Italo Welt
Ergebnis 1 bis 18 von 18
Like Tree8Bewertungen
  • 1 Beitrag von Swen82
  • 1 Beitrag von Swen82
  • 2 Beitrag von redtshirt
  • 1 Beitrag von Swen82
  • 2 Beitrag von Rupert Spoddig

Thema: Mein neuer alter Alfa und seine Problemchen

  1. #1
    Junior
    Modell
    Alfa
    Registriert seit
    19.09.2016
    Beiträge
    10

    Mein neuer alter Alfa und seine Problemchen

    Hallo zusammen. Wie schon einige hier im Forum geschrieben haben, habe ich auch Probleme mit der Selespeed Schaltung. Dieses allseits bekannte ruckeln im kalten Zustand, aber auch eine stets leuchtende Motor Kontrollleuchte kommt dazu.

    Zur Leuchte: also habe mir meinen Alfa vor zwei Monaten gebraucht gekauft. Da war auch noch alles schick. Als ich dann mein Schmuckstück aus dem Jahre 2001 mit gut 190000tkm von Frankfurt Main nach Hause gefahren habe, war zu Beginn auch noch alles super. Die Selespeed ging gut und der 2.0 Motor hat Spaß gemacht. Nun kam ich also circa auf die Hälfte der Strecke und die Leuchte ging an was schon mal nicht so schön war. Nächsten Tag ich also in die Werkstatt meines Vertrauens gefahren. Sie schüttelten erstmal den Kopf warum ich mir denn so ne italienische Schüssel gekauft habe. Ich nur: ich mag ihn und will das er wieder flott gemacht wird. (Ich muss dazu sagen habe ihn von privat gekauft und ja habe ein wenig ins "Klo" gegriffen, Rost am ganzen Unterboden was ich allerdings erst zuhause auf der Bühne gesehen habe und Pflege scheint er nicht gekannt zu haben). Dann das Auslesen der Motor Kontrollleuchte ergab: Gemisch zu mager. Nach Kontrolle der Abgaswerte und tauschen der Zündkerzen schloss die Werkstatt die Lambdasonde aus. Und legte die Vermutung auf ein Haarriss am Krümmer was sie mir aber rieten nicht zu reparieren, da niemand wirklich weiß was uns an diesem Auto noch alles für Überraschungen erwartet. Ich habe kein Leistungsverlust durch die Kontrollleuchte, der Fehler wurde natürlich gelöscht aber sie leuchtet stets wieder auf.

    Zum ruckeln: ja das ruckeln was hier und in anderen Foren ja zu genüge schon angesprochen wurde. Ich habe das auch und kann es mir nicht wirklich erklären. Und so ein Autoverrückter das ich mir so einige Begriffe selbst erklären kann, bin ich leider auch nicht. Von daher wäre ich da einem von ich sehr verbunden, wenn er mich mal privat anschreibt zwecks Nummern Austausch. Habe gelesen das hier viel mit spenden gehändelt wird, wo ich mich dann natürlich auch gern dran beteiligen würde.

    Ich weiss das ihr das alles wahrscheinlich schon nicht mehr hören könnt, da bestimmt alle paar Jahre mal jemand kommt und einen Thread zu einem bereits bekannten Thema eröffnet. Von daher möchte ich schon mal im vorraus um Entschuldigung bitten, falls mir dies passiert ist. Aber hoffe trotzdem das mir irgendjemand hier helfen kann.
    Andre gefällt das.

  2. #2
    Münsteraner CarHiFi_Speziallist Avatar von guzzi97
    Modell
    156-SW GTA; Fiat 500 Limo 77-KW, Lounge
    Registriert seit
    07.01.2008
    Ort
    Münster
    Beiträge
    10.899

    AW: Mein neuer alter Alfa und seine Problemchen

    ...Moinsen,
    zuerst, willkommen im ARP und eine etwas "privatere" Vorstellungen Deinerseits, wäre schon wünschenswert
    Hier : -> https://www.alfa-romeo-portal.de/arc...runde-107.html

    Um welchen 2.0er handelt es sich, TS od. JTS ?
    Nun zu Deinem Problem, was steht im Fehlerspeicher, nach dem Tausch ?
    Meine Glaskugel "sagt", es könnte der allseits beliebte LMM oder Lambdasonde sein.

    Hat die Werke "Deines Vertrauens" den nicht die Lambdasonden geprüft ?
    Denn, die Sonden haben eine max. Lebenszeit von ca. 160.tsd km, somit wären Deiner schon leicht
    drüber..

    Grüße
    Aerodynamik ist was für Leute die keine Motoren bauen können (Enzo Ferrari)

  3. #3
    Junior
    Modell
    Alfa
    Registriert seit
    19.09.2016
    Beiträge
    10

    AW: Mein neuer alter Alfa und seine Problemchen

    Hallo guzzi,

    zum ersten Punkt: habe mir schon so was gedacht (auf die Vorstellungsrunde angesprochen) und wollte das eigentlich vornherein machen. Aber ich dachte mir, ich formuliere das hier alles mit rein. na gut. Habe im besagten Thread mich nochmal etwas mehr vorgestellt. Falls da noch was fehlt oder etwas mehr gewünscht ist, müsst ihr mir das sagen.

    Zum zweiten Teil: ich habe den 2.0 TS und die Abgaswerte wurden überprüft, laut Werkstatt sind es top Werte. Ich weiß grad nicht was du mit "Tausch" meinst, denn außer die Zündkerzen wurde noch nix getauscht.
    guzzi97 gefällt das.

  4. #4
    Lebendes Lexikon Avatar von redtshirt
    Modell
    Alfa Romeo Giulietta, 147 GTA Selespeed, Subaru Impreza Alle mit LPG; Abarth 595 Comp.
    Registriert seit
    16.01.2011
    Ort
    Baiersdorf
    Beiträge
    1.463

    AW: Mein neuer alter Alfa und seine Problemchen

    besorg dir unbedingt FIAT Multiscan (50€) und den passenden ODB Stecker (20€) und les die Fehlerspeicher aus. Ohne dieses Werkzeug wirst du das Selespeed nie richtig diagnostizieren können.
    Eddy and SelespeedDriver gefällt das.

  5. #5
    Moderatore Avatar von Eddy
    Modell
    156 2.0 TS mit ICOM jtg Gasanlage
    Registriert seit
    26.10.2007
    Ort
    Aarbergen
    Beiträge
    17.759

    AW: Mein neuer alter Alfa und seine Problemchen

    Mal eine ganz andere Frage

    Ist es ein SW wenn ja hat der eine Beule in der Heckklappe (obererhalb der Rückleuchten) ??
    und welche Farbe hat der ?

  6. #6
    Junior
    Modell
    Alfa
    Registriert seit
    19.09.2016
    Beiträge
    10

    AW: Mein neuer alter Alfa und seine Problemchen

    Zu dem Kommentar von red: ich fahre gleich nochmal zur Werkstatt und lasse den Fehler genau auslesen und sende dann das Ergebnis hier rein.

    zu Eddy: die Frage kommt mir so vor als ob du das Auto zu kennen scheinst. er ist Silber und ja, ist ein SW. Aber nein, keine Beule oberhalb der leuchten.

  7. #7
    Moderatore Avatar von Eddy
    Modell
    156 2.0 TS mit ICOM jtg Gasanlage
    Registriert seit
    26.10.2007
    Ort
    Aarbergen
    Beiträge
    17.759

    AW: Mein neuer alter Alfa und seine Problemchen

    Silber !!

    Nein dann kenne ich den Wagen nicht

    Im ersten Moment dachte ich an eine SW aus Frankfurt der einige Probleme hat
    und sich der Eigentümer möglichst schnell davon trennen wollte.

  8. #8
    Junior
    Modell
    Alfa
    Registriert seit
    19.09.2016
    Beiträge
    10

    AW: Mein neuer alter Alfa und seine Problemchen

    Dann habe ich ja Glück gehabt. Zumindest deiner Vermutung nach. Aber Glück ist immer relativ. Wie schon geschrieben: meine Werkstatt sagt, mehr als TÜV abfahren wird es nix. :/ und das stimmt mich dann schon etwas traurig. Da der kleine echt schick ist und Spaß macht. Ich werde auf jeden Fall versuchen die "Probleme" am Motor in den Griff zu bekommen. Danach bzw wenn bis dahin nicht der Rahmen gesprengt ist, kümmere ich mich um den Unterboden und werde ihm wieder neues Leben einhauchen. Das ist zumindest erstmal der Plan. Außer natürlich der Motor ist nicht reparabel. Was ich aber nicht glaube.

  9. #9
    Junior
    Modell
    Alfa
    Registriert seit
    19.09.2016
    Beiträge
    10

    AW: Mein neuer alter Alfa und seine Problemchen

    image.jpeg

    So. Hier der besagte Fehlercode. 4471/4472. Laut Werkstatt: Swen. Höre auf. Das kann alles sein. So viel Geld hast du nicht. :/

  10. #10
    Münsteraner CarHiFi_Speziallist Avatar von guzzi97
    Modell
    156-SW GTA; Fiat 500 Limo 77-KW, Lounge
    Registriert seit
    07.01.2008
    Ort
    Münster
    Beiträge
    10.899

    AW: Mein neuer alter Alfa und seine Problemchen

    ...
    der Fehler deutet auf folgende Probleme hinn :

    - LMM defekt bzw. liefert falsche Werte
    - Riss(e) im Ansaugschlauch nach LMM
    - falsche Zündkerzen (diese 8 sind die richtigen ! ->
    http://ricambi.alfisti.net/product_i...oducts_id=1468
    - Lamdasonde(n) defekt
    - Benzinpumpe

    Btw. ich würde mal die Werkstatt wechseln, wenn sie schon sagen "..mehr als TÜV abfahren iss nich..."

    Grüße
    Aerodynamik ist was für Leute die keine Motoren bauen können (Enzo Ferrari)

  11. #11
    Junior
    Modell
    Alfa
    Registriert seit
    19.09.2016
    Beiträge
    10

    AW: Mein neuer alter Alfa und seine Problemchen

    Alles klar. Werde diese Sachen mal überprüfen.

    Naja. Ich will die Werkstatt nicht unbedingt wechseln. Zum auslesen ist sie schon ganz gut. und der macht halt auch TÜV und von daher etwas Realist. Kosten/ Nutzen. Aber Zündkerzen wurden ja schon durch die Werkstatt gewechselt.

    Reparieren werde ich mein Auto aber woanders. melde mich wieder. Danke schon mal bis hierhin.

  12. #12
    Münsteraner CarHiFi_Speziallist Avatar von guzzi97
    Modell
    156-SW GTA; Fiat 500 Limo 77-KW, Lounge
    Registriert seit
    07.01.2008
    Ort
    Münster
    Beiträge
    10.899

    AW: Mein neuer alter Alfa und seine Problemchen

    Hast Du mal nachgefragt, welceh Zündkerzen sie eingebaut haben ?
    Ich vermute zu 99,9% sie haben die falschen eingebaut

    ..wg. Fehler auslesen, das kannste selbst dafür brauchste nicht in die Werkstatt.

    Brauchst nur :
    - AlfaOBD od. MultiEcuscan für Windows als kostenlose Demo-Version
    - VAG OBD KKl II Interface
    alterntiv
    - AlfaOBD für Android (Demo)
    - ELM327 Bluetooth

    Und, was die "Fehlersuche" angeht, vieles kann mann sogar selbst durchführen, sofern mann ein bissel
    techn. Verständniss hat und nicht unbedingt 2 linke Hände

    Was Du selbst mit wenig Aufwand prüfen kannst :
    - LMM
    - Ansaugschlauch auf Risse "prüfen"
    - Lambdasonden messen (mit einem einfachen Multimeßgerät)
    (alle benötigen Infos und Daten findest Du hier im Forum)
    Aerodynamik ist was für Leute die keine Motoren bauen können (Enzo Ferrari)

  13. #13
    *GTA_Guru Avatar von SelespeedDriver
    Modell
    ------------
    Registriert seit
    25.07.2007
    Beiträge
    25.879

    AW: Mein neuer alter Alfa und seine Problemchen

    Zitat Zitat von redtshirt Beitrag anzeigen
    besorg dir unbedingt FIAT Multiscan (50€) und den passenden ODB Stecker (20€) und les die Fehlerspeicher aus. Ohne dieses Werkzeug wirst du das Selespeed nie richtig diagnostizieren können.
    Ich kann dem nur zustimmen, wenn man nen Selespeed fährt ist MES oder AlfaOBD Pflicht.
    Schon alleine weil die Werke das Selespeed nicht auslesen kann, wenn es sein muss.

  14. #14
    Ich hier, Du woanders. Avatar von alfaeffect
    Modell
    Non FL Alfa Romeo 156 Ti Sele für meine Seele ;)
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    6.577

    AW: Mein neuer alter Alfa und seine Problemchen

    Für alfaobd und kabel+Adapter findest Du beim electronic Fuchs komplett Wunschlos glücklich Pakete.
    Ist zwar etwas teurer dort, dafür aber ein fast 24h Support. Als Gutscheincode mein Nick Name eingeben.
    Wegen dem Unterboden, schau da lieber als erstes nach. Wir hatten schon öfters Fälle hier da mussten alle Fußraumbleche getauscht werden.
    Und was das kostet kannst Du dir bestimmt ausmalen.

    Mein Store<-klick bar
    Ich suche diese Teile. <-klick bar
    Es gibt zwei Dinge die unendlich sind, das Universum und die menschliche Dummheit, wobei ich mir bei erstens nicht ganz sicher bin.
    Ich bin unbezahlbar, Rabatt ist schon incl.

  15. #15
    Junior
    Modell
    Alfa
    Registriert seit
    19.09.2016
    Beiträge
    10

    AW: Mein neuer alter Alfa und seine Problemchen

    Okay guzzi. Werde die Dinge wie gesagt mal überprüfen und auch mal nachfragen welche er eingebaut hat. Müsste aber glaub nur auf die Rechnung schauen. Zum Thema selbst auslesen werde ich mich auch mal etwas schlau machen. Habe diese Woche etwas Zeit.

    @ effect. Es sind mindestens zwei Bleche wo ich selbst schon bedenken habe. Die anderen sind nicht ganz so sehr angegriffen. Die bekommt man, denke ich, noch hin.

    Aber es ist definitiv jetzt schon n Haufen Arbeit. Was den Rost angeht. Und dann die Leuchte und dann das ruckeln im kalten Zustand. na mal sehen wann ich die Lust verliere. bis jetzt noch nicht. Wie gesagt. Spaß macht er definitiv.
    Boof-Camp gefällt das.

  16. #16
    *GTA_Guru Avatar von SelespeedDriver
    Modell
    ------------
    Registriert seit
    25.07.2007
    Beiträge
    25.879

    AW: Mein neuer alter Alfa und seine Problemchen

    Ruckeln im kalten Zustand kommt meist von alten Hydrauliköl, wurde das schon gewechselt?

  17. #17
    Junior
    Modell
    Alfa
    Registriert seit
    19.09.2016
    Beiträge
    10

    AW: Mein neuer alter Alfa und seine Problemchen

    Nein. Das Öl wurde von mir noch nicht gewechselt und vom Vorbesitzer, glaube ich, auch nicht. Habe mir grad mal den Thread vom Januar '16 durch gelesen. Da habt ihr ja schon einiges zum Thema Hydrauliköl wechseln geschrieben. Werde mich da mal ran machen die nächsten Tage.

  18. #18
    Poweruser
    Modell
    156 TS 2.0 Sportwagon Selespeed
    Registriert seit
    05.07.2016
    Ort
    Traunreut
    Beiträge
    252

    AW: Mein neuer alter Alfa und seine Problemchen

    Also ich fahre ja das gleiche Modell, und wenn bei mir der LMM hinüger ist, dann spinnta auch das Selespeed, ganz gewaltig. LMM Fehler werden nicht immer im Fehlerspeiecher korrekt erkannt. Mal Kabel abziehen vom LMM und ein bisserl fahren und schauen ob sich was ändert. Nur wie meine Vorredner schon geschrieben haben ohne Diagnosegerät, brauchste gar nicht anfangen. Die paar Euro sollte man als allererstes investieren, ist billiger als ein Satz Zündkerzen und bringt Dich sicher wesentlich weiter. Denn gerade mit einem Sellesppeed wirst Du das im laufe der km noch ganz oft brauchen können.
    guzzi97 and Boof-Camp gefällt das.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Neuer Alter aus der Pfalz
    Von MikeB. im Forum Vorstellungsrunde
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.09.2016, 23:13
  2. ...endlich hat mein Alfa seine 8C-Felgen
    Von Roli22 im Forum Tuning und Styling
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 30.04.2015, 19:54
  3. Neuer alter Alfa 159 2.2 JTS im Rheinland
    Von dus8989 im Forum Vorstellungsrunde
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 05.08.2013, 12:29
  4. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.07.2013, 21:30
  5. Noch ein Neuer-Alter
    Von tcmmuc im Forum Vorstellungsrunde
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 30.04.2012, 09:37

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •