Italo Welt
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 43
Like Tree21Bewertungen

Thema: Alfa 159 Leistungsverlust / Notlauf (Fehler P010F - Luftmasse)

  1. #1
    Newbie
    Modell
    Alfa 159 2.4 Jtdm
    Registriert seit
    27.04.2016
    Ort
    Giessen
    Beiträge
    39

    Alfa 159 Leistungsverlust / Notlauf (Fehler P010F - Luftmasse)

    Guten Morgen Liebe Alfisti,

    Und zwar habe ich folgendes Problem. Sporadischer Motornotlauf in verschiedenen Ausgangslagen.

    Erstmal zu meiner Bella:
    Alfa 159 2.4 Jdtm
    Bj. 2006 / 69.000km


    Angefangen hatte das ganze Problem Bergauf im 5ten oder 6ten Gang zusammen mit der MKL.
    Im Zuge von Reparatur an Zylinderkopf, Zylinderkopfdichtung wurde auch gleich die komplette Ansaugbrücke von Fabrim hier aus dem Portal gereinigt. (ca. vor 5000km)
    Mein Kühlwasserproblem ist also zumindestens endlich komplett gelöst
    Danach hatte ich jetzt erstmal einige Monate Ruhe oder den Fehler nur noch ganz sporadisch aber seitdem immer ohne die MKL.

    Seit gestern ist das Problem wieder schlimmer geworden. Auf 50km Strecke gleich 3x dicht hintereinander den Notlauf.
    Der exakte Fehler: "Nichtüberinst. Luftmasse/Luftmassenmesser".

    Folgendes lässt sich insgesamt beobachten:
    - gefühlt gesamt etwas Leistungsverlust (gerade untertourig kommt er mir träge vor)
    - Motornotlauf ohne bestimmt definierbare Anlässe
    - Luftmasse Ist hängt der Soll Luftmasse immer etwas hinterher reagiert deutlich träger und erreicht die höheren Werte meistens nicht
    - Zumindestens Gestern beim genauen beobachten der Fall: Sobald der Leistungsverlust / Motornotlauf eintritt steigt die Ist Luftmasse ins unermessliche (1500-2000) während die Soll Luftmasse viel weniger fordert
    - im Leerlauf ist die Ist Luftmasse ebenfalls besonders abweichend (lediglich 100) obwohl Soll 300 gefordert werden

    -- Bilder habe ich angehängt --

    Also da die Ansaugbrücke gereinigt wurde und ich vermute ein Riss im Turboschlauch, wäre entweder beim WaPu Tausch oder jetzt bei der ZK Reparatur aufgefallen, tippe ich auf AGR und Luftmassenmesser?

    Nachtrag: Heute Lief er auf 100km ohne Aussetzer.
    Habe mal zusätzlich geschaut, ob er noch auf seinen TopSpeed kommt. Laut Tacho 235km/h. Denke das ist dann zumindestens nicht deutlich weniger als er kriegen sollte.


    Schonmal vielen Dank im Vorraus, für eure Unterstützung!

    Beste Grüße aus Mittelhessen
    Philipp
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von Philipp511 (03.02.2017 um 18:54 Uhr)

  2. #2
    Moderatore Avatar von Eddy
    Modell
    156 2.0 TS mit ICOM jtg Gasanlage
    Registriert seit
    26.10.2007
    Ort
    Aarbergen
    Beiträge
    17.677

    AW: Alfa 159 Leistungsverlust / Notlauf (Fehler P010F - Luftmasse)

    Hallo Philipp

    Mit den Diesel kenne ich mich nicht so gut aus

    Dein Fehlercode gibt in der Erklärung als mögliche Quellen
    folgende Punkte an.

    Kabelbaum , Luftmassenmesser , Motorsteuergerät


    Da du aber ja sporadisch den Fehler hast würde ich als erstes mal auch die Verkabelung tippen

  3. #3
    Alter Hase Avatar von Schokomanu
    Modell
    Alfa 156 2.4 JTD 10V 150PS
    Registriert seit
    17.09.2014
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    1.926

    AW: Alfa 159 Leistungsverlust / Notlauf (Fehler P010F - Luftmasse)

    Wenn die Istwerte den Sollwerten nur langsam nachkommen, spricht aber auch einiges für ein Ladeluftleck. Da gilt der gesamte Bereich ab LMM bis zum Einlassventil. Also Säugetiere vor dem Turbo genauso wie die Druckseite ab dem Lader.
    Und dann besteht das Auto aus viel mehr als zwei Druckschläuchen.
    Zum prüfen ne Bastellösung aus nem Rohrendstück Abwasser evtl und nem Fahrradventil. Loch ins Endstück, Ventil ins Endstück, Luftpumpe 2,5 Bar und schauen ob der Druck erhalten bleibt. Ansaugbrücke kann man nicht mit prüfen, deshalb den Druckschlauch da ab, dicht machen, dann hat man das System bis da.

    LMM kann man natürlich auch "blind" tauschen, kostet aber mehr.


    HTC One M9
    Joker gefällt das.

  4. #4
    Newbie
    Modell
    Alfa 159 2.4 Jtdm
    Registriert seit
    27.04.2016
    Ort
    Giessen
    Beiträge
    39

    AW: Alfa 159 Leistungsverlust / Notlauf (Fehler P010F - Luftmasse)

    Hey Leute schonmal vielen Dank für die Tipps!

    Ja befürchte auch fast, dass er irgendwo Luft abbläst. Gerade unter 2000Touren ist er momenten besonders schwerfällig. Klar hat er ein Turboloch, aber komme im vierten Gang kaum noch aus den Ortschaften raus.

    Wie genau kann ich das kontrollieren?
    Wäre prima, wenn du das genauer beschreiben könntest!

    Gruß
    Philipp

  5. #5
    Poweruser Avatar von Joker
    Modell
    Alfa 159 SW 2.4
    Registriert seit
    02.08.2014
    Ort
    Tamsweg
    Beiträge
    302

    AW: Alfa 159 Leistungsverlust / Notlauf (Fehler P010F - Luftmasse)



    Das AGR arbeitet nur bis 2000 Giri. Kann sein das das nicht dicht ist
    Geändert von Joker (05.02.2017 um 16:15 Uhr)

  6. #6
    Newbie
    Modell
    Alfa 159 2.4 Jtdm
    Registriert seit
    27.04.2016
    Ort
    Giessen
    Beiträge
    39

    AW: Alfa 159 Leistungsverlust / Notlauf (Fehler P010F - Luftmasse)

    Das würde erklären, warum ich ein so mieses Turboloch unter 2000 Giri habe aber trotzdem noch den TopSpeed erreiche!

    Hat jemand eine Anleitung für den Ausbau und die Reinigung des AGR? Und falls nicht ausreichend, welche Marke ist die günstigste bei der das Ersatzteil was taugt?

    Gruß
    Philipp

  7. #7
    Administratore Avatar von Andre
    Modell
    Giulietta 1.8 TBI QV, GTV 916 V6 im Schlafmodus
    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    34.899

    AW: Alfa 159 Leistungsverlust / Notlauf (Fehler P010F - Luftmasse)

    Das Geld für ein neues AGR kannst du dir sparen!
    Joker, Boof-Camp and fabrim gefällt das.
    Biete JTD, TBI, TJET, Multiair Chiptuning Stage 1, AGR OFF, DPF OFF, Wegfahrsperren und Lambdasonden Programmierung, Fehlerauslesen und -löschen, Service Reset, Selespeed Reparaturen, Leistungsmessung.
    Anfragen bitte per PN oder an andre.schubert@italoecu.de
    Facebook:ItaloEcu


  8. #8
    Poweruser Avatar von Joker
    Modell
    Alfa 159 SW 2.4
    Registriert seit
    02.08.2014
    Ort
    Tamsweg
    Beiträge
    302

    AW: Alfa 159 Leistungsverlust / Notlauf (Fehler P010F - Luftmasse)

    Blindplatte und nachher Software anpassen das du keine Fehlermeldung bekommst. Geht aber trotz Fehlermeldung nicht in Notlauf
    fabrim gefällt das.

  9. #9
    Newbie
    Modell
    Alfa 159 2.4 Jtdm
    Registriert seit
    27.04.2016
    Ort
    Giessen
    Beiträge
    39

    AW: Alfa 159 Leistungsverlust / Notlauf (Fehler P010F - Luftmasse)

    Also. Habe mal mit Aktivdiagnose das AGR angesteuert, es klackert auf jedenfall noch so wie es soll.

    Bin mal Heute morgen 20km mit abgesteckten LMM gefahren, habe das Gefühl, dass es besser ist.
    Zieht zwar insgesammt nicht so stark wie normal, aber das krasse Turbloch untenrum schein weg zu sein.
    Berrichte euch heute Abend nochmal genauer.

    Gruß
    Philipp
    guzzi97 gefällt das.

  10. #10
    Poweruser Avatar von Joker
    Modell
    Alfa 159 SW 2.4
    Registriert seit
    02.08.2014
    Ort
    Tamsweg
    Beiträge
    302

    AW: Alfa 159 Leistungsverlust / Notlauf (Fehler P010F - Luftmasse)

    Bei den AGR arbeiten sie meinstens nur Dicht sind sie nicht mehr
    Schokomanu gefällt das.

  11. #11
    Newbie
    Modell
    Alfa 159 2.4 Jtdm
    Registriert seit
    27.04.2016
    Ort
    Giessen
    Beiträge
    39

    AW: Alfa 159 Leistungsverlust / Notlauf (Fehler P010F - Luftmasse)

    Okay, schonmal gut das zu wissen.
    Hatte mal Rücksprache mit Fabrim gehalten er meint, dass es hier eher der LMM sein dürfte.
    Das AGR würde seiner Meinung nach Drehzahlunabhängig im Teillast Bereich zu Problemen führen.

    Aber Werde dann mal versuchen beide Theorien nachzuverfolgen.

    Gruß
    Philipp
    Schokomanu gefällt das.

  12. #12
    Newbie
    Modell
    Alfa 159 2.4 Jtdm
    Registriert seit
    27.04.2016
    Ort
    Giessen
    Beiträge
    39

    AW: Alfa 159 Leistungsverlust / Notlauf (Fehler P010F - Luftmasse)

    Hey Leute,
    Habe mal den Luftmassenmesser getauscht. (Orginalteil von Bosch)
    Resultat ist unregelmäßigere aber gefühlt bessere Beschleunigung. Aber eben unregelmäßig. kurz läuft er, dann zieht er wieder komisch, keine Ahnung schwer zu beschreiben und sehr seltsam und dann geht er seit dem Tausch ständig in den Notlauf wegen dem bekannten Fehler.
    Habe mal ein paar Bilder angehängt werde daraus aber weißgott nicht schlau.

    Gruß
    Philipp
    2017-02-09 14.44.11.png2017-02-09 14.44.45.png2017-02-09 14.45.46.png2017-02-09 14.49.10.png2017-02-09 14.54.57.png
    Geändert von Philipp511 (09.02.2017 um 17:21 Uhr)

  13. #13
    Poweruser Avatar von Joker
    Modell
    Alfa 159 SW 2.4
    Registriert seit
    02.08.2014
    Ort
    Tamsweg
    Beiträge
    302

    AW: Alfa 159 Leistungsverlust / Notlauf (Fehler P010F - Luftmasse)

    Hast schon mal versucht die Selbstlernenden Parameter zurückzusetzen?

  14. #14
    Newbie
    Modell
    Alfa 159 2.4 Jtdm
    Registriert seit
    27.04.2016
    Ort
    Giessen
    Beiträge
    39

    AW: Alfa 159 Leistungsverlust / Notlauf (Fehler P010F - Luftmasse)

    Nein bisher nicht. Und ich muss auch ehrlich gestehen, dass ich weder weiß was das ist noch wie man es zurücksetzt?

  15. #15
    Poweruser Avatar von Joker
    Modell
    Alfa 159 SW 2.4
    Registriert seit
    02.08.2014
    Ort
    Tamsweg
    Beiträge
    302

    AW: Alfa 159 Leistungsverlust / Notlauf (Fehler P010F - Luftmasse)

    Kann dir leider auch nicht genau sagen welche Parameter genau abgespeichtert werden. Aber ich hab mir nur gedacht das er evtl wegen den falschen Werten vom alten Lmm falsche daten im Stg abgespeichert hat. Zurücksetzen macht jede Alfa Fiat Werke. Obs mit MES oder so auch geht weis ich leider nicht

  16. #16
    Newbie
    Modell
    Alfa 159 2.4 Jtdm
    Registriert seit
    27.04.2016
    Ort
    Giessen
    Beiträge
    39

    AW: Alfa 159 Leistungsverlust / Notlauf (Fehler P010F - Luftmasse)

    würde es da helfen die Batterie mal über Nacht abzuklemmen oder sowas?
    Bzw. ich kann es ja mal probieren, schaden kann es ja eigentlich nicht.

  17. #17
    Poweruser Avatar von Joker
    Modell
    Alfa 159 SW 2.4
    Registriert seit
    02.08.2014
    Ort
    Tamsweg
    Beiträge
    302

    AW: Alfa 159 Leistungsverlust / Notlauf (Fehler P010F - Luftmasse)

    Glaube fast nicht das das abklemmen hilft.

    Aber in diesem Forum sind ein paar Spezialisten die sich mit sowas auskennen
    Geändert von Joker (09.02.2017 um 18:39 Uhr)

  18. #18
    Junior
    Modell
    Alfa 159 1.9Jtdm
    Registriert seit
    23.10.2015
    Beiträge
    40

    AW: Alfa 159 Leistungsverlust / Notlauf (Fehler P010F - Luftmasse)

    Das kann man mit MES machen, also die erlernten Parameter zurücksetzen. Aber wie
    bereits schon öfter gesagt, deutet das ganze
    auf ein undichtes Ladesystem oder vielleicht
    sogar auf eine Verstopfung in der Saugseite
    hin...
    Übrigens kann das "Loch" im Ladesystem
    auch vom Ölabscheider kommen. Man sieht
    nicht auf Anhieb alle Schläuche, daher sollte
    man die nicht vergessen.
    Das der Wagen jetzt etwas besser im Anzug
    ist deutet darauf hin, dass der alte LMM
    nachgelassen hat. Die Dinger verschleißen,
    gehen aber selten richtig tot...

  19. #19
    939 und 2.4 Guru Avatar von fabrim
    Modell
    Alfa Romeo 159
    Registriert seit
    05.01.2011
    Ort
    Nohfelden, Germany
    Beiträge
    3.661

    AW: Alfa 159 Leistungsverlust / Notlauf (Fehler P010F - Luftmasse)

    Hab es jetzt mal im ganzen gelesen. (Übrigens hi Philipp)

    Du hast beim alten Luftmassenmesser den Stecker abgezogen. Sollte es jetzt der Luftmassenmesser sein zieht der Motor im ganzen durch. Das heißt kein "großes" Turboloch sollte spürbar sein und der Motor sollte durchgehend und Ruckelfrei durchziehen.

    Wenn dieser jedoch trotz abgezogenem Stecker am Luftmassenmesser nicht durchgehend durch ziehen liegt das Problem woanderst.

    Turboladersystem mal überprüfen auf Saug und Druckseite. Ganz wichtig die Unterdruckschläuche zur VTG hin auf knicke oder Risse prüfen (warm/kalt)
    sämtliche Schellen am Turboladersystem auf richtigen Sitz prüfen.
    Schokomanu gefällt das.
    Die Menschen die man liebt machen einen zu dem wer man ist. Sie bleiben immer ein Teil von einem. Hört man auf man selbst zu sein, wird das letzte bisschen von Ihnen was noch in uns ist und uns aus macht, auch sterben.

  20. #20
    Newbie
    Modell
    Alfa 159 2.4 Jtdm
    Registriert seit
    27.04.2016
    Ort
    Giessen
    Beiträge
    39

    AW: Alfa 159 Leistungsverlust / Notlauf (Fehler P010F - Luftmasse)

    Auf jedenfall schonmal vielen Dank Leute!

    Werde mal morgen schauen, was sich oberflächlich so finden lässt und dann nochmal berrichten ob ich auffällige knicke oder so finde!

    Damit ich auch keine versteckten Stellen vergesse, hat jemand noch die ein oder andere Beschreibung für mich? vorhin viel z.B. das Wort Ölabscheider. Wo genau befindet der sich?

    Gruß
    Philipp
    Geändert von Philipp511 (09.02.2017 um 22:45 Uhr)

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. 156 JTD 16V geht in Notlauf
    Von ulib69 im Forum Alfa Romeo 156
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 25.01.2017, 20:52
  2. Fehler P2004 OHNE Leistungsverlust?!
    Von Michael_Quin im Forum Alfa Romeo 159 / Brera / Spider 939
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.12.2015, 23:11
  3. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 20.10.2013, 03:13
  4. Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 21.06.2012, 18:27
  5. Refrenzwerte Luftmasse (LMM) - Alfa Romeo 156 1.8 TS
    Von Pino156 im Forum Alfa Romeo 156
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 02.11.2011, 17:07

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •