PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Auspuffpflege



26.07.2007, 12:50
grüߟ euch werte gleichgesinnte

bei meinen ragazzon edelstahlauspuff hat sich ein biߟchen flugrost angehäuft

wollte fragen ob mir wer ein mittel hierfür/hiergegen :) empfehlen kann ?

gruߟ
sleeper7

Giuseppe
26.07.2007, 13:01
also ich würd jetzt ma auf rostlöser tippen, bekommst du im baumarkt, das ist so ne spraydose

aber ma was anderes mein sebring ist matt, was mach ich da am besten?? hilft da politur??? wenn ja mit welcher??

http://www.amp-tuning.de/images1/sebring/endrohre/41.jpg

Andre
26.07.2007, 13:19
Bei Kaufland gibt es das gute alte Elsterglanz.
Probier das mal aus, danach sollte alles glänzen.

SelespeedDriver
26.07.2007, 13:20
@sleeper7:

da der Pott aus Edelstahl ist, würde ich dir Stahlwolle empfehlen.
Damit machen Köche auch immer ihre Edelstahl Küchen sauber:)

@alfa147:
Wenn der verchromt ist nimm Metall- oder Chrompolitur, dat hilft.
Habe ich früher bei meinem Mopped auch damit gemacht, ich weiss der Vergleich hinkt ein bisschen, aber der Pott vom Mopped war auch verchromt.
Ansonsten siehe oben.

Giuseppe
26.07.2007, 13:23
also der auspuff ist aus edelstahl, ich mein ja auch nur das rohr vorne, der rest ist ja egal, ob das chrom ist??? denke ich mal net, denk es ist hochglanzpoliertes edelstahl

26.07.2007, 13:29
also der auspuff ist aus edelstahl, ich mein ja auch nur das rohr vorne, der rest ist ja egal, ob das chrom ist??? denke ich mal net, denk es ist hochglanzpoliertes edelstahl

meiner ja auch
flugrost sollte doch schon mit einer politur weggehen oder?

Giuseppe
26.07.2007, 13:37
mmmhhhh ich glaube eher nicht, politur ist ja net für flugrost gedacht, aber wenn du stark genug rubbelst klappt das ja :D

ne echt ich hab mir bisher keine gedanken gemacht weil auspuffpflege was kleines ist, mein auto ist ja im moment komplett auseinadergebaut, der sieht net aus wie ne baustelle sondern wie ein paradies für messis

SelespeedDriver
26.07.2007, 13:55
Hi ihr zwei,

also wenns ein bisschen Flugrost ist nehmt Metallpolitur (mache ich mit dem Edelstahlendrohr meines original Alfa Endtopfes auch so nach jeder Wäsche)
Wenn das nicht hilft, hilft nu noch Stahlwolle.

mooris
26.07.2007, 15:28
Hi ihr zwei,

also wenns ein bisschen Flugrost ist nehmt Metallpolitur (mache ich mit dem Edelstahlendrohr meines original Alfa Endtopfes auch so nach jeder Wäsche)
Wenn das nicht hilft, hilft nu noch Stahlwolle.

metallpolitur wäre in dem falle auch mein tipp.
die Meguiars Mirror Glaze #28 (http://www.petzoldts.de/shop/product_info.php?cPath=1_16&products_id=19). hammer produkt immer wieder erstqaunlich was diese paste rausholen kann sowohl an drek als auch an glanz. und sie riecht auch noch nach cocos HAHA

26.07.2007, 17:25
metallpolitur wäre in dem falle auch mein tipp.
die Meguiars Mirror Glaze #28 (http://www.petzoldts.de/shop/product_info.php?cPath=1_16&products_id=19). hammer produkt immer wieder erstqaunlich was diese paste rausholen kann sowohl an drek als auch an glanz. und sie riecht auch noch nach cocos HAHA

aha na ned schlecht da haben wir schon ein produkt

und was nimmst du SelespeedDriver ?

SelespeedDriver
26.07.2007, 17:28
Ich nehme ganz normale effe Metall Politur von Sonax, glaub ich....
Müsste mal in der Garage nachgucken, ich mein Sonax wärs gewesen und Flugrost sollte damit auf jeden abgehen.
Ist echt gut das Zeug :wink:

26.07.2007, 17:30
@Sleeper
eindeutig Meguiars® NXT - All Metal Polish, mit dem Zeug kriegst alles richtig schön runter, verwende ich auch für meine Königseder Auspuffblenden!

lg
el

26.07.2007, 17:49
@Sleeper
eindeutig Meguiars® NXT - All Metal Polish, mit dem Zeug kriegst alles richtig schön runter, verwende ich auch für meine Königseder Auspuffblenden!

lg
el

da hast auch schon flugrost oben ghabt?

SaLut
26.07.2007, 18:29
Ich verwende bei meiner Remus Eigenbauauspuffanlage auch immer sonax Metallpolitur. Hab da natürlich immer nen bischen Rost durch das viele Schweiߟen etc. auch wenn die Anlage komplett gebeizt wurde und Endrohre vercromt wurden.
Kann nur sagen das das Zeugs echt gut ist.

SelespeedDriver
26.07.2007, 18:35
Sag ich doch, dass das Zeug was taugt, et muss nicht immer so'n nobel Kram sein.

@SaLut:
Hey, nun bist du hier am posten...
Kann dich gut verstehen, was bei alfisti.net manchmal abgeht ist nicht normal :cry:
Eigentlich schade, weil das Forum auch gut ist...
Hey aber dieses Portal ist auch spitze 8) 8)

SaLut
26.07.2007, 20:17
@ SelespeedDriver

Ja jetzt bin ich hier schlieߟlich will ich auch trotz der Idioten dort der Marke und Ihren Fans treu bleiben. Bin hier schon nen paar Tage unterwegs und musss sagen ist echt nicht schlecht hier alles nen bischen lockerer als da, Regeln etc. pp.


Naja viel Glück beim Endtopf aufpolieren.

Jochen
27.07.2007, 02:17
Also ich hab mal Metallbauer gelernt.Edelstahlgeländer wurden bei uns mit ner Art Poliervlies poliert.
Hab grad mal geschaut, auf der Packung steht ROVLIES (Hersteller Rothenberger), bekommst im Baumarkt. Da ist zwar kein Metall mit drin, aber das Zeug poliert trotzdem sehr gut und sehr fein und damit dann auch schon glänzend.

Von Stahlwolle würd ich persönlich eher die Finger lassen, da sie ja doch sehr grob ist und dir evtl Kratzer reinmacht. :D

27.07.2007, 10:35
dieses welches?
http://www.mercateo.com/p/7PW-99170010/Reinigungsvlies_Rovlies_10er_Pack_Rothenberger.htm l

27.07.2007, 10:53
Sag ich doch, dass das Zeug was taugt, et muss nicht immer so'n nobel Kram sein.

nobelkram wäre?

SaLut
27.07.2007, 11:19
Ja die Scotchschwäme sind dafür auch sehr gut geeignet vorallem weil es sie in unterschiedlichen Stärken gibt. Je nach Rostbefall kannst du dann die härte des Scotchschwames wählen.

30.07.2007, 12:57
ich werds mal mit den tipp von Alfahatza probieren

berichte euch dann obs was is ;)