Italo Welt
Italo Welt
Ergebnis 1 bis 19 von 19
Like Tree6Bewertungen
  • 6 Beitrag von Dino

Thema: Videoanleitung für den Wechsel der Bremsbeläge bei den Brembo Bremsen vom 156GTA /159

  1. #1
    Alfa Guru Avatar von Dino
    Modell
    147 Facelift 1,6eco
    Registriert seit
    15.02.2010
    Ort
    Landkreis Ansbach
    Beiträge
    5.186

    Videoanleitung für den Wechsel der Bremsbeläge bei den Brembo Bremsen vom 156GTA /159

    hallo,
    habe das zufällig gefunden und vieleicht ist es dem einen oder anderen mal nützlich.
    zum Video
    Geändert von alfaeffect (13.02.2014 um 07:41 Uhr) Grund: Videolink bearbeitet
    Andre, wappes, twin und 3 anderen gefällt das.

  2. #2
    Lebende Legende Avatar von Jochen
    Modell
    Ab 24.3.2014 A4 Avant S-Line
    Registriert seit
    29.01.2006
    Ort
    Gommersheim, Pfalz
    Beiträge
    6.304

    AW: Videoanleitung für den Wechsel der Bremsbeläge bei den Brembo Bremsen vom 156GTA

    Ist bei der Brembo vom 159er genau das selbe.
    Hab den Threadtitel deshalb etwas angepasst.

  3. #3
    Alfa Guru Avatar von Dino
    Modell
    147 Facelift 1,6eco
    Registriert seit
    15.02.2010
    Ort
    Landkreis Ansbach
    Beiträge
    5.186

    AW: Videoanleitung für den Wechsel der Bremsbeläge bei den Brembo Bremsen vom 156GTA

    Lasst sterne Hageln

  4. #4
    Alter Hase Avatar von vonLeon
    Modell
    2,4 QTronic ti SW159
    Registriert seit
    26.07.2010
    Beiträge
    1.997

    AW: Videoanleitung für den Wechsel der Bremsbeläge bei den Brembo Bremsen vom 156GTA

    Zitat Zitat von fromhell101 Beitrag anzeigen
    Lasst sterne Hageln
    Zu Spät , habe es bereits vor dem Video erledigt.

    Trotzdem Danke

  5. #5
    Lebende Legende Avatar von guzzi97
    Modell
    156-SW GTA; 159 1.9JTDM SW Distinctive
    Registriert seit
    07.01.2008
    Ort
    Münster
    Beiträge
    6.389

    AW: Videoanleitung für den Wechsel der Bremsbeläge bei den Brembo Bremsen vom 156GTA

    ..iss ja genauso wie bei die Moppeds mit Scheibenbremse
    Aerodynamik ist was für Leute die keine Motoren bauen können (Enzo Ferrari)

  6. #6
    Alter Hase Avatar von twin
    Modell
    145 QV Clubsport, 145 QV Stino, 159 tbi SW TI
    Registriert seit
    04.11.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.482

    AW: Videoanleitung für den Wechsel der Bremsbeläge bei den Brembo Bremsen vom 156GTA

    Schönes Video. Bekomme ich die Scheibe raus, ohne den Sattel abzuschrauben?

  7. #7
    Papa vom Knabbermix König 2010 Avatar von SelespeedDriver
    Modell
    156 Selespeed
    Registriert seit
    25.07.2007
    Ort
    Niederrhein (richtige Sick)
    Beiträge
    15.055

    AW: Videoanleitung für den Wechsel der Bremsbeläge bei den Brembo Bremsen vom 156GTA

    Zitat Zitat von twin Beitrag anzeigen
    Schönes Video. Bekomme ich die Scheibe raus, ohne den Sattel abzuschrauben?
    Natürlich nicht, der Festsattel sitzt doch drüber

    Edit:
    Ich würde Festsättel niemals, wie im Video gemacht, ohne Rückstellwerkzeug zurückstellen, die sind empfindlicher als schwimmende Sättel und bei denen soll man das ja eigentlich auch nur mit nem Rückstellwerkzeug machen.
    Geändert von SelespeedDriver (25.08.2011 um 17:49 Uhr)

  8. #8
    Alter Hase Avatar von twin
    Modell
    145 QV Clubsport, 145 QV Stino, 159 tbi SW TI
    Registriert seit
    04.11.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.482

    AW: Videoanleitung für den Wechsel der Bremsbeläge bei den Brembo Bremsen vom 156GTA

    Hätt ja klappen können. Also erst ma guckn wie der Sattel da abgeht.

  9. #9
    Papa vom Knabbermix König 2010 Avatar von SelespeedDriver
    Modell
    156 Selespeed
    Registriert seit
    25.07.2007
    Ort
    Niederrhein (richtige Sick)
    Beiträge
    15.055

    AW: Videoanleitung für den Wechsel der Bremsbeläge bei den Brembo Bremsen vom 156GTA

    Wie die meisten Sättel auch, zwei Schrauben ab und du hast das Teil in der Hand.
    aber nicht vergessen die Schrauben von den Sätteln wieder mit Loctite einzukleben

  10. #10
    Alter Hase Avatar von twin
    Modell
    145 QV Clubsport, 145 QV Stino, 159 tbi SW TI
    Registriert seit
    04.11.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.482

    AW: Videoanleitung für den Wechsel der Bremsbeläge bei den Brembo Bremsen vom 156GTA

    Jup, hab ick da. Hätt ja sein können das die Brembos ultrakompliziert sind. Wird schon! Danke.

  11. #11
    Papa vom Knabbermix König 2010 Avatar von SelespeedDriver
    Modell
    156 Selespeed
    Registriert seit
    25.07.2007
    Ort
    Niederrhein (richtige Sick)
    Beiträge
    15.055

    AW: Videoanleitung für den Wechsel der Bremsbeläge bei den Brembo Bremsen vom 156GTA

    Klar wird dat, ist ja kein Hexenwerk

  12. #12
    Blechbieger Avatar von Allfisti
    Modell
    Alfa Romeo 159 SW 2,4 JTDM Elegante - 246 PS
    Registriert seit
    23.03.2011
    Ort
    Herne
    Beiträge
    849

    AW: Videoanleitung für den Wechsel der Bremsbeläge bei den Brembo Bremsen vom 156GTA

    Ein spezielles Rückstellwerkzeug wird in den wenigsten Fällen benutzt. Er hat ja den weich ummantelten Griff benutzt. Das ist ok wenn er gleichmäßig Druck ausübt. Aufgefallen ist mir aber, dass er die Sättel nicht vom alten Bremsstaub befreit hat. Außerdem empfehle ich, die Klötze rückwärtig z. B. mit Kupferpaste ganz dünn zu benetzen, um einem möglichen Quietschen im Vorfeld vorzubeugen. Auch hätte er nach dem abschließenden Pumpen/ Bremsen den Flüssigkeitsstand im Behälter kontrollieren müssen Es geht schon besser
    Geändert von Allfisti (27.08.2011 um 10:30 Uhr)
    Echte Liebe ...

  13. #13
    Junior Avatar von Laschpuffer
    Modell
    159SW 2.4 JTD
    Registriert seit
    13.10.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    62

    AW: Videoanleitung für den Wechsel der Bremsbeläge bei den Brembo Bremsen vom 156GTA

    Man erkennt garnicht, ob er die Halterungs-/Sicherungsstifte ersetzt. Sollte man das oder nicht?

  14. #14
    Alter Hase Avatar von vonLeon
    Modell
    2,4 QTronic ti SW159
    Registriert seit
    26.07.2010
    Beiträge
    1.997

    AW: Videoanleitung für den Wechsel der Bremsbeläge bei den Brembo Bremsen vom 156GTA

    Zitat Zitat von Laschpuffer Beitrag anzeigen
    Man erkennt garnicht, ob er die Halterungs-/Sicherungsstifte ersetzt. Sollte man das oder nicht?
    Habe neues Original Material liegen, da sind für vorn nur die Beläge dabei. Die Stifte bekommen doch auch keinen Druck, die Sichern und führen nur, der Bremsbelagträger stützt sich auf dem Sattel ab.

    Für hinten sind Schrauben und Gleitbleche dabei.

    Im übrigen werden die Stifte vom Hersteller trocken eingebaut, nach 100tkm gingen die ganz schön Hart raus bei meinem. Es ist also kein Fehler die mal auszuschlagen zu reinigen und mit geignetem mittel vorm festkeimen zu schützen.

    Auf dem Stift sitzt eine (wie nennt man das), eine Bewegliche Sicherung (ähnlich einem Ring am Finger, aber eben nicht abzieh, sondern nur drehbar). Dieser Ring hat einen Sitz im Sattel und hält den Bolzen. Der Ring verkeimt auf dem Stift und geht fest, und im Sitz vom Sattel verkeimt der auch. Ich hab das schön mit Kupferpaste benetzt.
    Geändert von vonLeon (13.10.2011 um 15:42 Uhr)
    Besser man hat, als man hätte

  15. #15
    GeTeVau6
    Gast

    AW: Videoanleitung für den Wechsel der Bremsbeläge bei den Brembo Bremsen vom 156GTA

    Hallo,

    die Stifte brauchen nicht ersetzt zu werden.

    Zu dem Video:
    • ich würde den Sattel gründlich reinigen
    • zurückdrücken der Kolben am sinnvollsten mit dem jeweiligen alten Belag. Wird jeder Kolben einzeln gedrückt -wie im Video- drückt sich der andere wieder heraus. Auch besteht dabei nicht die Gefahr, die Gummimanschetten der Kolben zu beschädigen.
    • die Auflage-/Druckfläche der Kolben sowie die untere und obere Führung dünn mit Antiquitschpaste einstreichen. Kupferpaste sollte wegen Gefahr der Kontaktkorossion nicht verwendet werden. Am besten eignet sich Alupaste. Die Antiquitschpaste von Liqui Molly greift das Gummi der Kolben an. Keramikpaste verändert die Konsistenz (wird fester).
    Viele Grüße
    Stephan
    Geändert von GeTeVau6 (13.10.2011 um 15:36 Uhr)

  16. #16
    Junior Avatar von Laschpuffer
    Modell
    159SW 2.4 JTD
    Registriert seit
    13.10.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    62

    AW: Videoanleitung für den Wechsel der Bremsbeläge bei den Brembo Bremsen vom 156GTA

    Hatte mich nur gewundert. Dachte der "Sicherungsring" auf dem Stift leiert vielleicht aus. Eingebaut haben wir den mangels Lieferung eines neuen bei den Bremsbelägen auch wieder. Jetzt wollte ich nur sicher gehen, dass ich den nicht doch noch besser austauschen sollte.

    Belagwechsel ist bei der großen Bremse definitiv einfacher als bei ner Moppedbrembo.

    Vorsicht beim Austreiben, der Austreibdorn kann einem schön den Finger lochen. Fragt mich nicht woher ich das weiß...

  17. #17
    GeTeVau6
    Gast

    AW: Videoanleitung für den Wechsel der Bremsbeläge bei den Brembo Bremsen vom 156GTA

    Keine Sorge, die Sicherungsringe leiern nicht aus. Anfangs waren diese aus Kunststoff, später dann aus Edelstahl. Die Langlebigkeit jener aus Kunststoff dürfte kürzer sein.

    Mit den Stiften werden die Beläge lediglich an "Ort und Stelle" gehalten. Einer besonderen bzw. hohen Belastung müssen diese ohnehin nicht standhalten.

    Viele Grüße
    Stephan

  18. #18
    Junior
    Modell
    Alfa Romeo 159 1.9 JTDM 16V
    Registriert seit
    06.10.2013
    Beiträge
    2

    AW: Videoanleitung für den Wechsel der Bremsbeläge bei den Brembo Bremsen vom 156GTA

    Hallöchen Gemeinde,

    verzeiht mir, dass ich das Thema nach langen Schönheitsschlaf wieder raushole aber bei mir steht bald der Bremsbelagwechsel an.
    Habe gelesen, dass es nicht ratsam sei auf die Verschleißanzeige zu warten und würde gern zeitnah auf der Vorderachse die Bremsbeläge selber erneuern. Habe ein 159 SW 1,9 ti von 09/2008 mit der großen 330 mm Bremse, hier soll der Wechsel "relativ" einfach sein und kein Spezialwerlzeug erfordern.

    Existiert eine dokumentierte Anleitung zum Belagtausch und eventuell auch eine Empfehlung zu der Auswahl der Beläge?
    Könnte den Dicken natürlich auch in die Werke schaffen und mir die Arbeit ersparen, möchte es aber wegen dem Erfahrungsgewinn gern selber machen. Außerdem hab ich wenig Lust einen Bocklosen zu bezahlen und investiere stattdessen lieber etwas mehr ins Material.

    Großen Dank!

    Beste Grüße
    Juri

  19. #19
    Alter Hase Avatar von vonLeon
    Modell
    2,4 QTronic ti SW159
    Registriert seit
    26.07.2010
    Beiträge
    1.997

    AW: Videoanleitung für den Wechsel der Bremsbeläge bei den Brembo Bremsen vom 156GTA

    Wo ist denn der Link zum Video aus Post 1? Da wirst Du selbst suchen müssen im YouTube, 156 GTA Bremse wechseln.

    Wenn die Sicherungsstifte noch nie ausgetrieben wurden, bei Deinem, wirst Du daran scheitern und verzweifeln. Aber wenn die "gängig" sind ist es total einfach.
    Besser man hat, als man hätte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.04.2013, 17:45
  2. diverse teile für 156+156gta
    Von bötti im Forum Private Kleinanzeigen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.03.2009, 16:18
  3. bremsen / Bremsbeläge
    Von im Forum Alfa Romeo 156
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 19.12.2008, 08:22
  4. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 27.08.2008, 15:11
  5. Umbau auf Alfa 156GTA AM
    Von Andre im Forum Tuning und Styling
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 19.06.2006, 16:20

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •