Zur Info! Dieses Forum dient nur noch als Archiv! Ihr findet uns ab sofort unter www.alfa-romeo-portal.com

Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Alfa 147 springt nicht an: Fehler ABS,ESP,EBD

  1. #1
    root09
    Gast

    Alfa 147 springt nicht an: Fehler ABS,ESP,EBD

    bin vorhin kurz mit meinem Alfa 147 gefahren und habe auf nem Parkplatz gehalten. Dann habe ich gut 2 Stunden gestanden, Zündung war an (Radio lief, Klima auch bisschen). Dann wollt ich wieder wegfahren, aber das Auto springt nicht mehr an. Auch die Anzeige vom Bordcomputer ist ganz ganz schwach zu lesen und das Datum hat er schon zurückgestellt. Wenn man Schlüssel abzieht und dann die Tür aufmacht geht das Display ja auch an, aber dann ist es normal lesbar/hell.

    Habs mehrmals probiert zu starten, mal 10 Min gewartet, einmal ging vom Strom her auch alles, also Radio etc. aber trotzdem spring er nicht an.

    Es leuchtet bei jedem Start der Zündung auchn immer "Fehler im ABS System", "Fehler im EBD System", und "Fehler im ESP System" auf.

    Wisst ihr, was das sein kann?

    Batterie ist knapp 3 Monate alt. Gestern wurde Zahnriemen + Wasserpumpe gewechselt + Einparkhilfe eingebaut.

    Danke euch.

  2. #2
    Moderatore Avatar von Belli
    Modell
    156 GTA Selespeed & 159 SW 2.4 JTDM & MiTo 1.4TB
    Registriert seit
    26.08.2006
    Ort
    02799 Waltersdorf
    Beiträge
    3.153

    AW: Alfa 147 springt nicht an: Fehler ABS,ESP,EBD

    zuwenig Strom...

    Batterie voll aufladen... und ggf. Fehler löschen lassen.
    Mit besten Grüßen

    Belli


    "Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen." (Walter Röhrl)
    PS: KONTAKT NUR ÜBER EMAIL! Info@selespeed.de

  3. #3
    root09
    Gast

    AW: Alfa 147 springt nicht an: Fehler ABS,ESP,EBD

    kann ein Auto nichtmal 2 Std. mit eingeschaltener Zündung stehen? Habe kein ladegerät. Werd mir morgen wohl den Abschleppdienst bestellen und mir STarthilfe geben lassen.

  4. #4
    SchnapperKing Avatar von Giuseppe
    Modell
    Alfa Romeo 147
    Registriert seit
    20.02.2007
    Ort
    Bensheim
    Beiträge
    8.549

    AW: Alfa 147 springt nicht an: Fehler ABS,ESP,EBD

    nunja eigentlich schon, jedoch hängt es erstma damit zusammen wieviele verbraucher angeschaltet sind (z.B eine zusätzliche hifi anlage die genug strom zieht, ist diese vorhanden?) oder die batterie ist einfach platt, eine batterie die i.O ist macht das normalerweise nichts aus
    http://www.alfa-romeo-portal.de/arcommunity/image.php?type=sigpic&userid=3912&dateline=1282904  733

  5. #5
    Alfa Guru Avatar von Aldo
    Modell
    mehrere ;-)
    Registriert seit
    07.12.2008
    Ort
    Euskirchen
    Beiträge
    5.077

    AW: Alfa 147 springt nicht an: Fehler ABS,ESP,EBD

    nein, man lässt ein auto nicht so lange mit eingeschalteter zündung stehen... wozu auch? zündung ein ist die schlüsselposition in der das fahrzeug auf laufenden motor ausgelegt ist... das ist relativ normal dass nach 2 stunden zündung ein die karre nicht mehr anspringt...
    Alfa Romeo Alfetta 2.0 '83
    Alfa Romeo 33 1.7 '90
    Alfa Romeo 164 3.0 '90
    Alfa Romeo 164 3.0 '92
    Alfa Romeo 164 A FL '93
    Alfa Romeo 164 Super V6 '94
    Alfa Romeo 155 2.0 TS 16V '97
    Alfa Romeo 156 SW 2.5 '00
    Alfa Romeo 156 SW 2.4JTD '02

  6. #6
    SchnapperKing Avatar von Giuseppe
    Modell
    Alfa Romeo 147
    Registriert seit
    20.02.2007
    Ort
    Bensheim
    Beiträge
    8.549

    AW: Alfa 147 springt nicht an: Fehler ABS,ESP,EBD

    stimmt auch wieder, bin auch mal nicht mehr weggekommen nachdem ich im winter mit einem girl im auto "drinne" war, zum glück wars am hang da ging es dann wieder
    http://www.alfa-romeo-portal.de/arcommunity/image.php?type=sigpic&userid=3912&dateline=1282904  733

  7. #7
    Alfa Guru Avatar von Dino
    Modell
    Mito 1,4 Turbo
    Registriert seit
    15.02.2010
    Ort
    Landkreis Ansbach
    Beiträge
    4.626

    AW: Alfa 147 springt nicht an: Fehler ABS,ESP,EBD

    Kommt aber auch sehr stark auf die Batterie an weil hatte auch schon über nacht die innebeleuchtung an also ne sache von ca. 10 Stunden. Aber ob es jetzt mit zündung an noch mehr zieht kann ich nicht sagen, bei meinem alten 156 reichte 30min. das radio an lassen oder einfach den wagen über nacht im winter stehen lassen dann war die Batterie auch am morgen Tot die habe ich dann gewechselt und alles war wieder Prima. Also würde ich auch mal die Betterie checken lassen ob die noch fit ist, kannst jetzt auch überbrücken mit nem anderen Auto wenn du ne längere stecke vor dir hast weil so läd ja dann die lichtmaschiene. Eine volle aufladung wäre aber besser.

  8. #8
    Aufsteiger Avatar von Micah
    Modell
    Giulietta 2.0 JTDM
    Registriert seit
    08.06.2010
    Beiträge
    216

    AW: Alfa 147 springt nicht an: Fehler ABS,ESP,EBD

    @ fromhell101:
    über nacht mit innenbeleuchtung stehen gelassen? dachte die geht nach 10 min au***atisch aus. so habe ich es jedenfalls bei allen 147er/156er erlebt.

    stand letztens auch mal ne stunde mit radio und standlicht rum. war dann auch zu viel für meine batterie. wurde dann angeschoben und er kam auch sofort. würde dann aber auch ne größere strecke fahren um die batterie wieder gut aufzuladen

  9. #9
    Alfa Guru Avatar von Dino
    Modell
    Mito 1,4 Turbo
    Registriert seit
    15.02.2010
    Ort
    Landkreis Ansbach
    Beiträge
    4.626

    AW: Alfa 147 springt nicht an: Fehler ABS,ESP,EBD

    Ja die geht aus aber wenn du oben den schalter auf dauerbeleuchtung machst dann gehts nicht aus. Habe da was im auto gemacht abends noch und es dann vergessen, mit dem Radio kanns auch mal ganz schnell gehen wenn da ne dicke anlage dahinter steckt.

  10. #10
    SchnapperKing Avatar von Giuseppe
    Modell
    Alfa Romeo 147
    Registriert seit
    20.02.2007
    Ort
    Bensheim
    Beiträge
    8.549

    AW: Alfa 147 springt nicht an: Fehler ABS,ESP,EBD

    also auch wenn ich die auf dauerbeleuchtung hatte ging die bei mir nach einer weile aus
    http://www.alfa-romeo-portal.de/arcommunity/image.php?type=sigpic&userid=3912&dateline=1282904  733

  11. #11
    Richi147
    Gast

    AW: Alfa 147 springt nicht an: Fehler ABS,ESP,EBD

    Ja das liegt ganz sicher an der Bat. wer weis wie lang die schon im Laden gestanden ist! und vieleicht ladet die lichtmaschiene nicht mehr gescheit könnte ja auch sein!

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. 147 springt nicht richtig an? ABS fehler??
    Von Tobi147 im Forum Alfa Romeo 147 und GT
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 21.11.2007, 20:13
  2. 155 springt nicht an
    Von scooter155 im Forum Alfa Romeo 145 / 146 / 155
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.08.2007, 01:13
  3. Alfa springt nicht mehr an!
    Von im Forum Werkstatt allgemein
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 10.06.2007, 02:18

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •