PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Alfa 159 TI mit Liquid Glass



Andre
31.03.2009, 19:36
Hab heute mal die Kutsche aufbereitet, damit wir am Freitag standesgemäß zum NRW Treffen im Ruhrpott einreiten können.

Hier das Ergebnis. 8)

http://www.alfa-romeo-portal.de/galerie/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=25909&width=150&height=113 (http://www.alfa-romeo-portal.de/forum/gallery2.php/v/benutzeralben/Andre_001/alfa159swti/Alfa-159-SW-TI-JTD-Liquid-Glass-1.JPG.html)http://www.alfa-romeo-portal.de/galerie/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=25915&width=150&height=113 (http://www.alfa-romeo-portal.de/forum/gallery2.php/v/benutzeralben/Andre_001/alfa159swti/Alfa-159-SW-TI-JTD-Liquid-Glass-11.JPG.html)http://www.alfa-romeo-portal.de/galerie/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=25918&width=150&height=113 (http://www.alfa-romeo-portal.de/forum/gallery2.php/v/benutzeralben/Andre_001/alfa159swti/Alfa-159-SW-TI-JTD-Liquid-Glass-12.JPG.html)http://www.alfa-romeo-portal.de/galerie/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=25921&width=150&height=113 (http://www.alfa-romeo-portal.de/forum/gallery2.php/v/benutzeralben/Andre_001/alfa159swti/Alfa-159-SW-TI-JTD-Liquid-Glass-13.JPG.html)
http://www.alfa-romeo-portal.de/galerie/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=25942&width=150&height=113 (http://www.alfa-romeo-portal.de/forum/gallery2.php/v/benutzeralben/Andre_001/alfa159swti/Alfa-159-SW-TI-JTD-Liquid-Glass-8.JPG.html)

stolzi
31.03.2009, 19:39
=D> , hab heut meinen auch gemacht ...

IIIBastiIII
31.03.2009, 19:41
Wie viele Schichten hast du ihr denn gegönnt Andre? Werd es vor dem Treffen leider nicht mehr schaffen ihr LG zu verpassen.Will es das Wochenende über Ostern in Angriff nehmen 8)

Komm gerade vom Waschen zurück und Freitag wird sie noch mal mit nem Quick Cleaner gesäubert,das muss fürs Treffen reichen :mrgreen:

Schön sieht sie aus Andre =D> :-->>

Andre
31.03.2009, 19:42
@Stolzi: Hast du auch die Seitenschweller und die Spiegel gemacht?
Ich ja. :D
Hast du auch gemerkt, dass das Blech stellenweise ziemlich dünn ist. Dach, Motorhaube, Türen??? :??
Da musste man echt aufpassen, dass man keine Beulen reindrückt. :?

@Basti : Hab nur eine Schicht geschafft, das hat 2h gedauert und ordentlich ins Schwitzen kam man dabei auch.

stolzi
31.03.2009, 19:44
Hast du auch die Seitenschweller und die Spiegel gemacht?
Ich ja. :D
Nööööö, die kommen noch. :oops:
Aber alles andere hab ich gemacht.
Auf dem Dach ist mir das extrem aufgefallen, das dünne Blech...

IIIBastiIII
31.03.2009, 19:49
Andre,du weißt aber schon das das Minimum 2 Schichten ist oder?

Ich weiss,ist ne sau arbeit und nach jeder Schicht mindestens 4 Stunden warten laut Hersteller und von daher nehm ich mir mehr Zeit am Wochenende nach dem Treffen.

Muss meine Süße eh mal genauer sauber machen.Hab vorhin gesehen das ich überall kleine Teerspritzer auf dem Lack habe. Hoffe das der QuickCleaner die besser runter bekommt als mein Shampoo.Die müssen auf jeden Fall vor dem Versiegeln runter.

Andre
31.03.2009, 19:49
Also der 156er und 147 haben besseres Blech, da wurde echt gespart bei den neuen Modellen.
Was mir noch aufgefallen ist im Rahmen an den Vordertüren: Durch Dreck der unten am Gummi der Tür sitzt entsehen Kratzer im Rahmen, das war beim Alfa 156 auch nicht so schnell, da sollte man regelmäßig den Gummi putzen und am besten den Rahmen auch mit Liquid Glass einschmieren.

Andre
31.03.2009, 19:50
Jup das weis ich man sollte am Anfang sogar 4 Schichten rauf machen. Ich mache dann auch über Ostern weiter. Zu mehr hat die Zeit garnicht gereicht.

IIIBastiIII
31.03.2009, 19:56
Na dann haben wir ja schon was schönes vor am langen Wochenende :mrgreen:

Mach die Rahmen aber besser auch gleich mit,sonst haste da bald nen ganz matten Lack vom Dreck.Sind ein paar Minuten mehr Aufwand aber ne menge weniger Ärger später mal :wink:
Ich werd sie auch wieder versiegeln. Hab nur gerade feststellen müssen das ich meinen Schwamm zusammen mit meinen Zewarollenreste entsorgt habe :cry:

Das ist mal wieder typisch Basti wenn ers eilig hat :mrgreen: Hab gerade nen neuen geordert


Sollen beim 159er nicht auch die Motorhauben flattern bei hohem Tempo? Hab da mal was bei unseren komischen Nachbarn im anderen Forum von gelesen.

Andre
31.03.2009, 20:01
War mal bei den Modellen der Serie 0 so.
Stolzi und ich wir haben das Facelift Serie 1 da wurde das geändert, genauso wie die Flatterspiegel. :D

SelespeedDriver
31.03.2009, 20:22
Na das sieht doch fein aus Andre =D>
Übrigens, beim Auftragen bzw. Abreiben von LG braucht man gar nicht feste aufs blech drücken, ist ja keine Politur :wink:

stolzi
02.04.2009, 01:46
So...
hab gerade die 2. Schicht aufgetragen und diesmal auch die Spiegel und die Schweller gemacht. 8)

Andre
02.04.2009, 09:07
Wie gerade? Mitten in der Nacht???
Meine Kiste ist schon wieder dreckig vom ganzen Pollenstaub und dem Morgentau. :evil:

stolzi
02.04.2009, 15:54
http://www.smilies.4-user.de/include/Engel/smilie_engel_006.gif

SelespeedDriver
02.04.2009, 17:06
Sieht gut aus Herr Von =D>
Kann es sein das der Lack in dem Licht Lila schimmert? :??

stolzi
02.04.2009, 18:57
Jep, die Farbe variiert je nach Lichtverhältnisse... :wink:

Andre
02.04.2009, 20:54
Was hast du für einen Farbton? Das ist aber nicht Nero Carbonio oder? :??

stolzi
02.04.2009, 22:31
Doch, es ist Nero Carbonio. Das Foto ist bei uns in der Halle entstanden. Ich denke, dass die Lampen dieses Färbung hervorrufen.

philipp
18.05.2009, 10:16
oh ja LG ist schon was feines - werde meinem Brera auch ein ausführliche Kur genehmigen (ca. 10 Schichten) sobald er im Juli erst einmal 3 Monate im Sommerschlaf ist

aber ins Schwitzen kommt man bei LG doch wirklich nicht - das auftragen soll ja auch ohne großen Druck erfolgen - lediglich das abtragen der Überreste bedarf ein bischen Arbeit

jetzt muss ich das ganze erstmal bei meinem TT machen bevor er dann im Juli wieder auf die Strasse darf (zum Glück hat er kein Dach - das spart Zeit :-) )

ach ja immer dran denken den Wagen sobald die Überreste abgetragen wurden und sofern möglich zum Aushärten in die Sonne zu stellen

Änki
20.08.2009, 12:46
Andre müssen wir bei uns dann auch diese 4 Schichten machen? Bei den Produkten die ich jetzt gekauft habe?

Andre
20.08.2009, 14:28
Ja klar, du hast doch das Liquid Glass bestellt oder? Dann alles ordentlich vorputzen und dann rauf damit.

Änki
20.08.2009, 15:04
Jup hab ich bestellt, und das muss ich 4 mal machen ach du scheiße 8O 8O

IIIBastiIII
20.08.2009, 16:46
Also,mindestens 2 Schichten solltest du auftragen Anke.
Ich hab 5 drauf.
Du kannst dafür 5 Tage einplanen weil es bis zu 24 Stunden aushärten muss nach jeder Schicht.

Aber bitte tu dir den Gefallen und trage wirklich nur eine hauch dünne Schicht auf,du wirst es mir beim abstauben danach danken :wink:

Aber glaub mir Anke,wenn du einmal den Dreh raus hast,dann sind alle weiteren Schichten nur noch halb so schlimm :D


Ganz wichtig,der Wagen muss super sauber sein vor dem Auftragen,sonst versiegelst du jeden Dreck mit und der geht dann nur noch weg wenn du auch die Schicht wieder entfernst.

Änki
21.08.2009, 08:47
Oh je was hab ich mir da nur eingebrogt, aber mein Freundchen muss auf jeden Fall helfen sonst geh ich ein, aber das können wir ja in unseren Urlaub machen hihi

Andre
21.08.2009, 11:30
Ja wozu hat man Urlaub. :mrgreen:
"Anke wo warst du im Urlaub?" ... "In Lichtenberg...Auto putzen...." :totlach:

Änki
21.08.2009, 12:46
korrekt erkannt hab sogar ne Karte geschickt :totlach: :totlach: :totlach: :totlach: :totlach:

philipp
24.09.2009, 11:02
bevor ich einen neuen Thread aufmache habe ich mich eindfach mal ran gehängt :-)

ich habe meinen Brera auch einmal optisch auf Vordermann gebracht

gereinigt wurde er mit einem PreCleaner - danach wurde er poliert und bisher mit 3 Schichten LG versiegelt - noch einige weitere werden noch Folgen bevor er wieder auf die Strasse darf - aber vielmehr Glanz erziehlt man auch mit mehr Schichten nicht -

die Bilder geben den Glanzgrad leider nicht soo gut wieder aber man sieht doch die Verbesserung durch LG :D

Andre
24.09.2009, 11:05
Sieht super aus, steht dein Wagen bei dir im Wohzimmer? :mrgreen:

philipp
24.09.2009, 11:18
fast ;) - habe mich bei einem ehem. Bodenleger eingemietet :-) - und Parkett ist doch das mindeste das man dem Brera während der Standzeit zugestehen muss :-)

IIIBastiIII
24.09.2009, 18:40
Dabei fängt der schöne Glanz doch erst ab der 3. Schicht an :wink:

Änki
28.09.2009, 13:27
das sieht ja mal hammer aus...der Boden macht es gleich noch besser wa :wink: :mrgreen:

philipp
28.09.2009, 20:49
jaja der Boden - was immer alle mit dem Boden haben :?? :lol:

heute kam dann die 5. Schicht drauf - Bilder spare ich mir mal - man wird es wohl wieder nicht richtig erkennen - aber eins steht fest - der Brera ist nun ein Frauenmagnet - wo sonst findet man einen fahrbaren Spiegel ;)

Belli
28.09.2009, 22:37
Kann ich dir meinen mal vorbei bringen??? der hätte die Kur bitter nötig :mrgreen: ich hab aber NULL Zeit.

Was kostet der Spaß für 5x auf nem 156 eigentlich? bzw. wieviel braucht man dafür?

Dann kauf ich das und schaff mein Auto in Bautzen in den "Knast" die putzen und polieren für kleines Geld Autos...

:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: alternativ ein "Freund" aus dem Forum hier der meinem JTS die Kur (natürlich gegen bezahlung) gönnen würde...

Gruß Belli

IIIBastiIII
28.09.2009, 23:06
Mit ner großen Flasche müsstest du eigentlich 5 Schichten packen wenn du nicht den Anfängerfehler machst und viel zu viel aufträgst.
Würde dich die Flasche ca. 30€ kosten
Dann brauchst du noch einen Vorreiniger der dich ca. 13€ kostet.

Ja und 5 trockene Tage brauchst du dann am besten noch :mrgreen:

Belli
28.09.2009, 23:40
Ja die 5 trockenen Tage machen das Kraut dann schon fett hier... oder der MiTo wird der Garage verwiesen :mrgreen: :totlach:

Ich werd das mal in Angriff nehmen... bzw. wird wohl der MiTo meiner Frau zuerst behandelt...
preislich ist das ja recht günstig.. wenn man mal von der Zeit absieht...

und wo kauft man das? In der E-Bucht??? Oder verkaufen die da Billigscheiß? Gesehn hab ich das da schon...
nur mir eben nix dabei gedacht... Polituren gibts viele... aber nachdem ich live gesehen hab das es wirklich was bringt... möcht ich das auch...

Bloß wenn ich seh was allein durch das WE in Berlin hier an "Arbeit (Support)" liegen geblieben ist wird mir schlecht bei dem Gedanken da 5 Tage zu opfern...

Gruß Belli

IIIBastiIII
29.09.2009, 07:24
Bekommst du alles bei Amazon wenn's schnell gehen soll.Ein spezieller Schwamm zum auftragen wäre auch noch gut,dann geht's deutlich schneller.Ganz wichtig,alle Kunststoffteile schützen,zur Not auch mit Silikonspray wenn du nix anderes zur Hand hast.Sonst bekommst du es kaum wieder weg ;)

Der Glanz hat's die wohl angetan in Berlin wa :D

Andre
29.09.2009, 09:16
Liquid Glass Set... (http://rcm-de.amazon.de/e/cm?lt1=_blank&bc1=000000&IS2=1&bg1=FFFFFF&fc1=000000&lc1=0000FF&t=wwwscriptcodd-21&o=3&p=8&l=as1&m=amazon&f=ifr&md=1M6ABJKN5YT3337HVA02&asins=B001056EZO)

Liquid Glass Waschkonzentrat... (http://rcm-de.amazon.de/e/cm?lt1=_blank&bc1=000000&IS2=1&bg1=FFFFFF&fc1=000000&lc1=0000FF&t=wwwscriptcodd-21&o=3&p=8&l=as1&m=amazon&f=ifr&md=1M6ABJKN5YT3337HVA02&asins=B00163HDSC)

philipp
29.09.2009, 12:03
5 Schichten und die Dose LG ist weg 8O

ich glaube ihr tragt viel zu viel auf - ich habe nun die 5 Schichten auf den Brera aufgetragen (sooo viel kleiner als der Kombi ist er nun auch nicht, da ich auch das Glasdach und die Heckscheibe mit versiegelt habe) - und in den Jahren zuvor ca. 9-10 Schichten auf meinen TT - nach alle dem ist die Dose noch mind. halb voll

wenn ich schon sehe wie viel "Überreste" ich bei dieser Menge vom Fahrzeug polieren muss.....
und bei LG ist es eben auch so das viel nicht viel bringt - viel bedeutet nur mehr arbeit ;)

vom Zeitaufwand - naja beim Brera habe ich bei relativ zügiger Arbeitsweise knapp 3 Std. pro Schicht benötigt - dazwischen habe ich natürlich immer mind. 1 Tag gewartet

ich pers. würde aber nicht nur mit dem Vorreiniger von LG arbeiten.
im Normalfall handhabe ich das so - als erstes sollte man das Auto mit der Reinigungsknete behandeln um jeden Schmutz zu entfernen - danach arbeite ich mit einem Kratzerentferner und im Anschluss polieren ich den Wagen noch einmal - im dann kann man LG auftragen

das ist zwar sehr aufwendig aber das Ergebnis ist es wert

wenn man dann noch den Wagen mit dem Waschmittel von LG wäscht halten die 5 Schichten auch ohne Probleme den gesamten Winter

ach ja - ich kaufe meist bei http://www.petzoldts.de/ ein - das Angebot ist ziemlich groß - wenn es Produkte von Meguiars sein sollen kann ich dir *** empfehlen - dort sind sie meist ein Paar Euros billiger http://www.***cartex.de/ (ich kann *** auch als Sattler nur empfehlen)

IIIBastiIII
29.09.2009, 12:12
Ich wollte es nicht so aufwendig schreiben,aber so hab ich's auch gemacht.Ist vielen nur zu viel Aufwand was ich auch verstehen kann. Aber wenn man es einmal richtig gemacht hat,braucht man die Schichten im Frühjahr nur wieder auffrischen ohne die große Vorarbeit mit polieren und Knete.

Man kann seinen Wagen natürlich für die Vorarbeit auch wegbring.Das ist besser wenn man selber das polieren mit der Maschine nicht beherrscht :wink:

philipp
29.09.2009, 12:23
polieren mit der Maschine - nee das muss man doch nicht - mit etwas Ausdauer geht das alles mit der Hand ;)

gut wenn der Lack richtig vewittert ist kommt man natürlich an einen Punkt wo das nicht mehr klappt aber ein Lack der 2-3 Jahre alt ist sollte ohne weiteres ohne Maschine zu bewältigen sein

Änki
06.10.2009, 15:17
Also das Zeug ist echt klasse aber da kommen die Steinschläge noch viel viel mehr zur Geltung und jetzt hat es sich bei uns sowieso erledigt :roll: :roll: :cry: :cry: :cry:

Belli
06.10.2009, 15:31
och ne Maschine hab ich für sowas... trotzdem ist es zeitaufwendig und das ist ne Sache die ich nicht hab. Ohne das andere arbeiten liegenbleiben...

Deswegen such ja noch nen Polierer für meinen Selespeed JTS... der Lack sieht nämlich echt sch... aus mittlerweile...

Änki
06.10.2009, 15:34
Frag doch Olli, dann kann er sein taschengeld etwas aufbessern :totlach: :totlach: :totlach:

Andre
06.10.2009, 18:26
och ne Maschine hab ich für sowas... trotzdem ist es zeitaufwendig und das ist ne Sache die ich nicht hab. Ohne das andere arbeiten liegenbleiben...

Deswegen such ja noch nen Polierer für meinen Selespeed JTS... der Lack sieht nämlich echt sch... aus mittlerweile...

Ja ich glaube du warst zu oft mit der Maschine an deinem Lack. :??

IIIBastiIII
06.10.2009, 19:37
Für mich sah es eher danach aus als würde der Belli zu oft in die Waschstraße fahren :wink:

Belli
06.10.2009, 20:06
Frag doch Olli, dann kann er sein taschengeld etwas aufbessern :totlach: :totlach: :totlach:

geile Idee... :mrgreen: will der da etwa Geld dafür? :totlach: Ich hab ja auch keine Rechnung geschrieben. :totlach: :totlach: :totlach: ne *feix* ne Kiste "First Class" Bier pro Stunde ist schon drin... bin ja nicht geizig... :mrgreen:

@Basti...

stimmt, hat je nach Lust und Laune "Waschstraße" bekommen (5x insgesamt bei mir)... für gewöhnlich wasch ich den auf Arbeit da hab ich Zeit dazu... nur bei Polituren ist das Shit... kaum haste das Zeug drauf klingelts... und wenn Du wieder rein bist ist das Zeug steinhart und du "rubbelst" dir nen Wolf.

Aber Waschstraße nur wenn nix anderes verfügbar ist... weil. z.B. unterwegs zum Edersee... und da ich den schon Waschstraßen gepflegt übernommen hab.. kam es darauf nun auch nicht mehr an... Der Vorbesitzer ist nur durch Waschstraßen gegurkt...

IIIBastiIII
06.10.2009, 20:09
Ja leider sieht man das deiner Süßen an,aber einmal richtig polieren und schon sieht auch der Lack wieder schön aus :wink:

Belli
06.10.2009, 20:14
Ja leider sieht man das deiner Süßen an,aber einmal richtig polieren und schon sieht auch der Lack wieder schön aus :wink:

Ich weiß... naja vielelicht schaff ich ihn mal wieder in den Knast nach Bautzen, da machen die das 1a... kostet um die 60€... die Jungs haben ja Zeit... echt... das dauert 1 Tag... und 2 Knackis arbeiten dort in der Werkstatt deinen Lack auf das Du denkst der ist frisch lackiert... die JVA ist ja genau gegenüber der Feuerwache... früh vorm Dienst hin.. nächsten früh nach dem Dienst abgeholt... und nen halbes Jahr später kommt mal ne Rechnung der Landesjustizkasse dafür...

(normal ist das die Pflegewerkstatt der Polizei)... aber die nehmen auch Fremdaufträge an.

jule
06.10.2009, 20:38
aber für den MiTo wär das Liquid Glass was... bevor die Waschspuren sichtbar werden :??
**tippelverkaufengeht** :totlach:

Änki
07.10.2009, 08:00
@Belli: Ja Bier ist bei Olli eine Gute Bezahlung :totlach: :totlach: :totlach: Und Streicheleinheiten :totlach: :totlach:

Edit André: Anki beim Thema bleiben, bitte kein OT, hier gehts um Liquid Glass!

JAWOHL SIR.

zum Abschluss, dieses zeug ist echt der hammer, der Lack fühl sich danach richtig geil an. Hoffe das wir das bald mal wieder an unserer Bella machen können

guzzi97
12.10.2009, 11:00
Ciao tutti ;)

Da ich bei meinem 156'er mit LG sehr gute Erfahrungen gemacht habe (was u.a. auch zu einem höherem VK führte ),
habe ich es am WE meinem 159'er SW Schätzchen in "stromboli grau" gegönnt...der Winter iss ja in Sicht ;)

bin folgendermaßen vorgegangen : (saubere Wäsche ist voraussetzung :D :D )

- erstmal alles abkleben was nicht "poliert" werden soll (Antennenfuß, Türrahmen, etc.)
- dann mit der "Spezialknete" (Bsp. http://www.autopflege24.net/ap24shop/La ... m::20.html ) alle Insekten und was sonst so auf der Motorhaube & Dach "festgebabt" war, entfernt
- mit dem Polierpads (z.b. http://www.autopflege24.net/ap24shop/Sc ... ::258.html ) LG aufgetragen
- sobald LG "weiß" wurde, einfach mit einem Microfasertuch "wegpolieren"...

Das ganze ging absolut Schweiß-und Kraftlos von sich...

Für eine komplette "Versiegelung" habe ich ca. 45min benötigt (incl. warten damit das LG "weiß" wurde)

24h-Stunden später wurde die nächste Schicht aufgetragen.

LG sagt selbst :
- solltest Du beim auftragen und "polieren" ins schwitzen kommen, dann hast Du was falsch gemacht !!
- weniger ist mehr, ein paar Tropfen reichen schon aus !
- min. 2-Schichten sollten es sein
- die nächste Schicht frühestens nach 4-Stunden, besser 24-Stunden !
- selbst mit "nur" 2-Schichten ist der Lack für ca. 6-Monate "geschützt"
- weitere Schichten sind jederzeit "auftragbar"
- "auffrischen" mit einr Schicht sollte nach ca. 2-3 Monaten erfolgen
- wird die Schicht nicht "aufgefrischt" dann sollte sie spätestens nach 6-Monaten erneuert werden
(vorher dann mit einem Cleaner die Reste der "alten" Schicht entfernen)

Woran merkt mann, dass die "Schicht" nachläßt ?
- wenn das Wasser nicht mehr "abperlt" bzw. sich keine "runden" Wassertropfen mehr bilden.

Dann wirds höchste Zeit die Schicht aufzufrischen..

Grüße und viel Spaß

jule
30.10.2009, 00:23
jetzt hab ich mal ne blöde Frage ... :oops:
Kann ich das Liquid Glass im Winter (also jetzt) auch noch verarbeiten,
oder brauch ich da was beheiztes?
Ich könnte zwar in die Werkstatt von Vaddern rein zum polieren,
aber dort ist schlägt es auch keine Blasen vor Wärme, wenn ich nicht heize :lol:

philipp
30.10.2009, 12:30
ich glaube auf der Rückseite stand der Hinweis das es mind. 12° sein sollten

Andre
30.10.2009, 14:53
Waren das nicht sogar 20 Grad? Also im Winter kannst dir das glaube ich sparen.

IIIBastiIII
30.10.2009, 15:48
Kannst du beruhigt noch auftragen wenns nicht gerade zu kalt ist.Dann würds eh keinen Spaß machen :wink:

Warum denn nicht Andre?
Gerade im Winter schützt es deinen Lack vor all dem Mist der auf der Straße ist :wink:

jule
30.10.2009, 21:37
Danke - da werd ich die Politur mal bestellen, Vaddern seine Garage beheizen und loslegen;
wenigstens eine Schutzschicht wegen dem Salz usw. :letsrock:

Andre
30.10.2009, 23:52
Anleitung Liquid Glass (http://www.alfa-romeo-portal.de/autopolitur-liquid-glass-anleitung)

guzzi97
19.11.2009, 13:57
Anleitung Liquid Glass (http://www.alfa-romeo-portal.de/autopolitur-liquid-glass-anleitung)


Perfekt ;)

Grüff
13.01.2010, 23:18
Ihr habts alle schön mit euren Dunklen Lacken...
Silber ist so undankbar... Putzen, Polieren, Versiegeln... Stundenlang und das Ergebniss? Fast kein Unterschied zu vorher.. :(

Andre
14.01.2010, 08:41
Das silber hast du dir doch selber ausgesucht. :D

guzzi97
14.01.2010, 09:14
Hi,
falls Du keinen Unterschied "siehst" dann könnte es daran liegen, dass :
- Dein Lack TOP ist
- Du irgendwas falsch gemacht hast. :mrgreen:

LG ist ja "nur" eine Versiegelung und Lackschutz, da siehste nicht wirklich viel (ausser dem Glanz). Wichtig ist das polieren vor dem versiegeln... :)

Von daher ;)

Grüße

p.s. an meinem 22-Jahre alten Mazda 323 mit "hell-Gold-Metallic" (sieht aus wie Silber mit Gold vermischt) war das Ergebniss unglaublich.

IIIBastiIII
19.01.2010, 17:32
Also ich kann nicht klagen Stefan,hab nen super Glanz nach 5 Schichten LG.Mal schauen wie viele diesen Sommer wieder drauf kommen :mrgreen:

guzzi hats ja schon geschrieben,polieren vor der aller ersten Schicht ist natürlich Pflicht.Meine wurde davor auch noch abgeknetet und mit LG drauf kann man nicht mehr wie WOW dazu sagen :wink:

guzzi97
20.01.2010, 11:08
Ciao,
bevor die Versiegelung drauf kommt, ist es selbsredend, dass der Lack "TIP-TOP" vorbereit ist..

Also, Wasche, Fönen, legen *g*....entfernen jeglicher "Warzen" (Fliegen, Teer, etc.) ist sowieso Pflicht :)

WO kauft ihr Eure Sachen denn ein...

Ich bediene mich des Inets..
autopflege24.net/

Grüße

Andre
20.01.2010, 11:13
amazon.

schaplatti
29.09.2010, 20:12
Hallo,

habe mal eine Frage an die Experten, kenne mich in der Autopflege noch nicht so gut aus und möchte das erste Mal Liquid Glass anwenden:

Ich wollte heute mal meinen 159er mit Liquid Glass bearbeiten. Habe das Auto erst ordentlich gereinigt und getrocknet und dann mit dem LG Pre-Cleaner
komplett behandelt. Danach ist das Ergebnis leider noch nicht so schön das ich das LG auftragen wollte und es wurde ausserdem zu kalt.

FRAGE: Kann ich jetzt morgen den Wagen mit einer silikonfreien Politur behandeln und danach das LG auftragen oder muss man danach noch mal mit
dem Pre-Cleaner arbeiten? Ausserdem noch die Frage ob ich vorher nochmal waschen muss, bin nur ein paar Kilometer gefahren und die Verschmutzung
sollte dementsprechend minimal sein.

Vielen Dank und Grüße

IIIBastiIII
29.09.2010, 20:20
Den Pre-Cleaner kannst du dir sparen,der ist eh nichts anderes als ein Silikonentferner und soll nur die Oberfläche fettfrei machen :wink:

Würde den Wagen vor dem Polieren einmal klar abwaschen und nach der Politur auch noch mal klar abwaschen,damit auch alle Politurreste vom Lack verschwinden und dann kannst du mit LG anfangen.

schaplatti
29.09.2010, 20:39
Danke für die schnelle Antwort Basti!
Ich dachte das Wash Konzentrat wäre dafür da die Oberfläche silikon- und fettfrei zu machen. Dann werde ich mich morgen noch mal an die Arbeit machen.

Kannst du eine Politur empfehlen? Ich habe einen schwarzen Metallic-Lack und der hat ziemliche Waschanlagen-Kratzer, und vorne und unten an den Seiten
einiges an Steinschlag-Löchlein und schwer zu entfernender Schmutz (Asphalt o.ä.). Ich habe die Füllpolitur von Petzolds, diese aber noch nicht ausprobiert.

Dino
30.09.2010, 13:18
Da würde ich erst sauber waschen abkneten und dann mit ScratchX 2.0 mein Glück versuchen ;)