Zur Info! Dieses Forum dient nur noch als Archiv! Ihr findet uns ab sofort unter www.alfa-romeo-portal.com

Ergebnis 1 bis 17 von 17
Like Tree5Bewertungen
  • 1 Beitrag von ddborg
  • 1 Beitrag von ddborg
  • 1 Beitrag von ddborg
  • 1 Beitrag von Belli
  • 1 Beitrag von ddborg

Thema: Getriebe muß raus Hilfe gesucht.

  1. #1
    Junior
    Modell
    Alfa 147 1.6TS eco vor Facelift
    Registriert seit
    07.07.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    21

    Getriebe muß raus Hilfe gesucht.

    Hallo Gemeinde,

    nachdem mir gestern Abend das Kupplungspedal in den "Keller" gefallen ist und ich einen netten Trip durch die City ohne Kupplung hatte...... kam heute die Gewissheit: hydraulischer Ausrücker in der Kupplungsglocke undicht, alles voller Bremssoße....
    D.h. ich muß das Getriebe abschrauben um an die Kupplung und den Ausrücker zu kommen um diese zu wechseln.

    Hab auch schon angefangen, die Peripherie zu zelegen aber es wäre SUPER, wenn jemand eine Anleitung zum Kupplungswechsel / Getriebeausbau hätte.
    Werkzeug ist vorhanden, Schrauberfahrung auch reichlich, nur ebend nicht am 147.

    Wenn also einer der hier zahlreich vorhandenen Alfisti so nett währe und sein Wissen mit mir teilt, wäre das !

    Beim schnellen Überblick-Verschaffen, hat vor allem die beifahrerseitige Antriebswelle mein Hirn zum rauchen gebracht, zieht die sich au***atisch mit dem Getriebe ab, oder welche Operation ist da notwendig.

    Bitte helft, damit meine "Alfina" wieder auf die Strasse kommt.

    Dickes Danke schon vorab !

    P.
    punkt156 gefällt das.

  2. #2
    Alter Hase
    Modell
    '98 Alfa Romeo 156, '91 Alfa Romeo 33 1,7 16v QV, '99 Alfa Romeo 166 3,0 V6, '04 Alfa Romeo GT V6 Q2
    Registriert seit
    21.03.2011
    Ort
    Berlin, Germany, Germany
    Beiträge
    1.597

    AW: Getriebe muß raus Hilfe gesucht.

    Das is doch auch ne geteilte Antriebswelle oder?..
    Die musste dann auseinanderschrauben rechts und links...
    Links musst du dann wenn du pech hast noch die untere Gabel vom Stoßdämpfer abschrauben um die Antriebswelle weit genug wegzuklappen um das Getriebe raus zu nehmen...
    Aber Achtung vor der Schraube der Gabel... is ne wie Aldo jetz sagen würde Italiennische Gummischraube .. und dazu noch Inbus... also schön versuchen mit Rostlöser gangbar zu machen und gut...

    So und dann nimmste vielleicht den Batteriekasten raus.. dann siehste von oben besser...
    Denn halt Getrieblager links und das an der Achse raus..
    Die Hydraulikleitung oben ab am Getriebe die für den Ausrücker...
    Dann Massekabel am Getrieb ab...
    Und zappzarapp Getrieb abgeschraubt und raus mit dem Kram ..
    So ungefähr oder so ähnlich müsste das gewesen sein
    Und rechts die Antriebswelle dann natürlich auch auseinander Schrauben

  3. #3
    Junior
    Modell
    Alfa 147 1.6TS eco vor Facelift
    Registriert seit
    07.07.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    21

    AW: Getriebe muß raus Hilfe gesucht.

    Moin,
    Danke für die Tips, Batteriehalter war das erste was ich ausgebaut habe, um überhapt etwas zu sehen.
    Und das die Leitungen alle ab müssen ist klar und wohl auch machbar.

    Wenn Du von Links und Rechts sprichst meinst Du "in Fahtrichtung" oder ?
    Antriebswelle Links ist ja ziemlich "einsíchtig", Imbusschrauben rundherum raus und vorsichtig rausziehen und wegbinden, nachdem die Aufhängung entsprechend gelöst wurde, das genug Freiraum entsteht.
    Die rechte Antriebsachse ist geteilt, aber wie ist die im Getriebe gehalten? hab da keine Schrauben gesehen und rausziehen ist ja auch nicht, ohne dei getriebeseitige Hälfte abzubauen, die ja quer durch die Ölwanne verschraubt ist...

    Rätsel

    Kann denn sonst noch jemand helfen, z.B. mit ner Anleitung mit Bildern und Anzugsmomenten für den Wieder-Einbau

    Danke
    Geändert von ddborg (21.09.2011 um 07:40 Uhr)

  4. #4
    Tristar
    Gast

    AW: Getriebe muß raus Hilfe gesucht.

    Hi hatte dir in dem anderem Forum geantwortet wurde aber von den Admins böse verwarnt wegen Software- und Linknennung.
    Verfolge jetzt das thema nur noch hier.
    Melde dich doch mal wenn du vorran gekommen bist.
    Gruß Carsten

  5. #5
    phil93
    Gast

    AW: Getriebe muß raus Hilfe gesucht.

    Offtopic:

    Echt ein Saftladen die alfisti-Clique.

  6. #6
    Alter Hase
    Modell
    '98 Alfa Romeo 156, '91 Alfa Romeo 33 1,7 16v QV, '99 Alfa Romeo 166 3,0 V6, '04 Alfa Romeo GT V6 Q2
    Registriert seit
    21.03.2011
    Ort
    Berlin, Germany, Germany
    Beiträge
    1.597

    AW: Getriebe muß raus Hilfe gesucht.

    Ja genau in Fahrtrichtung...
    Die rechte Seite is auch so geteilt mit inbusschrauben..
    Das schraubste ab dann biste n bissel Beweglicher um die Welle rauszuziehen..
    Links lässte den Stumpf einfach drin Stecken!

  7. #7
    Junior
    Modell
    Alfa 147 1.6TS eco vor Facelift
    Registriert seit
    07.07.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    21

    AW: Getriebe muß raus Hilfe gesucht.

    Hallo,
    hab jetzt mein Werzeug um einen 18er Ringmaul ergänzt -grrrr, wer baut denn sowas-! und auch einen abgesägten 12er Imbus für die Getriebeablassschraube- auch super direkt am Hilfsrahmen.
    Nach 1,5 Stunden fluchen waren auch die drei Starterschrauben rausgefummelt, inzwischen sieht es im Motorraum aus wie auf der Schlachtbank.
    Selten so eine Reparaturunfreundlichkeit gesehen, warum wohl nur fast alle anderen Hersteller die Nebenagregate vor dem Motor platziern und nicht mitsamt der Ansagbrücke zwischen Motor und Spritzwand quetschen.... na ja vielleicht weil Luigi und Co so kleine Hände und lange Arme haben....
    Morgen kommen noch die Antriebswellen ab und dann raus damit.
    Also wenn ich richtig verstanden habe, die geteilte Welle rechts teilen und dan einfach rausziehen ja?

    Grüße und Danke
    Andre gefällt das.

  8. #8
    Alter Hase
    Modell
    '98 Alfa Romeo 156, '91 Alfa Romeo 33 1,7 16v QV, '99 Alfa Romeo 166 3,0 V6, '04 Alfa Romeo GT V6 Q2
    Registriert seit
    21.03.2011
    Ort
    Berlin, Germany, Germany
    Beiträge
    1.597

    AW: Getriebe muß raus Hilfe gesucht.

    Ja ich glaub so war das..
    den rechten stumpf ziehste ja dann ausm Getriebe raus..
    und der linke bleibt drin..

    und mecker nich so über die Italiener musst mal n Franzacken schrauben :o O.o

  9. #9
    Junior
    Modell
    Alfa 147 1.6TS eco vor Facelift
    Registriert seit
    07.07.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    21

    AW: Getriebe muß raus Hilfe gesucht.

    Ok.... hab gerade in die eLearnanleitung geschaut und die wollen sogar den Kat UND Hilfsrahmen ausgebaut haben..

    Kann hier jemand der schon eine Kupplung getauscht hat mit Verläßlickeit sagen, dass es auch OHNE geht ???

    Ich glaub wenn das Getriebe draußen ist ist von meinem Auto nix mehr dran...

    Hilfe
    Geändert von ddborg (22.09.2011 um 09:25 Uhr)

  10. #10
    Junior
    Modell
    Alfa 147 1.6TS eco vor Facelift
    Registriert seit
    07.07.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    21

    AW: Getriebe muß raus Hilfe gesucht.

    Ok für alle die es noch NICHT gemacht haben,
    ICH habe KEINEN Weg gefunden das Getriebe am Hilfsrahmen vorbei zu bekommen und nach wieder 5 Stunden schrauben jetzt beschlossen, auch noch den Rest der noch da ist (Kat, Hilfsrahmen ect.) Morgen rauszuschrauben und die Karre somit komplett zu zerlegen....GRRRMPF
    Kein Wunder das ein simpler Kupplungswechsel (oder wie bei mir noch viel weniger) dann mal nen Tausender und mehr kostet....
    Scheinbar ist ein 147 nicht dafür gedacht repariert zu werden.....
    Aber dafür sieht er gut aus !

    Und ich dachte ich währe aus der Phase meines Lebens raus .......


    Gutes Nächtle

    P.
    Andre gefällt das.

  11. #11
    Moderatore Avatar von Belli
    Modell
    156 GTA Selespeed & 159 SW 2.4 JTDM & MiTo 1.4TB
    Registriert seit
    26.08.2006
    Ort
    02799 Waltersdorf
    Beiträge
    3.153

    AW: Getriebe muß raus Hilfe gesucht.

    wenn ick so lese, seid ihr beide aus Berlin... warum (Nico) fährste bei dem jungen Kollegen da nicht vorbei und zeigst ihm wie das geht...??? Du solltest das ja drauf haben

    Gruß Belli
    Andre gefällt das.
    Mit besten Grüßen

    Belli


    "Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen." (Walter Röhrl)
    PS: KONTAKT NUR ÜBER EMAIL! Info@selespeed.de

  12. #12
    Junior
    Modell
    Alfa 147 1.6TS eco vor Facelift
    Registriert seit
    07.07.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    21

    AW: Getriebe muß raus Hilfe gesucht.

    Na danke für die Blumen, "junger Kollege" das geht ja runter wie ÖL :O)

    Wenn ich das früher gewußt hätte, wäre es auch schneller gegangen und ich hätte mir beim "herumschrauben" um den Hilfsrahmen nicht alle 10 Finger gebrochen...
    Jetzt werde ich es halt nach Alfahandbuch machen und gut ist!
    Dafür geht dann der Zusammenbau ja hoffentlich schneller.
    Allerdings rutscht die rechte Antriebswelle auch so raus ohne dass was abgeschraubt werden müßte... hätte ich mir dann wohl sparen können :O(

    Greez

  13. #13
    Alter Hase
    Modell
    '98 Alfa Romeo 156, '91 Alfa Romeo 33 1,7 16v QV, '99 Alfa Romeo 166 3,0 V6, '04 Alfa Romeo GT V6 Q2
    Registriert seit
    21.03.2011
    Ort
    Berlin, Germany, Germany
    Beiträge
    1.597

    AW: Getriebe muß raus Hilfe gesucht.

    Hmm ja wäre ne Option gewesen .. da hast du recht Belli ...
    War ja bei mir gerade erst raus der ganze Plunder ....
    Aber wenn dus jetzt raus hast is gut...
    Das mit dem Kat Kram und so weiter... is fraglich...
    Ich würds auch abbauen weil man dann beweglicher ist.. aber meiner Meinung nach machen es die meisten bei uns ohne aber ich bin mir nicht 100% sicher bei der Angelegenheit...

  14. #14
    Junior
    Modell
    Alfa 147 1.6TS eco vor Facelift
    Registriert seit
    07.07.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    21

    AW: Getriebe muß raus Hilfe gesucht.

    So, nachdem nun gestern das Getriebe endlich raus war, hat es genau 15 Minuten gebraucht den Übeltäter zu wechseln.
    Ist schon ein gutes Verhältniss, von Aufwand zu Ursache.

    Zu den wichtigen Dingen würde ich mal anmerken, Querlenker und Stabis lösen (beidseitig), Antriebswelle linksseitig, Kat bis Vorschalldämpfer raus, Drosselklappe raus (um an den Anlasser zu kommen).
    Linksseitig noch Spurstange lösen und dann den Hilfsrahmen lösen und so weit wie möglich ablassen ohne ihn jedoch auszubauen. Dann ist genug Platz um das Getriebe rauszuwuppen.

    Hätte das nicht einfach jemand der Experten anführen können? Dann währen mir bestimmt 2 Tage Schrauben erpart geblieben. Zusammen hatte ich es dann Gestern an einem Nachmittag, fehlt jetzt nur noch Öl und entlüften.
    Aber mal erhlich nach 60.000 Km? Da haben ja die Seilzüge im alten Käfer länger gehalten und die waren in ner halben Stunde gewechselt...

    Wunder Wunder....

    Greetz

    P.imag0220.jpg
    Geändert von ddborg (24.09.2011 um 07:12 Uhr)
    Andre gefällt das.

  15. #15
    Tristar
    Gast

    AW: Getriebe muß raus Hilfe gesucht.

    Wozu muß denn der Anlasser raus?
    Habe noch nie ein Getriebe gewechselt

  16. #16
    Moderatore Avatar von Eddy
    Modell
    156 2.0 TS mit ICOM jtg Gasanlage
    Registriert seit
    26.10.2007
    Ort
    Aarbergen
    Beiträge
    12.956

    AW: Getriebe muß raus Hilfe gesucht.

    Zitat Zitat von Tristar Beitrag anzeigen
    Wozu muß denn der Anlasser raus?
    Habe noch nie ein Getriebe gewechselt
    Bei sehr vielen Fahrzeugen ist der Anlasser am Getriebegehäuse angeflanscht.
    Deshalb zuerst den Anlasser weg und dann hab man mehr Platz um das Getriebe heraus zu fuddeln.

  17. #17
    Kevin.gewald
    Gast

    AW: Getriebe muß raus Hilfe gesucht.

    moin

    ehm
    wohnt einer villeicht in der nähe von bremen
    wehre es möglich mir zu helfen
    werde es auch gut bezahlen
    ich bin schon am verzweifeln

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Hilfe...mein Selespeed Getriebe spinnt...
    Von Radek Jagusz im Forum Selespeed Support
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 23.12.2011, 00:33
  2. Hilfe Öldeckel gesucht
    Von im Forum Alfa Romeo 33 / 75
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 29.05.2008, 05:30
  3. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 20.10.2007, 14:13

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •