PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Die Sensoren am GTA-Selespeed



JeDi Ru
29.05.2010, 11:44
Hallo!
Kennt jemand, sind die Sensoren am GTA-Selespeed (z.B. Kupplungsposition) wechselbar? Oder wenn sie tot sind, soll ich den Trieb (60677490) voll wechseln?
Wenn ja, welche Nummer haben diese Sensoren (71716195?) oder gibt's irgendwelche Analoga von anderen Marken (wie z.B. Hydraulikakumulator von FIAT Grande Punto usw.)?
Leider, hier in Moskau gibt's nur zwei Autos mit diesem GTA-Selespeed und keine Spezialisten, die es reparieren kennen. Und Eper zeigt, dass nur dieser 60677490-Trieb wechselbar ist... :cry:
Danke

Belli
29.05.2010, 13:13
Hallo,

die Sensoren für Gangwahl und Gangstellung sind einzeln austauschbar. Der Sensor der Kupplungsposition ist nur zusammen mit dem Kupplungszylinder austauschbar.
Ein Austauschen des gesamten Blocks ist in 99% der Fälle unnötig.

Welche Fehler macht das Selespeed? Welche Fehler sind gespeichert?

weitere Infos zum Selespeed über meine Webseite. Selespeed Anleitung und Dokumentation (http://www.selespeed.de)

Gruß Belli

JeDi Ru
29.05.2010, 16:09
Danke fuer die Antwort!
Der Fehler, der gespeichert ist:
P1743
Failed Component Code: Clutch Range Sensor
Fault Symp***: Short Circuit Vbat
Warning Lamp Status: Warning Lamp Illuminated
Fault Test State: Test complete for this Error or not applicable.
Fault Code Storage State: Error Not Present at time of request
Event Count: 62 count
Environmental Condition One: Hydraulic Pressure: 43 bar
Environmental Condition Two: Engine Speed : 2816 rpm
Environmental Condition Three: Vehicle Speed: 100.11 km/h
Environmental Condition Four: Gearbox Oil Temp: 38.4 °C
Environmental Condition Five: Requested Gear: Reverse
Environmental Condition Five: Inserted Gear: Reverse
Environmental Condition Six: Battery Voltage: 13.49 volts.

JeDi Ru
29.05.2010, 16:21
Habe ich richtig verstanden, dass dieser Kupplungszylinder die Nummer 60676063 hat?

Belli
30.05.2010, 01:36
Ja das (60676063) ist korrekt.

Austauschen und das Problem sollte behoben sein.

Aber der Preis ist heftig mit fast 500€ für dieses Bauteil....

ggf. vorher erstmal alle Kontakte etc. pflegen...

Gruß Belli

JeDi Ru
30.05.2010, 13:44
Vielen Dank!
Werde zuerst alle Kontakte reinigen. Wenn dies nicht hilft, werde dann den Zylinder austauschen. Ja, er kostet nicht sehr billig, aber es gibt keine anderen Varianten...

JeDi Ru
29.08.2010, 22:33
Ich habe diesen Kupplungszylinder ausgetauscht, aber der Fehler kommt wieder. Vielleicht gibt's noch irgendwelche Varianten, z.B. die Kupplung ist tot (manchmal passiert ein au***atischer Übergang in den Leerlauf, wenn das Auto faehrt) oder der Kabelstrang soll ausgetauscht sein?
Und noch eine Frage. Wie oft soll die Pumpe arbeiten? Bei mir arbeitet sie jede Minute. Und Alfadiag sagt, dass sie den Druck mehr als 50 bar nicht macht... Ist es normal fuer eine neue Pumpe und einen neuen Hydraulikakumulator?

Belli
29.08.2010, 22:57
Der Druck ist schon OK so... (ist beim GTA anders als beim TS Selespeed.)

na dann liegts wohl doch eher an den Kabeln...

besorg dir mal FiatECUScan das wird GTA technisch besser unterstützt.

Wenn das nicht so verdammt weit wäre, würd ich sagen komm her... das bekommen wir hin.

evtl. den Druckspeicher prüfen... wie lang läuft die Pumpe im Stand alle Minute??? Nur so 1-2 sec.???

wenn die Kupplung tot wäre, würde nichts funktionieren. Es ist aber wohl ein sporadischer Fehler... also nichts mechanisches.

Gruß Belli

JeDi Ru
30.08.2010, 08:30
Ufff, deine Antwort ueber den Druck macht mir ruhiger :-D
Die Pumpe arbeitet nur ein Paar Sekunden, nicht mehr...
Und ja, ich benutze auch und FiatECUScan, aber habe es nicht immer mit. Und es hat noch ein Problem - die russische Uebersetzung :mrgreen::mrgreen::mrgreen: Sie ist sehr-sehr-sehr schrecklich, viel schrecklicher als mein Deutsch :twisted:
Hab ich richtig verstehen, dass ich jetzt 60687145 bestellen und installieren soll? Oder welche Massnahmen soll man machen, um das Problem zu bestimmen?
Danke

Belli
30.08.2010, 14:31
Im FiatECUScan (FES) Verzeichnis findest du die LOG ****s... die kannste mir mal schicken... (Ich kann aber KEIN Russisch...) evtl. lieste mal den GTA Sele mit FES in deutsch aus.

kannst Du im Fiat ECU Scan mal einen Druckverlauf aufzeichnen? also bei wieviel bar springt die Pumpe an, wann schaltet sie ab, in welcher "Kurve" wird der Druck abgebaut... d.h. fällt er schnell oder langsam. Aber nur bei stehendem Fahrzeug.. ohne schalten etc.
Nur Zündung an und warten... und aufzeichnen...

überprüfe erstmal die ganzen el. Anschlüsse und mach mal Kontaktspray drauf bvor du irgendwelche Teile kaufst.

Gruß Belli

JeDi Ru
30.08.2010, 15:55
Ok, danke! Ich versuche es zu machen! Dann schreibe alles hier...

JeDi Ru
30.08.2010, 16:08
Oh, Entschuldigung! Wenn wir ueber das FES gesprochen haben, hab ich ueber den Examiner gedacht.
Auf der FES-Seite ist geschrieben:
Currentntly supported ECUs:
Gearbox Management
- Marelli SELESPEED (old Alfa 156 SELESPEED)
- Marelli SELESPEED CFC208F
- Marelli SELESPEED CFC208F (Punto '03, Idea, 147, GT, Ypsilon, Musa)
- Marelli SELESPEED CFC209F

Leider, gibt's hier kein CFC218F. Ist es ok?

Belli
30.08.2010, 21:49
Doch in der Kaufversion (aktuell 2.4)... übrigens ist es vollkommen egal welche Selespeed Variante du auswählst... auch CFC208.F01 kann ein CFC218.F01 auslesen etc... lediglich die statistischen Daten vom 6. Gang sind nicht implementiert...
Was für Dein Problem vollkommen unerheblich ist.

Gruß Belli

PS: Auswertungen etc. bitte an Info@selespeed.de senden....

martin12345678
31.03.2016, 23:34
Guten Abend. ich habe da mal wieder ein Problem
Ich war in der City unterwegs bis dann mitten auf der Kreuzung beim abbiegen Getriebestörung aufleuchtete und ich dann auch Manuell auch keinen Gang mehr einlegen konnte.nach einem Neustart hat es wieder funktioniert... dann auf einem Parkplatz habe ich den fehler p1743 ausgelesen "Sensor Kupplung" wo genau sitzt denn dieser sensor? bzw gav es vorher ca 10 minuten schon airbag störungen, was kann ich tun damit diese kupplungssensor geschichte nicht nochmal auftritt, ich bin auf das auto arbeitsmäßig angewiesen? lg

Belli
01.04.2016, 00:53
Welches Auto? Fiat Stilo Abarth 2.4 Selespeed? Dann sitzt der Kupplungspositionssensor direkt am Ausrücklager. Teurer Spaß, da zum Wechsel das Getriebe raus muß und auch der Sensor incl. Ausrücklager teuer ist.

Prüfe aber mal die Batterie und sämtliche Masseverbindungen.... bevor du das Getriebe rausreißt...

martin12345678
04.04.2016, 01:56
Die Batterie hatte ich neulich ausgetauscht gegen eine 65AH ,weil die Alte wohl schon ein paar mal leer war
kann es evtl sein das die neue Batterie etwas zu schwach ist? Diese Getriebestörung hatte ich jetzt noch einnal , dieses mal aber nur wo ich die zündung angemacht habe, nach ein paar mal aus und wieder an war es dann wieder gut, meinst du die Masseverbindung an der Batterie?
LG :winkewinke:

alfaeffect
04.04.2016, 13:00
Eine alte Batterie und oder ein wenig Unterspannung mag kein Alfa besonders keine die die Au***atik, Selespeed und Start Stop Funktion haben.

martin12345678
04.04.2016, 13:21
Ich Fahre ein Fiat Stilo Abarth mit Selespeed, der marg aber auch keine Unterspannung wie ich an meiner alten Batterie gemerkt habe :-) Die neue hat ja 65 AH im Handbuch steht 60 AH in Foren wird aber wie ich gelesen habe berichtet das nix unter 70AH richtig geht. was stimmt denn nun?

alfaeffect
04.04.2016, 13:46
Das was die Lichtmaschine schafft, minus 20-30Amp weniger.
Außerdem sind nicht immer die Ah wichtig sonder auch die Startleistung also die Ampere.