Zur Info! Dieses Forum dient nur noch als Archiv! Ihr findet uns ab sofort unter www.alfa-romeo-portal.com

  • Werbung

  • Wegfahrsperre GTV 916 ausbauen

    ok, fangen wir an..., als erstes BATTERIE ABKLEMMEN

    also Mittelkonsole muss raus, das Fach (mit dem Deckel) rausnehmen und Schrauben suchen.
    Hinteres Ablagefach unter dem kleinen Gummi 2x SW8 Muttern
    Unterm Ascher Schrauben
    Unter dem Handbremshebel Balg Schrauben,
    Plastikverkleidung (silber unten) vom Schalthebel an den hinteren Ecken fassen und hochziehen... zickt oft rum.

    Dann die obere Mittelkonsole schlachten.



    Konsole unten abschrauben 1x mittig SW 10 und unten am Halter 2x SW8
    Der Halter muss raus sonst kanst du das Dashboard nicht nach hinten ziehen



    Beifahrerairbag raus (vom Handschuhfach aus sind 4x SW10)
    Wenn Airbag raus ist 2x SW 10 dahinter rausschrauben



    Seitliche Deckel vom Dashbord abschrauben, dahinter jeweils 2x SW10



    Dann die schon angesprochenen 2 x SW 10 oben am Dashboard unter den Abdeckungen.

    Darunter sieht es so aus und du findest die Schrauben nie wieder wenn sie runterfallen



    Lenkrad und Lenksäulenverkleidung abschrauben...
    Erst Lenkrad (Airbag ist 3x Torx 30)
    Lenksäulenverkleidung ist von unten geschraubt und 2 x hinter dem Lenkrad
    Um die Verkleidung ab zu bekommen muss die Lenksäule nach unten und hinten gezogen werden.

    Tacho raus (nur 2 Imbusschrauben) dann rausziehen und Kabel ab.

    Schaltereinheiten links und rechts vom Tacho raus.

    Hinter der rechten Schaltereinheit ist wenn du in das Loch schaust eine Schraube SW10

    Noch eine ist ca 5 cm tiefer (die siehst du aber so nicht)
    Die erreichst du wenn du den Steckschlüssel SW10 zwischen Zündschloss und Dashboard steckst... da ist noch eine Gummimatte über dem Zündschloass, da musste Dich durchfummeln.



    Im Handschuhfach muss noch die Lampe/Kofferraumdeckelbedienung raus.
    Ist nur gesteckt

    Wenn nun alle Schrauben raus sind kannst du das Board vorsichtig nach hinten ziehen (mach die Ringantene am Zündschloss nicht kaputt)

    Etwas nach hinten gezogen sieht das dann durch die Tachoöffnung so aus:

    Lila/Schwarz Steuergerät ist für die Fensterheber, dahinter das gelbe ist die Wegfahrsperre, darüber sitzen die Blinkrelais



    Ob du das Dashboard nun kompl. raus nimmst musst du selber entscheiden... mich würde es stören

    Nackig siehts dann so aus:

    Ursprünglich wurde dieser Artikel in diesem Thema veröffentlicht: Wegfahrsperre GTV 916 ausbauen - Erstellt von: Dark-Alfa Original-Beitrag anzeigen
    Kommentare 21 Kommentare
    1. Avatar von Dark-Alfa
      Dark-Alfa -
      Ich danke dir vielmals! Bist der beste jung, hast mir sehr Weitergeholfen
    1. Avatar von Spider-916-CH
      Spider-916-CH -
      Gerne

      Wenn Du ne andere Wegfahrsperre usw. braucht meld dich,... alles da
    1. Avatar von poolboy
      poolboy -
      Vorsicht mit den Wegfahrsperren. Da gibt es auch unterschiede in Belegungen der Stecker! Im schlimmsten Fall passen die Kabelbäume nicht zueinander.
    1. Avatar von Spider-916-CH
      Spider-916-CH -
      Ja, und vor allem muss sie auch zum Motorsteuergerät und zur Motorbezeichnung ARxxxxx passen,
      Sonst wird das nix
    1. Avatar von Andre
      Andre -
      Gibt es keine Möglichkeit die WFS auszuprogrammieren?
      Welche Motorsteuergeräteversion ist das? ME3.1?
    1. Avatar von Eddy
      Eddy -
      Gibt es schon Andre

      Die Autoklauer machen das ja auch innerhalb weniger Minuten
    1. Avatar von Andre
      Andre -
      Ja weiss ich ja, warum also alles zerlegen. Gucken wo es die Software gibt und raus damit und kein Stress mehr.
    1. Avatar von Spider-916-CH
      Spider-916-CH -
      Hüstel.....
      Also von den beiden letzten Kommentaren, dem angesprochen Personenkreis und dem damit verbundenem Vorhaben distanziere ich mich hiermit ausdrücklich.
    1. Avatar von Dark-Alfa
      Dark-Alfa -
      Ich werde auch nicht weiter über diese Möglichkeit diskutieren oder darauf eingehen, das es die Möglichkeiten gibt weiß jeder.

      Und es gibt auch kein Problem mit der WFS sondern evtl. Mit dem Motorsteuergerät. M1.5.5
    1. Avatar von Andre
      Andre -
      Achso ok. Dachte die WFS macht dir Probleme und deswegen möchtest du sie austauschen.
    1. Avatar von poolboy
      poolboy -
      Ich hab die Wegfahrsperre bei meinem Spider schon zwei mal ein- und ausgebaut. Es ist zwar etwas fummelig aber es geht auch ganz gut ohne den Ausbau des Amaturenbrettes. Die Halter der Scheibenhebersteuerung muessen nur etwas zur Seite gebogen werden.
    1. Avatar von Dark-Alfa
      Dark-Alfa -
      Wie meinst du das?
    1. Avatar von poolboy
      poolboy -
      Es ist schon eine Weile her, aber meiner Erinnerung nach musste ich nur das Steuergerät des Fensterhebers entfernen und dann einen Halter (oder irgendein anderes Blechteil) zur Seite biegen. Danach mit mit Gelenkaufsatz und Bit das WFS-Steuergerät abschrauben.
    1. Avatar von Dark-Alfa
      Dark-Alfa -
      Das habe ich versucht aber du kommst an eine schraube nicht dran...
    1. Avatar von poolboy
      poolboy -
      Diese Schraube die du warscheinlich meinst ist glaube ich von dem Halter des Fensterhebersteuergerätes verdeckt. Bieg das "Ding leicht zu Seite und du kommst etwas besser ran.
    1. Avatar von Dark-Alfa
      Dark-Alfa -
      Alles klar, ich werde es versuchen... Danke
    1. Avatar von poolboy
      poolboy -
      Auf den Bildern ist es auch ganz gut zu erkennen. Da ist überall nur dünnes Blech.

      Viel Erfolg!
    1. Avatar von Dark-Alfa
      Dark-Alfa -
      Danke
    1. Avatar von silberjule
      silberjule -
      Also es geht auch von unten,hatte letztes WE alles draussen um die FFB anzuklemmen und man muss da auch nichts verbiegen.
      Am Sicherungskasten ist eine Mutter mit dem ein Relais oder ähnliches befestigt ist,wenn das ab ist,ist an gleicher Stelle noch eine Mutter mit dieser ist der Rahmen vom Sicherungskasten befestigt ( bei mir Baujahr 2002).
      Sind beide ab,kann man den Sicherungskasten nach unten ziehen,soweit es geht,dann sieht man zwei Schrauben,diese lösen das Blech womit die Steuergeräte befestigt sind.
      Danach kann man vom blauen Steuergerät erst die linke Schraube lösen,das ganze Paket nach links schieben und die rechte Schraube lösen,den Stecker unten abziehen und rausfummeln.
      Und schon kommt man an das WFS Steuergerät ran !
      Anhang 77282

      Gruß Olaf
  • Daparto