PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Radsturz bei 166er VA 2,5° ! Abhilfe?



31.10.2008, 07:36
Hallo, habe einen Alfa 166 2,5 V6 mit extremen Radsturz an der Vorderseite. (2,5° :!: ) Im Originalzustand ist der Sturz nicht einstellbar :( .
Weiß jemand was zu tun ist, damit der enorme Reifenverschleiß ein Ende hat.
Ständiges Reifenumziehen kann doch kein dauerzustand sein. Ist da am Fahrwerk irgendwas nicht OK?
Für Hinweise wäre ich dankbar.
Ciao T.

SaLut
31.10.2008, 08:37
Lass mich raten der Wagen ist Tiefergelegt richtig??