Zur Info! Dieses Forum dient nur noch als Archiv! Ihr findet uns ab sofort unter www.alfa-romeo-portal.com

Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: Motorschaden :-(?

  1. #1
    Flocki
    Gast

    Motorschaden :-(?

    Mein Flocki gibt merkwürdige Geräusche von sich .

    Hab nen gt 2,0 Jts und auf einmal als ich losfuhr ruckelte bzw hüpfte er oder wie man das nennen will *g. Vor allem im ersten und zweiten Gang bei 2000-3000 Drehzahl. Waehrend der Fahrt Hort man beim beschlaunigen ein leises klingen bzw klopfen oder so...
    In der Alfa werkstatt hab ich dann die Fehlermeldung ausgelesen und es stimmt etwas mit der Einspritzung oder Mischung oder so nicht...?
    Und bin drauf gekommen das er verdammt viel Öl braucht :-/

    Auf jeden Fall wuerd ich gerne wissen ob das nach Motorschaden klingt und was man da tun kann? Kann mir da wer helfen?

    Bitte bitte

    lg angi

  2. #2
    Alfa Guru Avatar von Aldo
    Modell
    mehrere ;-)
    Registriert seit
    07.12.2008
    Ort
    Euskirchen
    Beiträge
    5.077

    AW: Motorschaden :-(?

    ganz klar motorschaden!



    also ne auf die entfernung ohne das geräusch zu hören ist es schwer ne diagnose zustellen
    Alfa Romeo Alfetta 2.0 '83
    Alfa Romeo 33 1.7 '90
    Alfa Romeo 164 3.0 '90
    Alfa Romeo 164 3.0 '92
    Alfa Romeo 164 A FL '93
    Alfa Romeo 164 Super V6 '94
    Alfa Romeo 155 2.0 TS 16V '97
    Alfa Romeo 156 SW 2.5 '00
    Alfa Romeo 156 SW 2.4JTD '02

  3. #3
    Administratore Avatar von Andre
    Modell
    Giulietta 1.8 TBI QV, GTV 916 V6 im Schlafmodus
    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    26.789

    AW: Motorschaden :-(?

    Wenn du mit dem Wagen bei Alfa Romeo warst, warum wurde dir dort dann nicht weitergeholfen?
    Biete JTD, TBI, TJET, Multiair Chiptuning Stage 1, AGR OFF, DPF OFF, Wegfahrsperren und Lambdasonden Programmierung, Fehlerauslesen und -löschen, Service Reset, Selespeed Reparaturen, Leistungsmessung.
    Anfragen bitte per PN oder an andre.schubert@italoecu.de
    Facebook:ItaloEcu


  4. #4
    Flocki
    Gast

    AW: Motorschaden :-(?

    Ja ich war schon bei Alfa nur haben die gemeint das sie auf die schnelle keine Diagnose stellen können und ich den Wagen mal ein paar Tage zu ihnen stellen muesste. Nur wenn sie den schaden dann auch noch reparieren kostet alles zusammen mir mehr als der Wagen noch wert ist. Also wuerd ich's lieber im Pfusch machen lassen...

    Kann man da nichts machen ohne den ganzen Motor auszutauschen?
    Und was kostet ein neuer überhaupt?

  5. #5
    Benny
    Gast

    AW: Motorschaden :-(?

    Klar kann man das machen, ohne den Motor komplett auszutauschen.
    Aber erstmal muss man wissen was es ist!.

    Frag doch mal nach was es kosten würde, es checken zu lassen.
    Wenn dir die Reperatur am Ende zu teuer ist, dann brauchst du es ja nicht machen lassen.

    So werden wir dir leider kein Stück weiterhelfen können!!!!

  6. #6
    Lumpi100
    Gast

    AW: Motorschaden :-(?

    Das kommt ja immer darauf an was nun kaputt ist.Wenn deiner Öl frißt werden es sicher schonmal Kolbenringe sein.Wie lange fährst Du denn schon mit erhöhtem Ölverbrauch?Wenn lange,dann sicherlich noch die Zylinderbuchsen auf erste Übergröße Hohnen lassen.
    Lagerschalen an der Kurbelwelle erneuern und gegebenenfalls Kurbelwelle schleifen.
    Dann gleich nochmal denn Kopf anschauen gegebenenfalls Planschleifen und Ventile neu schleifen und noch diverse kleinigkeiten.
    Es gibt sehr gute Schrauber die sowas auseinander schrauben und dann wieder zusammen tüddeln.Ich hab das mit meiner Kawaski gerade durch

  7. #7
    Administratore Avatar von Andre
    Modell
    Giulietta 1.8 TBI QV, GTV 916 V6 im Schlafmodus
    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    26.789

    AW: Motorschaden :-(?

    Sehr kuriose Geschichte?!?! Ein Alfa GT mit JTS Motor sollte schon noch etwas wert sein.
    Und wie siehts aus mit dem Fehlerprotokoll? Was steht denn genau drin? Ohne mehr Input wird hier wohl keiner helfen können.
    Biete JTD, TBI, TJET, Multiair Chiptuning Stage 1, AGR OFF, DPF OFF, Wegfahrsperren und Lambdasonden Programmierung, Fehlerauslesen und -löschen, Service Reset, Selespeed Reparaturen, Leistungsmessung.
    Anfragen bitte per PN oder an andre.schubert@italoecu.de
    Facebook:ItaloEcu


  8. #8
    Flocki
    Gast

    AW: Motorschaden :-(?

    Das fehlerprotokoll weiß ich eben nicht genau .
    Wie schon gesagt: In der Alfa werkstatt hab ich dann die Fehlermeldung ausgelesen und es stimmt etwas mit der Einspritzung oder Mischung oder so nicht...? Mehr haben die mir nicht gesagt...

    Was kostet das denn höchstens den motor richten zu lassen bzw ein neuer motor? Wisst ihr das?

  9. #9
    Administratore Avatar von Andre
    Modell
    Giulietta 1.8 TBI QV, GTV 916 V6 im Schlafmodus
    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    26.789

    AW: Motorschaden :-(?

    Motor von ps-schulze.de
    Alfa GT 2,0 JTS ArtikelArt.Nr.Preis
    Alfa GT 2,0 JTS
    Teilmotor- ohne ZylinderkopfATB71784112
    2200.00 € plus Einbau, der auch nochmal etwas kostet.
    Biete JTD, TBI, TJET, Multiair Chiptuning Stage 1, AGR OFF, DPF OFF, Wegfahrsperren und Lambdasonden Programmierung, Fehlerauslesen und -löschen, Service Reset, Selespeed Reparaturen, Leistungsmessung.
    Anfragen bitte per PN oder an andre.schubert@italoecu.de
    Facebook:ItaloEcu


  10. #10
    Lebendes Lexikon
    Modell
    X
    Registriert seit
    29.10.2006
    Beiträge
    1.482

    AW: Motorschaden :-(?

    Hi Angi.

    Tu dir selbst nen Gefallen und nimm jemanden mit der sich mit Au***obilen halbwegs auskennt und sich durchsetzen kann.
    Der soll dann bei der Werke nach dem Fehlerprotokoll fragen, bzw. nach dem Ausdruck.
    Zur Aushändigung dieses gedruckten Fehlerprotokolles auf Verlangen, sind die Werken verpflichtet, da dies quasi dein Eigentum ist und du diese Dienstleistung bezahlt hast.
    Solltest du niemanden haben der sich dir annehmen kann versuche doch einfach mal mit einem "erfahrenen" Portalmitglied, dass in deiner Nähe wohnt Kontakt aufzunehmen und sich deine Werke mal "vornimmt".
    Für mich hört sich das nämlich schwer nach Abzocke an.
    Ein Fehler im Einspritzsystem kann genauso gut auch nur ein defekter Temperatursensor für 20.- Euro sein.
    Oder aber du suchst dir ein Portalmitglied der die Fiat Software hat und du lässt den Fehler von dem dann erneut auslesen.
    Writing Style OK? Call 0800-F*U*C*K*Y*O*U

  11. #11
    Administratore Avatar von Andre
    Modell
    Giulietta 1.8 TBI QV, GTV 916 V6 im Schlafmodus
    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    26.789

    AW: Motorschaden :-(?

    Woher kommst du denn Angi?
    Biete JTD, TBI, TJET, Multiair Chiptuning Stage 1, AGR OFF, DPF OFF, Wegfahrsperren und Lambdasonden Programmierung, Fehlerauslesen und -löschen, Service Reset, Selespeed Reparaturen, Leistungsmessung.
    Anfragen bitte per PN oder an andre.schubert@italoecu.de
    Facebook:ItaloEcu


  12. #12
    Flocki
    Gast

    AW: Motorschaden :-(?

    Das Problem ist das ich aus Graz (Österreich) bin *g. Da wird hier schwer wer zu finden sein der vorbei schauen kann...

  13. #13
    IIIBastiIII
    Gast

    AW: Motorschaden :-(?

    Dann besorg dir doch das Interface und die Software.Macht ca. 20€ und wenn du keinen Laptop hast wirst du sicherlich wen kennen der dir mal kurz seinen ausleiht.
    Dann kannst du selber mal auslesen.Wäre zumindest eine Alternative bevor du vielleicht viel Geld auf den Tisch legst

    Infos dazu findest du hier im Portal.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Motorschaden...Was nun?
    Von spyko im Forum Alfa Romeo 147 und GT
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 14.04.2010, 19:06
  2. Motorschaden
    Von im Forum Alfa Romeo 147 und GT
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.05.2008, 18:38

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •