Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 100 von 122
Like Tree54Bewertungen

Thema: injektoren einprogrammieren nach Austausch

  1. #1
    939 und 2.4 Guru Avatar von fabrim
    Modell
    Alfa Romeo 159
    Registriert seit
    05.01.2011
    Ort
    Nohfelden, Germany
    Beiträge
    3.143

    injektoren einprogrammieren nach Austausch

    Sers

    Nach einer Anfrage bei mir zur Einprogrammierung der Injektoren nach einem Wechsel, müssten laut Aussage von 2 Alfa Werkstätten diese nicht einprogrammiert werden im Steuergerät.

    Um dieser sinnlos risikoreichen aussagen der 2 Werkstätten Motorschäden vorzubeugen, bin ich gerade dabei eine Anleitung zu erstellen, wie diese anhand am Beispiel des MES einprogrammiert werden müssen inkl. einer kleinen Fachlichen erklärung.

    Sobald diese online ist werdet ihr informiert, sollte aber heute oder morgen spätestens passieren.

    LG
    Fabri
    Timmy89, Eddy, evo-concept und 2 anderen gefällt das.

  2. #2
    Kanton-Killer Avatar von vonLeon
    Modell
    Erstbesitz 159ti SW 2,4 QTronic , Giulia Super 2,2 AT8
    Registriert seit
    26.07.2010
    Ort
    Raumschiff Erde
    Beiträge
    4.183

    AW: injektoren einprogrammieren nach Austausch

    Das kommt natürlich darauf an, von welchem Alfa Diesel man spricht.

    Die Multijet Injektoren der DPF Motoren müssen 100% ins MSG programmiert werden.

    Ist doch null Thema Zylinderreihenfolge lässt sich anhand der eingetragenen Codes und durch vergleichen auf dem Motor prüfen, natürlich vor dem Ausbau und unter der Vorraussetzung das da noch keiner mit 4 linken Pfoten dran war, vorher.

    Im MES die entsprechende Einstellung im MSG wählen, Code der Code Karte eingeben, abweichenden Injektor Code am richtigen Zylinder eintragen, Fertigstellen klicken und das wars.

    Also einfacher gehts ja kaum noch.

    Aussagen der sogenannten Fachleute sind heutzutage mehrfach, an verschiedenen stellen zu hinterfragen. Eigentlich Unglaublich, aber Wahr.
    Geändert von vonLeon (12.12.2014 um 20:15 Uhr)
    guzzi97 gefällt das.
    Besser man hat, als man hätte

  3. #3
    Lebendes Lexikon Avatar von Timmy89
    Modell
    Alfa159 2.4 Q-Tronik 05/08 Tomfile AGR:Off/DPF:Off +50NM / Alfa Romeo 156 1.8 TS 12.2002
    Registriert seit
    02.09.2014
    Ort
    Landshut
    Beiträge
    1.183

    AW: injektoren einprogrammieren nach Austausch

    was ist wenn die sogenannte code karte nicht existiert 2,4jtdm bj08 wo bekommt mann dann die informationen her

    farbin ich finde es wirklich super von dir das du dich da so ins zeug legst hut ab
    fabrim gefällt das.
    Unsere Bella´s:
    ex Bella´s amore: 166 3.0 V6 24V / 156 2.0 TS /156 2,4JTD Spotwaggon
    Alfa Romeo 156 Limosine 1.8 TS 11.2002 akt. 153000km
    Alfa Romeo 159 Sportwaggon 2.4 JTDM DPF Q-Tronik 05.2008 akt.
    231000

  4. #4
    Insider Avatar von evo-concept
    Modell
    156 Sw 1.9 jtd, 159 Sw Distinctive 2.4 JTDm 20V und Giulia Super 2.2 180PS AT8
    Registriert seit
    05.03.2013
    Ort
    Landkreis Göttingen
    Beiträge
    557

    AW: injektoren einprogrammieren nach Austausch

    Zitat Zitat von Timmy89 Beitrag anzeigen
    was ist wenn die sogenannte code karte nicht existiert 2,4jtdm bj08 wo bekommt mann dann die informationen her

    farbin ich finde es wirklich super von dir das du dich da so ins zeug legst hut ab
    Wie schon in einem anderen Thread von mir geschrieben, der Mann ist KLASSE solche Leute braucht und beleben so ein Portal
    Andre gefällt das.
    Du mußt gegen die Strömung schwimmen, um an die Quelle zu kommen.

  5. #5
    Kanton-Killer Avatar von vonLeon
    Modell
    Erstbesitz 159ti SW 2,4 QTronic , Giulia Super 2,2 AT8
    Registriert seit
    26.07.2010
    Ort
    Raumschiff Erde
    Beiträge
    4.183

    AW: injektoren einprogrammieren nach Austausch

    Zitat Zitat von Timmy89 Beitrag anzeigen
    was ist wenn die sogenannte code karte nicht existiert 2,4jtdm bj08 wo bekommt mann dann die informationen her

    farbin ich finde es wirklich super von dir das du dich da so ins zeug legst hut ab
    Mal zum Alfa Händler gehen, sagen: ich möchte bitte, und dann kohle aufn Tisch packen.
    guzzi97 gefällt das.
    Besser man hat, als man hätte

  6. #6
    939 und 2.4 Guru Avatar von fabrim
    Modell
    Alfa Romeo 159
    Registriert seit
    05.01.2011
    Ort
    Nohfelden, Germany
    Beiträge
    3.143

    AW: injektoren einprogrammieren nach Austausch

    Für den 2.4er Brauchste keine Code Karte zum einproggen der Injektoren.
    Eddy gefällt das.
    Die Menschen die man liebt machen einen zu dem wer man ist. Sie bleiben immer ein Teil von einem. Hört man auf man selbst zu sein, wird das letzte bisschen von Ihnen was noch in uns ist und uns aus macht, auch sterben.

  7. #7
    Administratore Avatar von Andre
    Modell
    Giulietta 1.8 TBI QV, GTV 916 V6 im Schlafmodus
    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    27.461

    AW: injektoren einprogrammieren nach Austausch

    Hab ich mich letztens auch gefragt in da was einprogrammiert werden muss oder nicht. Bin gespannt auf die Anleitung, Danke schonmal.
    Biete JTD, TBI, TJET, Multiair Chiptuning Stage 1, AGR OFF, DPF OFF, Wegfahrsperren und Lambdasonden Programmierung, Fehlerauslesen und -löschen, Service Reset, Selespeed Reparaturen, Leistungsmessung, Schubblubbern.
    Anfragen bitte per PN oder an andre.schubert@italoecu.de
    Facebook:ItaloEcu


  8. #8
    Kanton-Killer Avatar von vonLeon
    Modell
    Erstbesitz 159ti SW 2,4 QTronic , Giulia Super 2,2 AT8
    Registriert seit
    26.07.2010
    Ort
    Raumschiff Erde
    Beiträge
    4.183

    AW: injektoren einprogrammieren nach Austausch

    Zitat Zitat von fabrim Beitrag anzeigen
    Für den 2.4er Brauchste keine Code Karte zum einproggen der Injektoren.
    Ja also, dann isses ja noch einfacher. Ich weiss jetzt im einzelnen nicht genau bei welchen Einstellungen man den Code braucht, bei bestimmten Einstellungen wird der halt abgefragt.

    Aus der kalten hätt ich jetzt gesagt bei dieser wichtigen Sache wird der abgefragt, aber wenns nicht so ist auch gut.

    Bei so etwas völlig banalem wie den Ländereinstellungen der Alarmanlage wird der Code zum bsp abgefragt oder wenn man die Wartungsintervall km ändern möchte.

    Banalitäten eben!
    Besser man hat, als man hätte

  9. #9
    939 und 2.4 Guru Avatar von fabrim
    Modell
    Alfa Romeo 159
    Registriert seit
    05.01.2011
    Ort
    Nohfelden, Germany
    Beiträge
    3.143

    AW: injektoren einprogrammieren nach Austausch

    Hast recht schön komisch aber bei Wegfahrsperre, Schlüssel anlernen da wird der benötigt. Bei Motorenrelevanten Einstellungen wird der nicht benötigt. Blöd aber ist so. Haben wir leider kein Einfluss drauf.
    Die Menschen die man liebt machen einen zu dem wer man ist. Sie bleiben immer ein Teil von einem. Hört man auf man selbst zu sein, wird das letzte bisschen von Ihnen was noch in uns ist und uns aus macht, auch sterben.

  10. #10
    Kanton-Killer Avatar von vonLeon
    Modell
    Erstbesitz 159ti SW 2,4 QTronic , Giulia Super 2,2 AT8
    Registriert seit
    26.07.2010
    Ort
    Raumschiff Erde
    Beiträge
    4.183

    AW: injektoren einprogrammieren nach Austausch

    Schlüssel hab ich nen dritten, mal einen mitgewaschen. Nach 5 min gemerkt, gerettet das Dingen, sofort Batterie raus, gut getrocknet.

    Aber etwas restfeuchte lies den Schlüssel noch spinnen, natürlich gerade neben meinem Mech gestanden, der dann sagte: Du hast doch noch Garantie, warum sachste nix T r ottel. Zack sass er am PC und hat neuen geordert.

    Alter wenn ich sehe was der Schlüssel kostet, da bekomm ich Gänsehaut!
    Geändert von vonLeon (13.12.2014 um 10:05 Uhr)
    Besser man hat, als man hätte

  11. #11
    939 und 2.4 Guru Avatar von fabrim
    Modell
    Alfa Romeo 159
    Registriert seit
    05.01.2011
    Ort
    Nohfelden, Germany
    Beiträge
    3.143

    AW: injektoren einprogrammieren nach Austausch

    Für meinen hab ich 250€ bezahlt.
    Die Menschen die man liebt machen einen zu dem wer man ist. Sie bleiben immer ein Teil von einem. Hört man auf man selbst zu sein, wird das letzte bisschen von Ihnen was noch in uns ist und uns aus macht, auch sterben.

  12. #12
    Kanton-Killer Avatar von vonLeon
    Modell
    Erstbesitz 159ti SW 2,4 QTronic , Giulia Super 2,2 AT8
    Registriert seit
    26.07.2010
    Ort
    Raumschiff Erde
    Beiträge
    4.183

    AW: injektoren einprogrammieren nach Austausch

    In meiner jetzigen Eper version steht der Schlüssel (komplett) mit 350 €.
    Geändert von vonLeon (13.12.2014 um 11:17 Uhr)
    Besser man hat, als man hätte

  13. #13
    939 und 2.4 Guru Avatar von fabrim
    Modell
    Alfa Romeo 159
    Registriert seit
    05.01.2011
    Ort
    Nohfelden, Germany
    Beiträge
    3.143

    AW: injektoren einprogrammieren nach Austausch

    Na vielleicht dann wohl teurer geworden. Würd mich net wundern bei der High Technik Innenraum lebensmodularer Auto an/aus mach key Ding Dong.
    Die Menschen die man liebt machen einen zu dem wer man ist. Sie bleiben immer ein Teil von einem. Hört man auf man selbst zu sein, wird das letzte bisschen von Ihnen was noch in uns ist und uns aus macht, auch sterben.

  14. #14
    939 und 2.4 Guru Avatar von fabrim
    Modell
    Alfa Romeo 159
    Registriert seit
    05.01.2011
    Ort
    Nohfelden, Germany
    Beiträge
    3.143

    AW: injektoren einprogrammieren nach Austausch

    Sorry wegen den manchmal auftretenden doppelantworten.
    Aber hier die Anleitung zur Einprogrammierung in das Steuergerät mit einem kleinen Zusatz.
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    SpeedyRS, metinsoy, Strohhalm und 3 anderen gefällt das.

  15. #15
    Lebendes Lexikon Avatar von Timmy89
    Modell
    Alfa159 2.4 Q-Tronik 05/08 Tomfile AGR:Off/DPF:Off +50NM / Alfa Romeo 156 1.8 TS 12.2002
    Registriert seit
    02.09.2014
    Ort
    Landshut
    Beiträge
    1.183

    AW: injektoren einprogrammieren nach Austausch

    Danke dir ! Es ist klasse so kompetente Mitglieder zu haben !!! Wenn wir die nicht hätten würden mansche nur zum teile tauschen in die werke fahren
    fabrim gefällt das.
    Unsere Bella´s:
    ex Bella´s amore: 166 3.0 V6 24V / 156 2.0 TS /156 2,4JTD Spotwaggon
    Alfa Romeo 156 Limosine 1.8 TS 11.2002 akt. 153000km
    Alfa Romeo 159 Sportwaggon 2.4 JTDM DPF Q-Tronik 05.2008 akt.
    231000

  16. #16
    Moderatore Avatar von Eddy
    Modell
    156 2.0 TS mit ICOM jtg Gasanlage
    Registriert seit
    26.10.2007
    Ort
    Aarbergen
    Beiträge
    13.605

    AW: injektoren einprogrammieren nach Austausch

    Auch wieder eine Super Anleitung
    Danke dafür
    fabrim gefällt das.

  17. #17
    Insider Avatar von Froschkönig1985
    Modell
    Alfa 159 sw 1,9 jtd, Alfa GT 1,9 jtd
    Registriert seit
    16.09.2012
    Ort
    Blieskastel 66440
    Beiträge
    691

    AW: injektoren einprogrammieren nach Austausch

    Zitat Zitat von fabrim Beitrag anzeigen
    Na vielleicht dann wohl teurer geworden. Würd mich net wundern bei der High Technik Innenraum lebensmodularer Auto an/aus mach key Ding Dong.
    Wenn du grad den High Tec Schlüssel erwähnst....
    Ist das eigentlich bei allen Baujahren so, das man den Start Knopf so lange gedrückt halten muss bis der Wagen läuft?
    Ich kenne das von Bmw das man nur mal auf Start tippen muss und den rest macht der wagen von alleine.
    oder bei ner A Klasse der ersten Generation musste man auch nur den schlüssel kurz bis auf den Anlasser drehen und dann hat der alleine gejodelt bis er an war.

    Das hat mir Persönlich immer gut gefallen und war dann etwas entteuscht beim 159.
    zitat eines bmw fahrers "wuzu hast du nen startknopf wenn man den gedrückt halten muss bis der anspringt? Das ist doch blödsinn"

    Ich finde er hat recht!

  18. #18
    Lebendes Lexikon Avatar von Timmy89
    Modell
    Alfa159 2.4 Q-Tronik 05/08 Tomfile AGR:Off/DPF:Off +50NM / Alfa Romeo 156 1.8 TS 12.2002
    Registriert seit
    02.09.2014
    Ort
    Landshut
    Beiträge
    1.183

    AW: injektoren einprogrammieren nach Austausch

    Zitat Zitat von Froschkönig1985 Beitrag anzeigen
    Wenn du grad den High Tec Schlüssel erwähnst....
    Ist das eigentlich bei allen Baujahren so, das man den Start Knopf so lange gedrückt halten muss bis der Wagen läuft?
    Ich kenne das von Bmw das man nur mal auf Start tippen muss und den rest macht der wagen von alleine.
    oder bei ner A Klasse der ersten Generation musste man auch nur den schlüssel kurz bis auf den Anlasser drehen und dann hat der alleine gejodelt bis er an war.

    Das hat mir Persönlich immer gut gefallen und war dann etwas entteuscht beim 159.
    zitat eines bmw fahrers "wuzu hast du nen startknopf wenn man den gedrückt halten muss bis der anspringt? Das ist doch blödsinn"

    Ich finde er hat recht!

    Bei meinen drücke ich auf den startknopf und kann ihn loslassen er startet von selbst bis er anspringt vielleicht liegt es am Baujahr habe Serie 1 bj08
    fabrim gefällt das.
    Unsere Bella´s:
    ex Bella´s amore: 166 3.0 V6 24V / 156 2.0 TS /156 2,4JTD Spotwaggon
    Alfa Romeo 156 Limosine 1.8 TS 11.2002 akt. 153000km
    Alfa Romeo 159 Sportwaggon 2.4 JTDM DPF Q-Tronik 05.2008 akt.
    231000

  19. #19
    939 und 2.4 Guru Avatar von fabrim
    Modell
    Alfa Romeo 159
    Registriert seit
    05.01.2011
    Ort
    Nohfelden, Germany
    Beiträge
    3.143

    AW: injektoren einprogrammieren nach Austausch

    Zitat Zitat von Timmy89 Beitrag anzeigen
    Bei meinen drücke ich auf den startknopf und kann ihn loslassen er startet von selbst bis er anspringt vielleicht liegt es am Baujahr habe Serie 1 bj08
    Das ist gut zu wissen das Deiner das macht. Ich hatte mich gefragt ab welchem Bj das geht. Jetzt weis ich es. Wollte meinen nämlich so schalten das er das auch macht da ich auch den knöppe gedrückt halten muss bis der anspringt. Dann kann ich den ja jetzt um Ding Dong'sen.
    Die Menschen die man liebt machen einen zu dem wer man ist. Sie bleiben immer ein Teil von einem. Hört man auf man selbst zu sein, wird das letzte bisschen von Ihnen was noch in uns ist und uns aus macht, auch sterben.

  20. #20
    Kanton-Killer Avatar von vonLeon
    Modell
    Erstbesitz 159ti SW 2,4 QTronic , Giulia Super 2,2 AT8
    Registriert seit
    26.07.2010
    Ort
    Raumschiff Erde
    Beiträge
    4.183

    AW: injektoren einprogrammieren nach Austausch

    Eines Tages starten dann die Autos auf Zuruf und wenn Ihr Pfeifen dann ne Erkältung habt ist Ende.

    Ab Bj 08 startet der durch antippen, finde ich totalen Quatsch!!!
    Besser man hat, als man hätte

  21. #21
    Administratore Avatar von Andre
    Modell
    Giulietta 1.8 TBI QV, GTV 916 V6 im Schlafmodus
    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    27.461

    AW: injektoren einprogrammieren nach Austausch

    Ich finde es gut so, ist doch viel intuitiver, deswegen wurde es ja auch so angepasst.
    Biete JTD, TBI, TJET, Multiair Chiptuning Stage 1, AGR OFF, DPF OFF, Wegfahrsperren und Lambdasonden Programmierung, Fehlerauslesen und -löschen, Service Reset, Selespeed Reparaturen, Leistungsmessung, Schubblubbern.
    Anfragen bitte per PN oder an andre.schubert@italoecu.de
    Facebook:ItaloEcu


  22. #22
    939 und 2.4 Guru Avatar von fabrim
    Modell
    Alfa Romeo 159
    Registriert seit
    05.01.2011
    Ort
    Nohfelden, Germany
    Beiträge
    3.143

    AW: injektoren einprogrammieren nach Austausch

    Auf Zuruf ist Quatsch. Für mich wäre es jetzt nicht zwangsläufig ein muss. Aber ich bastle nun mal gerne. Mein eigenes tagfahrlicht z b hat ein paar Cent gekostet.
    Die Menschen die man liebt machen einen zu dem wer man ist. Sie bleiben immer ein Teil von einem. Hört man auf man selbst zu sein, wird das letzte bisschen von Ihnen was noch in uns ist und uns aus macht, auch sterben.

  23. #23
    Insider Avatar von Etapp
    Modell
    Spider Fastback 115.38 2.0 Veloce 93 kW EZ 1979, 156SW 1.9 16V JTDM 103 kW EZ 2004
    Registriert seit
    26.01.2012
    Ort
    München
    Beiträge
    698

    AW: injektoren einprogrammieren nach Austausch

    Zitat Zitat von fabrim Beitrag anzeigen
    hier die Anleitung zur Einprogrammierung in das Steuergerät
    Brauchts dafür die Vollversion von MES/FES oder geht das auch mit der Demoversion?
    LG, Matthias

    Mi scusi, per favore. Non posso mica fare i miracoli!

  24. #24
    ATEX_ Spezialist Avatar von OliBo
    Modell
    Alfa 159 sw ti 2.4jtd
    Registriert seit
    11.05.2014
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    1.537

    AW: injektoren einprogrammieren nach Austausch

    Ich glaube mich zu erinnern, dass für alles "außer gucken" die Vollversion benötigt wird.

    Probier's doch einfach aus, wenn Du die Demoversion schon hast. MES fragt vorher eh nochmal, ob Du wirklich sicher bist (bzw. Du sollst Dir den gesamten Kommentartext durchlesen) bevor Du was verstellen kannst. Oder aber Du bekommst sofort die Meldung, dass es mit der Demo nicht geht.
    Etwas Kaputtmachen ist da schon schwierig.
    fabrim gefällt das.

  25. #25
    939 und 2.4 Guru Avatar von fabrim
    Modell
    Alfa Romeo 159
    Registriert seit
    05.01.2011
    Ort
    Nohfelden, Germany
    Beiträge
    3.143

    injektoren einprogrammieren nach Austausch

    Zitat Zitat von Etapp Beitrag anzeigen
    Brauchts dafür die Vollversion von MES/FES oder geht das auch mit der Demoversion?

    Mach wie Oli sagt und berichte dann damit ich evtl die Anleitung ändern kann. Danke
    Die Menschen die man liebt machen einen zu dem wer man ist. Sie bleiben immer ein Teil von einem. Hört man auf man selbst zu sein, wird das letzte bisschen von Ihnen was noch in uns ist und uns aus macht, auch sterben.

  26. #26
    Moderatore Avatar von Eddy
    Modell
    156 2.0 TS mit ICOM jtg Gasanlage
    Registriert seit
    26.10.2007
    Ort
    Aarbergen
    Beiträge
    13.605

    AW: injektoren einprogrammieren nach Austausch

    Wie schon geschrieben wurde einfach mal versuchen

    Laut der Liste Supported Vehicles sind die EDC 15 und auch EDC 16 für den 156er schwarz unterlegt.
    daher sollte es mit der Demo auch funktionieren.
    Nur bedenke wenn es mit der Demo Version geht, das diese nur 20 läuft.
    Nicht das du Probleme bekommst wenn während der Programmierung die Verbindung unterbrochen wird.

  27. #27
    Poweruser Avatar von Strohhalm
    Modell
    Alfa Romeo 159 1,9 JTD 16V 150 SW
    Registriert seit
    14.12.2014
    Ort
    Tschechien
    Beiträge
    396

    AW: injektoren einprogrammieren nach Austausch

    Zitat Zitat von fabrim Beitrag anzeigen
    Sorry wegen den manchmal auftretenden doppelantworten.
    Aber hier die Anleitung zur Einprogrammierung in das Steuergerät mit einem kleinen Zusatz.
    Hallo fabrim
    gibt es diese Anleitung auch für das AlfaOBD oder ist die gleich ich will das bei mir auch überprüfen

  28. #28
    939 und 2.4 Guru Avatar von fabrim
    Modell
    Alfa Romeo 159
    Registriert seit
    05.01.2011
    Ort
    Nohfelden, Germany
    Beiträge
    3.143

    AW: injektoren einprogrammieren nach Austausch

    Hi
    Das Prinzip ist das gleiche. Jedoch dürfte es bei AlfaOBD unter Umständen anderst heißen bzw die Menüführung anderst sein.
    Eddy gefällt das.
    Die Menschen die man liebt machen einen zu dem wer man ist. Sie bleiben immer ein Teil von einem. Hört man auf man selbst zu sein, wird das letzte bisschen von Ihnen was noch in uns ist und uns aus macht, auch sterben.

  29. #29
    Poweruser Avatar von Strohhalm
    Modell
    Alfa Romeo 159 1,9 JTD 16V 150 SW
    Registriert seit
    14.12.2014
    Ort
    Tschechien
    Beiträge
    396

    AW: injektoren einprogrammieren nach Austausch

    danke für die schnelle Antwort ja scheint anders zu sein habe aber alles gefunden was ich wollte der neue Injektor ist eingetragen
    fabrim gefällt das.

  30. #30
    Junior
    Modell
    Brera
    Registriert seit
    11.10.2012
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    84

    AW: injektoren einprogrammieren nach Austausch

    Ich habe mal eine Frage dazu. Wir haben einen anderen überholten Motor eingebaut, und die alten Einstritzdüsen wurden wieder eingebaut. Ich vermute mal in einer ganz anderen Reihenfolge. Dieseldruck ist da- die Pumpe wurde auch generalüberholt. Aber der springt nicht an. Als Ursache wird die Ansteuerung der Einspritzdüsen vermutet. Kann das an der Programmierung liegen? Ein Freund der bei Ford arbeitet, meinte, dass deren Diesel ohne Neuprogrammierung nicht anspringen. Meine Werkstatt hatte eher auf Massefehler getippt, kann ich mir aber nicht vorstellen. Steuergerät zeigt nach Tausch aller möglicher Sensoren keine Fehler mehr an.
    Geändert von Ingo9966 (13.06.2016 um 09:21 Uhr)

  31. #31
    939 und 2.4 Guru Avatar von fabrim
    Modell
    Alfa Romeo 159
    Registriert seit
    05.01.2011
    Ort
    Nohfelden, Germany
    Beiträge
    3.143

    injektoren einprogrammieren nach Austausch

    Wegfahrsperre vermute ich.
    Selbst bei falsch einprogrammierten Injektoren sollte der anspringen. Aber dringend neu umprogrammieren
    AR-oppa and Eddy gefällt das.
    Die Menschen die man liebt machen einen zu dem wer man ist. Sie bleiben immer ein Teil von einem. Hört man auf man selbst zu sein, wird das letzte bisschen von Ihnen was noch in uns ist und uns aus macht, auch sterben.

  32. #32
    ATEX_ Spezialist Avatar von OliBo
    Modell
    Alfa 159 sw ti 2.4jtd
    Registriert seit
    11.05.2014
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    1.537

    AW: injektoren einprogrammieren nach Austausch

    Neuer Motor mit neuem oder mit altem Steuergerät?
    Wenn's ein neues Steuergerät ist, dann wohl wirklich die Wegfahrsperre...
    AR-oppa gefällt das.

  33. #33
    Junior
    Modell
    Brera
    Registriert seit
    11.10.2012
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    84

    AW: injektoren einprogrammieren nach Austausch

    Steuergeräte sind die Alten. Wegfahrsperre wird doch auch angezeigt oder?
    Meine Werkstatt hat den Fehler so weit eingegrenzt, das auf Jeden Fall etwas an der Ansteuerung der Einspritzdüsen nicht stimmt. Die takten nicht.
    Kurbelwellen und Nockenwellensensoren wurden getauscht. Injektoren jetzt auch programmiert. Ich kann mir nur noch vorstellen, das entweder der Geber an de Kurbelwelle lose ist, Oder: Beim Einbau des Zahnriemens, wurde festgestellt, das das Rad an der Nockenwelle gewollt ca 3 cm Spiel hat. Die Werkstatt hat das auf Mittelposition festgezogen, und dann den Zahnriemen aufgelegt. Ich denke eher das man erst den Zahnriemen auflegen und spannen muss, und dann das Rad fixiert. Durch die Fixierinstrumente stimmt dann der OT ja 100%. Eventuell weichen jetzt die Werte von den Sensoren zu sehr ab?

  34. #34
    Alter Hase Avatar von Schokomanu
    Modell
    Alfa 156 2.4 JTD 10V 150PS
    Registriert seit
    17.09.2014
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    1.904

    AW: injektoren einprogrammieren nach Austausch

    Es gibt für den Riemen Spezialwerkzeug, das MUSS verwendet werden!
    Also:
    1. Riemen mit Werkzeug richtig auflegen.
    2. Laptop dran mit Messer oder Alfa OBD und Livedaten ansehen während der Anlasser dreht. Gibt's nen Drehzahlsignal, ist Druck da...
    Generell: würde das System denn entlüftet?

    HTC One M9
    AR-oppa gefällt das.

  35. #35
    Bayern_Bösewicht Avatar von AR-oppa
    Modell
    156 V6, 156 SW 1.9JTD, Spider 916, 147 JTD 16V, 147 1.6 TS, Cinquecento, Fiat Ulysse Turbo
    Registriert seit
    24.03.2012
    Ort
    Nähe MUC
    Beiträge
    3.598

    AW: injektoren einprogrammieren nach Austausch

    Könnte auch der Nockenwellensensor sein, der könnte evtl. beim fixieren des NW Rades beschädigt worden sein.
    Wie meine Vorredner schon sagten, entlüften wäre auch noch ein Punkt, mind. 10 mal Zündung an und warten bis die Pumpe ausgeht, dann starten.
    Du kannst dir keinen Alfa suchen, .....der Alfa findet dich !

  36. #36
    Junior
    Modell
    Brera
    Registriert seit
    11.10.2012
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    84

    AW: injektoren einprogrammieren nach Austausch

    Das Spezialwerkzeug haben die extra gekauft. Nockenwellensensor wurde getauscht. Rücklauf der Injektoren wurde auch geprüft. Diesel liegt an den Injektoren an. Mit Startpilot kommt der auf den ersten Drücker. Ich kann mir nur noch vorstellen, das der OT ganz leicht daneben liegt, weil das Rad mit dem Sensor dran eventuell nicht in der richtigen Position fixiert wurde. Normal macht man das ja nicht ab, aber da der Kopf auseinander war. Da helfen auch die Spezialwerkzeuge nichts, der Riemen wird gespannt, und hinterher ist eine kleine Abweichung da, da das Rad ja leicht verdreht ist. Das würde auch das gewollte Spiel auf der Welle erklären. Wäre das vorstellbar? Mit Startpilot kommt der sofort.
    Aber da kein Diesel ankommt ,nicht lange. Was die nicht haben,ist Alpha OBD, nur einen Bosch Tester, der verrät wohl nicht genug. Überlegen schon, den Wagen zu Alpha zu schleppen.
    Geändert von Ingo9966 (14.06.2016 um 11:09 Uhr)

  37. #37
    Alter Hase Avatar von Schokomanu
    Modell
    Alfa 156 2.4 JTD 10V 150PS
    Registriert seit
    17.09.2014
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    1.904

    AW: injektoren einprogrammieren nach Austausch

    Nein falsch. Wenn die Nockenwellen fixiert sind und die Kurbelwelle ebenfalls, aber das Nockenwellenrad in Mittelstellung lose ist, passiert nix, außer dass man den Riemen auflegt, ihn spannt, das Rad sich dabei leicht bewegt, Nockenwellen und Kurbelwelle nicht und der Riemen ist korrekt gespannt. Dann das Rad festlichen und alles ist paletti. Falls das so stimmt.
    Jedenfalls kenn ich das System so in etwa. Diesen Motor hab ich mir noch nicht angeschaut, damit kann ich es nicht ganz fehlerfrei sagen.
    Fabrim wird mich aber schon korrigieren.
    Nochmal: Laptop dran, Livedaten! Dann siehst du ja, ob Drehzahlsignal etc vorhanden sind. Da spart man sich das spekulieren und unnötige Schraubereien


    HTC One M9

  38. #38
    Bayern_Bösewicht Avatar von AR-oppa
    Modell
    156 V6, 156 SW 1.9JTD, Spider 916, 147 JTD 16V, 147 1.6 TS, Cinquecento, Fiat Ulysse Turbo
    Registriert seit
    24.03.2012
    Ort
    Nähe MUC
    Beiträge
    3.598

    AW: injektoren einprogrammieren nach Austausch

    Zitat Zitat von Ingo9966 Beitrag anzeigen
    Alpha OBD, Alpha
    Bitte bitte üb mal Alfa Romeo zu schreiben, bist ja nicht in Griechenland und ich nicht Alpha und Omega
    OliBo gefällt das.
    Du kannst dir keinen Alfa suchen, .....der Alfa findet dich !

  39. #39
    Junior
    Modell
    Brera
    Registriert seit
    11.10.2012
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    84

    AW: injektoren einprogrammieren nach Austausch

    Zitat Zitat von AR-oppa Beitrag anzeigen
    Bitte bitte üb mal Alfa Romeo zu schreiben, bist ja nicht in Griechenland und ich nicht Alpha und Omega
    Jau, das kommt wenn man im Stress ist

  40. #40
    Junior
    Modell
    Brera
    Registriert seit
    11.10.2012
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    84

    AW: injektoren einprogrammieren nach Austausch

    Ich hoffe, das meine Werkstatt dem Problem jetzt näher gekommen ist, sonst bekomme ich es noch an den Nerven.
    Die haben jetzt festgestellt, das zwar am Sensor von dem Common Rail Rohr, 400 bar anliegen, aber an den Düsen tröpfelt es nur aus den Leitungen raus- Und der Druck ist nach abschalten der Zündung, ganz schnell wieder weg, was ja nicht sein darf. Also das Magnetventil aus dem Common Rail Rohr ausgebaut, und festgestellt das das nicht mehr schließt, und auch keinen Mucks macht. Jetzt das Ventil beschaffen, ich hoffe das gibt es einzeln. Und dann beten, das er läuft

  41. #41
    Alter Hase Avatar von Schokomanu
    Modell
    Alfa 156 2.4 JTD 10V 150PS
    Registriert seit
    17.09.2014
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    1.904

    AW: injektoren einprogrammieren nach Austausch

    Sollte es an der Pumpe scheitern, hab ich eine da. Du bezahlst dann das was du magst.
    Das ding was du suchst ist das drv glaube ich. Bei manchen sitzt es im Rail. Das gibt's schon einzeln zu kaufen.
    Über dieses Ding wird die Pumpe gesteuert. Ich meine mich zu erinnern, wenn man es absteckt, läuft die Pumpe immer auf Volllast, das reicht evtl zum testen

    HTC One M9
    Geändert von Schokomanu (14.06.2016 um 20:56 Uhr)

  42. #42
    PAM
    PAM ist offline
    Administratore Avatar von PAM
    Modell
    *MI, *MII
    Registriert seit
    10.12.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    17.900

    AW: injektoren einprogrammieren nach Austausch

    Zitat Zitat von AR-oppa Beitrag anzeigen
    Bitte bitte üb mal Alfa Romeo zu schreiben, bist ja nicht in Griechenland und ich nicht Alpha und Omega
    Wieso, Hase?

    Stimmt doch alles? .. sieht bei mir auch nicht anders aus auf dem Auto ..

    ar.jpg
    Timmy89, fabrim, OliBo und 1 anderen gefällt das.
    _____________ Das Leben ist zu kurz, um geschlossen zu fahren._____________






  43. #43
    939 und 2.4 Guru Avatar von fabrim
    Modell
    Alfa Romeo 159
    Registriert seit
    05.01.2011
    Ort
    Nohfelden, Germany
    Beiträge
    3.143

    AW: injektoren einprogrammieren nach Austausch

    uiuiui. Ich hab das wohl überlesen. Aber als erstes wäre es mal interessant zu wissen welchen Motor du in deiner Brera verbaut hast. Motorcode wäre hilfreich um gescheite angaben zu machen.

    Aber so nebenbei. Was ist an welchem nockenwellenrad oder irgendeinem rad lose?
    Die Menschen die man liebt machen einen zu dem wer man ist. Sie bleiben immer ein Teil von einem. Hört man auf man selbst zu sein, wird das letzte bisschen von Ihnen was noch in uns ist und uns aus macht, auch sterben.

  44. #44
    Junior
    Modell
    Brera
    Registriert seit
    11.10.2012
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    84

    AW: injektoren einprogrammieren nach Austausch

    Zitat Zitat von fabrim Beitrag anzeigen
    uiuiui. Ich hab das wohl überlesen. Aber als erstes wäre es mal interessant zu wissen welchen Motor du in deiner Brera verbaut hast. Motorcode wäre hilfreich um gescheite angaben zu machen.

    Aber so nebenbei. Was ist an welchem nockenwellenrad oder irgendeinem rad lose?
    Motor ist 2,4 jtd mit 200PS. Das Zahnrad, was die Nockenwellen ansteuert, hat ca. 3cm seitliches Spiel auf der Welle, wenn es nicht angezogen ist. Ich denke, das ist so gewollt, um Toleranzen ausgleichen zu können. Hat die Werkstatt aber zu 100% eingestellt. Da passt alles.

    Die Hochdruckpumpe wurde überholt, und im Rail liegen über 400 bar an. Die kommen aber nicht bei den Injektoren an, weil das drv nicht schließt, und der Druck direkt in den Rücklauf läuft. Das ist eigentlich ziemlich unlogisch, und deshalb hat die Werkstatt auch erst verzweifelt. Man sollte doch annehmen, wenn 400 bar im Rail anliegen, das die dann auch automatisch an den Düsen ankommen, aber da tröpfelt die Leitung nur. Drv haben wir jetzt beschafft, das kommt heute, und dann hoffe ich das die Theorie bestätigt wird.
    Die Einspritzdüsen werden angetaktet, das wurde alles ausgemessen, von daher kann das eigentlich nichts anderes mehr sein.

  45. #45
    ATEX_ Spezialist Avatar von OliBo
    Modell
    Alfa 159 sw ti 2.4jtd
    Registriert seit
    11.05.2014
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    1.537

    AW: injektoren einprogrammieren nach Austausch

    Vielleicht ein defekter Raildrucksensor, der bei ~0bar schon 400 meldet. Oder hattet Ihr ein Manometer angeschlossen?
    Oder den Sensor überprüft (Zündung an, Motor aus, ~0bar)?

    Beiträge automatisch zusammengeführt

    Im Leerlauf müssen da nämlich "nur" ca. 250 bar anstehen. Wenn der Sensor 400 meldet, ist's klar, dass das Druckregelventil öffnet.
    fabrim gefällt das.

  46. #46
    Junior
    Modell
    Brera
    Registriert seit
    11.10.2012
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    84

    AW: injektoren einprogrammieren nach Austausch

    Der springt ja erst gar nicht an. Und wenn die Zündung ausgeschaltet wird, geht der Druck direkt auf 2 bar runter. Also sollte der Sensor ja ok sein? Soweit ich weiss ,muß der Druck im Rohr ja eigentlich auch bleiben, also darf nicht verloren gehen. Auf jeden Fall scheint irgend etwas mit dem Zusammenspiel Pumpe- drv nicht zu stimmen.

  47. #47
    Alter Hase Avatar von Schokomanu
    Modell
    Alfa 156 2.4 JTD 10V 150PS
    Registriert seit
    17.09.2014
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    1.904

    AW: injektoren einprogrammieren nach Austausch

    Da bleiben keine 400Bar stehen im System. Ich hab ja selbst ein Problem am Auto und deshalb die Injektoren gefühlt 100 mal in der letzten Woche draußen gehabt. Bei 400,oder auch 300 bar die in meinem Fall bei 750 U/min Anliegen sollen, hätte ich ja beim Leitung öffnen jedesmal ne Dusche abbekommen.
    Kann sein, dass ich noch nen für dich passenden Raildrucksensor liegen hab. Falls es das drv nicht ist und du den tauschen willst.
    Ich muss aber da dann nachschauen. Nachdem es im Forum ist, bestimmst dann du, was du bezahlen magst.

    HTC One M9

  48. #48
    ATEX_ Spezialist Avatar von OliBo
    Modell
    Alfa 159 sw ti 2.4jtd
    Registriert seit
    11.05.2014
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    1.537

    AW: injektoren einprogrammieren nach Austausch

    Zitat Zitat von Ingo9966 Beitrag anzeigen
    Der springt ja erst gar nicht an. Und wenn die Zündung ausgeschaltet wird, geht der Druck direkt auf 2 bar runter. Also sollte der Sensor ja ok sein? Soweit ich weiss ,muß der Druck im Rohr ja eigentlich auch bleiben, also darf nicht verloren gehen. Auf jeden Fall scheint irgend etwas mit dem Zusammenspiel Pumpe- drv nicht zu stimmen.
    Interessant wäre, was der Sensor meldet, wenn Du nur die Zündung einschaltest, ohne Anlasserdrehen.
    Da dürfen max. 3-4 bar anliegen, von der elektrischen Pumpe im Tank.
    Wenn der Druck dann schon auf 400 hoch geht, ist der Sensor defekt.

    Wann und womit habt ihr die 400 denn gemessen?

  49. #49
    Junior
    Modell
    Brera
    Registriert seit
    11.10.2012
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    84

    AW: injektoren einprogrammieren nach Austausch

    Mit dem Bosch Tester am Rail Rohr, Werte vom Sensor, die 400 bar kommen wenn der dreht, danach geht der Druck runter.
    Aber das war es nicht. Neues DRV, und kein Unterschied. Jetzt verzweifelt der Meister so langsam. Einspitzdüsen werden gerade beim Bosch Dienst übeprüft, aber wir denken, das ist es auch nicht. Haben ja auch 10 Stück, und da war auch kein Unterschied. Kann eigentlich nur noch Steuergerät sein? Das geht dann Montag zur Kontrolle. Ich vermute ja immer noch, das die Wegfahrsperre aktiv sein könnte. Wird aber nirgendwo etwas angezeigt.

  50. #50
    Alter Hase Avatar von Schokomanu
    Modell
    Alfa 156 2.4 JTD 10V 150PS
    Registriert seit
    17.09.2014
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    1.904

    AW: injektoren einprogrammieren nach Austausch

    Evtl wirklich noch mal ganz simpel, aber sehr genau ab Batterie die Masse- und Pluskabel verfolgen, Anschlüsse um sicher zu gehen jeweils ab, jeweils putzen, wieder zu. Evtl fällt dann irgendwo ein dreckigen, defektes, oder vergessenes auf

    HTC One M9

  51. #51
    Junior
    Modell
    Brera
    Registriert seit
    11.10.2012
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    84

    AW: injektoren einprogrammieren nach Austausch

    Zitat Zitat von Schokomanu Beitrag anzeigen
    Evtl wirklich noch mal ganz simpel, aber sehr genau ab Batterie die Masse- und Pluskabel verfolgen, Anschlüsse um sicher zu gehen jeweils ab, jeweils putzen, wieder zu. Evtl fällt dann irgendwo ein dreckigen, defektes, oder vergessenes auf

    HTC One M9
    Den Verdacht habe ich auch schon. Hat vielleicht jemand einen Kabelplan?

  52. #52
    939 und 2.4 Guru Avatar von fabrim
    Modell
    Alfa Romeo 159
    Registriert seit
    05.01.2011
    Ort
    Nohfelden, Germany
    Beiträge
    3.143

    AW: injektoren einprogrammieren nach Austausch

    Du meinst bestimmt den Schaltplan mit den Massepunkten. Setz ich heute Abend online.
    Die Menschen die man liebt machen einen zu dem wer man ist. Sie bleiben immer ein Teil von einem. Hört man auf man selbst zu sein, wird das letzte bisschen von Ihnen was noch in uns ist und uns aus macht, auch sterben.

  53. #53
    Junior
    Modell
    Brera
    Registriert seit
    11.10.2012
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    84

    AW: injektoren einprogrammieren nach Austausch

    Super, danke

  54. #54
    939 und 2.4 Guru Avatar von fabrim
    Modell
    Alfa Romeo 159
    Registriert seit
    05.01.2011
    Ort
    Nohfelden, Germany
    Beiträge
    3.143

    AW: injektoren einprogrammieren nach Austausch

    Bin gestern nicht mehr dazu gekommen. Heute Abend aber definitiv.

    Massepunkte AR 159.pdf

    Bitteschön
    Geändert von fabrim (21.06.2016 um 19:04 Uhr)
    Ingo9966 gefällt das.
    Die Menschen die man liebt machen einen zu dem wer man ist. Sie bleiben immer ein Teil von einem. Hört man auf man selbst zu sein, wird das letzte bisschen von Ihnen was noch in uns ist und uns aus macht, auch sterben.

  55. #55
    Junior
    Modell
    Brera
    Registriert seit
    11.10.2012
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    84

    AW: injektoren einprogrammieren nach Austausch

    @ Fabrim. Hast Du die Antwort auf deine PN erhalten? Bekomme keinen Postausgang angezeigt.

    Beiträge automatisch zusammengeführt

  56. #56
    Junior
    Modell
    Brera
    Registriert seit
    11.10.2012
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    84

    AW: injektoren einprogrammieren nach Austausch

    Wieder theoretisch etwas weiter. Nach Rücksprache mit einem ADAC Experten meinte der, Massefehler kann man so gut wie ausschließen, wenn keine Fehler mehr angezeigt werden. Der sagte, zuerst Syncronlauf der Nockenwelle kontrollieren. Die Alfa Software dafür haben wir jetzt, und wenn das ok ist, ist wahrscheinlich der Düsentreiber im Steuergerät defekt. Was mich nur noch wundert ist, das im Rail 400 bar anliegen. Das ist laut ADAC viel zu viel. Aber Rücklauf öffnet einwandfrei.
    Habe auch gelesen, das gerade bei den 2006-07 er Motoren die Elektronik der Einspritzung das Haupt Problem für liegenbleiben war.

  57. #57
    ATEX_ Spezialist Avatar von OliBo
    Modell
    Alfa 159 sw ti 2.4jtd
    Registriert seit
    11.05.2014
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    1.537

    AW: injektoren einprogrammieren nach Austausch

    Leider werde ich oben aus Deinem Post #49 nicht ganz schlau:
    Mit dem Bosch tester am Rail Rohr heißt jetzt was genau?
    Habt Ihr mit dem Tester den Messwert vom original verbauten Sensor ausgelesen, oder hat der Tester einen eigenen Sensor?
    Kannst Du definitiv ausschließen, dass der Sensor defekt ist?

  58. #58
    Alter Hase Avatar von Schokomanu
    Modell
    Alfa 156 2.4 JTD 10V 150PS
    Registriert seit
    17.09.2014
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    1.904

    AW: injektoren einprogrammieren nach Austausch

    Hast du aber jede Masseverbindung kontrolliert?
    Das Steuergerät geht meistens nicht beim Motortausch kaputt.
    Ich gehe immer noch von nem eingebauten Fehler aus.


    HTC One M9
    Geändert von Schokomanu (23.06.2016 um 15:57 Uhr)
    fabrim gefällt das.

  59. #59
    Junior
    Modell
    Brera
    Registriert seit
    11.10.2012
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    84

    AW: injektoren einprogrammieren nach Austausch

    Jetzt wird es ganz merkwürdig. Werkstatt hat gestern einen anderen Diagnosestecker angeschlossen "ELM Bluetooth" anstatt den von 'Bosch. Dann übers Handy den Code eingegeben, und die Kiste sprang an. Es werden auch keine Fehler mehr angezeigt. Ist auch gestern ganz normal gefahren. Sprang aber immer noch sehr zögerlich an. Und heute wieder kein Muchs, trotz Codeeingabe.
    Die Werte werden von den eingebauten Sensoren abgelesen.

  60. #60
    939 und 2.4 Guru Avatar von fabrim
    Modell
    Alfa Romeo 159
    Registriert seit
    05.01.2011
    Ort
    Nohfelden, Germany
    Beiträge
    3.143

    AW: injektoren einprogrammieren nach Austausch

    Da ist 100 pro ein massefehler drin. Dem Motor sind die Injektoren erstmals total schnuppe. Wie hast du denn die Massepunkte kontrolliert? Auge drauf "geschmissen" und basst scho oder abgeschraubt und ggf. geschliffen?
    Die Menschen die man liebt machen einen zu dem wer man ist. Sie bleiben immer ein Teil von einem. Hört man auf man selbst zu sein, wird das letzte bisschen von Ihnen was noch in uns ist und uns aus macht, auch sterben.

  61. #61
    Junior
    Modell
    Brera
    Registriert seit
    11.10.2012
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    84

    AW: injektoren einprogrammieren nach Austausch

    Hat die Werkstatt noch gar nicht kontrolliert, weil die meint, dann kämen Fehleranzeigen. Das denkt der ADAC Mann auch. Aber gebe das noch mal weiter.

  62. #62
    Feinstaub_Terrorist Avatar von baumschubser171
    Modell
    147 1.9 JTDm FL 2008 - Spider 916 2.0 1997 - Polo 6R 1.4 2011 - Mini Cooper R52 2005 - Mondeo TDCi
    Registriert seit
    14.11.2014
    Ort
    Paddelborn
    Beiträge
    2.338

    AW: injektoren einprogrammieren nach Austausch

    Pappnasen. Wir reden hier von schlechter Masse, nicht von gar keiner Masse. Schlechte Masse kann ein schlechtes bzw. fehlerhaftes Signal bedingen, was aber nicht zwingend zum Ablegen eines FC im MSG führen muss (je nach gesetztem Wertefenster). Keine Masse bedingt keine Funktion und damit einen FC. Grundlagen der Elektrik, sollten die werten Herren eigentlich wissen.
    alfaeffect and fabrim gefällt das.

  63. #63
    Ich hier, Du woanders. Avatar von alfaeffect
    Modell
    Non FL Alfa Romeo 156 Ti Sele für meine Seele ;)
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    6.005

    AW: injektoren einprogrammieren nach Austausch

    Zitat Zitat von baumschubser171 Beitrag anzeigen
    Pappnasen. Wir reden hier von schlechter Masse, nicht von gar keiner Masse. Schlechte Masse kann ein schlechtes bzw. fehlerhaftes Signal bedingen, was aber nicht zwingend zum Ablegen eines FC im MSG führen muss (je nach gesetztem Wertefenster). Keine Masse bedingt keine Funktion und damit einen FC. Grundlagen der Elektrik, sollten die werten Herren eigentlich wissen.
    Genau
    Erste Stunde Elektrik..

    Mein Store<-klick bar
    Ich suche diese Teile. <-klick bar
    Es gibt zwei Dinge die unendlich sind, das Universum und die menschliche Dummheit, wobei ich mir bei erstens nicht ganz sicher bin.
    Ich bin unbezahlbar, Rabatt ist schon incl.

  64. #64
    Junior
    Modell
    Brera
    Registriert seit
    11.10.2012
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    84

    AW: injektoren einprogrammieren nach Austausch

    Ich glaube eh mittlerweile, das es einige mechanisch begnadete Schrauber gibt. Aber wenn es mit der Elektronik anfängt, bekommen die das große Fracksausen. Kenne da in Dortmund schon einige. Kann ja nicht sein, das ich mit auf Fehlersuche muss. Aber ich will endlich wieder fahren

  65. #65
    Feinstaub_Terrorist Avatar von baumschubser171
    Modell
    147 1.9 JTDm FL 2008 - Spider 916 2.0 1997 - Polo 6R 1.4 2011 - Mini Cooper R52 2005 - Mondeo TDCi
    Registriert seit
    14.11.2014
    Ort
    Paddelborn
    Beiträge
    2.338

    AW: injektoren einprogrammieren nach Austausch

    Es gab früher nicht umsonst die beiden getrennten Ausbildungsberufe Kfz-Mechaniker und Kfz-Elektriker. Stell doch so einen heutigen Mechatroniker mal an eine Vergasersynchronisierung oder eine ordentliche Zündeinstellung. Der guckt Dich an wie ne Kuh, wenns donnert...
    alfaeffect and SpeedyRS gefällt das.

  66. #66
    939 und 2.4 Guru Avatar von fabrim
    Modell
    Alfa Romeo 159
    Registriert seit
    05.01.2011
    Ort
    Nohfelden, Germany
    Beiträge
    3.143

    AW: injektoren einprogrammieren nach Austausch

    Oder einen KFZ-Elektriker der einen Laufbuchse Vermessen soll
    Ohwe ohwe.
    Meinen ist nicht wissen. Und glauben brauchste nicht erst anfangen dafür musste in die Kirche
    alfaeffect gefällt das.
    Die Menschen die man liebt machen einen zu dem wer man ist. Sie bleiben immer ein Teil von einem. Hört man auf man selbst zu sein, wird das letzte bisschen von Ihnen was noch in uns ist und uns aus macht, auch sterben.

  67. #67
    Ich hier, Du woanders. Avatar von alfaeffect
    Modell
    Non FL Alfa Romeo 156 Ti Sele für meine Seele ;)
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    6.005

    AW: injektoren einprogrammieren nach Austausch

    Ja, manchmal bleibt einen echt die Spucke weg wenn mal was anfragt was denen da für Geschichten einfällt.

    Mein Store<-klick bar
    Ich suche diese Teile. <-klick bar
    Es gibt zwei Dinge die unendlich sind, das Universum und die menschliche Dummheit, wobei ich mir bei erstens nicht ganz sicher bin.
    Ich bin unbezahlbar, Rabatt ist schon incl.

  68. #68
    ATEX_ Spezialist Avatar von OliBo
    Modell
    Alfa 159 sw ti 2.4jtd
    Registriert seit
    11.05.2014
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    1.537

    AW: injektoren einprogrammieren nach Austausch

    Also ich halte ja nach wie vor 400bar Raildruck beim Anlassen für sehr unwahrscheinlich, zumal im Leerlauf nur rd. 250 angefordert werden.

  69. #69
    Feinstaub_Terrorist Avatar von baumschubser171
    Modell
    147 1.9 JTDm FL 2008 - Spider 916 2.0 1997 - Polo 6R 1.4 2011 - Mini Cooper R52 2005 - Mondeo TDCi
    Registriert seit
    14.11.2014
    Ort
    Paddelborn
    Beiträge
    2.338

    AW: injektoren einprogrammieren nach Austausch

    Vom originalen Sensor ausgelesen Oli, hat er ja geschrieben. Aber nirgendwo steht geschrieben, dass der nicht auch hin sein kann...

  70. #70
    ATEX_ Spezialist Avatar von OliBo
    Modell
    Alfa 159 sw ti 2.4jtd
    Registriert seit
    11.05.2014
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    1.537

    AW: injektoren einprogrammieren nach Austausch

    Aber warum prüft er ihn denn nicht mal???

  71. #71
    Feinstaub_Terrorist Avatar von baumschubser171
    Modell
    147 1.9 JTDm FL 2008 - Spider 916 2.0 1997 - Polo 6R 1.4 2011 - Mini Cooper R52 2005 - Mondeo TDCi
    Registriert seit
    14.11.2014
    Ort
    Paddelborn
    Beiträge
    2.338

    AW: injektoren einprogrammieren nach Austausch

    Das kann Dir auch nur beantworten.

  72. #72
    Junior
    Modell
    Brera
    Registriert seit
    11.10.2012
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    84

    AW: injektoren einprogrammieren nach Austausch

    Werde der Werkstatt sagen das die den Sensor auch prüfen sollen. Wäre der heute schon weitergekommen hätte ich einen Anruf. Wobei der Chef meint, das der Druck bei dem Motor werksmäßig sehr hoch ist, und die Werte im Soll sind. Geht ja auch direkt runter mit dem Druck. Aber stimmt, wenn der durch defekten Sensor zu früh öffnet, kommt ja nichts mehr an den Düsen an.
    In dem anderem Forum hatte wohl jemand den selben Fehler. Auch da hat die Werkstatt aufgegeben. Da war es ein defekt (Korrision) am Steuergerät. Sollte das zur Vorsicht wohl auch checken lassen. Hat schließlich einige Monate ohne Motor gestanden.
    Geändert von Ingo9966 (25.06.2016 um 15:05 Uhr)

  73. #73
    Alter Hase Avatar von Schokomanu
    Modell
    Alfa 156 2.4 JTD 10V 150PS
    Registriert seit
    17.09.2014
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    1.904

    AW: injektoren einprogrammieren nach Austausch

    Lass. Die doch mal die Masse Punkte und gleich Pluskabel kontrollieren. Das ist doch ein bekanntes Problem. Evtl gib den Auftrag, die sollen nicht denken.
    Und wenn ihr meint, wirklich mal die Sensoren prüfen.
    Oder du sagst, vorher lief er, so will ich ihn zurück. Viel Spaß. Beseitigt eure Fehler.
    Eh komisch, dass Kunden ner Werkstatt die Vorgehensweise erklären müssen

    HTC One M9
    fabrim and Ingo9966 gefällt das.

  74. #74
    Junior
    Modell
    Brera
    Registriert seit
    11.10.2012
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    84

    AW: injektoren einprogrammieren nach Austausch

    Ja, werde ich so machen. Wobei bis auf den Drucksensor, alle Anderen getauscht wurden.

  75. #75
    Junior
    Modell
    Brera
    Registriert seit
    11.10.2012
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    84

    AW: injektoren einprogrammieren nach Austausch

    Nächstes Update: Alle Massepunkte und alle Kabelverbindungen kontrolliert und gemessen. Kein Fehler. Startversuch- nix.
    Bekommt keinen Diesel. OBD zeigt 0 Fehler an, aber auch, das die Injektoren nicht angesteuert werden. Die Werte, auch Raildruck, liegen laut Bosch, genau da, wo sie sein sollen. Jetzt nach dem Ausschlußverfahren am Kopf anfangen: Steuergerät ausgebaut, und zur Kontrolle eingeschickt. Die Firma die das Steuergerät prüfen soll meinte, das kann an der Wegfahrsperre liegen. Angezeigt wird aber nichts.
    Zur Vorsicht für nächste Woche bei Alfa einen Termin gemacht, um das System incl. Wegfahrsperre zu prüfen.
    Kann man die eigentlich manuell durch Codeeingabe überbrücken? Habe da für den Brera nichts gefunden.
    Geändert von Ingo9966 (29.06.2016 um 11:31 Uhr)

  76. #76
    Ich hier, Du woanders. Avatar von alfaeffect
    Modell
    Non FL Alfa Romeo 156 Ti Sele für meine Seele ;)
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    6.005

    AW: injektoren einprogrammieren nach Austausch

    Über die OBD Schnittstelle habe ich jetzt auf den schnelle auch nichts gefunden, aber das es ein Codecard gibt sollte das dann über das Gaspedal gehen.
    Anleitung siehe dazu im Handbuch.

    Mein Store<-klick bar
    Ich suche diese Teile. <-klick bar
    Es gibt zwei Dinge die unendlich sind, das Universum und die menschliche Dummheit, wobei ich mir bei erstens nicht ganz sicher bin.
    Ich bin unbezahlbar, Rabatt ist schon incl.

  77. #77
    ATEX_ Spezialist Avatar von OliBo
    Modell
    Alfa 159 sw ti 2.4jtd
    Registriert seit
    11.05.2014
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    1.537

    AW: injektoren einprogrammieren nach Austausch

    Im MES (wie auch wahrscheinlich im Bosch-Tester) gibt's den Punkt "Engine Start Permission", wo man bei eingeschalteter Zündung ablesen kann, ob die Wegfahrsperre den Motorstart erlaubt oder nicht.

  78. #78
    Ich hier, Du woanders. Avatar von alfaeffect
    Modell
    Non FL Alfa Romeo 156 Ti Sele für meine Seele ;)
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    6.005

    AW: injektoren einprogrammieren nach Austausch

    Zitat Zitat von OliBo Beitrag anzeigen
    Im MES (wie auch wahrscheinlich im Bosch-Tester) gibt's den Punkt "Engine Start Permission", wo man bei eingeschalteter Zündung ablesen kann, ob die Wegfahrsperre den Motorstart erlaubt oder nicht.
    In welchen Steuergerät? Motor oder WFS ?
    Sollte ja bei AlfaOBD auch drin sein

    Mein Store<-klick bar
    Ich suche diese Teile. <-klick bar
    Es gibt zwei Dinge die unendlich sind, das Universum und die menschliche Dummheit, wobei ich mir bei erstens nicht ganz sicher bin.
    Ich bin unbezahlbar, Rabatt ist schon incl.

  79. #79
    Junior
    Modell
    Brera
    Registriert seit
    11.10.2012
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    84

    AW: injektoren einprogrammieren nach Austausch

    Da steht Motorstart erlaubt. Das ist ja das Komische.
    Glaube auch nicht dass der Chef von der Werkstatt ganz dumm ist. Die reparieren normalerweise alles.
    Der ist auch schon ganz gewaltig in seiner Berufsehre angekratzt. So etwas gab es da wohl noch nicht. Denke wenn die Karre wieder läuft, gibt es einen Alfa Spezialisten mehr in Dortmund.
    Geändert von Ingo9966 (29.06.2016 um 13:47 Uhr)

  80. #80
    Ich hier, Du woanders. Avatar von alfaeffect
    Modell
    Non FL Alfa Romeo 156 Ti Sele für meine Seele ;)
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    6.005

    AW: injektoren einprogrammieren nach Austausch

    Hab es grad selbst gelesen unter dem Steuergerät Lenkerblockung gibt es dann unter aktiven Diagnose Motor anlassen.

    Mein Store<-klick bar
    Ich suche diese Teile. <-klick bar
    Es gibt zwei Dinge die unendlich sind, das Universum und die menschliche Dummheit, wobei ich mir bei erstens nicht ganz sicher bin.
    Ich bin unbezahlbar, Rabatt ist schon incl.

  81. #81
    ATEX_ Spezialist Avatar von OliBo
    Modell
    Alfa 159 sw ti 2.4jtd
    Registriert seit
    11.05.2014
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    1.537

    AW: injektoren einprogrammieren nach Austausch

    Und im Motor-stg. gibt's den Punkt, den ich beschrieben habe.

  82. #82
    Alter Hase Avatar von Schokomanu
    Modell
    Alfa 156 2.4 JTD 10V 150PS
    Registriert seit
    17.09.2014
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    1.904

    AW: injektoren einprogrammieren nach Austausch

    Immo off kann man programmieren. Schwer ist es nicht. Nachdem ich nix verkaufe, mach ichs nicht. Und diejenigen, die damit Geld verdienen, können es nicht.


    Und du bist sicher, dass ihr ne Drehzahl seht? Nicht dass ganz dumm nen OT-Geber kaputt ist. Hab ich evtl schonmal gesagt?
    HTC One M9
    Geändert von Schokomanu (29.06.2016 um 21:57 Uhr)

  83. #83
    Junior
    Modell
    Brera
    Registriert seit
    11.10.2012
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    84

    AW: injektoren einprogrammieren nach Austausch

    Die never ending Story geht weiter. Steuergerät ist nach Überprüfung ok. Dann haben wir den Brera zu einem Alfa Spezialisten geschleppt. Der hat das Messwerkzeug in die vordere Nockenwelle gedreht, und gesehen dass die Makierung von dem Zahnriemenrad auf ca. 2,5 Uhr steht. Er meinte, das ist verkehrt und deshalb spritzt der nicht ein. Muss auf 12 Uhr stehen. Ok das leuchtet ein. Wusste meine Werkstatt auch. Nur das geht gar nicht anders drauf. Deshalb haben die das nicht weiter verfolgt. Da ist eine Nut in der Nockenwelle, und wenn man das Zahnriemenrad aufschiebt, ist eben nur diese Position möglich. Weiss da jemand Rat??
    Geändert von Ingo9966 (14.07.2016 um 10:03 Uhr)

  84. #84
    939 und 2.4 Guru Avatar von fabrim
    Modell
    Alfa Romeo 159
    Registriert seit
    05.01.2011
    Ort
    Nohfelden, Germany
    Beiträge
    3.143

    AW: injektoren einprogrammieren nach Austausch

    Was ist denn genau an dem Motor gemacht worden?
    Die Menschen die man liebt machen einen zu dem wer man ist. Sie bleiben immer ein Teil von einem. Hört man auf man selbst zu sein, wird das letzte bisschen von Ihnen was noch in uns ist und uns aus macht, auch sterben.

  85. #85
    Junior
    Modell
    Brera
    Registriert seit
    11.10.2012
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    84

    AW: injektoren einprogrammieren nach Austausch

    Der hatte die Nockenwellen runter, und hat andere Komplett mit Gehäuse eingebaut. Natürlich mit den beiden Messwerkzeugen. Man kann ja auch vorne und hinten nicht vertauschen. Geradebei You Tube ein Foto von nem 1,9 gefunden. Da steht die Makierung oben.

  86. #86
    939 und 2.4 Guru Avatar von fabrim
    Modell
    Alfa Romeo 159
    Registriert seit
    05.01.2011
    Ort
    Nohfelden, Germany
    Beiträge
    3.143

    AW: injektoren einprogrammieren nach Austausch

    Eindeutig steuerzeitenfehler. Schick mir mal den motorcode.
    Die Menschen die man liebt machen einen zu dem wer man ist. Sie bleiben immer ein Teil von einem. Hört man auf man selbst zu sein, wird das letzte bisschen von Ihnen was noch in uns ist und uns aus macht, auch sterben.

  87. #87
    Junior
    Modell
    Brera
    Registriert seit
    11.10.2012
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    84

    AW: injektoren einprogrammieren nach Austausch

    939a3000

  88. #88
    939 und 2.4 Guru Avatar von fabrim
    Modell
    Alfa Romeo 159
    Registriert seit
    05.01.2011
    Ort
    Nohfelden, Germany
    Beiträge
    3.143

    injektoren einprogrammieren nach Austausch

    Dann vergiss den 1.9er und schau nach den Steuerzeiten. Sperrwerkzeug einsetzen, Nockenwellenrad lösen kurbelwellenwerkzeug einsetzen, Nockenwellenrad drehen bis der ZR drauf passt, dann stimmen die Steuerzeiten und der springt an. Die Markierung auf den Nockenwellenrädern ist bei dem Motor nicht Maßgebend! Das magische Wort bei neueren Motoren sind keine Markierungen sondern Spezialwerkzeug.
    Geändert von fabrim (14.07.2016 um 16:17 Uhr)
    AR-oppa and Eddy gefällt das.
    Die Menschen die man liebt machen einen zu dem wer man ist. Sie bleiben immer ein Teil von einem. Hört man auf man selbst zu sein, wird das letzte bisschen von Ihnen was noch in uns ist und uns aus macht, auch sterben.

  89. #89
    Junior
    Modell
    Brera
    Registriert seit
    11.10.2012
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    84

    AW: injektoren einprogrammieren nach Austausch

    Das hatten die ja so gemacht.Wird zwar noch mal kontrolliert, aber dann scheinen die Steuerzeiten ja zu stimmen. Hatte der Alfa Spezialist also auch nicht den Durchblick wie erhofft. Jetzt stehen wir wieder auf dem Schlauch. Gibt es hier vielleicht jemanden, der sich den in Dortmund mal anschauen kann?
    Geändert von Ingo9966 (14.07.2016 um 19:51 Uhr)

  90. #90
    939 und 2.4 Guru Avatar von fabrim
    Modell
    Alfa Romeo 159
    Registriert seit
    05.01.2011
    Ort
    Nohfelden, Germany
    Beiträge
    3.143

    AW: injektoren einprogrammieren nach Austausch

    Mal was ganz blödes. Ist vielleicht der Schutzschalter ausgelöst? Fahrersitz ganz nach hinten und da drunter sitzt ein knöpfchen. Den mal rein drücken. Und wenn der hat auch vorne an der Batterie. Sieht aus wie ein Relais mit einem kleinen gelben Knopf.
    Die Menschen die man liebt machen einen zu dem wer man ist. Sie bleiben immer ein Teil von einem. Hört man auf man selbst zu sein, wird das letzte bisschen von Ihnen was noch in uns ist und uns aus macht, auch sterben.

  91. #91
    Junior
    Modell
    Brera
    Registriert seit
    11.10.2012
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    84

    AW: injektoren einprogrammieren nach Austausch

    Ich glaube, die wurden schon kontrolliert. Passt ja auch nicht dazu, dass der zwischendurch mal angesprungen ist.

  92. #92
    939 und 2.4 Guru Avatar von fabrim
    Modell
    Alfa Romeo 159
    Registriert seit
    05.01.2011
    Ort
    Nohfelden, Germany
    Beiträge
    3.143

    AW: injektoren einprogrammieren nach Austausch

    Glauben kannst du in der Kirche. Soll der nochmal überprüfen.
    Wenn alle Komponenten funktionieren die der Motor braucht zum starten muss der Starten.
    Das ist Kompression, Kraftstoff und Luft beim Diesel.
    - Injektoren -> ok? Wie und von wem geprüft?
    - STG -> ok? Wie und von wem?
    - Steuerzeiten -> ok? Wie und von wem?
    - HDP ?! (Hochdruckleitung, Niederdruckleitung gemessen? Nicht über MES oder sonstiges?) wie und von wem?
    - Kraftstoffunterbrechung? wie und von wem?

    Es gibt tausende von Möglichkeiten Messungen durchzuführen. Liste mal auf wer was alles wie gemacht hat. Hab keene Böcke alles durchzulesen

    Und schreibe nachweisbare Dinge auf und nicht aufgrund irgendwelcher Aussagen!

    Injektoren z. B mit Prüfbericht. Den dann als Anhang dabei etc.
    Die Menschen die man liebt machen einen zu dem wer man ist. Sie bleiben immer ein Teil von einem. Hört man auf man selbst zu sein, wird das letzte bisschen von Ihnen was noch in uns ist und uns aus macht, auch sterben.

  93. #93
    Junior
    Modell
    Brera
    Registriert seit
    11.10.2012
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    84

    AW: injektoren einprogrammieren nach Austausch

    Habe denen das aufgegeben. Die gehen Montag dran. Injektoren waren beim Bosch Dienst. Wir haben ja auch 10 davon, und mein Motor ist vorher einwandfrei gelaufen. Wurden natürlich immer einprogrammiert. Ich denke auch, Punkt für Punkt jeden Sensor nach Anleitung prüfen. Steht genau in der Reperatur CD von Alfa erklärt.

  94. #94
    939 und 2.4 Guru Avatar von fabrim
    Modell
    Alfa Romeo 159
    Registriert seit
    05.01.2011
    Ort
    Nohfelden, Germany
    Beiträge
    3.143

    AW: injektoren einprogrammieren nach Austausch

    Gibt es da mittlerweile einen neuen Stand?
    Die Menschen die man liebt machen einen zu dem wer man ist. Sie bleiben immer ein Teil von einem. Hört man auf man selbst zu sein, wird das letzte bisschen von Ihnen was noch in uns ist und uns aus macht, auch sterben.

  95. #95
    Junior
    Modell
    Brera
    Registriert seit
    11.10.2012
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    84

    AW: injektoren einprogrammieren nach Austausch

    Ja, die Werkstatt hat alles noch einmal geprüft. Absolut kein Fehler zu finden. Dann die Werte mit einem Alfa Spezialisten durchgegangen. Der meint das kann nur noch am Steuergerät liegen. Das ist jetzt auf den Weg dort hin, obwohl wir das haben checken lassen.

  96. #96
    939 und 2.4 Guru Avatar von fabrim
    Modell
    Alfa Romeo 159
    Registriert seit
    05.01.2011
    Ort
    Nohfelden, Germany
    Beiträge
    3.143

    AW: injektoren einprogrammieren nach Austausch

    Na da bin ich mal gespannt. Das habt ihr aber nicht an die gleiche Firma geschickt.
    Die Menschen die man liebt machen einen zu dem wer man ist. Sie bleiben immer ein Teil von einem. Hört man auf man selbst zu sein, wird das letzte bisschen von Ihnen was noch in uns ist und uns aus macht, auch sterben.

  97. #97
    939 und 2.4 Guru Avatar von fabrim
    Modell
    Alfa Romeo 159
    Registriert seit
    05.01.2011
    Ort
    Nohfelden, Germany
    Beiträge
    3.143

    injektoren einprogrammieren nach Austausch

    Hallo an alle. Möchte kein eigenes Thread auf machen. Brauch nur mal eben kurz Vergleichswerte von einprogrammierten Injektoren in Form von:
    Zylinder 1 -> Injektor 1
    Zylinder 2 -> Injektor 2
    Etc.

    Entweder hier veröffentlichen wenn dem TE recht oder per PN direkt an mich.

    Mögliche Fahrzeuge und Motoren:
    159, Brera, Spider (Neues Modell)
    939A3000, 939A9000
    Geändert von fabrim (23.07.2016 um 16:35 Uhr)
    Die Menschen die man liebt machen einen zu dem wer man ist. Sie bleiben immer ein Teil von einem. Hört man auf man selbst zu sein, wird das letzte bisschen von Ihnen was noch in uns ist und uns aus macht, auch sterben.

  98. #98
    ATEX_ Spezialist Avatar von OliBo
    Modell
    Alfa 159 sw ti 2.4jtd
    Registriert seit
    11.05.2014
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    1.537

    AW: injektoren einprogrammieren nach Austausch

    Welche Werte willst Du denn?
    Die Korrekturwerte, oder die Injektorcodes?
    Was willst Du vergleichen?

  99. #99
    939 und 2.4 Guru Avatar von fabrim
    Modell
    Alfa Romeo 159
    Registriert seit
    05.01.2011
    Ort
    Nohfelden, Germany
    Beiträge
    3.143

    AW: injektoren einprogrammieren nach Austausch

    Injektorcodes. Hat sich aber soeben erledigt. Korrekturwerte bei mir von Max. 6mm3/H hat ergeben das bei mir ein von Bosch instandgesetzter Injektor kaputt repariert wurde. Es ging nur um die Zuordnung welcher Injektor auf welchen Zylinder programmiert wird da bei Ford z. B. nach Zündreihenfolge.
    Beim Vergleich mit Philipp's einprogrammierten Injektoren kam ich durcheinander da dort auch falsch einprogrammiert waren. Scheint ein Trend zu sein.
    Die Menschen die man liebt machen einen zu dem wer man ist. Sie bleiben immer ein Teil von einem. Hört man auf man selbst zu sein, wird das letzte bisschen von Ihnen was noch in uns ist und uns aus macht, auch sterben.

  100. #100
    Lebendes Lexikon Avatar von Timmy89
    Modell
    Alfa159 2.4 Q-Tronik 05/08 Tomfile AGR:Off/DPF:Off +50NM / Alfa Romeo 156 1.8 TS 12.2002
    Registriert seit
    02.09.2014
    Ort
    Landshut
    Beiträge
    1.183

    AW: injektoren einprogrammieren nach Austausch

    das wissen doch scheinbar nicht mal Alfawerkstätten das die einprogramiert werden müssten
    hatte nähmlich schonmal bei 2 werkstätten nachgefragt
    Unsere Bella´s:
    ex Bella´s amore: 166 3.0 V6 24V / 156 2.0 TS /156 2,4JTD Spotwaggon
    Alfa Romeo 156 Limosine 1.8 TS 11.2002 akt. 153000km
    Alfa Romeo 159 Sportwaggon 2.4 JTDM DPF Q-Tronik 05.2008 akt.
    231000

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 19.01.2015, 09:49
  2. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 04.11.2013, 18:52
  3. Injektoren adaptieren nach TOM´s File...
    Von jag-six im Forum Alfa Romeo 159 / Brera / Spider 939
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.05.2013, 22:25
  4. Austausch der Heizungsreglerbeleuchtung gegen LED`s
    Von kzahli im Forum Alfa Romeo 156
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.03.2011, 09:08
  5. Austausch des Türfangbands
    Von Andre im Forum Alfa Romeo 147 und GT
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.09.2008, 22:16

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •