Zur Info! Dieses Forum dient nur noch als Archiv! Ihr findet uns ab sofort unter www.alfa-romeo-portal.com

thread: Leistungsverlust nach Zahriemenwechsel

  1. #1
    Junior
    Modell
    Alfa 156 S.W., Alfa 147
    22.11.2015
    Seiersberg
    9

    Leistungsverlust nach Zahriemenwechsel

    Hallo liebe Alfisti!

    Habe unlängst den Zahnriemen tauschen lassen auf meiner 156 1.9 jtd (115ps). Motorläuft schön, der Qualm ist mit neuem TRohr auch weg. Dennoch habe ich das Gefühl, dass Bella an Spritzigkeit verloren hat. Ist das möglich, oder steckt jetzt mein AGR?

    Danke im voraus für Eure Anregungen!


    Saluti


    Gergő

  2. #2
    939 und 2.4 Guru
    Modell
    Alfa Romeo 159
    05.01.2011
    Nohfelden, Germany
    3.042

    AW: Leistungsverlust nach Zahriemenwechsel

    Da wird einer den ZR Wechsel nach der Strichmännchen Methode gemacht haben. Ist wohl ein neuer Trend. Ist dir das erst nach dem Wechsel des ZR aufgefallen? Selbst gemacht oder machen lassen?
    Die Menschen die man liebt machen einen zu dem wer man ist. Sie bleiben immer ein Teil von einem. Hört man auf man selbst zu sein, wird das letzte bisschen von Ihnen was noch in uns ist und uns aus macht, auch sterben.

  3. #3
    Moderatore
    Modell
    156 2.0 TS mit ICOM jtg Gasanlage
    26.10.2007
    Aarbergen
    12.955

    AW: Leistungsverlust nach Zahriemenwechsel

    ich denke da auch wie Fabrizio da passen die Steuerzeiten wohl nicht ganz


    Aber was ist den ein TRohr ???

    Beiträge au***atisch zusammengeführt

    Ich glaub ich bin drauf gekommen

    TRohr = Turbo Rohr

    immer diese Phantasieabkürzungen

  4. #4
    Administratore
    Modell
    Bella Maria Ebony: Spider 2.0 Edizione Nicola Romeo & Spider 2.0 Winterschlurre
    10.12.2007
    Hamburg
    16.719

    AW: Leistungsverlust nach Zahriemenwechsel

    Steuerzeiten verschoben .. hatte ich auch .. vernünftig einstellen lassen & dann haste auch 100 % Leistung ..
    _____________ Das Leben ist zu kurz, um geschlossen zu fahren._____________






  5. #5
    Alter Hase
    Modell
    Alfa 156 2.4 JTD 10V 150PS
    17.09.2014
    Augsburg
    1.677

    AW: Leistungsverlust nach Zahriemenwechsel

    Da gibt's doch grad noch ein Threat, in dem eine Werkstatt sagt, sie kann das auch so 😂.
    Ohje!
    Riemen nochmal machen, diesmal richtig, dann geht das auch mit der Leistung.

    Ps: du warst nicht zufällig in dieser Werkstatt?
    😜
    Nein ehrlich, ist eigentlich gar nicht witzig

    HTC One M9

  6. #6
    939 und 2.4 Guru
    Modell
    Alfa Romeo 159
    05.01.2011
    Nohfelden, Germany
    3.042

    AW: Leistungsverlust nach Zahriemenwechsel

    Das scheint Trend zu werden da viele (vor allem Freie Werkstätte) kein Geld ausgeben wollen für das spezialwerkzeug [emoji12]
    Die Menschen die man liebt machen einen zu dem wer man ist. Sie bleiben immer ein Teil von einem. Hört man auf man selbst zu sein, wird das letzte bisschen von Ihnen was noch in uns ist und uns aus macht, auch sterben.

  7. #7
    Bayern_Bösewicht
    Modell
    156 SW 1.9JTD, Spider 916, 147 JTD 16V, 147 1.6 TS, Cinquecento, Fiat Ulysse Turbo
    24.03.2012
    Nähe MUC
    3.196

    AW: Leistungsverlust nach Zahriemenwechsel

    Das scheint Trend zu werden da viele (vor allem Freie Werkstätte) kein Geld ausgeben wollen für das spezialwerkzeug [emoji12]
    Das Werkzeug das du für den JTD zum ZR wechsel brauchst ist echt überschaubar, meins hatte ich aus der Bucht für irgendwas zwischen 20 - 30,. €

    @Ungaro77
    Wäre trotzdem toll wenn du in Zukunft im richtigen Unterforum dein Problem posten könntest, dann wird dir auch schneller geholfen.

    https://www.alfa-romeo-portal.de/arc...eo-156-81.html

    Evtl. kann einer der Mods deinen Beitrag dorthin verschieben.
    Du kannst dir keinen Alfa suchen, .....der Alfa findet dich !

  8. #8
    939 und 2.4 Guru
    Modell
    Alfa Romeo 159
    05.01.2011
    Nohfelden, Germany
    3.042

    AW: Leistungsverlust nach Zahriemenwechsel

    Das Werkzeug das du für den JTD zum ZR wechsel brauchst ist echt überschaubar, meins hatte ich aus der Bucht für irgendwas zwischen 20 - 30,. €
    Jup. Deswegen versteh ich manche striche zeichner nicht. [emoji16]
    Die Menschen die man liebt machen einen zu dem wer man ist. Sie bleiben immer ein Teil von einem. Hört man auf man selbst zu sein, wird das letzte bisschen von Ihnen was noch in uns ist und uns aus macht, auch sterben.

  9. #9
    Alter Hase
    Modell
    Alfa 156 2.4 JTD 10V 150PS
    17.09.2014
    Augsburg
    1.677

    AW: Leistungsverlust nach Zahriemenwechsel

    Jup. Deswegen versteh ich manche striche zeichner nicht. [emoji16]
    Ich schon, das sieht einfach hübsch aus, und bringt Leben in den Mix aus rostbraun und Metall 😜


    HTC One M9

  10. #10
    939 und 2.4 Guru
    Modell
    Alfa Romeo 159
    05.01.2011
    Nohfelden, Germany
    3.042

    AW: Leistungsverlust nach Zahriemenwechsel

    Beim nächsten male ich mal nen Smiley drauf [emoji16]
    Die Menschen die man liebt machen einen zu dem wer man ist. Sie bleiben immer ein Teil von einem. Hört man auf man selbst zu sein, wird das letzte bisschen von Ihnen was noch in uns ist und uns aus macht, auch sterben.

  11. #11
    Junior
    Modell
    Alfa 156 S.W., Alfa 147
    22.11.2015
    Seiersberg
    9

    AW: Leistungsverlust nach Zahriemenwechsel

    Hallo!

    Danke für die Zahlreichen Antworten. Es war eine Werkstatt, somit werden sie es neu einstellen. Und TRohr ist tatsächlich Turbo Rohr.

  12. #12
    Junior
    Modell
    Alfa 156 S.W., Alfa 147
    22.11.2015
    Seiersberg
    9

    AW: Leistungsverlust nach Zahriemenwechsel

    So...Hat etwas gedauert....es war der Luftmassenmesser, voll verdreckt...jetzt funzt es wieder...erste 1000 km nach grande revizio gut gemeistert