PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Sensoren baugleich mit...???



findus
05.02.2010, 16:41
Hier
alfaowner.com (http://www.alfaowner.com/Forum/alfa-147-156-and-gt/205948-p1742-fix-on-the-cheap.html)

hat jemand herausgefunden, dass die drei Sensoren baugleich sind mit dem "Throttle"-Sensor beim Saxo vts (Citroen?) und (Peugeot?) 106 gti 16v. Throttle steht wohl für Drosselklappe (in diesem Fall)? 10 Pfund/Stk.

Hier gibts den Sensor, sieht tatsächlich genauso aus

EBucht (http://cgi.ebay.co.uk/***SAXO-VTS-16v-PEUGEOT-106-GTI-THROTTLE-TPS-SENSOR***_W0QQitemZ220522449192QQcmdZViewItemQQims xq20091207?IMSfp=TL091207194004r6299)

Und hier auch

Autosensor Berlin (http://www.autosensorberlin.com/product_info.php/info/p106_Throttle-Position-Sensor-Citroen-Fiat-Peugeot-Renault--19201H-PF.html)

Grüße vom Rande Berlins
Findus

Andre
05.02.2010, 17:20
Jup das ist er. Cool, dass du das rausgefunden hast.
Was ist denn der Preis bei Alfa Romeo dafür?

Belli
05.02.2010, 20:09
Das die Sensoren auch von anderen Autos passen wußt ich schon lange... nur kosteten die bei Renault & Co eben auch nicht weniger.
Es gibt viele Sensoren die so aussehen... ob sie auch wirklich passen und die Qualität haben... nun ja... für das Geld müssen die ja aus China kommen... Die Nummer PF2C/00 passt ja, nur die FIAT / AR Nummern stimmen nicht.
Nicht jeder Sensor der auch so aussieht hat die gleichen Parameter.

Da kann ich natürlich nicht mithalten bei dem Preis. Und ich verkauf sie schon billiger als bei AR.
Einer kostet 80€ bei mir... wer alle drei kauft bezahlt 210€ und spart 30€. Aber ganz zum Einkaufspreis kann ich sie auch nicht verscherbeln, denn dann kann ich es ja auch gleich lassen.
Bei AR kosten die 120€ pro Stück... klar vollkommen überteuert. Denn bei Magneti Marelli kosteten die Teile (als man sie dort noch bestellen konnte) 45€...

Wer sich sowas einbaut und Probleme hat, dann aber bitte nicht mir die Ohren volljammern... Denn diese Chinaware... :kotzy: Ich weiß bloß das die Teile nicht lange halten... bzw. gleich nach dem Einbau ins Selespeed das "blinken" anfangen...

Geiz ist Geil... aber wer zu billig kauft, kauft 2x

Gruß Belli

findus
05.02.2010, 20:28
War ja nicht mein Verdienst... :roll:

Belli, ganz cool bleiben 8) . Das mit dem Innenleben ist ja genau das Problem.
Originalteile sind i.d.R. zu bevorzugen. Und ich verlassse mich auf das Urteil der Fachleute.

Der "Temperaturgeber" hat die Nr. 71719383.
Die Bestellnummer 71737620 (hab ich von Autosensor Berlin, das ist die Nummer der Sensoren für Saxo und 106) zeigt in eper auf ein Potenziometer für die Steuereinheiten Selespeed von Punto, Pands, Musa, Ypsilon und Co. Kostet nur ca. 60 EUR und sieht genauso aus wie unsere Sensoren. Das wäre doch nicht uninteressant zu wissen, ob diese Sensoren alle die gleichen sind? Aber warum dann verschiedene Nummern? Wenn Fiat verschiedene Sensoren in den Selespeed verbaut, dann weiss ich auch nicht, ob die Sensoren meiner Punto-Einheit in den GT passen...

[Edit: Laut eper haben die Sensoren für den Grande Punto die Nummer 71752610 und heissen Potentiometer. Also wieder was anderes....]

In der EBucht D 24,95 EUR (das Citroen Teil).

Warten wir mal ab, was der Kamerad in GB mit dem Teil erlebt.

Nix für ungut...

Grüße vom Rande Berlins
Findus

Belli
05.02.2010, 20:56
Naja... die bei Fiat's Logik muß man ja auch nicht verstehen... klar passen die Sensoren vom Punto im GT denn es sind 100% die selben...

Welche Eper Version hast Du? Denn aktuell können die Preise kaum sein.

Gruß Belli

findus
05.02.2010, 21:13
An eper komm ich nur übers Internet. Das war eine Version von 2009, da kosten die Sensoren 88 EUR (ich nehme mal ohne, ohne alles). Aber manchmal komm ich auch nur in eine von 2005, da stimmen die Preise sicherlich nicht mehr.

Aber die Frage bleibt ob die Potenziometer 71737620 auch funktionieren, die standen im 2005 Eper beim normalen Punto mit knapp 60 EUR drin. Die Frage ist erstmal akademisch... :??

Grüße vom Rande Berlins
Findus

Belli
05.02.2010, 21:54
Die Sensoren sind Potentiometer. (neudeutsch auch Potenziometer)... oder kurz Poti...

und zwar sind es Potentionmeter mit einer Lesespur.

und die PASSEN!!!!! Bei Fiat/Alfa/Lancia gibt es dafür NUR dieses eine Poti mit unterschiedlichen Preisen und Bestellnummern.

Das ist quer durch das gesamte Eper das gleiche Teile unterschiedliche Nummern haben... und z.T. "ersetztes Produkt" dasteht... das ist alles Murx... denn man erhöht ja nicht die Preise... nönö... man ersetzt einfach die interne Bestellnummer und sagt was von neuem Produkt... was gleichmal etwas mehr kostet. :twisted:

Gruß Belli