Italo Welt
Seite 4 von 17 ErsteErste 123456714 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 80 von 333
Like Tree197Bewertungen

Thema: Erfahrungsberichte Alfa 159 Technik Zuverlässigkeit Probleme

  1. #61
    Administratore Avatar von Andre
    Modell
    Giulietta 1.8 TBI QV, GTV 916 V6 im Schlafmodus
    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    34.929

    AW: Erfahrungsberichte Alfa 159 Technik Zuverlässigkeit Probleme

    Nein alle Türen haben dieses weiße runde Drehteil zum manuellen Verschließen der Türen.
    Biete JTD, TBI, TJET, Multiair Chiptuning Stage 1, AGR OFF, DPF OFF, Wegfahrsperren und Lambdasonden Programmierung, Fehlerauslesen und -löschen, Service Reset, Selespeed Reparaturen, Leistungsmessung.
    Anfragen bitte per PN oder an andre.schubert@italoecu.de
    Facebook:ItaloEcu


  2. #62
    Choco
    Gast

    AW: Re: Erfahrungsberichte Alfa 159 Technik Zuverlässigkeit Probleme

    Und es geht weiter...nach nun 3000 selbst gefahrenen Kilometern sind beide Spurstangen ausgeschlagen!!??...also mal wieder hin ins Autohaus und machn lassen...die wollten das auf de Garantie machn aber da hab ich gleich Nein gesagt..denn das ist denen ihr verschulden, wobei ich mich frage wie das Auto so TÜV bekommen hat!??

    und noch 2 Probleme: der Gurt hinter dem Beifahrersitz geht nun auch nicht wieder zurück und bei der hinteren Tür auf der Seite geht nun die Kindersicherung nicht wieder raus!!

    es nervt schon ganz schön mittlerweile:(

  3. #63
    Alter Hase Avatar von PuntoED
    Modell
    keinen mehr
    Registriert seit
    10.08.2010
    Ort
    Kirchheim b. München
    Beiträge
    2.203

    AW: Re: Erfahrungsberichte Alfa 159 Technik Zuverlässigkeit Probleme

    Zitat Zitat von Choco Beitrag anzeigen
    die wollten das auf de Garantie machn aber da hab ich gleich Nein gesagt..denn das ist denen ihr verschulden
    Muss ich das verstehen?
    Vladalucard gefällt das.

  4. #64
    Choco
    Gast

    AW: Erfahrungsberichte Alfa 159 Technik Zuverlässigkeit Probleme

    Die Gebrauchtwagengarantie zahlt nur einen Prozentsatz der Reparatur, um so mehr km das Auto runter hat um so weniger bezahlen die, und den Rest muss man selbst tragen!....aber in dem Falle war das ja schon vorm Kauf meines Alfas und da sehe ich ja nicht ein das ich nochwas dafür bezahle
    Andre gefällt das.

  5. #65
    Alter Hase Avatar von PuntoED
    Modell
    keinen mehr
    Registriert seit
    10.08.2010
    Ort
    Kirchheim b. München
    Beiträge
    2.203

    AW: Erfahrungsberichte Alfa 159 Technik Zuverlässigkeit Probleme

    Ach so meinst du das. Gut wenn du das beweisen kannst dass es schon war würd ich das denen auch auferlegen

  6. #66
    Lebende Legende Avatar von Marten
    Modell
    GTV 3.0 + BMW 330d (F30)
    Registriert seit
    08.08.2010
    Beiträge
    6.539

    AW: Erfahrungsberichte Alfa 159 Technik Zuverlässigkeit Probleme

    Muss er gar nicht beweisen, wenns halbe Jahr noch nicht rum ist. Solange muss es der Verkäufer beweisen.

  7. #67
    Münsteraner CarHiFi_Speziallist Avatar von guzzi97
    Modell
    156-SW GTA; Fiat 500 Limo 77-KW, Lounge
    Registriert seit
    07.01.2008
    Ort
    Münster
    Beiträge
    10.899

    AW: Erfahrungsberichte Alfa 159 Technik Zuverlässigkeit Probleme

    jepp, wie Compert es sagt..

    Zuerst greift die gesetzliche "Gewährleistung" (Sachmängelhaftung) und dann, die "Garantie", wobei bei der Garantie
    unbedingt der Leistungsumpfang beachtet werden sollte.

    Viele Händler versuchen es auf die Garantie abzuschieben. Der Grund ist u.a. dass sie bei der Gewährleistung
    alles selber bezahlen müssten, bei der Garantie kriegen sie alles bezahlt !

    Also, zuerst auf die Gewährleistung pochen. Der Händler muss beweisen, dass der Mangel vorher nicht da war..
    und das wird schwer..
    Erst nach 6-Monaten musst Du es beweisen, dass der "Mangel" schon bei Kauf da war (Beweislastumkehr).
    Und das ist fast unmöglich, dann würd' ich auf die "Garantie" zurückgreifen.

    Ausgenommen von der Gewährleistung / Garantie sind verschleißteile.


    Grüße
    Aerodynamik ist was für Leute die keine Motoren bauen können (Enzo Ferrari)

  8. #68
    Newbie
    Modell
    Alfa Romeo 147 1.9JTDm Sportiva
    Registriert seit
    01.04.2011
    Beiträge
    45

    AW: Erfahrungsberichte Alfa 159 Technik Zuverlässigkeit Probleme

    Bericht Alfa SW 159 1.9 16V ´07

    -zu kurz geschnittener Innenraumteppich
    -die Plastikklemmen auf der Windschutz sind nach Scheibenwechsel "fast unbrauchbar"
    -und der schaltknauf ist locker und lässt sich 10 grad nach rechts und links drehen
    -getriebe geht schwergängig nach schnellen autobahn etappen im 6ten gang

  9. #69
    Alfa Guru Avatar von Aldo
    Modell
    mehrere ;-)
    Registriert seit
    07.12.2008
    Ort
    Euskirchen
    Beiträge
    5.797

    AW: Erfahrungsberichte Alfa 159 Technik Zuverlässigkeit Probleme

    das schaltknaufproblem haste in einer minute beseitigt... das teil, wo das schaltschema drauf ist, rausclipsen, die M6er schraube mit 10er schlüsselweite anziehen und das schaltschema wieder rein clipsen... fertig wie viel km hat der denn runter? würde mal nen getriebeölwechsel probieren, vielleicht geht das getriebe dann wieder besser
    Andre, Jochen and guzzi97 gefällt das.
    Alfa Romeo Alfetta 2.0 '83
    Alfa Romeo 33 1.7 '90
    Alfa Romeo 164 3.0 '90
    Alfa Romeo 164 3.0 '92
    Alfa Romeo 164 A FL '93
    Alfa Romeo 164 Super V6 '94
    Alfa Romeo 155 2.0 TS 16V '97
    Alfa Romeo 156 SW 2.5 '00
    Alfa Romeo 156 SW 2.4JTD '02

  10. #70
    Newbie
    Modell
    Alfa Romeo 147 1.9JTDm Sportiva
    Registriert seit
    01.04.2011
    Beiträge
    45

    AW: Erfahrungsberichte Alfa 159 Technik Zuverlässigkeit Probleme

    hat 60k runter.

    danke für den tipp.

  11. #71
    Choco
    Gast

    AW: Erfahrungsberichte Alfa 159 Technik Zuverlässigkeit Probleme

    So, Fazit, 4 Tage Giulietta gefahren als Leihwagen, Lenkgetriebe rechts gewechselt, Spurstangen gewechselt, Servoöl entsprechend den Service-News gewechselt, neuer Gurt hinten rechts und jetzt wechseln se die Woche noch was bei der Schaltung und das alles auf Gewährleistung nun isser ja bald komplett durchrepariert wenn man sieht das se auch schon Batterie und Lichtmaschine neu gemacht haben und das alles nach gerade mal 69000 km!!??

  12. #72
    Münsteraner CarHiFi_Speziallist Avatar von guzzi97
    Modell
    156-SW GTA; Fiat 500 Limo 77-KW, Lounge
    Registriert seit
    07.01.2008
    Ort
    Münster
    Beiträge
    10.899

    AW: Erfahrungsberichte Alfa 159 Technik Zuverlässigkeit Probleme

    @Choco : nu ja, wenn der Vorbesitzer sich wenig um den Service und Wartun gekümmert hat, kann das schon mal vorkommen..leider..

    Aber siehs doch positiv, der Händler beseitigt alle Mängel..
    Aerodynamik ist was für Leute die keine Motoren bauen können (Enzo Ferrari)

  13. #73
    Junior
    Modell
    Alfa Romeo 159 2.4
    Registriert seit
    06.06.2011
    Beiträge
    4

    AW: Erfahrungsberichte Alfa 159 Technik Zuverlässigkeit Probleme

    Ich fahre seit einem guten Jahr einen Alfa 159 2.4 - Baujahr 2006 - ich würde als besondere Schwäche nennen, dass man beim Zahnriemen sich gegenüber dem Vorgänger 156 noch weiter verschlechtert hat - ein so arbeitsintensiver Tauschintervall alle spätestens 5 Jahre...???
    Desweiteren ruckelt das Auto immer wieder auf der AB beim Gasgeben ab ca. 100KmH...das Auto war auf Garantie schon 3 mal in der Werkstatt, einmal wurde ein Stecker am Motor gewechselt, dann das AGR Ventil...am Ende alles vergeblich...das Ruckeln ist immer wieder da...muss man wohl so hinnehmen..oder gibt es eine Garantie auf Garantiearbeiten, wenn das eigentlich Jahr schon rum ist?
    Alles Andere sind dann nur Kleinigkeiten, die Rutschteppiche...oder das ewig nicht funktionierende Bremslicht, obwohl die Glühbirne ok ist, schon 10mal gewechselt....
    Trotz allem gibts für mich zu Alfa eh keine Alternative!
    Aldo gefällt das.

  14. #74
    Alter Hase Avatar von PuntoED
    Modell
    keinen mehr
    Registriert seit
    10.08.2010
    Ort
    Kirchheim b. München
    Beiträge
    2.203

    AW: Erfahrungsberichte Alfa 159 Technik Zuverlässigkeit Probleme

    Bezüglich des Ruckelns, schau dir mal die Problematik mit den Swirlklappen an.

  15. #75
    Kanton-Killer Avatar von vonLeon
    Modell
    Erstbesitz 159ti SW 2,4 QTronic , Giulia Super 2,2 AT8
    Registriert seit
    26.07.2010
    Ort
    Raumschiff Erde
    Beiträge
    4.227

    AW: Erfahrungsberichte Alfa 159 Technik Zuverlässigkeit Probleme

    Das Swirlklappenproblem tritt in erster Linie beim Startvorgang Kalt bzw Lauwarmstart auf (selbst wenn das System im Sinne des erfinders arbeitet)!

    Wenn an den Swirlklappen nichts mehr funktioniert weil es das Gestänge abgeklippst hat, auweija...! Aber das ist alles reparabel.

    Das Ruckeln wird am Defekten Ladedrucksensor liegen, wobei da aber schon weit vor dem ruckeln Leistungsverlust zu spüren ist (dies aber eben schleichend passiert).
    Geändert von vonLeon (06.06.2011 um 11:44 Uhr)
    PuntoED gefällt das.

  16. #76
    Junior
    Modell
    Alfa Romeo 159 2.4
    Registriert seit
    06.06.2011
    Beiträge
    4

    AW: Erfahrungsberichte Alfa 159 Technik Zuverlässigkeit Probleme

    Danke für die Hinweise....ich werde dem mal Nachgehen, vielleicht kann sich das die Werkstatt gleich nochmal ansehen, wo ich jetzt eh den Zahnriemenwechsel mache.
    Im Stadtverkehr merke ich nichts vom Ruckeln....aber wenn es schleichender Leistungsverlust, habe ich es vielleicht auch noch nicht mitbekommen.
    Das Ruckeln kommt auf der Autobahn...leider unabhängig von der Betriebstemperatur, auch wenn diese schon erreicht ist.

  17. #77
    Lebendes Lexikon
    Modell
    Alfa Spider 2000 Veloce
    Registriert seit
    04.01.2008
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    1.383

    AW: Erfahrungsberichte Alfa 159 Technik Zuverlässigkeit Probleme

    Zitat Zitat von vonLeon Beitrag anzeigen
    Das Swirlklappenproblem tritt in erster Linie beim Startvorgang Kalt bzw Lauwarmstart auf (selbst wenn das System im Sinne des erfinders arbeitet)!

    Wenn an den Swirlklappen nichts mehr funktioniert weil es das Gestänge abgeklippst hat, auweija...! Aber das ist alles reparabel.

    Das Ruckeln wird am Defekten Ladedrucksensor liegen, wobei da aber schon weit vor dem ruckeln Leistungsverlust zu spüren ist (dies aber eben schleichend passiert).
    Rückelprobleme habe ich ja auch immer wieder, wie kann ich den Ladedrucksensor auf korrekte Funktion prüfen?!
    Alfa Romeo ist nicht einfach ein Auto,
    es ist die Leidenschaft zur Marke und das Gefühl des Besonderen

  18. #78
    Aufsteiger Avatar von wappes
    Modell
    159, 2,4 JTD 147 kw, Ez. 9.06
    Registriert seit
    18.01.2011
    Ort
    Kempten - Allgäu
    Beiträge
    152

    AW: Erfahrungsberichte Alfa 159 Technik Zuverlässigkeit Probleme

    Hi
    hab jetzt 14000km drauf gefahren seit 1.2011 (seit dem hab ich ihn) und nach ca. 4000km hab ich die Swirlklappen / Drallklappen abgehängt und fixiert seit dem lauft er einwandfrei und es kommt auch kein fehler mehr ( Motor kontrolieren lassen )

    vorher hatte er immer wieder Probleme mit "Motor kontrolieren lassen", von 200 auf 140 immer wieder mal.
    Das beste was ich hab machen können.

    Dank nochmal an vonLeon=D&gt392;

    Gruss
    Geändert von wappes (27.06.2011 um 23:04 Uhr)
    guzzi97 gefällt das.
    .sportwagen-niederr.... Vorsicht!!! Jetzt sportwagen-netetal... neuer Chef
    Er hat es aber sehr nötig!!! 😉

  19. #79
    Choco
    Gast

    AW: Erfahrungsberichte Alfa 159 Technik Zuverlässigkeit Probleme

    So, ich erweitere nun mal wieder meine Mängelliste, bei nun 72000 km musste das Fensterhebeegestänge hinten rechts erneuert werden, da nichts mehr ging ausser ein knacken in der Tür. Bei meinem Händler stand dann noch ein 159 der auch das selbe Problem hatte.
    Mal schauen was so demnächst noch kommt:(
    Aber wie man den Turbo auf Funktionalität testen kann würde ich auch gern erfahren. Nich das ich das auch bald hab.

  20. #80
    Alfa Guru Avatar von Aldo
    Modell
    mehrere ;-)
    Registriert seit
    07.12.2008
    Ort
    Euskirchen
    Beiträge
    5.797

    AW: Erfahrungsberichte Alfa 159 Technik Zuverlässigkeit Probleme

    naja fensterheber sind ja als fehlerquelle sehr in mode... VW hat damit angefangen (golf 4 und derivate)
    Alfa Romeo Alfetta 2.0 '83
    Alfa Romeo 33 1.7 '90
    Alfa Romeo 164 3.0 '90
    Alfa Romeo 164 3.0 '92
    Alfa Romeo 164 A FL '93
    Alfa Romeo 164 Super V6 '94
    Alfa Romeo 155 2.0 TS 16V '97
    Alfa Romeo 156 SW 2.5 '00
    Alfa Romeo 156 SW 2.4JTD '02

Seite 4 von 17 ErsteErste 123456714 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •