PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Operation Bella 146 TS 2.0



Itchyfinger
21.10.2009, 20:33
Dies ist der Projektthread zur Wiederbelebung eines Alfa 146 TS2.0 (http://www.alfa-romeo-portal.de/forum/gallery2.php/v/benutzeralben/Itchyfinger/Kein+Motor+2.jpg.html)
Das Ziel ist es, den Alfa zu fahren und von momentan 133ps auf 150ps "aufzusteigen". Zunächst muss er einfach fahren können und über den TÜV (Vollabnahme) kommen. Mal sehen was dann noch aus der Kiste zu machen ist. Da der Restwert des Autos alfatypisch gering ist :?? , sollten alle Investitionen in das Auto gut überlegt sein. Arbeitszeit spielt keine Rolle.

Was gemacht werden muss:

-Motor einbauen
-evt. vorher Zahnriemen wechseln
-Kupplung checken
-Kupplungs Nehmerzylinder tauschen
-Antriebswelle-Manschette links (getriebeseitig) erneuern
-Antriebswellen-Gelenkkopf links erneuern
-Kat einbauen
-Abgasrohr vom Krümmer bis zum Kat einbauen

-Roststellen beseitigen und überlackieren
-Unterbodenschutz aufbringen

-Kotflügel rechts neu und lackieren
-Kotflügel links ausbeulen
-Stoßfänger vorne und hinten und Heckspoiler neu lackieren.
-Neue Reifen, Wagenheber, Bordwerkzeug und neue Alfasymbole besorgen.

-Klimaanlage füllen
-Alle Filter und Flüssigkeiten wechseln

-Die Maus fangen, ihr das Fell abziehen und Leder für meinen angeknabberten Schaltknauf machen :twisted:

Andre
21.10.2009, 20:39
Sieht etwas nackig aus die kleine.

Blackmadness
21.10.2009, 22:39
Und was darf da rein??

italophil
22.10.2009, 08:24
Wie wäre es mal mit Bilder bearbeiten?

Itchyfinger
22.10.2009, 18:28
"Und was darf da rein??"
Ein TS 2Liter. Den Motor hab ich mir gebraucht gekauft. Ist leider bei den TS Motoren wie bei Forrest Gump und den Prallinen: Man weiss nie was man kriegt :?:

"Sieht etwas nackig aus die kleine."
"Wie wäre es mal mit Bilder bearbeiten?"
Habs jetzt endlich gerafft, wie man die Bilder hochlädt und bearbeitet. Das Auto hat jetzt einen Striptease mehr hinter sich :wink:

Wieso sind die Alfas eigentlich so wenig wert und die Motoren trotzdem so überteuert???

Blackmadness
22.10.2009, 22:10
Was hastn für den Motor gelöhnt?

Warum nich gleich ne Nummer größer? *fg*

Jaja, die lieben guten TS Motoren.. vor allem die 2.0....

Itchyfinger
23.10.2009, 07:46
Ne Nummer größer? War schon schwer genug einen TS2.0 zu finden. Ich hatte Angebote von 500-1300€. Hab mich dann für einen Motor mit noch annehmbarer Km-Leistung und Möglichkeit mit Abhohlung entschieden.
Ich kann in das Auto immer noch einen anderen Motor reinsetzten ;) Aber es ging mir primär darum, es so simpel wie möglich zu halten. Einfach den Motor rein, der auch drinne war. Ich denke bei dem Gewicht des Autos, reichen 150PS.
Das Auto sieht allgemein, sehr leicht gebaut aus. Zumindestens von der Karosserie her. Der Motor ist ja ein Voll-Alublock, auch schön.
Aber wie gesagt, bin eigentlich kein Fachmann für Autos, aber im Vergleich zu ähnlichen älteren Autos an denen ich schon rumgeschraubt hab, fällt zumindestens mal das Design offensichtlich aus der Reihe :-->>

Aldo
24.10.2009, 20:03
der motor hat keinen alublock ;)
kopf und ölwanne alu, block grauguss ;)

Andre
25.10.2009, 02:59
Korrekt.

Itchyfinger
04.11.2009, 11:59
Da ich gerade umziehe, muss ich das Projekt erst mal ruhen lassen um zu renovieren und Möbel zu schleppen.
Was ich noch fragen wollte: Die Teile, die rot geschrieben sind, brauche ich noch. Ich habe zwar hier in der Nähe einen Schrottplatz wo ein paar Alfas liegen. Aber dort bekomme ich zb. keine Kotflügel her :?
Kennt jemand einen, der einen 146er schlachtet und zb. alle Teile zusammen für einen guten Preis verkauft?

Aldo
05.11.2009, 20:52
kotflügel hätt ich wohl da... und das hosenrohr müsst ich auch da haben...

twin
12.11.2009, 08:18
Erstmal: gute Entscheidung zum Alfa, aber welcher Motor war denn bitte vorher drin? Es gibt keinen der 133PS hatte. Wenns ein TS war dann 105/120/144/150/155? Wenn es ein Boxer war, dann lass es gleich sein. Da haste zu viel zum Umbauen. Das macht dich nur arm, wenn du es so günstig wie möglich machen willst. Und da sind wir auch schon bei zweitens: Die 145/146 sind als QV/TI-Versionen so billig, da lohnt sich ein Umbau auf 150PS überhaupt nicht. Auch wenn du die Karosse geschenkt bekommst wird es noch teurer. Auf dem Markt findest du eine Menge QV's/TI's schon für 2000.-. Ok die haben auch mal 150Tkm und mehr runter, aber so lange sie fahren.

Itchyfinger
12.11.2009, 12:56
#-o

Ich fahre zur Zeit einen Toyota Carina Kombi mit 2Liter-Maschine, aber leider nur mit 133PS. Ein super Auto!!! Ja die Karosse hab ich geschenkt bekommen und der Motor, den ich einbauen will, hat 130.000 km runter. Wie man auf den Fotos erkennt, ist sogar ein Gewindefahrwerk drinne und die Bremsen sind fast neu. Der Fahrer, der das Auto zu Schrott gefahren hat, hat sich die Ölwanne aufgerissen und so den Motor geschrottet. Mein Bruder hat damals den Alfa aufgekauft und hat Teile vom Motor für seinen Alfa gebraucht. Seitdem stand er rum. Ich weiss das die 146er nix wert sind. Aber es geht um den Spaß, das Auto mal zu fahren :lol:
Teile und Material will ich nicht allzuviel reinstecken, da ich nicht weiss wann wieder der Motor platzt. Scheint eine Krankheit bei Alfa zu sein =D>

Edit: Wäre ein prima Sommer-Auto. Hat ja Klima-Anlage und eine Doppel-Hupe :P

Aldo
12.11.2009, 18:22
die 2 liter TS laufen bei entsprechender behandlung, pflege und wartung total problemlos...
ganz wichtig:
- Öl 10W60 und immer schön auf den ölstand achten
- Zahnriemen alle 60000km/5 jahre erneuern
- Zündkerzen NGK Platin alle 80000km erneuern
- nicht im kalten zustand treten, "behutsam" warm fahren!

twin
13.11.2009, 11:36
Na dann viel Spaß dabei. Das Gewindefahrwerk ist auch nur von FK und sieht vom Gewinde ja nun auch nicht mehr so pralle aus. Aber wenn du sonst nichts zu tun hast. Viel Glück. :-->>