Italo Welt
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 55
Like Tree41Bewertungen

Thema: ein neuer User bräuchte mal n paar Infos

  1. #1
    Newbie
    Modell
    Alfa romeo 916 spider
    Registriert seit
    11.01.2017
    Ort
    Heidekreis/ Schwarmstedt
    Beiträge
    27

    ein neuer User bräuchte mal n paar Infos

    Liebe Leute
    unser 99er Alfa Spider 2.0 Twin Spark steht seit heute in der Werkstatt
    frisch gekauft und recht dreist verars..t muss jetzt die Kuh vom Eis
    De rDeal mit dem Verkäufer ist durch, da denk ich nicht mehr drüber nach
    Fakt ist..es befand sich keine Bremsflüssigkeit im Vorratsbehälter, nun ist aufgefüllt und entlüftet worden,alles scheint dicht.

    die Kupplung ist runter.die Werkstatt ist keine alfa-fachwerkstatt.Ich mag die Jungs sehr.
    Was wird der Austausch grob kosten? ich suchte bereits bei ebay nach dem Material,da wurde eine Kupplung für über 1000 euro angeboten..bitte sagt mir, das das ein Druckfehler ist--

    der zahnriemen wird sinnvollerweise auch gleich mit gemacht. Brauchts da Spezialwerkzeuge oder muss der Motor raus? das klingt auch nicht billig

    Auspuffmitteltopf und Ventildeckeldichtung und Ölfilter finde ich als Peanuts

    Zündkerzen...8 Stück.habt ihr da Empfehlungen?
    Was zum Henker sind Zündlochdichtungen?

    Habt dank
    Wir haben scheinbar noch n bischen was vor uns
    LG Wulf und Moni
    ...Hausmeister bin ich freilich , und was nicht passt, das feil´ich !

  2. #2
    Aufsteiger
    Modell
    Alfa Romeo Spider 916
    Registriert seit
    25.03.2011
    Ort
    Salzgitter
    Beiträge
    161

    AW: ein neuer User bräuchte mal n paar Infos

    Also zum Zahnriemen beim 2.0 keine Panik. Ist kein Problem, reichlich Platz vorhanden. Jeder ordentlich Schrauber bekommt das hin. Schwieriger wird es nur beim 6 Zylinder. Kupplung habe ich auf Anhieb in der Bucht für 120,- gesehen. Zündlichtdichtung sind beim Set für die Ventildeckeldichtung dabei. Der 2.0 ist kein Problem. Die Motoren gibt es wie Sand am Meer und deshalb sind auch die Ersatzteile kein Problem

  3. #3
    Feinstaub_Terrorist
    Modell
    147 1.9 JTDm FL 2008
    Registriert seit
    14.11.2014
    Ort
    Paddelborn
    Beiträge
    4.447

    AW: ein neuer User bräuchte mal n paar Infos

    Für die Kupplung muss wie bei jedem Auto das Getriebe runter, die Arbeitszeit macht es da. Kupplungssatz als Qualitäts-Ersatzteil sollte zwischen 150 und 180 (Werkstattpreis) machbar sein.

    Zahnriemensatz (Achtung: zwei Riemen wegen den Ausgleichswellen) mit Wasserpumpe sollte um 200 liegen. Den Phasensteller kontrollieren, hier gibt es einen Reparatursatz. An Spezialwerkzeug sind Fixierblöcke für die Nockenwellen wichtig.

    Zündkerzen nur die empfohlenen. Der Satz liegt um 100, hält aber auch am besten und längsten. Hier zu sparen, macht keinen Sinn.

    Zündlochdichtungen dichten die Kerzenlöcher ab, wenn der Ventildeckel wieder drauf kommt. Wie mein Vorredner schon geschrieben hat, sollten die Bestandteil eines guten Deckeldichtungs-Sets sein.

  4. #4
    Insider
    Modell
    Alfa 155 Q4, Alfasud, Alfa 156 SW V6, Delta HF Inte
    Registriert seit
    23.05.2014
    Ort
    Friedeburg
    Beiträge
    591

    AW: ein neuer User bräuchte mal n paar Infos

    Die Frage bleibt, wo ist die Bremsflüssigkeit hin? Ist ein geschlossenes System, kann also nicht weg. Lass den Kupplungszylinder kontrollieren, meist ist der hinüber und die Bremsflüssigkeit drückt dort raus.
    AR-oppa gefällt das.

  5. #5
    Cachaca_Chaot Avatar von sven1967
    Modell
    916er Spider
    Registriert seit
    06.09.2014
    Ort
    OHV bei Berlin & Manaus-AM-Brazil
    Beiträge
    7.444

    AW: ein neuer User bräuchte mal n paar Infos

    Zum ZR wurde schon alles gesagt.

    Wenn die Bremsflüssigkeit fehlt muss es nicht dir Bremse sein, der Kupplungs-Nehmer oder Geberzylinder geht gerne mal im Ar***
    hier prüfen ob was undicht ist.

    Als Zündkerzen kommen eigentlich nur die NGK in frage, sind zwar teurer wie die Bosch, laufen dafür aber und wechsel Intervall liegt bei ca. 80.000 KM.

    Ganz wichtig das du deiner Werke sagst, wenn Ölwechsel dann mit 10W60, da am besten das von LM über die Bucht gut zu beziehen.

    Ansonsten ist das nen solides Auto, Fahrwerk gleich mit kontrollieren lassen und ggf. ausgeschlagene Buchsen gleich gegen PU tauschen lassen, dann ist da Ruhe.
    Eine Ausgeschlagene Hinterachse wird teuer und PU Buchsen steuern da gut gegen.

    Teile für dein Auto bekommst hier recht günstig und Markenware.
    Autoteile ALFA ROMEO SPIDER (916S_) 2.0 T.SPARK 16V (150Ps)
    silberjule gefällt das.

  6. #6
    Münsteraner CarHiFi_Speziallist Avatar von guzzi97
    Modell
    156-SW GTA; Fiat 500 Limo 77-KW, Lounge
    Registriert seit
    07.01.2008
    Ort
    Münster
    Beiträge
    10.899

    AW: ein neuer User bräuchte mal n paar Infos

    Moinsen,
    oha, was für ein "Drecks"-Karre, nu ja aber Klasse, dass Du ihn wieder auf Vordermann bringen willst..
    So, nu zu Deinen Fragen :

    a. Kupplung : ich würde hier gleich den "kupplungssatz" nehmen, der besteht aus :
    - Kupplung, Ausrücklager, Reibscheibe
    kostet ca. 250€ im Netz
    z.b. http://ricambi.alfisti.net/product_i...oducts_id=7805

    -> Für den Tausch der Kupplung muss, wie schon geschildert, das Getriebe ab. Eine Alfa-Werkstatt veranschlagt hier
    ca. 4.5 bis 5-Stunden für den ein-Ausbau, dazu kommt ca. 1-Stunde für den Wechsel ansich..
    Also : ca. 5 bis 6-Stunden Arbeitszeit a ~ 60€ = 300€ plus Kupplungssatz ca. 250€ = 550 bis 600€ für den Tausch.

    b. Zahnriemenwechsel :
    - hier benötigt mann, neben "Fachwissen" noch das Nockenwellen-Arretier Werkzeug. Kann mann sich leihen od. "neu"
    kaufen, für ca. 100€
    http://ricambi.alfisti.net/product_i...oducts_id=7861

    - ich würde hier dann auch gleich den "großen" Service machen lassen, d.h. die Wasserpumpe mit sowie den Nebenriemen samt Rollen.
    -> in einer "freien" Werkstatt, darfst Du hier dann fürs "große" Paket ca. 500 bis 700€ rechnen

    c. Zündkerzen :
    - hier bitte nur die Originalen nehmen, die von NGK, 8-Stück für ca. 100€
    -> http://ricambi.alfisti.net/product_i...oducts_id=1468

    Wenn die "Bremsflüssigkeit" verschwindet und sich kein Leck unterm Auto findet, dann ist der Nehmerzylinder
    undicht.
    Blöd, der sitzt n der Getriebeglocke, daher, wenn schon die Kupplung getauscht wird, kann mann auch gleich den
    Nehmerzylinder tauschen.
    -> http://ricambi.alfisti.net/product_i...oducts_id=6223

    Grüße und halte uns auf dem laufenden
    p.s. der Sjop ist nur Beispielhaft zu sehen, hat aber Originalteile und die passen auch zu 100%..
    Dennoch, keine Gewähr und nein, ich verdiene nix daran, bekomme auch keine Provision
    Aerodynamik ist was für Leute die keine Motoren bauen können (Enzo Ferrari)

  7. #7
    Cachaca_Chaot Avatar von sven1967
    Modell
    916er Spider
    Registriert seit
    06.09.2014
    Ort
    OHV bei Berlin & Manaus-AM-Brazil
    Beiträge
    7.444

    AW: ein neuer User bräuchte mal n paar Infos

    Branni, das stimmt so nicht ganz, beim 916er ist der Kupplungsnehmer Zylinder NICHT in der Getriebeglocke (zumindest bei den die ich kenne)!
    Vereinfacht die Sache aber ungemein
    AR-oppa gefällt das.

  8. #8
    Asphalt_Cowboy Avatar von 75 Evo
    Modell
    Alfa 147, Spider 916- V 6 ,
    Registriert seit
    24.02.2011
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    6.527

    AW: ein neuer User bräuchte mal n paar Infos

    Zitat Zitat von sven1967 Beitrag anzeigen
    Branni, das stimmt so nicht ganz, beim 916er ist der Kupplungsnehmer Zylinder NICHT in der Getriebeglocke (zumindest bei den die ich kenne)!
    Vereinfacht die Sache aber ungemein
    Sven , Du hast Recht, der Nehmerzylinder ist beim 2.0 Ts NICHT in der Getriebeglocke. Der ist beim 1.6 TS und ich glaub beim 1.8 TS gleichzeitig als Ausrücklager in der Getriebeglocke (den mist hatte ich an meinem 147 TS)

  9. #9
    Münsteraner CarHiFi_Speziallist Avatar von guzzi97
    Modell
    156-SW GTA; Fiat 500 Limo 77-KW, Lounge
    Registriert seit
    07.01.2008
    Ort
    Münster
    Beiträge
    10.899

    AW: ein neuer User bräuchte mal n paar Infos

    .ach echt ?
    Dachte, weil, '99er Spider, da müsste doch eigentlich der gleiche 2.0er TS Motor & Getriebe wie im '97er 156er
    verbaut worden sein.
    Denn, bei meinem alten 156er 2.0er TS (Bj. 07/1997), war der Nehmer-Zylinder defekt und dazu musste die
    Glocke runter, also habe ich dann auch gleich die Kupplung wechseln lassen.

    Oki, dennoch, sollte "Bremsflüssigkeit" verloren gehen, dann würde ich hier meinen Augenmerk auf die beiden
    Zylinder werfen..

    Grüße
    Geändert von guzzi97 (12.01.2017 um 14:00 Uhr)

  10. #10
    Poweruser Avatar von GTVler
    Modell
    GTV 916 Twin Spark
    Registriert seit
    20.01.2015
    Ort
    Strasshof, Niederösterreich
    Beiträge
    330

    AW: ein neuer User bräuchte mal n paar Infos

    Wenn schon so ein Wartungsstau vorhanden ist würde ich mir dann auch mal das Fahrwerk mal ganz genau ansehen, wenn das genauso wie der Rest des Autos gepflegt würde kommt noch was auf dich zu...
    guzzi97 gefällt das.

  11. #11
    Newbie
    Modell
    Alfa romeo 916 spider
    Registriert seit
    11.01.2017
    Ort
    Heidekreis/ Schwarmstedt
    Beiträge
    27

    AW: ein neuer User bräuchte mal n paar Infos

    Vielen Dank an Euch
    Kurzes Update..Der Wagen bremst nun wieder
    Die Werkstatt füllte DOT 4 auf, entlüftete und siehe da..alles trocken
    am Getriebe ist ein neuer Nehmerzylinder verbaut ,alle Schläuche sind gut.
    nun kommt erstmal eine längere Probefahrt durch mich und dann werden Teile bestellt.
    Also Öl mit Filter, Kerzen, Zahnriemen und Ventildeckelsatz und der Mitteltopf
    Step by Step bekommen wir die Diva wieder vernünftig ans rollen
    ich halte euch auf dem Laufenden
    Heute Nachmittag kommt der Wagen zu uns zurück. Dann gibt's Fotos
    Gruß aus Bothmer
    W&M
    guzzi97, Andre and AR-oppa gefällt das.
    ...Hausmeister bin ich freilich , und was nicht passt, das feil´ich !

  12. #12
    Asphalt_Cowboy Avatar von 75 Evo
    Modell
    Alfa 147, Spider 916- V 6 ,
    Registriert seit
    24.02.2011
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    6.527

    AW: ein neuer User bräuchte mal n paar Infos

    Kann man nur sagen : Glück gehabt, wenn keine Bremsflüssigkeit drin war,dann konnte die Kupplung ja auch nicht brauchbar funktionieren. Mach alles mit Ruhe und frag Uns ruhig wenn Du was an Infos brauchst. Hier sind jede Menge 916 Fahrer im Forum
    die auch selbst schrauben (ich auch)

  13. #13
    Spider GTV Metzger Avatar von Spider-916-CH
    Modell
    AR Spider 2.0 16V Twin Spark, AR147 vFL, Chevrolet Trailblazer 4.2 LTZ
    Registriert seit
    07.02.2013
    Ort
    British Virgin Islands
    Beiträge
    1.728

    AW: ein neuer User bräuchte mal n paar Infos

    Alle Spider/GTV 916 1.8 & 2.0 TS haben den Kupplungsnehmerzylinder auf der Glocke und nicht innenliegend wie beim 147/156.

    Wenn Du irgend was an gebrauchten Teilen für den 916er brauchst oder PU Fahrwerksbuchsen bitte einfach eine PN an mich.

    Böse Zungen dieses Forums nennen mich "den Metzger" (bezieht sich aber nur auf 916er und freche User)
    Andre and Spiderman007 gefällt das.
    LG
    Frank

  14. #14
    Newbie
    Modell
    Alfa romeo 916 spider
    Registriert seit
    11.01.2017
    Ort
    Heidekreis/ Schwarmstedt
    Beiträge
    27

    AW: ein neuer User bräuchte mal n paar Infos

    frank..You make my day.
    Ersatzteile kann ich in nächster Zeit gut gebrauchen
    Unwichtigstes,aber schönstes wäre n roter Ledersitz fahrersitig
    ...Hausmeister bin ich freilich , und was nicht passt, das feil´ich !

  15. #15
    Spider GTV Metzger Avatar von Spider-916-CH
    Modell
    AR Spider 2.0 16V Twin Spark, AR147 vFL, Chevrolet Trailblazer 4.2 LTZ
    Registriert seit
    07.02.2013
    Ort
    British Virgin Islands
    Beiträge
    1.728

    AW: ein neuer User bräuchte mal n paar Infos

    Das Gute..... ich hab rote, beige und schwarze Serie 1 & 2 da.
    Das Schlechte.... die müssen alle noch gemacht werden
    Denke das wird Frühjahr
    LG
    Frank

  16. #16
    Münsteraner CarHiFi_Speziallist Avatar von guzzi97
    Modell
    156-SW GTA; Fiat 500 Limo 77-KW, Lounge
    Registriert seit
    07.01.2008
    Ort
    Münster
    Beiträge
    10.899

    AW: ein neuer User bräuchte mal n paar Infos

    .Frank, interessant, dass beim 916er 2.0er Getriebe, der NehmerZylinder aussen sitzt.
    Wieso hat mann es im 147/156/GT nach innen verlegt ?
    Macht doch keinen Sinn oder ?
    Aerodynamik ist was für Leute die keine Motoren bauen können (Enzo Ferrari)

  17. #17
    Spider GTV Metzger Avatar von Spider-916-CH
    Modell
    AR Spider 2.0 16V Twin Spark, AR147 vFL, Chevrolet Trailblazer 4.2 LTZ
    Registriert seit
    07.02.2013
    Ort
    British Virgin Islands
    Beiträge
    1.728

    AW: ein neuer User bräuchte mal n paar Infos

    Zitat Zitat von guzzi97 Beitrag anzeigen
    .Frank, interessant, dass beim 916er 2.0er Getriebe, der NehmerZylinder aussen sitzt.
    Wieso hat mann es im 147/156/GT nach innen verlegt ?
    Macht doch keinen Sinn oder ?
    Nein, macht es nicht, ausser das sich die Werkstätten ne goldene Nase verdienen wenn die Dinger undicht sind.
    6 Std werden glaub ich veranschlagt .....
    Beim Spider/GTV ist das in 30 min erledigt je nachdem ob du Serie 1 / 2 ohne den Resonanzschalldämpfer im Ansaugtrakt hast oder mit dem Plastikkasten.... der stört ein bisschen.
    Andre, 33deltahf, John Locke und 1 anderen gefällt das.
    LG
    Frank

  18. #18
    Newbie
    Modell
    Alfa romeo 916 spider
    Registriert seit
    11.01.2017
    Ort
    Heidekreis/ Schwarmstedt
    Beiträge
    27

    AW: ein neuer User bräuchte mal n paar Infos

    Guzzi gab es hier übrigens auch
    meine v7 speciale stand in der Küche
    das v1000 G5-mit watsonian Cambridge Seitenwagen im schuppen immer startklar
    haus-Restaurierung mit Lehmputz fordert Opfer
    aber das gehört hier nicht her..
    wulf
    guzzi97 gefällt das.
    ...Hausmeister bin ich freilich , und was nicht passt, das feil´ich !

  19. #19
    Newbie
    Modell
    Alfa romeo 916 spider
    Registriert seit
    11.01.2017
    Ort
    Heidekreis/ Schwarmstedt
    Beiträge
    27

    AW: ein neuer User bräuchte mal n paar Infos

    so.la bella maccina ist zuhause
    es gab ne kurze handwäsche und dann fotos für die vorstellungsrunde
    von der werkstatt einen verbindlichen KVA für die kupplung zu 600 bothmerdollar
    das wird nächsten monat gemacht.ebenso die restlichen wartungsarbeiten
    dann bitteschön hätt ich gern sonne und 29°
    w und m
    AR-oppa gefällt das.
    ...Hausmeister bin ich freilich , und was nicht passt, das feil´ich !

  20. #20
    Münsteraner CarHiFi_Speziallist Avatar von guzzi97
    Modell
    156-SW GTA; Fiat 500 Limo 77-KW, Lounge
    Registriert seit
    07.01.2008
    Ort
    Münster
    Beiträge
    10.899

    AW: ein neuer User bräuchte mal n paar Infos

    600 Euro-Dollars für die Kupplung, ist mehr als o.k.
    Aber, die ist ja oki, gelle.. ?
    Aerodynamik ist was für Leute die keine Motoren bauen können (Enzo Ferrari)

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Bräuchte mal Hilfe in 57489
    Von df1274 im Forum Alfa Romeo 156
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.02.2016, 16:19
  2. ein Neuer & paar Fragen
    Von amalbhalbe im Forum Alfa Romeo 156
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.11.2015, 23:59
  3. Neuer Kat, und noch ein paar probleme
    Von Neo im Forum Alfa Romeo 145 / 146 / 155
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.12.2009, 19:52
  4. Hallo, bräuchte mal euere hilfe
    Von JohannesK im Forum Off Topic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 23.01.2009, 23:57
  5. 147er + neuer Portal User
    Von sawdust im Forum Alfa Romeo 147 / GT
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 22.11.2008, 08:53

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •