PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Chrom Säubern/Polieren



Sardo
17.07.2009, 13:53
Hallo,

ich hätte mal eine Frage.

Und zwar will ich bei meinem alfa 155 vorn den Chrom bisschen
schöner machen, also Polieren.
Und das gleiche an meinem Vater seinen MiTo hinten die Lichter,
Vorne und die Griffe.

Weiss jemand wie man das macht?

Gerne auch HausRezepte :D
Aber auch erwerbbedingte Produkte sind gewünscht ;)

Vielleicht hilft man hier auch andere mit euren Tipps :)

Und bitte, nur wenn ihr erfahrungen damit gemacht habt :mrgreen:

Andre
17.07.2009, 14:13
Die Griffe sind glaube ich kein echtes Chrom, da würde ich vorsichtig sein mit den Mittelchen.

Giuseppe
17.07.2009, 14:58
also an meinen glänzenden teile benutze ich von meguiars das all metal polish, echt gut das zeug

diabolic
17.07.2009, 19:37
Wenn es schnell gehen muss:
Innotec CS1 Shine, als Pumpspray oder in der Sprühdose

Wenn ich zeit habe:
Autosol Metal Polish oder so.

Beides würde ich über Megiuars ansiedeln.

Andre
17.07.2009, 20:20
Oder Elsterglanz nehmen.

http://www.ldm-tuning.de/pictures/W-6420.jpg

diabolic
17.07.2009, 20:24
Jup.

Die Chrompolitur von Autosol ist aber leichter zu verarbeiten und hat keine Rückstände.
Beim Elsterglanz hast du bei Schadstellen im Chrom immer so ein paar hässliche Stellen,
wo du wie ein bekloppter denn polieren darfst.

Daher sind wir letztendlich auch auf was anderes umgestiegen.


Hauptsache ist nur, dass es nen Reiniger ist, der nachher auch alles wieder versiegelt und schützt.
Ansonsten haste nicht lange dran Freude.