PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Servopumpe 164 2.0 TS Bj. 1994



25.10.2008, 13:06
Hallo,
leider jault die o.g. Servopumpe schrecklich. Es fehlt keine Flüssigkeit, es muss also entweder die Servopunpe selbst seine, oder es befindet sich Luft in der Leitung. Nun meine Fragen: Wie entlüftet man die Servolenkung? Wie wechselt man die Servopumpe bei diesem Fahrzeug? Ich denke doch, dass die Pumpe den Geist aufgegeben hat, da ich bereits 240000 km mit diesem Fahrzeug auf dem Buckel habe.

MfG
alfarunner

PS.: Wie langee benötigt man für den Aus-und Einbau?