erst mal nichts und plötzlich ging die Ölkontrolleuchte an. Kupplung gedrückt, Motor geht aus und damit sitzt der Motor fest. Diagnose: Kolben im 3. Zylinder gerissen. Die Wochen zuvor ist der Wagen immer schwer angesprungen. 3 Werkstattbesuche haben den Fehler nicht gefunden. Zwei Mal hab ich das Auto zurück bekommen, weil er selbst bei -10Grad ohne Probleme ansprang.

Da ich zu diesem Zeitpunkt eine Weiterbildung zum Techniker machte, konnte ich mir keinen Alfa mehr leisten. Einen für 500€ kam nicht in Frage, weil ich wusste ich werde nicht glücklich einen vergammelten Alfa so zu fahren. Also wurde es ein Mondeo Baujahr 97 mit 230.000km. 500€. Für mich war immer klar, sobald ich Geld habe, wird es wieder ein Alfa Romeo!

Nun ist es so weit. Ein neues Auto muss her. Nur...der 159 überzeugt mich einfach nicht. Klar ein schönes Auto, aber irgendwie nicht das was ich mir vorstelle. Auch macht mir der enorm hohe Wertverlust sorgen. So wird es vermutlich kein Alfa Romeo mehr. Der Gedanke schmerzt irgendwie, weil ich einfach so viele schöne Erinnerungen mit der Marke verbinde. Die Treffen, die schönen Autos, die Facebook-Gruppe, die mich täglich dran erinnert.

Ich musste das hier einfach mal los werden. So etwas kann man eigentlich nur Alfa Romeo Fahrern erzählen, die anderen halten mich wahrscheinlich für bescheuert :D

Grüße aus Ulm

Miguel63725

Andre
02.07.2014, 17:07
Hey Miguel, schön dich hier zu lesen. :-)
Warum soll es kein 159sein? Ein Gebrauchter, der hat den meisten Wertverlust schon hinter sich. :wink:

Und außerdem scheiß auf Wertverlust, ein Auto ist ein Luxusgut, da überlegt man nicht, was das im Monat kostet. Das ganze Geld bekommt man eh nie wieder rein.
Entweder man kann es sich leisten oder nicht und wem das alles zu teuer ist, der soll sich ein Monatsticket der Öffentlichen kaufen
oder Carsharing nutzen, oder radfahren.