PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Frühjahrsreinigungsprogramm von A bis Z



Marcel
16.02.2009, 00:32
Hi zusammen...

das Frühjahr fängt hoffentlich bald an, und da möchte ich meinen Lack auch auf Vordermann bringen.

Etwas zu dem Lackzustand:

Schwarz Metallic (Nero Fuoco - Feuerschwarz Metallic)
6 Jahre alt
Hologramme vorhanden
teilweise kleine Kratzer vorhanden
kein Tiefenglanz
beim Drüberstreicheln sind "Pickelchen" und "Unreinheiten" zu fühlen (Clearasil hilft nicht :P )

Ich habe jetzt bei eBay ein Set ersteigert, bestehens aus folgenden Teilen:



1x Liquid Glass Autoversiegelung

1x Meguiar`s Gold Class Liquid Wachs

1x Meguiar`s Clear Coat Body Scrub Lackreiniger

1x Meguiar`s NXT Tech WAX

1x Meguiar`s NXT Spray WAX

1x Turtle ICE WAX

1x Sonax Xtreme Liquid Wax 1

1x A1 Speed Wax

1x A1 Speed Polish

1x Turtle Color Magic Wax Silber

1x S100 Felgenwachs

1x Armor All Car Cleaner Tücher

1x Sonax Gummi Pfleger

1x Autosol Kratzer Entferner Kunststoff

1x Magic Clean Reinigungsknete

1x Org. NEVR DULL Alu-Polier-Watte

1x Nigrin Lederpflege

1x Sonax Cockpit Pfleger

1x W5 Cockpit Spray


Schlagt mir doch mal einen Pflegeplan vor!

Ich stelle mal einen zur weiteren Verbesserung vor:

1.) Reinigung mit Hochdruckstrahler und Shampoo
2.) Lackreinigung mit dem Meguiar's Clear Coat Body Scrub (wie wendet man das an?)
3.) Entfernung von Partikeln mit der Reinigungsknete
4.) Polieren mit der A1 Speed Polish
5.) Versiegeln mit Liquid Glass (wie hoch ist der Verbrauch für 4 Schichten?)

Am Ende soll mein Lack so aussehen:
(das zweite Bild ist 6 Monate nach einer solchen Behandlung wie oben entstanden, nur kurz abgespült)

[attachment=1:2shhmn0c]dach.jpg[/attachment:2shhmn0c]
[attachment=0:2shhmn0c]Civic_Bahnhof_klein.jpg[/attachment:2shhmn0c]

Viele Grüße,
und Danke schonmal im Voraus

SelespeedDriver
16.02.2009, 11:58
Denk dran das du bei der Knete das richtige Mittel verwendest zum drauf sprühen, das Zaino Z6 z.B. :wink:

Marcel
16.02.2009, 12:07
Danke für den Hinweis.

Der Anleitung nach geht das aber wohl auch mit Spüli.

SelespeedDriver
16.02.2009, 12:44
Das habe ich auch mal gehört das mit dem Spüli, aber da muss das Mischungsverhältnis stimmen, sonst verkratzt du dir den Lack :wink:
Ausserdem soll das Z6 nicht so schnell verfliegen.

Giuseppe
16.02.2009, 15:23
ui ui ui marcell, du willst es aber wissen :-D

also eigentlich müsstest du faule socke nur bisschen rumstöbern hier, mooris und ich haben glaub ich alles durchgekaut

aber spüli ist auch nicht das richtige, du kannst die shampoomischung mit dere du das auto saubermachst in eine sprühflasche rein und damit arbeiten, du brauchst das als "gleitmittel"

also mal ne kurzanleitung (denke ma wir werden uns privat damit öfters auseinandersetzen)

putzen:
du brauchst 2 eimer, 2 handschwämme, shampoo

dann gehst du folgendermaßén vor
ein eimer mit spüliwasser, ein eimer klares wasser
auto abspritzen (grober schmutz) danach mit handschuh und spüliwasser komplettes auto reinigen, als letztes mit dem adneren schwamm die felgen reinigen (der schwamm ist immer für die fgelgen der andere fürs auto)

dann mit klarwasser hinterher, somit hast du erstma eine gute basis

wenn der schmutz extrem stark ist kannste hier mit der knete arbeiten

dann was ganz wichtiges, als letztes mit klarwasser abspritzen, es muss aber denaturalisiertes wasser sein, also kalkfrei oder destilliert, das ist meistens das unterste was man anklicken kann, bei mir nennt sich das glanztrocknen

sobald das fertig ist haste ein super sauberes auto, danach gehts ans versiegeln, hier müsstest du es selbst herauslesen wird oft genug beschrieben :-D

geb dir auch nen adneren foren tipp

www.nikella.de (http://www.nikella.de) dort sind mo und ich auch angemeldet und da steht ein haufen drinne

Marcel
22.02.2009, 18:15
Ich habe gestern mal mein Auto gewaschen und ein Paar einfache Tipps beherzigt, die ich hier oder im Netz gefunden habe.

1.) Mit dem Schwamm den Schmutz nur in eine Richtung abtragen / abwischen. Nicht rubbeln.
2.) Beim Abspülen das entmineralisierte Wasser nehmen und in flachem Winkel sprühen, damit das Wasser in einem Film vom Auto fließt und so wenig wie möglich auf dem Lack bleibt. Am Besten ist es noch, einen Wasserschlauch ohne Düse zu nehmen.

Danach habe ich das Auto mit dem Cobra Supreme Gruzzler in der Größe L (KLICK (http://www.autopflege24.net/ap24shop/Waesche/Trocknung/Cobra-Supreme-Guzzler-Drying-Towel-L::145.html)) abgetrocknet. Hierbei wieder falten und in eine Richtung abziehen. An brenzligen Stellen (Aufkleber) tupfen. Oft wenden.
Was für ein geiles Tuch. Habe es nur einmal auswringen müssen. Es hat das Ganze Auto streifenfrei trocknen können. Hätte nicht gedacht, dass das so einen krassen Unterschied ausmacht.

Sobald es wärmer ist, geh ich mit dem Pre-Cleaner und danach mit LiquidGlass an den Lack.

Andre
22.02.2009, 19:00
Hab ebenfalls so ein Tuch, das ist wirklich der Hammer.
Hab früher immer mit einem Ledertuch getrocknet, aber dieses Tuch ist 1000x besser. :thumb:

Marcel
22.02.2009, 19:01
Nochmal ganz kurz: Bekomme ich mit dem Pre-Cleaner die Hologramme raus?

SelespeedDriver
23.02.2009, 11:27
Nein Marcel,
die Hologramme bekommst du damit nicht weg, leider.
Da für benötigst du wohl oder Übel eine Poliermaschine mit ner gewaffelten Polierscheibe drauf und am besten Politur von 3M(die beste Politur weit und breit :thumb: ).
Es soll zwar möglich sein diese auch per Hand zu entfernen, jedoch erinnere ich mich an ein Gespräch mit Mooris wo er mir sagte das es ne Wahnsinns Arbeit wäre per Hand und du brauchst dann auch eine extra Politur dafür, die 3M fällt da flach weils ne Maschninenpolitur ist und du mit ihr noch mehr Hologramme reinpolieren würdest per Hand :wink:

Marcel
23.02.2009, 11:51
Hi Hi,

ähhmm, das ist nicht akzeptabel :wink:

Ich habe folgendes gefunden:

KLICK MICH (http://www.devilgloss.com/oxid.php/sid/9b1f634b7bb150cb2fb13e9dd4d5cc28/cl/details/cnid/0401010105/anid/DG99990/Fuellpolitur/)

Petzold's Füllpolitur.
Verfüllt feinste Haarlinienkratzer und bietet eine sehr gute Grundlage für eine Versiegelung àla Liquid Glass.

Die Hologramme sind nicht schlimm und wirklich nur bei genauem Hinsehen / Untersuchen des Lacks zu erkennen. Und das auch nur in praller Sonne. Ich möchte nur verhindern, dass das Ergebnis des Liquid Glass beeinträchtigt wird. :roll:

SelespeedDriver
23.02.2009, 12:05
Sone Füllpolitur kann nix (meine Meinung) :roll:
Mit der Politur von 3M polierst du sie raus und füllst nix auf.
Sowas was du da gefunden hast ist in meinen Augen Pfusch und hat mit auspolieren von Kratzern nüscht zu tun :roll:

Aber jeder wie er es meint, viel Erfolg :wink:

Andre
23.02.2009, 12:20
Das Wort Füllpolitur ist doch ein Wiederspruch.
Mit einer Politur nimmt man doch ein wenig von der vorhandenen Klarlackschicht weg wie soll man da was füllen, wenn man Material wegnimmt.

Meine Kiste müsste auch mal komplett mit einer Polietur auf Vordermann gebracht werden und dann mit LG versiegelt werden. Wer will es machen??? :mrgreen:

SelespeedDriver
23.02.2009, 12:31
...... Wer will es machen??? :mrgreen:
Ähm, DU :mrgreen:

Marcel
14.03.2009, 18:30
Soo, nach dem heute endlich mal ein Tag war mit über 10°C habe ich es gewagt.

Folgendes habe ich gemacht.

- Waschen mit Spüli und Schwamm (von oben nach unten den Schmutz in geraden Bewegungen entfernen)
- Abtrocknen mit dem Cobra Gruzzler (TIPP)
- Auftragen der Petzold's Füllpolitur (nicht verwirren lassen, ist ne Standard-Politur) m. Meguiar's Pad
- SOFORTIGES Runterpolieren mit einem Mikrofaser-Baumwolltuch
- 30 Min. Warten (das war das Schwierigste :roll: )
- Auftragen von Meguiar's Gold Class Wax m. weiterem Meguiar's Pad (sparsam)
- 5 Min. warten
- Auspolieren mit einem Mikrofaser-Baumwolltuch (Kraft aufwenden)
--> bei Schlieren mit leicht feuchtem Mikrofasertuch nachwischen und nochmals polieren
- der Motorhaube und den vorderen Kotflügeln habe ich noch eine Schicht Liquid Glass verpasst
- 5 Min. warten und abwischen (wer schwitzt, macht etwas falsch)
-Einreiben der Gummiteile mit einem Gummipflegestift
- Einsprühen der Reifen mit einem Hochglanzgummispray
- STAUNEN (das war sehr einfach)
- mit Fotos dokumentieren

http://www.alfa-romeo-portal.de/galerie/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=25380&width=150&height=84 (http://www.alfa-romeo-portal.de/forum/gallery2.php/v/benutzeralben/TwinSparkPower/Fruehjahrsputz/100_0180.JPG.html)http://www.alfa-romeo-portal.de/galerie/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=25374&width=150&height=84 (http://www.alfa-romeo-portal.de/forum/gallery2.php/v/benutzeralben/TwinSparkPower/Fruehjahrsputz/100_0177.JPG.html)http://www.alfa-romeo-portal.de/galerie/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=25376&width=150&height=84 (http://www.alfa-romeo-portal.de/forum/gallery2.php/v/benutzeralben/TwinSparkPower/Fruehjahrsputz/100_0178.JPG.html)http://www.alfa-romeo-portal.de/galerie/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=25378&width=150&height=84 (http://www.alfa-romeo-portal.de/forum/gallery2.php/v/benutzeralben/TwinSparkPower/Fruehjahrsputz/100_0179.JPG.html)http://www.alfa-romeo-portal.de/galerie/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=25371&width=150&height=84 (http://www.alfa-romeo-portal.de/forum/gallery2.php/v/benutzeralben/TwinSparkPower/Fruehjahrsputz/100_0175.JPG.html)

Andre
15.03.2009, 13:12
Kann sich sehen lassen. =D>

Toby
01.04.2009, 23:27
Cool .. Thx für die Zusammenstellung.
Das gleiche blüht mir demnächst auch. Ihr wollt gar nicht wissen wie meine arme kleine rote Bella gerade aussieht. Ich muss auf jeden Fall vorher nachher Bilder machen :)
Die kleine tut mir richtig leid :)