Zur Info! Dieses Forum dient nur noch als Archiv! Ihr findet uns ab sofort unter www.alfa-romeo-portal.com

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Phasensteller erneuern

  1. #1
    hoffi
    Gast

    Phasensteller erneuern

    Hallo zusammen,
    Mein Phasensteller hat seit längerem auch schon aufgegeben nun nervt mich das Geräusch so langsam so sehr das ich ihn demnächst erneuern möchte.Nun meine eigentliche Frage was benötige ich alles und ist es möglich bei meinem den Repsatz zu verwenden er ist Baujahr 09/98 hab gelesen man soll ihn erst ab 99 verwenden können.So nun mal zur Teileliste was ich denke das ich es benötige.

    Zahnriemen+WaPu+Spann und Umlenkrollen
    Phasensteller bzw. Repsatz

    Brauch man die Nockenwellenböcke undbedingt weil normal müssten doch genau Markierungen langen da die Einlassnockenwelle ja eh komplett ausgebaut werden muss.Gibt es ausserdem Zahnriemen und Phasensteller noch was was sich lohnt gleich mit zu erneuern?

    Dann danke ich euch schonma

    mfg
    Hoffi

  2. #2
    Administratore Avatar von Andre
    Modell
    Giulietta 1.8 TBI QV, GTV 916 V6 im Schlafmodus
    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    26.791

    Re: Phasensteller erneuern

    Du brauchst die Böcke, gerade bei dieser Arbeit, wurde doch hier nun schon mehrmals erwähnt.
    Schau bei ebay ob du welche ergattern kannst.
    Biete JTD, TBI, TJET, Multiair Chiptuning Stage 1, AGR OFF, DPF OFF, Wegfahrsperren und Lambdasonden Programmierung, Fehlerauslesen und -löschen, Service Reset, Selespeed Reparaturen, Leistungsmessung.
    Anfragen bitte per PN oder an andre.schubert@italoecu.de
    Facebook:ItaloEcu


  3. #3
    Moderatore Avatar von Eddy
    Modell
    156 2.0 TS mit ICOM jtg Gasanlage
    Registriert seit
    26.10.2007
    Ort
    Aarbergen
    Beiträge
    12.956

    Re: Phasensteller erneuern

    Ich habe bei meinem auch den Reparatursatz eingebaut , der ist EZ. 12.98
    Und ich wüsste nicht warum der Rep. Satz bei vorigen Baujahren nicht passen sollte .

    Ich würde den Rep.Satz immer wieder einbauen

    Und wie Andre schon schreibt , ohne die Böcke geht das nicht

    Gruß

  4. #4
    hoffi
    Gast

    Re: Phasensteller erneuern

    Gut dann werde ich mal die Böcke suchen in der Bucht.Den Nockenwellenbock der Einlassnockenwelle wird ja beim rausnehmen der Nockenwelle wieder demontiert oder sehe ich das falsch.

  5. #5
    Moderatore Avatar von Eddy
    Modell
    156 2.0 TS mit ICOM jtg Gasanlage
    Registriert seit
    26.10.2007
    Ort
    Aarbergen
    Beiträge
    12.956

    Re: Phasensteller erneuern

    Ja klar , die Böcke brauchst du ja eigentlich nur zur Montage des Zahnriemens


    Gruß

  6. #6
    Ingo
    Gast

    Re: Phasensteller erneuern

    Kannste Dir die nicht irgendwo leihen ??

    Wäre doch irgendwie doof, sich die dafür extra zu kaufen...

    (Ich habe mir darmals zum Tausch des Fahrwerks auch nen Federspanner für ne einmalige Sache gekauft... )

    Hätte auch nicht sein müssen...


    Gruß Ingo

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •