PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Winterschlaf



SAVE
25.07.2007, 13:30
hallo ich würde mich gerne von euch beraten lassen bzgl. Winterschlaf meiner bella :D

da ich noch auf mein altes auto zurückgreifen kann würde ich gerne meine bella in die Garage stelle!

nun was muss man da beachten?

Batterie raus?
Tank leer fahren
etc.

wusste nicht genau ob das Thema hier reinpasst.

PS: ich weiss is einbischen früh aber lieber zu früh als zu spät oder?

SaLut
25.07.2007, 14:48
Also ich machs immer so ich fahre den tank bis anfang Reserve leer damit noch Sprit in den Leitungen etc bleibt. Batterie kommt raus Reifendruck wird er höht auf 3 bar ( da sonst sich die Reifen platt stehen). Dann behandel ich die Bremsscheiben noch mit eine Art Korrosionsschutz da ich einmal da sehr schlechte Erfahrungen gemacht hatte wo ich dies vergessen hatte ( richtige Rostlöcher in der Scheibe gehabt).
Das wars glaub ich.

26.07.2007, 11:53
ich hab meine sogar aufpackelt gehabt damit sich die reifen nicht platt stehen :wink:

zdenek
26.07.2007, 20:22
ich hab meine sogar aufpackelt gehabt damit sich die reifen nicht platt stehen :wink:

Dann würd ich aber lieber, den Wagen alle paar Wochen bewegen und wieder anders abstellen... :roll:
Gruߟ Zdenek

27.07.2007, 10:07
Dann würd ich aber lieber, den Wagen alle paar Wochen bewegen und wieder anders abstellen... :roll:
Gruߟ Zdenek

da war er aber noch nicht angemeldet
und für jede ausfahrt mit den somerreifen ein "blaues taferl" besorgen wär a bisl zu kompliziert gewesen :wink:

daniel147evo
31.10.2007, 18:37
So, heute war mein vorerst letzter Tag mit meiner Bella :cry: :(

Mir wurde gesagt, daߟ ich den Tank voll machen soll. Damit kein Rost entsteht. Aber ich glaube der ist sowieso aus Kunststoff, oder :?:
Warum denn leer :?:

Batterie kommt jetzt die Tage auch mal raus, weil ich mir schon eine mal Kaputt gemacht hab.

Wegen der Reifen, werde ich ab und zu mal die Bella raus holen, die Staߟe einmal rauf und runter fahren und wieder in die Garage stellen. Dabei mal den Motor warm laufen lassen.

Hat den keiner mehr ein paar Tips :?:

Jetzt wurde mir gesagt, daߟ ich noch nen ߖlwechsel vorher machen soll. Stimmt das :?:
Ich wollte eigentlich erst im Frühjahr, bevor ich fahren darf, das machen

31.10.2007, 19:27
ein öl wechsel ist nicht verkehrt....denn die "festen" teile die sich im öl anlagern sinken, wenn der motor nich mehr "täglich" läuft, auf den boden der wanne.

der öl filter könnte auch versotpfen wenn sich das material da ansammelt und eine dicke schicht bildet.....

also ich würd auf jeden fall noch die ganzen gummidichtungen noch einfetten (vaseline oder andere künstilche fette)

den wagen natürlich richtig reinigen...auch von unten.....was denk ich sowieso jeder macht.....


eine schale mit gestoߟenen kaffee (man nehme kaffee bohnen und zerstöߟt diese) in eine schale, alufolie drüber, und mit einem feinen messer löcher rein machen.....es sollte unangenehme geruche beseitigen.....und jetzt mal ehrlich...wer mag nicht den frischen kaffee geruch? :wink:

edit: da sich benzin leicht verflüchtigt, ist es glaug ich gar net so verkehrt den wagen mit fast leeren tank schlafen zu lassen. da kann sich dann auch nich so viel druck aufbauen. aber ist nur eine theorie.

Giuseppe
31.10.2007, 21:53
warum holst du dir net irgendwelche abgeschlabberten winterreifen und lässt ihn damit rumstehen, dann kannst du deine guten reifen schonen bzw anders einlagern

mooris
31.10.2007, 22:05
warum holst du dir net irgendwelche abgeschlabberten winterreifen und lässt ihn damit rumstehen, dann kannst du deine guten reifen schonen bzw anders einlagern

mein vater hats genauso gemacht, aber ich finde die einfachere variante das auto hoch zu bocken!

Giuseppe
31.10.2007, 22:16
ja klar das ist auch ne möglichkeit, aber was ist mit druckstellen?? bzw dellen?? naja böcke kosten nicht wie welt, aber wenn man ne groߟe garage hat klappts, wenn man eine kleine hat wo man viell mal kurz das auto rausfahren müsste klappt das wiederum net

Kiesi
01.11.2007, 09:12
Hallo,
werde meinen Spider jetzt auch die Tage in den Winterschlaf versetzen, bekommt gleich noch einen ߖlwechsel, aber bitte um Himmels willen den Wagen nicht in der kalten Zeit mal kurz anlassen, die Straߟe hoch und runter und wieder wegstellen, das bekommt dem Motor nicht wirklich, auch bildet sich dann im Auspuff mehr Kondenswasser, was dann auch nicht so toll ist. Würde die Reifen mit etwas mehr Luftdruck versehen und so abstellen, hatte dann bisher keine Probleme mit Standplatten o.ä., nach dem Winterschlaf fühlt es sich die ersten 10 km dann etwa so an, wie eine leichte Unwucht an den Rädern, was sich aber kurz darauf immer wieder gegeben hat. Auߟerdem Neuwuchten oder gar der Austausch der Reifen günstiger als ein neuer Motor :wink:

daniel147evo
01.11.2007, 09:26
Hab den Motor ja auch auf Betriebstemp. laufen lassen.

Mit hochbocken geht nicht, weil ich noch ein bischen basteln will :wink:

Das mit dem Kaffee, hab ich auch gehört. Ich musste immer etwas lüften vor dem 1.April. hat etwas gemüffelt :wink:
Sauber ist er sowieso.

Aber den ߖlwechsel werde ich dann wohl noch machen.

Da ich jetzt nicht mehr "legal" fahren darf, werde ich die Reifen mit dem Kompressor aus dem Reifenset aufpumpen. Musste doch gehen, oder?

Kiesi
01.11.2007, 09:32
Trotzdem würde ich das mit dem Motor sein lassen, so zumindest meine Meinung, ist ja trotzdem wie Kurzstreckenbetrieb und der tut einem Motor generell nicht so gut.
Mit dem Reifenaufpumpen sollte das schon mit dem Kompressor gehen, wenn auch vielleicht etwas mühselig, je nachdem wie der fördert und für welche Luftmenge der ausgelegt ist. Vielleicht nicht alle 4 Reifen auf einmal mit dem Teil befüllen, nicht das er überlastet wird, ist ja normalerweise für den Notfall und dann für einen Reifen, aber das wirst Du dann schon sehen, vielleicht steht dazu ja auch was in der Gebrauchsanweisung dazu, habe in meinem Spider zwar auch so ein Set, habe aber ehrlich gesagt dort noch nie reingesehen und mein 156er hat ein klassisches Notrad.

daniel147evo
06.01.2008, 20:33
Mir ist ne Idee in den Sinn gekommen. Weiߟ nicht warum mir das nicht früher eingefallen ist :evil:

Einfach das Auto mit dem Wagenheber anheben und die Räder von Hand drehen! Ganz einfach! Arbeitszeit ca. 10min :wink:

Ich brauch keine Batterie einbauen und Motorschonender ist es sowieso :wink:

SaLut
06.01.2008, 20:44
=D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D>

daniel147evo
06.01.2008, 21:04
Schlagt mich doch mal einer für den Nobelpreis vor :wink: :lol: :lol:

Jochen
07.01.2008, 12:53
Schlagt mich doch mal einer für den Nobelpreis vor :wink: :lol: :lol:

Eben getan. Bekommst dann in 4-60 Jahren bescheid wenn se die Kategorie ''Sachen die die Welt nicht braucht'' einführen. :wink: :lol: :lol: :lol:

Frank
07.01.2008, 15:35
Bis jetzt lag ja noch nicht richtig Schnee da hättet ihr noch gut fahren können........
Ich werde aber auch dieses Jahr Saison Kennzeichen holen........
Im Gegensatz zu Euch mach ich den Tank aber voll das haben mir viele Leute geraten.........wegen der Korrosion und Korrosionsschutz

Andre
07.01.2008, 16:48
Korrosion bei einem Kunststofftank???
Da wollte dich jemand veralbern. :lol:

paul777
07.01.2008, 17:58
hi
Die Sache mit Tank voll machen is gar net so verkehrt nur ist sie bei heutigen Autos im Prinzip nicht notwendig.
Früher als die Tanks noch aus Metall waren war das sozusagen Pflicht weil der Tank sonst anfängt von innen heraus zu rosten - ist heute noch gang und gebe bei Motorrädern da diese oft noch Metalltanks haben

Gruߟ

Kevin
07.12.2009, 11:52
hallo :wink:

ich wollt euch mal fragen wie ich am besten meine bella in den winterschlaf schicke...ich habe zwar hier schon einige tips gelesen aber was mache ich mit dem innenraum??? wäre es hilfreich die fenster mal aufzumachen? damit die luft weichen kann...bzw das immer frische lusft rein kommt und es nicht zu schimmeln beginnt.des weiteren sollte ich vielleicht noch erwähnen das ich keine garage habe und meine bella neben unserem 159sportwagon steht...eben nur abgemeldet..
also es wird denk ich mal nicht einfach...aber ich will das auto auch nicht mehr großartig bewegen weil der motor eh rum ist und nur noch sehr schlecht läuft...(ich will ihn ja erstmal still legen und dann nen neuen motor rein bauen...)
ich wäre für tips echt dankbar...

greetz kev und ina